Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Liquids über Nacht zu stark

#1 von Axel_F , 23.01.2012 09:18

Also nicht, dass sich meine Liquids verändert hätten - es liegt wohl eher an mir .
Vor fast zwei Monaten bin ich ja komplett in die Dampferwelt eingetaucht und das mit durchweg 24mg, derweil ich so um die 40 Pyros am Tag geschmaucht habe. Nachdem meine Lieblingsliquids dann aber eine zeitlang nur in 18er erhältlich waren, habe ich mir davon einiges zugelegt.
Damit kam ich dann auch ganz toll zurecht - bis gestern Morgen. Ich habe keine Ahnung, warum ich plötzlich gar nicht mehr so toll ziehen muss um Flash zu haben. Zum Glück hab ich einige 9er Liquids auf Lager und siehe da - die reichen völlig. Den ganzen Tag über und auch heute Morgen stelle ich fest, dass mir alle meine geliebten Liquids plötzlich zu stark sind. Meine ego-C und die Standardverdampfer haben sich ja bestimmt nicht verändert.
Mein Ziel war ja schon, mal runterzukmommen vom Nic, aber ich dachte da eher an eine Art stufenweises absenken innert eines Jahres oder so. Und ich hab allerdings auch damit gerechnet, dass ich es gar nicht weiter runterbringe. Dass das nun so plötzlich gekommen ist? Ich bin nicht böse, ganz im Gegenteil. Ich warte mal ab, ob das so bleibt, dann muss ich halt alle meine Aromen mit Null Nic besorgen um runterzumischen. Wegwerfen will ich ja nichts und verkaufen geht nicht, da unterschiedlich viel in den Fläschchen ist.
Ich hab auch schon in mich hineingehorcht, ob alles in Ordnung ist, aber es geht mir trotz dem allseits ungeliebten Montagmorgen hervorragend .


LG
Axel


 
Axel_F
Beiträge: 211
Registriert am: 26.11.2011


RE: Liquids über Nacht zu stark

#2 von Bloodhunter , 23.01.2012 09:22

Gratulation,
ich hoffe ich komme auch bald von den 24mg weg.


Ist
Viele Sub Ohm

War
V21/Du Bocage/Bulli/Cube/Apex/Caravela/Vmax/Galileo/Piccolo/GP/Orion/Vinci/Saber T./Mortar/Eagle/Uranos/GG GG`s/Zenesis/Precise/Mantis/Katana/Morph/Omega/Don/PV/GUS/SturmM./SM Semo-Batt-Sticker/Roller/EA/Temon/Adam/Sigelei/KTS/M16/Pipe/iTaste 134+VTR/PV`s, u.a.
iAtty/Ajat/Sturminator/Oddy/Penelope/UFS/Beast/BT/Cyclone/GNV/Pegasus/Feeder/GLV/The Line/Kayfun`s/Euforia/Killer/Diver/Fogger/Magoo/Nautilus V2/Taifun GT
uvm.


 
Bloodhunter
Beiträge: 4.759
Registriert am: 23.12.2011


RE: Liquids über Nacht zu stark

#3 von Locke1280 , 23.01.2012 09:22

Einfach nur geil - und motivierent


Locke1280  
Locke1280
Beiträge: 10
Registriert am: 12.01.2012


RE: Liquids über Nacht zu stark

#4 von Gelöschtes Mitglied , 23.01.2012 09:28

Gut so ;).
Ich habe mit 18mg vor knappen 2 Monaten angefangen und bin relativ schnell auf 9 gewechselt.
Mittlerweile dampfe ich wenn ich daheim bin meistens 0er auf Arbeit mit 3-4mg Nikotin.

Grüße



RE: Liquids über Nacht zu stark

#5 von Bloodhunter , 23.01.2012 09:31

Ihr Glücklichen.


Ist
Viele Sub Ohm

War
V21/Du Bocage/Bulli/Cube/Apex/Caravela/Vmax/Galileo/Piccolo/GP/Orion/Vinci/Saber T./Mortar/Eagle/Uranos/GG GG`s/Zenesis/Precise/Mantis/Katana/Morph/Omega/Don/PV/GUS/SturmM./SM Semo-Batt-Sticker/Roller/EA/Temon/Adam/Sigelei/KTS/M16/Pipe/iTaste 134+VTR/PV`s, u.a.
iAtty/Ajat/Sturminator/Oddy/Penelope/UFS/Beast/BT/Cyclone/GNV/Pegasus/Feeder/GLV/The Line/Kayfun`s/Euforia/Killer/Diver/Fogger/Magoo/Nautilus V2/Taifun GT
uvm.


 
Bloodhunter
Beiträge: 4.759
Registriert am: 23.12.2011


RE: Liquids über Nacht zu stark

#6 von Schmidtchen , 23.01.2012 09:57

Zitat von Bloodhunter
Ihr Glücklichen.




da kann ich nur zustimmen ;) ich dampfe 15-18mg, von anfang an. hab auch mal tage an denen ich schneller merke das es reicht, aber niedrigere liquids flashen trotzdem nicht :( naja, vielleicht kommts ja doch irgendwann über nacht ;)


 
Schmidtchen
Beiträge: 288
Registriert am: 18.12.2011


RE: Liquids über Nacht zu stark

#7 von Bloodhunter , 23.01.2012 10:00

Du bist wenigstens schon bei 15-18mg. Ab und zu nehme ich auch 18mg (bessere/mehr Geschmacksrichtungen) aber nach ein paar Minuten fehlt mir das Nikotin und ich muss wieder eine höhere Dosis nehmen.


Ist
Viele Sub Ohm

War
V21/Du Bocage/Bulli/Cube/Apex/Caravela/Vmax/Galileo/Piccolo/GP/Orion/Vinci/Saber T./Mortar/Eagle/Uranos/GG GG`s/Zenesis/Precise/Mantis/Katana/Morph/Omega/Don/PV/GUS/SturmM./SM Semo-Batt-Sticker/Roller/EA/Temon/Adam/Sigelei/KTS/M16/Pipe/iTaste 134+VTR/PV`s, u.a.
iAtty/Ajat/Sturminator/Oddy/Penelope/UFS/Beast/BT/Cyclone/GNV/Pegasus/Feeder/GLV/The Line/Kayfun`s/Euforia/Killer/Diver/Fogger/Magoo/Nautilus V2/Taifun GT
uvm.


 
Bloodhunter
Beiträge: 4.759
Registriert am: 23.12.2011


   

* Wanted* Chanel *Vermistenanzeige*
Zeigt Flagge

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen