Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!

X

Menthol früher und heute

#1 von Schulle4100 , 04.01.2012 17:59

Also früher habe ich die Mentholkippen gehasst wie die Pest -
Jetzt mit Erdbeer oder Cassis im Verdampfer find ich das Affengeil.
Also eine Geschmakswandlung um 180°.
Auch schon jemand so erlebt ??



Schulle4100  
Schulle4100
Beiträge: 542
Registriert am: 20.12.2011


RE: Menthol früher und heute

#2 von Jane76 , 06.01.2012 11:27

YES

Mentholkippen gingen gar nie nicht .. aber seit ner Weile dampf ich irgendwie alles mit Menthol (Kristallmischung) .. vor allem Heidelbeer-Menthol .. da geht irgendwie nix drüber *mjami*


"Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist zu glauben, genug zu wissen. [Konfuzius]


 
Jane76
Beiträge: 591
Registriert am: 09.10.2011


RE: Menthol früher und heute

#3 von Enemy , 06.01.2012 11:35

Menthol ist schon ein geiles Stöffchen - und eignet sich hervorragend zum "neutralisieren", wenn man verschiedene Liquids durchprobiert. Ich wurde auch zum Mentholiker - obwohl ich vorher keine Mentholzigis geraucht habe. Menthol + ein paar Tropfen inawera garden natural mint sind mein absoluter Favorit geworden (neben Menthol pur) - mit Früchten oder ähnlichem gemischt ist nicht mein Ding.


...gegen die Strömung, gegen den Wind, lass sie doch labern, blöd wie sie sind... (Udo Lindenberg)


 
Enemy
Beiträge: 737
Registriert am: 19.10.2011


RE: Menthol früher und heute

#4 von flight23 , 06.01.2012 11:45

Ich habe bis letzten Monatg nur Menthol Zigis (Marlboro Blue Fresh) geraucht. Ne normale Pyro habe ich nach 1-2 Zügen immer angewidert weggeschmissen.
Seit Montag dampfe ich, zumeist Menthol, aber auch mal Karamell o.ä. Tabak-ähnliche Liquids habe ich bislang noch nicht getestet, wird aber sicherlich noch folgen...


flight23  
flight23
Beiträge: 10
Registriert am: 04.01.2012


RE: Menthol früher und heute

#5 von foggerin , 06.01.2012 11:50

Ich habe auch zwischen durch mal Mentholkippen geraucht, weil mir der normale Tabakgeschmack der Zigaretten schon auf den Keks ging.

Mit dem Dampfen ist Menthol mit genommen worden. Aber nur am Anfang. Nun ist Erdbeere mein absoluter Liebling. In jeden Verdampfer, Coil, Tank, Depot ist Erdbeere drin. Am Anfang konnte ich gar nicht schnell genug den Geschmack verändern .



 
foggerin
Beiträge: 2.367
Registriert am: 15.10.2011


   

Sehe überall Zigaretten jetzt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz