Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#26 von Dampferglück , 10.01.2012 00:19

Also ich finde, die Ego-C macht mehr Dampf und hat mehr Geschmack als die Ego-T. Seht Ihr das genau so ?


Dampferglück  
Dampferglück
Beiträge: 19
Registriert am: 25.11.2011

zuletzt bearbeitet 10.01.2012 | Top

RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#27 von Dampferglück , 10.01.2012 00:23

Also ich finde, die Ego-C hat mehr Dampf und mehr Geschmack als die Ego-T.


Dampferglück  
Dampferglück
Beiträge: 19
Registriert am: 25.11.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#28 von Dampferglück , 10.01.2012 00:25

habe aus Versehen gedoppelt


Dampferglück  
Dampferglück
Beiträge: 19
Registriert am: 25.11.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#29 von Nimueh , 10.01.2012 10:26

Danke für den Tip, hab mir auch gerade den Umrüstsatz und 1 Päckchen Ersatzverdampfer bestellt :-)


 
Nimueh
Beiträge: 242
Registriert am: 26.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#30 von aleex , 10.01.2012 14:00

Zitat von Nimueh
Danke für den Tip, hab mir auch gerade den Umrüstsatz und 1 Päckchen Ersatzverdampfer bestellt :-)


Huhu,

wo hast du das denn bestellt? Finde es nirgends lieferbar...


aleex  
aleex
Beiträge: 43
Registriert am: 22.09.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#31 von Jury , 10.01.2012 14:06

Hallo,
Habe mir auch vorgestern einen Umbausatz bestellt.
Bin schon sehr gespannt, wie es schmecken wird und wie sie fälscht.
Habe den Umrüssatz für 12,90 € bei iSmokeSmart.de bestellt.
Für 22.- € habe ich noch gleich 5 Verdampfert mitbestellt.
Grüße Euch


Jury  
Jury
Beiträge: 2
Registriert am: 10.01.2012

zuletzt bearbeitet 10.01.2012 | Top

RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#32 von Ben , 10.01.2012 14:40

Zitat von Amoroso

Zitat von Amoroso




So, dann will ich mal meinen ersten Bericht abgeben.

Akku hat die wechselnde Farbe die den Ladestand des Akkus anzeigt. Funktioniert gut und finde ich eine prima Sache. Da ich die Akkus von der 510-T gewohnt bin ist das natürlich ein Quantensprung. 2 Tage hält ein Akku bei mir im Moment und ich haue so 4 Tankfüllungen täglich weg.......



Hallo mal ne Frage dazu, ist der neue C Akku wirklich soviel besser??? meine alten 650iger T Akkus sind meist nach einer Tankfüllung Platt.....


Ich mixe selbst!!!


 
Ben

Dampfpirat
Beiträge: 19.637
Registriert am: 08.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#33 von ~phoeny~ ( gelöscht ) , 10.01.2012 15:13

naja die c akkus haben auch nur 650mah ... aber dafür haben die 5 klick abschaltung und ladestandsanzeige... von der leistung her müssten die gleich sein ...


~phoeny~

RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#34 von Nimueh , 10.01.2012 16:29

Ich habe das gleiche bei iSmokeSmart.de bestellt wie Jury, bin mal gespannt wann's hier eintrudelt.

Der Akku von meiner eGo-T hält übrigens länger als nur 1 Tankfüllung, die schaffe ich in ca. 1 Tag und der Akku hält ungefährt 2.


 
Nimueh
Beiträge: 242
Registriert am: 26.12.2011

zuletzt bearbeitet 10.01.2012 | Top

RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#35 von Amoroso , 10.01.2012 21:41

Zitat von Ben

Hallo mal ne Frage dazu, ist der neue C Akku wirklich soviel besser??? meine alten 650iger T Akkus sind meist nach einer Tankfüllung Platt.....



Das weiß ich leider nicht da ich nie eine Ego-T hatte. Kann mir aber nicht vorstellen das das bei einer Ego-T normal ist.
Soweit ich weiß sind die Akkus eigentlich gleich außer das das die von der C noch die Ladestandsanzeige haben.
Ich denle so 3 Füllungen sollte Dein Akku auf jeden Fall halten.


Euch allen gut Dampf


Amoroso  
Amoroso
Beiträge: 169
Registriert am: 03.01.2012


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#36 von Hacore , 10.01.2012 21:46

Also ich hatte die Ego-T jetz die Ego-C ich kann mich taeuschen aber ich hab das gefuehl das die ego-c akkus tatsaechlich laenger halten...
Die Ego-C find ich allgemein auch besser die dampft n tick besser und die Verdampfer sind billiger (mal abgesehen davon das man mit bisschen fummelarbeit die verdampfer der Ego-C auch selbst reparieren kann... hab ich bisher noch nich gemacht aber es geht^^) LG



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.385
Registriert am: 04.04.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#37 von Ben , 10.01.2012 21:55

und wie lange hat bei der T der akku denn so gehalten????


Ich mixe selbst!!!


 
Ben

Dampfpirat
Beiträge: 19.637
Registriert am: 08.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#38 von Hacore , 10.01.2012 22:04

hm war ca 3 tanks lang bei der ego-c jetz hier haelt der ca 4 tanks allerdings saeuft die ego-c mehr liquid hab ich das gefuehl daher koennen beide akkus gleich sein ... aber die weiss-blau-dunkelblau anzeige find ich besser wie bei den alten wo nur weiss blinkt wenns leer is



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.385
Registriert am: 04.04.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#39 von Ben , 10.01.2012 22:07

und das sind auch nur 650iger`???? ich glaub der HWV ist wieder im Anflug..... shit ich muß ins Bett, sonst stecke ich mich wieder an.... ;-)


Ich mixe selbst!!!


 
Ben

Dampfpirat
Beiträge: 19.637
Registriert am: 08.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#40 von Amoroso , 10.01.2012 22:18

Das sind auf jeden Fall nur die 650iger. Bei mir jedenfalls. Und auch bei mir halten sie so ca. 4 Füllungen.
Die Ladestandsanzeige finde ich auch echt top. So Kann man in etwa abschätzen wie lange der Akku noch hält :-)


Euch allen gut Dampf


Amoroso  
Amoroso
Beiträge: 169
Registriert am: 03.01.2012


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#41 von Ben , 10.01.2012 22:21

aufhören, sonst muß ich heut noch shoppen, gehe jetzt lieber schlafen muß 500 raus guna


Ich mixe selbst!!!


 
Ben

Dampfpirat
Beiträge: 19.637
Registriert am: 08.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#42 von Amoroso , 10.01.2012 22:24

Zitat von sweetlena81
Also ich hatte vorher eine eGo-T und die hab ich jetzt zur eGo-C umgebaut. Gibt da so praktische Umrüstsätze. Einfach mal "Ego-T in Ego-C Umrüstsatz" in google eingeben. Wollte mir schon eine Ego-C kaufen und bin dann da drauf gekommen, dass man die ja auch einfach umbauen kann. Voll cool, und vor allem Geld gespart :-) Akku, Tank usw. ist eh das gleiche...

Meine e-Zigarette ist jetzt auf dem neuesten Stand und die Ersatzverdampfer sind ja auch billiger als die der Ego-T. Kann es also jedem raten, das zu tun.



Vielen Dank für den Tipp sweetlana81!
Habe gleich mal gegoogelt und einen Umbausatz gefunden.
http://www.ismokesmart.de/ersatzteile/ve...estsatz-schwarz

Das habe ich dann einem Bekannten berichtet der schon als scharf auf eine Ego-C war aber schon eine T hat. Hat gleich zugeschlagen und einen Satz bestellt. Wenn das da ist und er es probieren konnte, können wir meine "orginale" und seine umgebaute mal vergleichen. Werde dann berichten.


Euch allen gut Dampf


Amoroso  
Amoroso
Beiträge: 169
Registriert am: 03.01.2012


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#43 von Amoroso , 10.01.2012 22:28

@ Ben:
glaube nicht das es an der Ego-T liegt. Da kann was mit Deinen Akkus nicht stimmen. Mein Bekannter hat ja eine Ego-T und der Akku hält bei ihm auch knapp 2 Tage.
Er muß meistens so nach 3-4 Füllungen den anderen Akku aufschrauben.
Hast Du nur einen Akku oder 2? Falls 2, halten dann beide nur so kurz bei Dir?


Euch allen gut Dampf


Amoroso  
Amoroso
Beiträge: 169
Registriert am: 03.01.2012


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#44 von Hacore , 10.01.2012 22:30

Ja waren immer die 650er ... bei ego-t sowie auch bei der ego-c... hab mir jetz noch n 1000er angeschafft aber zufrieden bin ich damit nur bedingt er haelt vielleicht 2 stunden laenger is nich der brueller xD



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.385
Registriert am: 04.04.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#45 von Hacore , 10.01.2012 22:32

Zitat von Ben

Hallo mal ne Frage dazu, ist der neue C Akku wirklich soviel besser??? meine alten 650iger T Akkus sind meist nach einer Tankfüllung Platt.....


sry das hatte ich ueberlesen ja wenn der akku komplett voll geladen is und nur einen tank lang haelt scheint er fast schon reif fuer den muell zu sein ;)



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.385
Registriert am: 04.04.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#46 von Ben , 11.01.2012 08:15

der akku is von anfang November im dauereinsatz, sorry, beide Akkus


Ich mixe selbst!!!


 
Ben

Dampfpirat
Beiträge: 19.637
Registriert am: 08.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#47 von Lilalil , 11.01.2012 09:16

Du schreibst zwar, hält nur einen Tank lang.
Aber wielang ist das von der Zeit her?

Egal ob ich am Tag 1 oder 2 Tanks gebraucht hab (je nach füllstand dann auch meistens und zugverhalten) hat der akku dennoch in etwa immer gleich lang gehalten.

Oder ist bei dir der Tank in 2-3 Std leer und somit auch der Akku?

Und ja, die 1000er halten "nur" in etwa 2-3 std. länger.


 
Lilalil
Beiträge: 679
Registriert am: 04.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#48 von JoHood , 11.01.2012 09:36

Zitat von Amoroso

Habe gleich mal gegoogelt und einen Umbausatz gefunden.
http://www.ismokesmart.de/ersatzteile/ve...estsatz-schwarz


So ganz orginal scheint das aber nicht zu sein.
Joyetech Logo, CE Zeichen, etc. fehlt laut Bild. Ebenso ist in der Beschreibung kein Wort von Joye.
Und Vinirette ist lt. Joye Seite weder Distributor, noch OEM Partner.

Joyetech hat wohl aus der ganzen Ego-T Fakes gelernt und sich "Ego-C" für Europa schützen lassen:
http://www.joyetech.com/board/news_view.php?no=371&page=1
Händler sollten also aufpassen Ego-C Klone zu verkaufen.


Hamburg dampft!


 
JoHood
Beiträge: 431
Registriert am: 21.11.2011

zuletzt bearbeitet 11.01.2012 | Top

RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#49 von Lilalil , 11.01.2012 09:41

Da wird aber auch nicht mit original Joye geworben.
Und das CE zeichen, müßte ja auch nur auf dem akku stehen und nicht auf das Zubehör.
Nur, wie möchte man dies den sonst nennen?


 
Lilalil
Beiträge: 679
Registriert am: 04.12.2011


RE: Ego-T vs. Ego-C was ist empfehlenswerter?

#50 von JoHood , 11.01.2012 09:59

Zitat von Lilalil
Nur, wie möchte man dies den sonst nennen?


z.B. "Ego-C kompatibel", dann wissen auch die Käufer klar was sie kaufen, falls der Verkauf von Ego-C Klonen in der EU überhaupt erlaubt ist.
Die orginalen Joyetech Teile sind übrigens auch kaum teurer.


Hamburg dampft!


 
JoHood
Beiträge: 431
Registriert am: 21.11.2011

zuletzt bearbeitet 11.01.2012 | Top

   

GoGo Thread.... Erfahrungen und Berichte
Ego-T Probleme beim Ziehen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht







e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz