Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Umfrage: InSmoke (CH) pro und contra

Es können mehrere Antwortmöglichkeiten gewählt werden!

1
11,1%
3
33,3%
1
11,1%
0
0%
0
0%
0
0%
0
0%
1
11,1%
1
11,1%
1
11,1%
1
11,1%
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
3 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

InSmoke (CH) pro und contra

#1 von andy , 22.02.2011 16:08

Habt ihr Erfahrungen mit dem Shop? Dann stimmt hier ab...

Achtung, dieser Thread dient nur zum Erfahrungsaustausch der Mitglieder und ist kein Einkaufs-Tip des Forums.

http://www.insmoke.ch

[rot]Zu jeder Teilnahme an den Umfragen gehört IMMER eine kurze Erklärung![/rot]

ab der 1. Stimme: "würde ich wieder bestellen" gibt es den 1. Stern vor dem Shopnamen
ab 10 Stimmen: "würde ich wieder bestellen" gibt es 2 Sterne vor dem Shopnamen
ab 40 Stimmen: "würde ich wieder bestellen" gibt es 3 Sterne vor dem Shopnamen
ab 100 Stimmen: "würde ich wieder bestellen" gibt es "VIP" vor dem Shopnamen
"Würde ich wieder bestellen" und "Würde ich nicht wieder bestellen" werden miteinander verrechnet.


andy  
andy
Beiträge: 1.933
Registriert am: 25.04.2010

zuletzt bearbeitet 06.11.2018 | Top

RE: InSmoke (CH) pro und contra

#2 von Captain Smoker , 09.08.2011 15:32

Hab bei denen vor ein paar Monaten eine Insmoke Force bestellt. Das Teil ist soweit ok. Es entspricht einer Ego-T Typ A, hat aber einen 900mhA Akku. Das Teil ist einfach viel zu teuer und die anderen Produkte im Sortiment ebenfalls. Das mitgelieferte Liquid war lecker, allerdings würde ich bei einem Preis von CHF 30 für 10ml nicht bestellen. Die Lieferung ging auch relativ lange, da die Ware nicht an Lager war. Darüber wurde ich jedoch erst, nach meinem Nachfragen wo den die Lieferung sei, informiert.


Captain Smoker  
Captain Smoker
Beiträge: 164
Registriert am: 20.05.2011


RE: InSmoke (CH) pro und contra

#3 von Necaris , 27.09.2011 19:44

Wie kann man bei Insmoke direkt bestellen? Die haben selbst gar keinen shop. Kaufen/Bestellen kann man insmoke sachen nur in diversen shops die nicht insmoke gehören. Ausnahme sind promostände von insmoke. Dort kann man direkt kaufen.
Naja, dachte eigentlich das es so ist.

Zu den produkten kann ich aber auch eine bewertung abgeben.

Habe die force (eGo klon) ausprobiert und besitze die slim selbst.
Wie ich schon ein paar mal erklärt habe, war es besonders wegen der verfügbahrkeit. Ich kann in der stadt kurz in den headshop und atomizer und tanks kaufen.
Die qualität ist vollkommen in ordnung. Behaupte sogar sehr gut. Benutze die slim auf dem bau weil es weniger auffällt und gut in die leere metertasche passt. Hällt also recht was aus. Die verdampfer können schon mal kokeln aber auswaschen und gut ist. Habe 4 stk. abwechselnd in betrieb. Die akkus sind halt slim typisch klein (270mah) oder so und der tank ca 0,6ml. Kommt erstaundlicherweise viel dampf für ne slim. Der geschmack ist auch gut. Ist ja ein tank system.
Nur rechtvertigt das den hohen preis nicht so ganz. Die liquids sind sehr gut (nur ohne nikotin in der scheiz), aber eben auch sehr sehr sehr teuer. Klar können sie teilweise nichts dafür wegen den dämlichen schweizer abgabe gesetzen.


Mods: Wismec Reuleaux DNA200+RX200, Sigelei 150w, eVic VT, iStick50, Hana Mod Box V3, 2x Provari

RTA: Aromamizer RDTA mit Velocity Deck, Squape R, Lemo

RDA: Velocity, 2x Marquis, Derringer, Plume Veil v1.5, Vertex, 2x Tugboat v2, Stillare, CLT2 Plus

Clearo: 2x Uwell Crown, Aspire Triton, Arctic Subohm Tank, Ego One Mega, Aspire Nautilus BVC


 
Necaris
Bilder Upload
Beiträge: 385
Registriert am: 18.09.2011

zuletzt bearbeitet 27.09.2011 | Top

RE: InSmoke (CH) pro und contra

#4 von tribel66 , 09.03.2014 22:42

Ich benutze die inSmoke Reevo. Mit der bin recht zufrieden, ebenfalls gut an dem System ist die Zufuhr des Liquids zum Verdampfer. Kann denn Behälter total leer dampfen, ohne Nachschub Probleme. Die superlange Akku Leistung, rund 2600 Züge ist ebenfalls ne tolle Sache. Das Zubehör "Ersatzkopf für Remizer" ist kompatibel zu der Reevo mini, die hab ich mir nun auch noch bestellt.
Die Preis-Leistung find ich recht in Ordnung, da auch die Ersatzteile zahlbar sind.
Wäre schön, wenn noch ein paar Bewertungen dazu kommen.

MFG Kris


1x InSmoke "Reevo" 2100 mAh
2x InSmoke "Reevo mini-s" 900 mAh


tribel66  
tribel66
Beiträge: 3
Registriert am: 09.03.2014


   

HighendVapor (CH) pro und contra
Nebelbox (CH) pro und contra

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht











e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz