Genisis presale bei inTaste

  • Seite 26 von 26
06.04.2012 00:15
#626 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

So, meine GLV ist auch heute angekommen und habe jetzt meine 3. Wicklung drauf!
Sieht alles sehr gut verarbeitet aus, bis auf ein paar kleine Fransen im Deckelchen, war aber schnell entfernt.
Das oxidieren und aufrollen des ESS war das kleinere Problem aber die Wicklung mit 0.2 HZ entpuppte sich bei mir als ein wenig schwierig.
Beim anziehen der Schrauben hatte sich die Wicklung scheinbar zu nahe an die Schrauben gezogen. Hatte das korrigiert und immer wieder nachgemessen, sah gut aus.
Beim Zusammenbau hatte sich die Wicklung scheinbar wieder den Schrauben genähert, weil es wieder Niederohmig wurde.
Mir der jetzigen 3. Wicklung ist alles OK und bin echt happy mit dem Resultat. Habe 0.16 HZ genommen mit 5,5 Umdrehungen und liege bei 2,9 - 3 Ohm, dampfe im Moment mit 4,5 V auf dem Provari.
Muss natürlich noch eingedampft werden aber was ich bis jetzt sagen kann, dass Gerät dampft SUPER, SCHMECKT vorzüglich und Flash ist auch vollkommen ausreichend!
Den geb ich nicht mehr her!!!
Bis dato war mein Bulli A2 Classic mein Favorit, der ist mMn auch leichter zu händeln aber der GLV könnte das ändern, schaun wir mal.
LG,
Willi

A2-T, A2-TM, A2-Klassik / Provari Chrome / V-Max / Morph mit Kick / G-LV / Penelope / Kayfun V3 / Kayfun Mini V2.1....


 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2012 21:53
avatar  ( gelöscht )
#627 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
( gelöscht )

Habe noch am Abend des Erhalts neu gewickelt. So ging es nicht. Diesmal eine 3,5 fach Wicklung mit Cetins 0,15 und siehe da ... ausreichend Dampf und angenehmer Flash auf 5,0 Volt.


Was die mässige Qualität der Gewinde anbelangt, habe ich allerdings ein neues, weiteres Ärgernis, an dem mein Auge derzeit hängen bleibt. Das Mundstück. Nicht seine hausbackene Konstruktion, auf die nur eigene, dreimal so teure Munstücke passen, nein, es ist vielmehr dessen Fertigungsqualität. Namentlich der Gussgrat, der mitten über das Mundstück läuft. Weniger die ebenso ausgesprochen mässige Qualität des Gewindes des Mundstückes.


Der Geschmack ist verhalten. Schön weich, ja. Aber beim ein oder anderen Zug braucht es schon ein wenig Phantasie, das Liquid zu schmecken. Begeisterungsstürme löst der Verdampfer bei mir soweit jedenfalls noch nicht aus.



 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2012 22:12
#628 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Bitte bedenkt, dass beim Zusammenschrauben der Hülse sich die Wicklung verschieben kann und dadurch Kontakt mit den Sockelschrauben bekommen kann!
Habe ihn selber ein paar mal auf und zu schrauben müssen, bis die Wicklung genau da geblieben ist wo sie hingehört.
Und dann ist Dampf, Flash und der Geschmack einfach genial.

[

 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2012 22:47
#629 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Zitat von Ein Fillus
Bitte bedenkt, dass beim Zusammenschrauben der Hülse sich die Wicklung verschieben kann und dadurch Kontakt mit den Sockelschrauben bekommen kann!
Habe ihn selber ein paar mal auf und zu schrauben müssen, bis die Wicklung genau da geblieben ist wo sie hingehört.
Und dann ist Dampf, Flash und der Geschmack einfach genial.



Kann ich nur bestätigen, ging mir genau so!
Jedesmal beim zusammenschrauben hatte ich einen Kurzschluß, weil die Wicklung wieder an die lange Schraube kam..
Habs aber dann doch hinbekommen und bin echt happy mit dem Teil!
Dampft super, schmeckt lecker und flasht!

A2-T, A2-TM, A2-Klassik / Provari Chrome / V-Max / Morph mit Kick / G-LV / Penelope / Kayfun V3 / Kayfun Mini V2.1....


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2012 20:45
avatar  Drache
#630 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

ich muss mal hier etwas dampf ablassen habe meinen etwa vor 2 wochen bekommen bin eigentlich mit zufrieden nur ist mir gestern beim akku abschrauben das gewinde glv im akku stecken geblieben dabei sind mir natürlich auch die beiden kabel abgerissen und weil im sockel breich soviel 2k kleber steckt ist natürlich einfach nur wieder anlöten nicht möglich weil mir die kabel immer wieder beim rein drehen abreißen also das ganze da raus damit platz kommt irgentwann wa ich dann bis am boden genug plat für neues kabel mit rein drehen und das ganze nur weil das kleine teil nicht richtig fest gemacht wurde oder wenigstens mit den 2k kleber fixiert wurde

So danke fürs Dampf ablassen und vorsicht fals bei euch mal das gewinde beim Akku abdrehen mitläuft


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2012 20:52
avatar  pctelco
#631 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
Bilder Upload

Ich würde da gar nicht selbst versuchen zu basteln, sondern einfach bei Intaste oder Elctra Pipes reklamieren.

Was man so hört von Leuten die ähnliche Erfahrung gemacht haben, sind beide Firmen sehr kulant und schnell.

Gruß

Ralf

Gruß




 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2012 21:55
#632 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

PCTELCO, kann ich nur Unterschreiben! Wie ist das eigentlich mit Garantie bei Selbstwicklern?


 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2012 22:08
avatar  pctelco
#633 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
Bilder Upload

Ich sehe keinen Grund (wird der Gesetzgeber wohl kaum anders sehen), warum das bei Selbstwicklern anders sein sollte, als bei anderen Waren.

Gruß




 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2012 13:38 (zuletzt bearbeitet: 16.04.2012 13:46)
#634 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Zitat von Drache
ich muss mal hier etwas dampf ablassen habe meinen etwa vor 2 wochen bekommen bin eigentlich mit zufrieden nur ist mir gestern beim akku abschrauben das gewinde glv im akku stecken geblieben dabei sind mir natürlich auch die beiden kabel abgerissen und weil im sockel breich soviel 2k kleber steckt ist natürlich einfach nur wieder anlöten nicht möglich weil mir die kabel immer wieder beim rein drehen abreißen also das ganze da raus damit platz kommt irgentwann wa ich dann bis am boden genug plat für neues kabel mit rein drehen und das ganze nur weil das kleine teil nicht richtig fest gemacht wurde oder wenigstens mit den 2k kleber fixiert wurde

So danke fürs Dampf ablassen und vorsicht fals bei euch mal das gewinde beim Akku abdrehen mitläuft



Ich kann dir nur raten das du dich an den Versand wendest in der regel ist es inTaste denk ich mal wo du deinen GLV geordert hast, aber zugleich den wunderbaren Support von dort im gleichem züge loben !

Mein Beispiel

GLV geordert , bekommen , mehrmals gewickelt. Dabei sind mir die Dichtungsringe unterhalb der beiden schrauben angeschmort (Eigenverschulden, Dummheit) aber auch die Keramik masse im mittlerem loch hatte sich gelöst, ist wohl porös geworden mit dem Ergebnis das Liquid schön das Rörchen runter lief in den Sockel und weiter Richtung den 510'er Anschluss. Hatte immer mal wieder nach einem Tag Gebrauch einen tropfen der sich zwischen Verdampfer & Akkuträger gesammelt hatte.

Das mit den Dichtungsringen war zuerst die Vermutung das dort das Liquid durchsickert aber nein so war es nicht, die sahen nur scheußlich aus nachdem sie angeschmort waren mehr nicht. Also schrieb ich ne Mail an inTaste. Die sollen mir 2 Dichtungsringe zuschicken dann repariere ich mir den GLV selber. Zwei tage später erhielt ich eine Mail zurück das es zu kompliziert wäre nur die Dichtungsringe zu ersetzen, man habe meine "Dummheit" (auf die ich hier erstmal nicht weiter eingehen möchte :D ) verstanden und mit den Worten...

Wir sicken Ihnen einen neuen kompletten Sockel , kostenlos.
An dem alten können Sie noch etwas Üben :)

Ales klar hab ich mir gedacht, es verging keine Woche war der neue Sockel da und tjoa der alte nun ja seht selber. Die sagten ich darf üben :D

http://janusonline.de/Bilder/Dampfen/GLVSockel.png

Hier am zweiten Bild sieht man den eigentlichen Grund warum das Liquid sich unten am 510'er gesammelt hatte, weil die Keramik masse raus geflogen ist ist ;)

http://janusonline.de/Bilder/Dampfen/GLVSockel01.png

Jetzt bin ich auf der Suche nach Dichtungsmasse die hitzebeständig ist um die da reinzupappen dann ist der Sockel ebenfalls wieder 100%'ig Einsetzbar.

Wenn ich das mit den Bildern hier noch raus finde wie es geht dann editiere ich es mal ;)


Grüße Nev


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2012 23:18
avatar  ( gelöscht )
#635 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
( gelöscht )

In meinem Beipackzettel steht Garantie 3 Jahre als Bring- in - Garantie.


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 04:14
#636 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Entschuldigt, wenn ich nicht alle Seiten zum Genisis gelesen habe.

Mich interessiert folgendes, auf der Vorverkauf-Seite zum Genisis-LV bei intaste.de steht am Schluss:

Zitat
Achtung: Presale verlängert. Die Anzahl der GLV ist limitiert. Nach diesem Presale wird es diesen Genisis nicht mehr zu kaufen geben.



Was bedeutet das? Wird der GLV bald nicht mehr produziert oder kommt ein Nachfolgemodell?


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 04:36
#637 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Ja, da kommt was neues, s. Herstellerseite: https://www.electra-pipes.com/index_de.html: Talos & Stenos - ein sehr vielversprechendes Gespann, wie ich finde.
Weshalb deshalb die Produktion des Genisis LV eingestellt werden muss und warum Talos & Stenos keinen 510- sondern einen 810- (nicht 801!) Anschluss haben werden, weiss bislang nur Electra Pipes :)


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 09:06
#638 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Zitat von shenzhou
Entschuldigt, wenn ich nicht alle Seiten zum Genisis gelesen habe.

Mich interessiert folgendes, auf der Vorverkauf-Seite zum Genisis-LV bei intaste.de steht am Schluss:

Zitat
Achtung: Presale verlängert. Die Anzahl der GLV ist limitiert. Nach diesem Presale wird es diesen Genisis nicht mehr zu kaufen geben.



Was bedeutet das? Wird der GLV bald nicht mehr produziert oder kommt ein Nachfolgemodell?




Es scheint eine andere Version des Genisis entwickelt zu werden ... irgendwer ist über eine Shop-Seite die noch im Aufbau war gestolpert, und neben den anderen Electra Pipe Produkten war da auch der Genisis NV zu finden ... statt GV (glass vial)

Milchreis schmeckt ganz ausgezeichnet, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 09:33
avatar  Lapsy
#639 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

was ist denn der GV, kenne nur den LV bisher....

Hardware: 23 Euro
Software: 16 Euro
gespart: drei trillionen


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 18:23
#640 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Ähm LV ja ... luiquid vial? ka, bekomm die Abkürzung nicht mehr hin und weiß auch nicht mehr in welchem hread und/oder Forum das stand ... da waren aber auch Links gepostet wo man sich die Testseiten des Shops anschauen konnte.

Milchreis schmeckt ganz ausgezeichnet, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 18:47
#641 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
Bilder Upload

Hier mal: http://electra-pipes.com/
Thalos, mit 810er Anschluss (nicht 801er) und passend dazu den Akkuträger im 810er. Wird wohl nicht meins werden.


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 21:34
#642 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Zitat von Charlieru
Hier mal: http://electra-pipes.com/
Thalos, mit 810er Anschluss (nicht 801er) und passend dazu den Akkuträger im 810er. Wird wohl nicht meins werden.



Nein, das meine ich nicht ... sondern eben eine neue Variante des Genisis ... statt GLV GNV ... vielleicht No Vial statt Liquid Vial, keine Ahnung ... und es war definitiv nicht die Electra Pipes HP

Milchreis schmeckt ganz ausgezeichnet, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 21:49
#643 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Gibts vom GNV schon irgendwo Bilder?


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 22:03
#644 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
Bilder Upload

Detektiv Arbeit, und keine Spur klüger: http://webcache.googleusercontent.com/se...?id_category=11


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 22:04
#645 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar
Bilder Upload

Ist übrigends die .ru HP


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2012 23:16
#646 RE: Genisis presale bei inTaste
avatar

Zitat von BasaltfeueR
statt GLV GNV ... vielleicht No Vial statt Liquid Vial...



Args... GLV... Jetzt hat's gezündet...

BasaltfeueR, ich danke Dir

Liebe Grüße
Peter

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht