Biansi IMIST Revision Verdampfer

  • Seite 7 von 45
30.01.2012 20:37
avatar  ( gelöscht )
#151 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Soooooooooo Schwachpunkt bei den Imist Verdampfern entdeckt! Bei mir ist schon an zwei Verdampfern die Dochtplatte rausgeflogen. Rein bring ich das Teil ohne Probleme wieder aber halten tut es nicht mehr! Der Ring im Verdampferoberteil ist echt dünn und gibt mit der Zeit nach
Ich frage mich; für was muss das überhaupt entfernbar sein?
Die Platte muss man doch gar nicht entfernen, habe es mal versucht mit Araldit Metall zu kleben, hoffe das Zeugs hält!


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2012 22:42
avatar  emvier
#152 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Wie ich neulich schrieb ist mir das auch passiert. Ich denke das auch durch die Wärmeausdehnung des Rings die Dochtplatte irgendwann nicht mehr genügend halt hat (sie ist scheinbar wirklich nur leicht eingepresst). Der einzige Umstand der sich damit verbindet ist das hineinpfriemeln und das man die Tanks ab dem Zeitpunkt nur noch bei verschraubten Docht- und Wendelelement hineindrücken sollte, da das Spiel sonst von vorne los geht.
Ich finde das aber nicht so extrem schlimm, der Dampf ist nach wie vor gut, die Wendeln halten und ich bin mit dem Produkt trotzdem sehr zufrieden.
Meine ego's liegen derweil in der Ecke und werden nur bei bestimmten Liquids verwendet (wie z.B Tiramisu -> schmeckt in der Ego besser für mich) :)

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2012 22:59
avatar  ( gelöscht )
#153 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Ich bin mit dir einverstanden, dass das Produkt an für sich wirklich gut ist. Aber warum nicht diesen Mängel beheben, dann wird die Imist beinahe perfekt


 Antworten

 Beitrag melden
30.01.2012 23:24
#154 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Stell doch mal ein Bild ein was da herausfällt, würde mich interessieren weil ich bislang noch nicht dieses Problem hatte.


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 18:20
avatar  ( gelöscht )
#155 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Mach ich beim nächsten, die anderen sind nun reingeklebt hehe


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 18:21
avatar  ( gelöscht )
#156 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Hier noch der dankbare Tipp von smokey24


Hallo Marco,
gerne werde ich den Verbesserungsvorschlag an Biansi weitergeben.
Als kleinen Tipp: Wenn die Dornplatte mal draußen ist, lass das Tank-Depot im Oberteil stecken, dann hast Du eine Zentrierhilfe beim einsetzen.
Danach Verschraubst Du Ober- und Unterteil und die Dornplatte wir wieder eingepresst.

Mit freundlichen Grüßen
e-smokey24 Support Team


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 19:15
avatar  emvier
#157 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Ahhh, der Tip mit der Depotzentrierung ist natürlich auch ok.
Bei mir hält die Platte nach dem einschrauben dann wieder.

@nokia6681 (siehe Bild unten)
Einmal mit Dochhalterung ausgebaut und so wie sie sitzen sollte :)

Grüße emvier
Bildanhänge
imagepreview

DSC00242.JPG

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 19:24
#158 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

OT...aber...
kleine Randbemerkung...
Ich Verkaufe hier grad meine IMIST. ;)


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 19:31
avatar  emvier
#159 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

warum das denn? biste nicht mehr zufrieden oder brauchst du kohle und platz für neues? :)

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 19:34
#160 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Platz für neues. ;)
Screwdriver MKII,CubeMini und IMIST in Gun-Metall...
wurden bestellt ! ;)


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 19:59
avatar  emvier
#161 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Nich schlecht, Herr Specht :) An der Gun-metall bin ich auch drann und bekomme meine mitte Februar (hoffentlich).
Viel Erfolg beim Verkauf!

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 23:07
#162 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Danke für das Bild !

Wusste gar nicht dass das auch noch zum herausnehmen ist , zumindest hatte ich damit noch keine probleme, zur not bapp ich das mit Sekundenkleber oder 2 Komponetne da rein dann fällt das garantiert nimmer raus.
Wenn ich das richtig sehe kann es aber nur dann rausfallen wenn man das Depo einsteckt denn das sitzt dann doch plan am verdampfer innen an und kann oder könnte nur herausfallen wenn man die beiden Teile Verdampfer und Dochtplatte auseinander hat und dann das Depo aufsteckt , oder liege ich da falsch ??


 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 23:12
avatar  emvier
#163 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Genau so ist es ! Du liegst richtig :)

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
31.01.2012 23:44
#164 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Dann am besten immer zusammelassen und nicht ausnanderschrauben, mal sehen wie lange es halten wird bei mir bis das das erste mal ausnanderfällt, das Oberteil gibts doch einzeln komplett oder sind diese beden Teile dann auch wiederum einzeln erhälltlich , der Docht ist klar.


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 00:16
avatar  ( gelöscht )
#165 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Zitat von nokia6681
Danke für das Bild !

Wusste gar nicht dass das auch noch zum herausnehmen ist , zumindest hatte ich damit noch keine probleme, zur not bapp ich das mit Sekundenkleber oder 2 Komponetne da rein dann fällt das garantiert nimmer raus.
Wenn ich das richtig sehe kann es aber nur dann rausfallen wenn man das Depo einsteckt denn das sitzt dann doch plan am verdampfer innen an und kann oder könnte nur herausfallen wenn man die beiden Teile Verdampfer und Dochtplatte auseinander hat und dann das Depo aufsteckt , oder liege ich da falsch ??



Schleif es vorher etwas an, sonst hält der 2 Komponenten nicht


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 00:30
#166 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

So lange das nicht von selbst herausfällt mach ich da nix dran und wenn , ich hab ja immerhin dafür auch eine Garantie, in wie weit bei so etwas dann die 2 Jahre greiffen ist dann im Fehlerfall abzuklären denn hier gilt die DOA Regelung ja nicht und als Verschleissteil sehe ich dieses Teil auch nicht an.

Was mir nur seit ein paar tagen ausffällt, mir schmecken die Liquids nimmer, also die schmecken irgend wie alle gleich, hab mal einen tag jetzt nur PG+VG geraucht weil das ist geschmacksseitig eigentlich relatiev neutral, hab dann wieder auf Cola umgestellt, das schmeckt zwar jetzt im Moment aber eben wie lange wieder, wie gehts euch da beim dauergedampfe, hattet Ihr auch schon mal so Zeiten wo einfach nix mehr nach dem geschmeckt hat was auf der Verpackung stand ??


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 05:35 (zuletzt bearbeitet: 01.02.2012 05:41)
avatar  emvier
#167 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Also soviel ich weiss gibt es die Dochthalterung nicht einzeln, sondern man muss das ganze obere Element kaufen (bei meinem Laden 9,90 Euro).
Das mit dem Geschmack hatte ich auch, lag aber bei mir am dauernuckeln. Ich habe immer beide Imist's in Betrieb mit 2 total unterschiedlcihen Liquids.
(Cafe Arabica und in der anderen was fruchtiges als Kontrast) Durch die Imist zieh ich vor lauter Gier einfach zu oft und ich muss
mich gezwungenermassen etwas zügeln. Oder ich benutze dann einfach mal wieder eine meiner ego's für nen Tag. In der Zeit sind dann beide Wendel am reinigen. Sonst gehts mir wie dir :)

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 09:32
avatar  cestus
#168 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Hallo,

hier gibts übrigens die iMist einiges günstiger:
http://solovapor.es/511-atomizador-i-mist-.html

Leider nur als Komplett Verdampfer, keine Einzelteile.

Gruß Cestus


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 10:06
#169 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

ich habe das Ding zwar nicht, aber Phil B. hat ein eher ernüchterndes Review:

luca brasi sleeps with the fishes!

Originally Posted by Katdarling
We are non-squonkers. We squoosh, we squeeze, we squish, and some of us even squirsh (really? an "R"?)

 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 10:42
avatar  ( gelöscht )
#170 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Für mich ist das Review totaler Schwachsinn.

Ich habe selber 2 imist. Die funzen beide tadelos ohne daran rumfummeln zu müssen.
Liquidfluss ist selbst mit VG-Liquids gut. Kein kokeln und kein absaufen.
Der Geschmack ist nem t-Verdampfer nahe , aber für mich etwas besser.
Qualität / Verarbeitung finde ich auch um vieles besser als bei den T`s

Zum Preis kann ich nur sagen > man muss eben schauen wo man kauft. smokey24 wäre mir auch zu teuer !

Also was der im Video labert , ist für mich quatsch.


d.b.


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 11:47 (zuletzt bearbeitet: 01.02.2012 11:53)
avatar  emvier
#171 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Naja zu dem Review hab ich folgendes anzumerken:

- wegen der zu kleinen Einfüllöffnung -> benutz ich ein Needle Cap (oder einen Nadelaufsatz für die Liquidflaschen)
- zum unkonstanten Geschmack (horrible flavour!!) selbst nachdem er scheinbar zu doof war zu merken, das kein Glasfaserdocht drinnen ist -> kann ich überhaupt nicht bestätigen, schmeckt besser als bei den ego's (und das jedesmal wenn ich vergleiche)
- dann war er wohl auch zu naiv zu glauben, das er ohne den Dichtring am Tank er diesen benutzen könne (der Hinweis bezieht sich wohl nur auf Anfangsprobleme beim Liquidsfluss)
- der Preis, ok da stimme ich zu -> etwas hoch aber der bessere Geschmack und der leichtere Umgang (Ersatzteilkosten-Reinigung usw.) ist es mir wert

Für mich war der Typ einfach unfähig das Gerät richtig zu testen, sorry!

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 22:35 (zuletzt bearbeitet: 01.02.2012 22:35)
avatar  schatti
#172 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
Leicht Abwesend

also ich hab den mist auch, sogar 4 fach, 2 gekauft und 2 geschenkt bekommen.
ego-t und ego-c können da nicht mithalten, weder beim geschmack noch beim dampf erst recht nicht bei der verarbeitung.
obwohl ich 2 verdampfer geschenkt bekommen habe, bin ich zu dieser aussage nicht gezwungen worden. ;)


 Antworten

 Beitrag melden
01.02.2012 23:27
#173 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

@ Cestus

Der Preis ist gut , in wie weit das originalteile oder Nachabuten sind ??? aber rechnet man die Versandkosten wieder hinzu dann ist man da auch wieder beim gleichen Preis. Rechnet sich also nicht wirklich ausser der laden wäre ums Eck.

@ emvier

Ja dieses Dauernuckeln das ist auch seit dem ich E-Zillen dampfe, hab das Teil ständig in der Hand, auch jetzt wo ich schreibe :-)) das ist eine Sucht noch schlimmer als wie mit einer Pyro ! Momentan dampfe ich grad Apfel, der schmeckt wieder die Frage ist nur wie der wie lange ?? Aber zwischen Cola und Apfel schmeck ich wieder was ( PG-VG Mischung ), aber mit den eJuice7 da hat am Schluss einfach alles gleich geschmeckt warscheinlich wegen dem Alkoholanteil in diesen Liquids was bei den PG-VG Liquids fehlt, die schmecken auch nicht so scharf wie die eJuice7 !


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2012 00:01
avatar  ( gelöscht )
#174 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar
( gelöscht )

Ja die Imist ist teuer, aber nicht viel mehr als die Ego-c, rechne ich dann den Ärger mit der ego in Geld um, ist die Imist langfristig gesehen einiges günstiger.


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2012 18:50
avatar  emvier
#175 RE: Biansi IMIST Revision Verdampfer
avatar

Achja, noch ein Hinweis für diejenigen, die die Imist noch nicht allzu lange benutzen.
Falls die Liquids nach einer Zeit alle ähnlich nach "nichts" schmecken, oder nicht mehr so lecker sind und auch die Dampfleistung deutlich nach lässt:

Wendel reinigen :)

Ist mir heute mal wieder bei einer passiert.
Für mich sind die notwendigen Wendel-Reinigungsintervalle doch kürzer als bei meinen Ego's!

Grüße emvier

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht