Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!

  • Seite 138 von 139
20.05.2013 16:37
#3426 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Na,dann warten wir mal ab,ob und welche antwort du bekommst.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2013 18:01
avatar  somizo
#3427 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #3418
Wenn er dann in Deutschland erhältlich sein sollte zu einem angemessenen Preis ist es doch OK. Eine zweite Chance hat doch jeder verdient, er wird schon seine Gründe dafür gehabt haben ohne vieleicht groß über seine Kunden hier und im nahen Ausland nachgedacht zu haben. Es gibt so viele Orion Fans aber Les jetzt jetzt so fallen zu lassen, erinnert irgendwie an Bayern München Fans.



Wie bitte..."ohne groß über seine Kunden nachzudenken"?
Genau das geht absolut nicht...das was Bulli früher (...und heute wohl auch noch!) an Kundenservice geboten hat, so muss es sein!
Wenn NoSmoker seine Kundschaft scheißegal ist, dann sollte eh niemand mehr bei ihm kaufen!
Les hat nichts besseres verdient als andere Hersteller/Händler, die nur an sich und die Knete denken....da hat man doch keine "2. Chance verdient"!
Immerhin bekomme ich mein Geld nicht in den Hintern geblasen, dafür muss ich schon hart arbeiten!
Es kommt eben darauf an, was ich für einen gewissen Preis an Gerät biete und der Orion V3 ist in meinen Augen für den Preis einfach überteuert!
Der Orion V2.1 war gerade noch hart an der Schmerzgrenze, deshalb habe ich ihn mir damals gekauft, aber nur für den Chipumbau jetzt über 100€ mehr + Versandkosten...ne sorry!


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2013 18:44
avatar  somizo
#3428 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Zitat von eugene im Beitrag #3423
Hab Les gestern mal angeschrieben, ob er mir nicht auf direktem Wege einen V3 schicken mag.
Krieg leider nicht mit, was auf FB so gepostet wird.


Hoffe für dich ja, dass du für einen angemessenen Preis mit der Anfrage Erfolg damit hast...gehe aber eher davon aus, dass er dich an den Malaysia-Händler oder an die zukünftigen Herstellerkontakte hier in Deutschland verweist. Denn wenn er einmal damit anfängt, dann versucht es jeder und dann hat er ja genau das, was er nicht wollte! Oder er mauschelt die Nummer nur mit dir und du darfst es niemanden sagen!


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2013 18:46
avatar  somizo
#3429 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

...meinte natürlich Händlerkontakte nicht Herstellerkontakte! :-)


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2013 19:29
avatar  holkub
#3430 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Ich verfolge viele Foren und speziel auch was mit Orion so abgeht.
Sicher sollte man bei allen Vorwürfen vorsichtig sein und auch seine Situation bedenken.
Im Moment hat Les eine Liste von über 1500 Kunden abzuarbeiten die teilweise mehre Geräte bestellt haben.
Also 3000, oder mehr, Orions herstellen ist sicher ein gewaltiger Aufwand.
Wenn man die dann alle noch persöhlich und zeitnah an den Kunden bringen will hat der Tag zuwenig Stunden.
Er hat wohl gehofft diese Arbeit aussorcen zu können.
Natürlich gibt es jetzt in allen Foren Leute die sich beschweren.
Es gab auch Probleme mit dem Zulieferer wie Defekte bei der Lieferung durch schlechte Verpackung.
Auch liefert der Versand in Malisia nicht in alle Länder.
Also ist das wohl auch nicht das Gelbe von Ei.
Mal sehn was Les sich einfallen lässt.
Er produziert ja fleissig und will die Teile jetzt auch an den Mann bringen.

... verrate ich nicht.

 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2013 13:45
avatar  somizo
#3431 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Ich weiß nicht warum man da vorsichtig sein sollte und Les Siruation bedenken soll?
Auch ist diese Bestellliste ja in den letzten Monaten aufgestellt worden, als der Preis und die Lieferungsbedingungen noch gar nicht fest standen (ich stehe auch auf der Liste).
Demnach kann man eh nicht mehr von 3000 Stück ausgehen.
Und wenn das schon jetzt losgeht mit den Schwierigkeiten beim Händlers in Malaylia, dann passiert ja genau das, wovor so viele Angst haben!
Nützt eben nichts nur zu produzieren ohne sich faire und zuverlässige Vertriebswege zu suchen!
Naja...schauen wir mal wie es weiter geht.


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2013 08:48
avatar  eugene
#3432 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Hab leider keine Antwort erhalten, wird also kein V3 bei mir.
Naja, die Kohle hab ich trotzdem rausgehauen.

Gruß
eugene


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2013 15:55
avatar  ( gelöscht )
#3433 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
( gelöscht )

Hab am Freitag eine Zahlungsaufforderung für den V3 bekommen,
und habe Heute mit einem schlechten Gefühl in der Magengegend, gezahlt.
Was ich eine Frechheit finde: man wartet geduldig über ein halbes Jahr und
bekommt dann auf einmal eine Zahlungsaufforderung mit einer Frist von 24 Stunden....


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2013 17:39
avatar  somizo
#3434 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Zitat von monetron im Beitrag #3433
Hab am Freitag eine Zahlungsaufforderung für den V3 bekommen,
und habe Heute mit einem schlechten Gefühl in der Magengegend, gezahlt.
Was ich eine Frechheit finde: man wartet geduldig über ein halbes Jahr und
bekommt dann auf einmal eine Zahlungsaufforderung mit einer Frist von 24 Stunden....





Sorry, aber das habe ich jetzt nicht ganz verstanden...Bestellung jetzt doch nicht direkt über den Händler sondern wieder auf die gleiche Tour wie beim V2.1, mit Zahlungaufforderung per Email (innerhalb 24 Std zu begleichen) und einer Bezahlung mit PayPal?
Direkte Liefrung von Les oder Lieferung dann über den Händler in Malaysia?
Oder wie jetzt genau?
Wie hoch war denn letztendlich der Kaufpreis inklusive Versand?


 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2013 16:15
avatar  joe2web
#3435 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
@somizo:

Ja, habe auch die Zahlungsaufforderung von Les direkt erhalten, offensichtlich werden
jetzt zumindest die europäischen Kunden direkt bedient, oder vielleicht nur die Deutschen und Ösis...

wie monetron sagt, habe ich auch mit etwas schweren Herzen 260 Euronen (Kaufpreis: 250 € & Paypal-Gebühren)
überwiesen, inzwischen von Les direkt eine Sendenr. erhalten, und harre nun der Dinge bzw. des Orions.

Also, schauen wir mal, wie ich mit dem Gerät zurechtkomme, schließlich hatte ich (ausser Vamo und L-Rider Robust)
vor allem noch keine Siebverdampfer-VW-Hybrid-Geräte...(gibts da überhaupt noch andere???)

P.S: Ich hatte auch im Forum kundgetan, dass ich seinerzeit meine Lieferung per Google-Liste bei Les bestellt habe, und nicht über irgendeinen Händler. Daher habe ich auch erwartet, den Orion direkt von Les zu bekommen, und dann betont, dass ich diesen auch nicht über einen Händler kaufe.

Zur derzeitigen Situation: Ich (nur meine persönlliche Meinung) glaube, dass hier von seitens Nosmoker natürlich keine
böse Absicht hinter diesen Auslieferungsproblemen liegt, sondern, daß Les vom Umfang dieses Ansturmes auf den Orion
sicherlich überrascht wurde. Es ist schließlich ein Unterschied, ob ich 600-700 Geräte ausliefere, oder 2000-3000.

Ich glaube, dass Les da einfach übersehen hat, rechtzeitig die Reißleine zu ziehen, und zu sagen, bis Nr. xxx wird noch
über mich ausgeliefert, und die zukünftigen zu vergebenden Nr. auf der Warteliste werden mit Angabe des Landes an
den (nächstliegenden) Händler übergeben, zu gleichen preislichen Bedingungen.

Das wäre meiner Meinung nach die beste Möglichkeit gewesen, die Kunden einerseits zu informieren und andererseits
nicht zu verärgern, da sie dann die Wahlmöglichkeit gehabt hätten.

Aber jetzt ist das Kind schon in den Brunnen gefallen, und jetzt hilft es nicht, noch großartig herum zu raunzen.
Vielleicht könnte man ja mit einem zusätzlichen Google-Feld 'Herkunftsland des Besteller' das noch verbessern, ich befürchte allerdings, dazu ist es schon zu spät.

Trotz allem: ich bin guter Dinge, dass alles noch gut wird, Kopf hoch, meine Dampferfreunde!

Und nichtsdestotrotz: Ich wünsche auch Les alles Gute für eine möglichst reibungslose Auslieferung seiner 'Babys' und wenig Reklamationen!!

lg Joe
Falls ich mich irre, nehme ich alles zurück, und behaupte das Gegenteil!!!

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2013 23:47
avatar  ( gelöscht )
#3436 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
( gelöscht )

Hallo,

mein Orion ist gelandet

ohne Geduld, bekam er eine Wicklung verpasst, 1,2 Ohm, wurde mit meinem Lieblingsliquid befüllt und
dampfte bei 7w sofort tadellos - super Geschmack, geiler Flash und viel Dampf....
es wird sicherlich der King unter den Siebverdampfern. Ich hab mein Lieblingsliquid auf alle Verdampfern ausprobiert,
aber der Orion setzt sich selbst vom Kayfun stark ab... der Geschmack beim Orion wirkt voller, nicht so leicht und seicht wie beim Kayfun...

Die Bilder sind zum Grössenvergleich mit einem Provari Mini beide mit 18350 bestückt.
Er ist deutlich leichter und handlicher als der PV. Selbst mit dem leichten Carto-Tank wirkt der PV deutlich schwerer.
Das Display ist schlicht und wirklich nicht störend. Die Programme sind leicht zu bedienen.
Die Luftzufuhr-Regelung ist Klasse einfach und funktioniert tadellos.
Einen Kritik-Punkt hätte ich nach der kurzen Testphase - Mir persönlich ist das Mundstück nicht so angenehm, und es lässt sich nicht entfernen..
Der Feuerknopf ist für meine BärenFinger auch etwas zu zierlich...
passt aber natürlich hervorragend zum Design.....
Naja, vielleicht kommt noch ein Topcap mit DripTip Fassung... wenn nicht dan bau ich mir eins ;-))

Ich glaub nicht dass ich hier der einzige bin der so ein Teil schon hat ---- oder gibt es noch einen anderen Fred.....

..


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2013 00:49
avatar  ajax
#3437 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Oha, der ist ja wirklich hübsch geworden ...


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 16:39
avatar  Unvi3h
#3438 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
Pullendrücker

Moin Orion-Gemeinde,
ich bin jetzt auch stolzer Besitzer eines Orion V2.1. Ich hatte schon imemr ein Auge darauf geworfen und jetzt hats geklappt. Anfänglich hatte ich die üblichen (glaube ich) Oxidierungsprobleme und 0 Nachfluss. Mittlerweile hab ich mich etwas verbessert, 1,5 Ohm Zwirbelwicklung aber mein ESS besteht in der Mitte aus Silikatfaser.
Ist das ne dumme Idee gewesen?
Es hat einen besserer Nachfluss als mit 2 Ohm Einfachwicklung und 30mm ESS. (jetzt sinds vllt 15mm ESS plus 2mm Ekowool)
Aber ich bin erstmal sehr angetan von dem Teil, was Design und Haptik angeht.

unfeeda V1
unfeeda V2
Reo Woodvil 18490 zebra2
Orion V2.1
VMod XL


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 17:19 (zuletzt bearbeitet: 24.06.2013 17:20)
#3439 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Moin Ronny,

bzgl. ESS wickeln gibt es Unmengen an Informationen.

Hier mal eine kleine Auswahl für Dich, es geht zwar um den Pool von Sparker, aber das Prinzip ist gleich.

Die Links über den Videos gehen direkt zu Youtube, falls der eingebundene Player nicht will.


Max1965 Herstellung und Oxydation des Dochtes für den Pool:
http://www.youtube.com/watch?v=hp56hKTUrrM


Max1965 Wickeln einer Dual Wick:
http://www.youtube.com/watch?v=fEGWbOwclYg


Max1965 Probleme beim Wickeln und deren Lösung:
http://www.youtube.com/watch?v=JyqfWhzx42o


Max1965 Die Petar K Methode:
http://www.youtube.com/watch?v=fdRsL32WlKI


Max1965 U-Wick:
http://www.youtube.com/watch?v=B-cw_klWtbM



Und dann ist da noch eins von Zen, da kann man schön sehen, wie man Hot Spots korrigieren kann:

ProVape Z-Atty-Pro Setup Cleaning Rebuilding and General Operations Video Guide
http://www.youtube.com/watch?v=ZxGfAmIcs70


Und dann ist da noch folgender Thread, vielleicht ebenfalls interessant: ESS Wicklung Schritt für Schritt


LG Klaus

Edith sagt: Irgendwann will ich auch einen unfeeda


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 17:26
avatar  Unvi3h
#3440 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
Pullendrücker

Danke dir Klaus,
da weiss ich ja was ich heute abend mache!

Zitat von SaintKlaus im Beitrag #3439


Edith sagt: Irgendwann will ich auch einen unfeeda


Wer weiss vllt verkürzt sich ja irgendwann meine Durchlaufzeit drastisch, dann ist für jeden einj unfeeda drin!

;)

unfeeda V1
unfeeda V2
Reo Woodvil 18490 zebra2
Orion V2.1
VMod XL


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 17:29 (zuletzt bearbeitet: 24.06.2013 17:30)
#3441 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Zitat von Unvi3h im Beitrag #3440
Wer weiss vllt verkürzt sich ja irgendwann meine Durchlaufzeit drastisch, dann ist für jeden einj unfeeda drin!

;)

Yo, das hat auch noch Zeit, 6 BFs können die akute Qual etwas lindern ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 18:00
avatar  Unvi3h
#3442 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
Pullendrücker

Da wüsst ich gar nicht was ich reinfüllen sollte ;)
Naja unfeeda V1 ist auch eher nicht zu gebrauchen, nur wenn alles kaputt gehen würde. Aber ich glaube die Orion bekommt man ehh nicht kaputt, ausser vllt den Tank.

unfeeda V1
unfeeda V2
Reo Woodvil 18490 zebra2
Orion V2.1
VMod XL


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 18:15
avatar  BigJohn
#3443 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Man sollte bei dem ganzen gezehter nicht vergessen, wenn man einen GG kauft für 160€ + Versand, das man noch einen Verdampfer kaufen muß und hat dann immer noch nichts in VW.
Meine Meinung erst mal in Ruhe nachdenken und dann schlecht schreiben, ohne den V3 jemals in der Hand gehabt zu haben. No go.
Also bitte immer fachlich bleiben.


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 18:19
#3444 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Stimmt, der ist nahezu unkaputtbar.
Was den Tank angeht, ist der Boro-Glas oder Plastik?

P.S.: Reinfüllen: Cigarrillos Naturales, Silverberry, Cinnamon Cookie (alles HoL), selbstgemischtes KiBa, und mal-dies-mal-das (aktuell Vanille und Banane).
Im Orion ist Puros, deshalb kommt der nur Abends und dann auch sehr sparsam zum Einsatz.

P.P.S.: Großer Johannes, wir haben doch gar nichts schlechtes über den Orion gesagt ?!? Es war nur ein kurzer Ausflug in die Welten der Honks, Pullonauten und Blemisher.


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 18:23
avatar  BigJohn
#3445 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Macht doch nicht SantaKlaus. War auch nur ein Denkanstoss. Ich weiß auch das jeden Morgen welche aufstehen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 18:36
#3446 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar


Mann-O-Mann passiert das jetzt bei jedem neuen Gerät

Da geh ich lieber in die Arbeit

Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 21:06
avatar  Unvi3h
#3447 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
Pullendrücker

Zitat von SaintKlaus im Beitrag #3444
Stimmt, der ist nahezu unkaputtbar.
Was den Tank angeht, ist der Boro-Glas oder Plastik?
.

Müsste Glas sein, die Kanten sehen glastypisch aus.

unfeeda V1
unfeeda V2
Reo Woodvil 18490 zebra2
Orion V2.1
VMod XL


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 21:11
#3448 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Dann bekommst Du auch den nicht so schnell klein.
Mir ein bisschen Pflege kannst Du den irgendwann an deine Enkel vererben.

LG Klaus


 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2013 21:26 (zuletzt bearbeitet: 24.06.2013 21:26)
#3449 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar

Zitat von monetron im Beitrag #3436


Ich glaub nicht dass ich hier der einzige bin der so ein Teil schon hat ---- oder gibt es noch einen anderen Fred.....





Hallo,
ja, es gibt noch einen Thread zum neuen Orion... der Thread scheint sich allerdings keiner großen Beliebtheit zu erfreuen...

Thread zum Orion V3



Das Leben hat keinen Reset-Button.

 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2013 07:38
avatar  Unvi3h
#3450 RE: Hilfe, Raumschiff Orion ist gelandet!
avatar
Pullendrücker

Also wenn ich mir die ganzen Videos ankucke merke ich das ich echt mal total unbedarft an die Sache rangegangen bin.

unfeeda V1
unfeeda V2
Reo Woodvil 18490 zebra2
Orion V2.1
VMod XL


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht