OWL kein paypal mehr?

  • Seite 1 von 2
17.09.2020 13:21
avatar  Dette
#1 OWL kein paypal mehr?
avatar

Kann es sein das OWL kein PayPal mehr anbietet? Wollte gerade was bestellen und es ging nur Vorkassenüberweisung oder Klarna???


 Antworten

 Beitrag melden
17.09.2020 14:45
avatar  CmYk
#2 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Stimmt geht bei mir auch nicht mehr.
Dafür aber Sofortüberweisung und Giropay. Geht genauso schnell


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2020 23:03
avatar  Softius
#3 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

@Dette nicht nur OWL hat kein PayPal mehr, auch TrevVapor wurde gesperrt und deren Konten wurden für 180 Tage eingefroren.
PayPal scheint der Auffassung zu sein, dass amerikanisches Gesetz gegen Dampfershops jetzt auch nach und nach in Deutschland umgesetzt werden muss.


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 08:35
avatar  Dette
#4 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Dann müßte man PayPal eigentlich nicht mehr nutzen,bzw sich abmelden. Sind diedoof?¿
Bestellung ist jedenfalls getätigt. Diesmal 5L Kanister, so brauch ich dann wohl lange Zeit erstmal keine Base mehr....


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 09:43
#5 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
Bö(h)ser SMod

Hab mal bei zwei anderen Shops (Besserdampfen und intaste) vorbeigeschaut, die bieten nach wie vor die Zahlung via Paypal an.
Weiß nicht, ob das von Paypal ausgeht oder ob OWL und TrevVapor einfach nur keinen Bock mehr auf deren Gebühren haben.

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber man kann unterschiedlicher Meinung sein, ohne den anderen zu beleidigen.
Das geht wirklich!

DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 12:52
avatar  LoQ
#6 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
LoQ

Persönlich nutze ich Paypal eigentlich überhaupt nicht mehr....aber ich nutze auch die Bucht nicht uvam.
Bei OWL hatte ich noch nie Probleme mit meinen Bestellungen (höchstens Lieferzeiten, aber das war die Zeit rund um die Einführung der TPD2)

__________________________________________________________________
"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden
"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2020 14:19
#7 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
S-Mod

Warum hier wild spekulieren, fragen wir doch einfach bei @OWL-Dampfer.de nach

__________________________________________________________________________________



Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.
Lew N. Tolstoi



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC
Videothek, Reviews zu Geräten, Politik, News, Gesundheit (Philgood u.a. Youtuber)
Medien & NEWS (Schweiz, Deutschland, EU, USA u.a. Länder)
Zoll, Versand, Rechtslagen & Gesetze
Flohmarkt//Bazar//Trödeltreff//Sammelbestellungen

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2020 09:14
avatar  Dette
#8 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Bestellung ist gestern angekommen. Superschnelle Lieferung! Und ein Goodie war auch noch dabei! Aber warum kein PP mehr geht, wissen wir leider noch nicht?!


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2020 19:06
avatar  snibchi
#9 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Ich habe wegen PayPal mal angefragt. Antwort abwartend....

--------------------------------------------
Das war schon Quatsch vor der Wahl und ist jetzt noch quätscher (Herbert Wehner, 1969)

 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2020 11:47
avatar  snibchi
#10 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Auf Nachfrage antwortet OWL-Dampfer wie folgt:

Zitat
Paypal hat uns aus bislang noch nicht näher erläuterten Gründen das Konto gesperrt.
Die Sache ist in Klärung, allerdings scheint man es bei Paypal leider nicht sonderlich eilig damit zu haben.
Wir haben aber im Gegenzug mit Klarna und Directpay neue Zahlungsmethoden in den Shop integriert.
Auch Kreditkarte wird als Zahlungsart hoffentlich bald wieder zur Verfügung stehen, dass lief leider bislang über Paypal.
Klarna bietet im Prinzip die gleichen Vorteile wie Paypal, zusätzlich ist dort auch Ratenkauf möglich
und im Gegensatz zu Paypal handelt es sich um ein europäisches Unternehmen
Sollte sich das ganze mit Paypal klären werden wir natürlich auch Paypal wieder als Zahlungsart mit anbieten.

--------------------------------------------
Das war schon Quatsch vor der Wahl und ist jetzt noch quätscher (Herbert Wehner, 1969)

 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 15:21
#11 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Hallo Liebe Leute
Begründung wäre Handel mit Ezigaretten.
So genau erkennen wir das nicht nach welchen Kriterien Sie gehen, da wir ja lange Paypal nutzen. Da einige gesperrt und viele große Onlineshops weiterhin Paypal nutzen.
Würde eher jeden Raten kein Guthaben auf dem Konto zu lassen, da sie alles Blockieren und nach 180 Tagen auszahlen oder auch nicht??? Das Wissen wir im moment auch noch nicht.
Nach deutscher Rechtsprechung handelt hier Paypal auf sehr dünnem Eis, da alle Produkte die wir verkaufen Registriert und nach deutschem Gesetz legal zu erwerben sind.
Paypal ist Rechtlich so aufgebaut das keine Ansprechpartner in Deutschland zu erreichen ist und postalisch Kontaktadresse ins Ausland verweisen.
Liebe Mitbewerber lasst euer Geld nicht auf dem Zwischenkonto holt es direkt runter. Der Kunde hat gezahlt, Ware bekommen und Paypal behält einfach 180 Tage das Geld ein.
Noch dazu bei der Hotline 2 Stunden Wartezeit und dann wieder keine Auskunft. Man wird als langjähriger Kunde wirklich einfach im Stich gelassen.
Und bemühen uns das mit Paypal zu klären auch wenn wir ins Ausland müssen. Die Rechtlichen Schritte haben wir auf jedenfall eingeleitet auch wenn es Paypal ist.
Hier ist es wichtig das der Staat eingreift und wenigstens ausländischen Firmen die hier in Deutschland agieren eine Rechtskonforme Zustelladresse in BRD oder eine Vertretung verplichtenden Sitz anbieten muss.
Ich hoffe das Sie nicht noch weitere Shops sperren, und wünschen allen einen schönen Feiertag und viele Grüße

Eure Eule


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 15:33
#12 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Nachtrag

Wir haben Trusted Shops und unsere Waren sind sowiso Versichert für jeden Kauf in unserem Shop.
Noch dazu hat jedes Produkt durch unseren Hersteller eine Produkthaftung.
Auch die Überweisungen gehen in Echtzeit.
Wir haben immer alles gut, vernünftig an unsere Kunden ausgeliefert und machen es auch weiterhin.
Viele Grüße

Viele Grüße


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 17:18
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
( gelöscht )

Ich bestelle ja gern bei Euch und werde es sicher auch weiterhin tun. Vielleicht sollte ich einmal meine Zahlungsweise überdenken und PayPal aussen vor lassen. Die kassieren ja für eine mMn geringe Leistung ab, die Ihr zahlen müsst. Wenn ein Vertrauensverhältnis vorliegt, dann kann man sicherlich über eine andere Zahlungsweise nachdenken, die Ihr ja auch anbietet.


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 19:08 (zuletzt bearbeitet: 03.10.2020 19:15)
avatar  Dette
#14 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Ich vertraue OWL und habe bei meiner letzten Bestellung einfach vorab überwiesen.
Wenn PayPal nicht so einfach und unkompliziert wäre, würde ich den Verein jetzt tatsächlich meiden!
Danke @OWL-Dampfer.de
für die Aufklärung. Ich hab übrigens kein Geld bei PP geparkt!


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2020 18:54
#15 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Ich, aus meiner eigener Erfahrung kommt sowas nur vor wenn Ihr eine beschwerde bekommen habt, und ich meine
nicht Beschwerden spät gelieferter Wahren oder so. @OWL-Dampfer.de

Da könnt Ihr nix machen, nur warten bis das 1/2 Jahr vorbei ist und Ihr euer Geld bekommt, seit ausserdem froh wenn die alles auszahlen und nicht irgendwelche gebühren oder Stornierungen noch abziehen.

Live is a strange piece of shit, make sure you enjoy every minute of it™.

 Antworten

 Beitrag melden
09.10.2020 13:35
#16 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Hi liebe Leute,...Jetzt ne Beschwerde explizit nur wir ist ja nicht so.
Es sind inzwischen viele gesperrt.
Wir gehen da rechtlich nach, wir werden sehen wie Paypal reagiert.
Auch wenn der Weg nach Luxenburg geht.
Man kommt sich vor als ob man im wilden Westen ist oder hier in Deutschland jeder machen kann was er will.
Kunde hat bezahlt und pünktlich seine Ware bekommen. Der einzige der seiner Verplichtung nicht nach kommt ist Paypal, egal was in deren unzulässigen Agbs steht.
Eine Versicherung braucht Paypal bei unseren Waren nicht oder Rückstellungen da wir selber Versichert sind, wir anstandslos zurück erstatten, wenn Kunden nicht zufrieden sind.
Es gibt den einen oder anderen Fall der Gerichtlich mit Paypal geklärt wurde.
Wenn wir Paypal verwenden können, ist es Super wenn nicht dann ist das Leider so und müssen es hinnehmen das Sie uns als Kunden nicht haben wollen.
Vor Gericht kommt ja dann alles raus, ob es eine Beschwerde war, von wem oder warum! Drückt uns die Daumen da wir wenn es vor Gericht geht auch für alle Mitbewerber die jetzt auch gesperrt sind vielleicht einen vernünftigen Weg aushandeln.

Gruß
OWL


 Antworten

 Beitrag melden
09.10.2020 14:54
avatar  Schimi
#17 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Zitat

Man kommt sich vor als ob man im wilden Westen ist oder hier in Deutschland jeder machen kann was er will.



Weiß nicht....
Das ist doch gleich wie mit YouTube oder Google oder Appstore. Paypal ist ein privater Anbieter und kann Geschäfte machen mit wem es will. Und wenn es nicht will kann man sie auch nicht zwingen. Hat doch niemand ein allgemeines Recht darauf Paypal zu nutzen.
Bin aber auch kein Jurist...

____________________________________________________________________________________
bvra.info
Bundesverband Rauchfreie Alternative e.V.

 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2020 21:43 (zuletzt bearbeitet: 16.11.2020 21:45)
#18 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Paypal nicht mehr anzubieten und dafür klarna aufzunehmen ist aber auch faul. Paypal hat mich noch nie gemahnt. Und Paypal nutze ich seit 2004. Klarna hat mich - obwohl absolut klar bezahlt 2x gemahnt und sich nicht entschuldigt und sogar 1x ein Inkasso auf mich angesetzt. In 3 Fällen war klarna schuld und die haben es vergeigt. Nie und nimmer bestell ich bei nem Händler via klarna. Giropay hab ich net. Kk auch nicht. Paypal ist schon lang nimmer in ebay integriert. Paypal ist ein eigenständiges Unternehmen und ebay auch. Paypal nutzen über 90 Prozent aller online Shops, die ich kenne. Paypal schon paar mal Käuferschutz in Anspruch genommen. Kostenlose Rücksendung kosten Übernahme und sonstige Features. OWL vertut sich da, wenn sie Paypal nicht mehr anbieten. Kurioserweise haben bei anderen 4 vaping Händlern wo ich regelmäßig bestelle, weiterhin Paypal als Zahlungsmittel zur Verfügung. Also stimmt da was net.... Vielleicht ist man seitens OWL nicht gewillt, die Transaktionsgebühren zu tragen, die Paypal erhebt. Möglich ist das.

----------------------------------------------------------------------------------------------
Dampfen - und - Dampfen lassen

 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2020 11:07
avatar  snibchi
#19 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Zitat von Silverhead im Beitrag #18
Paypal nicht mehr anzubieten und dafür klarna aufzunehmen ist aber auch faul. Paypal hat mich noch nie gemahnt. Und Paypal nutze ich seit 2004. Klarna hat mich - obwohl absolut klar bezahlt 2x gemahnt und sich nicht entschuldigt und sogar 1x ein Inkasso auf mich angesetzt. In 3 Fällen war klarna schuld und die haben es vergeigt. Nie und nimmer bestell ich bei nem Händler via klarna. Giropay hab ich net. Kk auch nicht. Paypal ist schon lang nimmer in ebay integriert. Paypal ist ein eigenständiges Unternehmen und ebay auch. Paypal nutzen über 90 Prozent aller online Shops, die ich kenne. Paypal schon paar mal Käuferschutz in Anspruch genommen. Kostenlose Rücksendung kosten Übernahme und sonstige Features. OWL vertut sich da, wenn sie Paypal nicht mehr anbieten. Kurioserweise haben bei anderen 4 vaping Händlern wo ich regelmäßig bestelle, weiterhin Paypal als Zahlungsmittel zur Verfügung. Also stimmt da was net.... Vielleicht ist man seitens OWL nicht gewillt, die Transaktionsgebühren zu tragen, die Paypal erhebt. Möglich ist das.

Habe gelesen, das Klarna öfter Schufa-Anfragen startet. Das senkt natürlich den Score. Aber da ich deswegen und wegen anderer Beschwerden (wie oben) die ich gelesen habe Klarna noch nie benutzt habe, weiß ich natürlich nicht ob das nur ein Gerücht ist.

--------------------------------------------
Das war schon Quatsch vor der Wahl und ist jetzt noch quätscher (Herbert Wehner, 1969)

 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2020 11:34
#20 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
Bö(h)ser SMod

Scheint nicht jedem klar zu sein, um was es geht: Es ist nicht so, daß OWL kein Paypal mehr anbietet, weil sie keinen Bock auf Paypal haben.
Soweit ich das hier rauslese, hat Paypal die Konten von OWL gesperrt, wegen Handels mit E-Zigaretten.
OWL kann aktuell kein Paypal anbieten, weil Paypal nicht will.
Wenn es hier also einen Bösen gibt ist das Paypal. Nicht OWL.

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber man kann unterschiedlicher Meinung sein, ohne den anderen zu beleidigen.
Das geht wirklich!

DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2020 16:56
#21 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Ganz ehrlich OWL ist ein seriöser Anbieter. Nie Probleme gehabt. Einfach auf Rechnung kaufen und sofort bezahlen.

"Was 2,6 Ohm?? so hoch? Schmeckt das noch?"

 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2020 19:32
avatar  Dette
#22 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar

Da ich ja der thread Starter bin, SAG ich auch mal was dazu. OWL kann doch nix dafür , wenn PP die rauswerfen nur weil die liquidzeugs für e-zigs verkaufen!
Wenn PP nicht so einfach unkompliziert wäre, hätte ich da gekündigt.
Da ich schon länger bei OWL bestellte und denen vertraue, hab ich beim letzten mal einfach Vorkasse gewählt. OK war was mehr Aufwand das Geld zu überweisen, aber was solle. Das flüssige kam dann wie gewohnt innerhalb von 2 Tagen.
Also einfach Vorkasse wählen, OWL kann man vertrauen, bei anderen würde ich es nicht unbedingt machen....


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2020 09:12
#23 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar


Zitat von Pumpkinhead im Beitrag #20
Scheint nicht jedem klar zu sein, um was es geht: Es ist nicht so, daß OWL kein Paypal mehr anbietet, weil sie keinen Bock auf Paypal haben.


PayPal bereitet mir seit einiger Zeit auch heftig Sorgen. Und ich bin am überlegen mich ab zu melden.
Grund: Wenn ich über PayPal vor einem Jahr etwas gekauft habe das jedes Jahr erneuert werden muss
habe ich nun zwei Fälle, das Firmen über PayPal ungefragt einen Dauerauftrag angelegt haben und Lastschriften
gezogen haben. Ohne mein dazu tun. Deswegen, weil das für mich gar nicht werde ich mich von PayPal
verabschieden. Klar ich könnte aufpassen und rechtzeitig versuchen ein zu schreiten. Aber für mich ist das ein Vertrauensbruch.


 Antworten

 Beitrag melden
18.11.2020 17:44
#24 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
Bö(h)ser SMod

Vielleicht irgendwo einen Haken zuviel/zuwenig angeklickt?
Ist aber der falsche Thread um das zu diskutieren.
Wir sind hier im Shopbereich von OWL.

Es mag den einen oder anderen überraschen, aber man kann unterschiedlicher Meinung sein, ohne den anderen zu beleidigen.
Das geht wirklich!

DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2020 18:13
#25 RE: OWL kein paypal mehr?
avatar
Moderator

Es sollte schon erwähnt werden das es nicht nur OWL trifft. Meiner Meinung nach können die nichts dafür und es liegt an Paypal. Leider begründet Paypal seine Entscheidungen nicht und scheint zu würfeln wen es trifft.

2fdeal, bestcigliquids, doktor-dampf, usw


Bereiche Lexikon und Fachbegriffe & Newbie Forum - erste Fragen, Umsteigerhilfe
Akkuträger und MODs & Selbstwickler Forum - Anfänger und Fortgeschrittene



Rechtschreibfehler dürfen kopiert und benutzt werden und sind nicht durch Urheberrechte geschützt.



 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht