Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Cotton Bacon V2 - Ein Review

#1 von nellewalli , 28.03.2019 15:00

Review zur Cotton Bacon V2-Watte.

Kurzbewertung:
Preis/Leistung
1/2
Geschmack

Handling

Langlebigkeit

Nachfluss


Beschreibung:
Die Watte kommt in einem mit 10 Gramm befüllten Zipperbeutel. In dem Beutel sind 10 ca. Daumendicke und ca. 12cm lange Wattestränge enthalten. Für die meisten Verdampfer kann man den Strang nochmal in der Mitte teilen, somit hat man nahezu überall eine ausreichende Menge zum wickeln. Die 6cm Länge pro Stück reicht bei 3mm-Innendurchmesserwicklungen für ca. 5x neu bewatten. Sprich, ein Beutel reicht dann für ca. 80 Wicklungen. Die Watte hat nahezu keinen Eigengeschmack, wenn überhaupt, dann nur die ersten 2-5 Züge.

Preis/Leistung: Mit ca. 5-7 € pro Pack ist sie sicherlich nicht die billigste, gibt aber noch teurere. In meinen Augen ist sie aber jeden Cent wert.

Geschmack: Die Watte transportiert das Liquid sehr schnell, somit steht einem tollen Geschmack nichts im Weg.

Handling: Die Stränge lassen sich ohne Schere in die gewünschte Stärke reißen, somit kann man auch mit Knick in der Optik ohne Probleme einen Streifen bekommen. Die Watte lässt sich auch im trockenen Zustand gut vormodellieren, mit Liquid benetzt ist sie dann sowieso sehr gut modellierbar.

Langlebigkeit: Die Watte hält bei mir ca. 100ml Liquid durch (zumindest beim Red Astaire) und wird eigentlich nur getauscht, weil die Coil zugesetzt ist. Sie würde wahrscheinlich viel länger durchhalten.

Nachfluss: Wie oben schon beschrieben transportiert die Cotton Bacon sehr gut.

Bezugsquelle: Gibt es in den meisten Stores und Onlineshops.


Fazit: Für mein persönliches Gusto ist die Cotton Bacon V2 sowohl vom Handling, Verarbeitung ansich und dem Geschmack ganz weit vorne mit dabei. Ich nutze eigentlich keine andere Watte mehr und bin echt zufrieden. Der Zipperbeutel schützt die Watte sehr gut vor Staub und anderen Verschmutzungen. Schere und Pinzette finden ebenfalls Platz im Beutel, somit hat man alles beisammen. Auch wenn es eine Hightech-nur bei Vollmond gepflückte mit 100 nackten Jungfrauen umtanzte- Baumwollwatte ist, ist sie für den Preis noch verkraftbar.



Bereiche
Lexikon und Fachbegriffe & Liquids und Aromen & Akkuträger und MODs & Podsysteme
Andere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung & Produkte der Tabakunternehmen & Selbstwickler Forum





Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6

Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250, GeekVape Aegis,
eVic Primo Mini, TeslaCigs Wye200, Smoant Cylon, Vaporesso Tarot Mini

Mechanische Mods: VGOD (Clone)

VD-SWVD: Avocado 22+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone,
Kayfun Mini V3, Das TankDing, GeekVape Zeus, Corona V8, Aromamizer Plus, StuttArt Bogati



Gliese777Ac, Sternenwolf und Ayvape haben das geliked!
Gliese777Ac, Kürbiskopf, Buexe und Sternenwolf haben sich bedankt!
 
nellewalli
Moderator
Beiträge: 1.677
Registriert am: 11.03.2016


RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#2 von Gliese777Ac , 28.03.2019 15:15

Hallo Nellewalli,

cool, dass Du ein Review zur Cotton Bacon V2 gemacht hast. Darf ich das im Watte-Thread verlinken?


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 32.671
Registriert am: 08.10.2016


RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#3 von nellewalli , 29.03.2019 15:10

@Gliese777Ac

Na klar



Bereiche
Lexikon und Fachbegriffe & Liquids und Aromen & Akkuträger und MODs & Podsysteme
Andere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung & Produkte der Tabakunternehmen & Selbstwickler Forum





Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6

Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250, GeekVape Aegis,
eVic Primo Mini, TeslaCigs Wye200, Smoant Cylon, Vaporesso Tarot Mini

Mechanische Mods: VGOD (Clone)

VD-SWVD: Avocado 22+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone,
Kayfun Mini V3, Das TankDing, GeekVape Zeus, Corona V8, Aromamizer Plus, StuttArt Bogati



 
nellewalli
Moderator
Beiträge: 1.677
Registriert am: 11.03.2016


RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#4 von Gliese777Ac , 29.03.2019 16:47

Der Link ist eingefügt.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 32.671
Registriert am: 08.10.2016


RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#5 von Kiro1401 , 29.03.2019 19:10

Die Cotton Bacon V2 ist auch die Watte meines Vertrauens.

Ich habe schon sehr viele Sorten probiert aber sie ist für mich die Beste wenn auch leider nicht ganz billig. ☺️

Danach kommt für mich die Cotton Bacon Prime.


LG
Kirsten


Gliese777Ac hat das geliked!
 
Kiro1401
Beiträge: 648
Registriert am: 26.03.2017

zuletzt bearbeitet 29.03.2019 | Top

RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#6 von Reisender , 29.03.2019 19:16

Ditto. Benutze andere Watte nur, wenn ich keine Bacon habe. Die Prime werde ich irgendwann noch testen, ob der Unterschied spürbar ist wird spannend.


Reisender  
Reisender
Beiträge: 622
Registriert am: 21.09.2016


RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#7 von nellewalli , 31.03.2019 10:48

@Reisender

Ich habe die Prime auch getestet und empfinde sie nicht wirklich besser als die V2. Die Watte fühlt sich dichter an, was im Hochleistungsdampfen interessant sein dürfte, da sie mit Sicherheit mehr Liquid speichert. Für Moderatdampfer (bis 60 Watt) dürfte der Unterschied zwischen Prime und V2 nur im Preis bemerkbar sein.



Bereiche
Lexikon und Fachbegriffe & Liquids und Aromen & Akkuträger und MODs & Podsysteme
Andere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung & Produkte der Tabakunternehmen & Selbstwickler Forum





Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6

Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250, GeekVape Aegis,
eVic Primo Mini, TeslaCigs Wye200, Smoant Cylon, Vaporesso Tarot Mini

Mechanische Mods: VGOD (Clone)

VD-SWVD: Avocado 22+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone,
Kayfun Mini V3, Das TankDing, GeekVape Zeus, Corona V8, Aromamizer Plus, StuttArt Bogati



Reisender, Kürbiskopf und Gliese777Ac haben sich bedankt!
 
nellewalli
Moderator
Beiträge: 1.677
Registriert am: 11.03.2016


RE: Cotton Bacon V2 - Ein Review

#8 von Maischewickel , 31.03.2019 12:08

So sehe ich das auch
Bis zu einer bestimmten Leistung funktionieren alle Watten gut und es sind kaum oder keine Unterschiede festzustellen.
Das einzige ist halt der Anfangsgeschmack und die Ausdauer.


 
Maischewickel
Beiträge: 95
Registriert am: 19.01.2019


   

AsMODus Amighty Touch Screen TC Box Mod 100W
Advken Dark Mesh Tank (Fertigcoil) Review

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen