Dein bester MTL Verdampfer?

  • Seite 9 von 13
28.10.2019 16:39
avatar  ( gelöscht )
#201 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar
( gelöscht )

Zitat von Gambler* im Beitrag #199
Zitat von vintageretro im Beitrag #198
Und als MTL Dampfer benötige ich auch nicht mehr 30 Akkuträger.



Ich habe auch so 6 oder 7
Und das halte ich noch für übertrieben :-)


Am besten man zählt die Geräte erst gar nicht. Über die Jahre kommt halt was zusammen.
Hype zu Geräten lassen mich kalt.
Habe zu 90% nur europäische Verdampfer.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 17:43
#202 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

ich war auch so zw. 10+14 Watt unterwegs und trotzdem war ich nicht zufrieden mit dem Flashi
Und ja, ich hatte Dochte drin, sogar selbst gerollt
Hat aber auch nichts geholfen


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 17:51
#203 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #202
ich war auch so zw. 10+14 Watt unterwegs und trotzdem war ich nicht zufrieden mit dem Flashi
Und ja, ich hatte Dochte drin, sogar selbst gerollt
Hat aber auch nichts geholfen


Der Flashi ist eigentlich extrem leicht zu wickeln und verzeiht viele Fehler. Vielleicht war dein Clone ja auch nicht so dolle.
Hattest du die Watte bis runter zur Base verlegt? Falls ja, schneide mal bündig am Rand ab.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 17:56
#204 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Mr.Burke im Beitrag #203
Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #202
ich war auch so zw. 10+14 Watt unterwegs und trotzdem war ich nicht zufrieden mit dem Flashi
Und ja, ich hatte Dochte drin, sogar selbst gerollt
Hat aber auch nichts geholfen


Der Flashi ist eigentlich extrem leicht zu wickeln und verzeiht viele Fehler. Vielleicht war dein Clone ja auch nicht so dolle.


kann schon sein. Ich hab den kleinen und den normalen gewickelt, schwer wars auch nicht. Ich fand den kleinen auf jeden Fall besser, aber leider nicht wirklich gut Und das siffen aus diesem blöden Loch......grummel.....das läd mich dann nicht ein die im Original zu kaufen
Warte mal, Watte bis runter zur Base verlegt? öhmmmmmmm, ich glaube das könnte sein.....Watte über die Schrauben und dann runter, glaube ich


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 18:08
#205 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #204
Zitat von Mr.Burke im Beitrag #203
Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #202
ich war auch so zw. 10+14 Watt unterwegs und trotzdem war ich nicht zufrieden mit dem Flashi
Und ja, ich hatte Dochte drin, sogar selbst gerollt
Hat aber auch nichts geholfen


Der Flashi ist eigentlich extrem leicht zu wickeln und verzeiht viele Fehler. Vielleicht war dein Clone ja auch nicht so dolle.


kann schon sein. Ich hab den kleinen und den normalen gewickelt, schwer wars auch nicht. Ich fand den kleinen auf jeden Fall besser, aber leider nicht wirklich gut Und das siffen aus diesem blöden Loch......grummel.....das läd mich dann nicht ein die im Original zu kaufen
Warte mal, Watte bis runter zur Base verlegt? öhmmmmmmm, ich glaube das könnte sein.....Watte über die Schrauben und dann runter, glaube ich


Mach mal lieber so eine Wicklung. Wenn deine Dochte...sagen wir mal...suboptimal waren und die Watte runter bis zur Base geht, dann könnte es eventuell Probleme mit dem Liquid geben. Anders kann ich mir das nicht vorstellen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 18:25
#206 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Mr.Burke im Beitrag #205
Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #204
Zitat von Mr.Burke im Beitrag #203
Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #202
ich war auch so zw. 10+14 Watt unterwegs und trotzdem war ich nicht zufrieden mit dem Flashi
Und ja, ich hatte Dochte drin, sogar selbst gerollt
Hat aber auch nichts geholfen


Der Flashi ist eigentlich extrem leicht zu wickeln und verzeiht viele Fehler. Vielleicht war dein Clone ja auch nicht so dolle.


kann schon sein. Ich hab den kleinen und den normalen gewickelt, schwer wars auch nicht. Ich fand den kleinen auf jeden Fall besser, aber leider nicht wirklich gut Und das siffen aus diesem blöden Loch......grummel.....das läd mich dann nicht ein die im Original zu kaufen
Warte mal, Watte bis runter zur Base verlegt? öhmmmmmmm, ich glaube das könnte sein.....Watte über die Schrauben und dann runter, glaube ich


Mach mal lieber so eine Wicklung. Wenn deine Dochte...sagen wir mal...suboptimal waren und die Watte runter bis zur Base geht, dann könnte es eventuell Probleme mit dem Liquid geben. Anders kann ich mir das nicht vorstellen.


WAT, soooo kurz abschneiden? Ne, das sah bei mir anders aus, ganz anders
Ich hatte nach nem Video gewickelt und da ging die Watte über die Schrauben und dann runter, meine ich
Ich muss mir die wohl doch nochmal vorknöpfen......


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 18:30
#207 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von *_ein-fach-ich_* im Beitrag #206

WAT, soooo kurz abschneiden? Ne, das sah bei mir anders aus, ganz anders
Ich hatte nach nem Video gewickelt und da ging die Watte über die Schrauben und dann runter, meine ich
Ich muss mir die wohl doch nochmal vorknöpfen......

Wenn zu viel Liquid auf die Watte kommt, weil die Dochte nix waren und du die Watte vielleicht nahe Luftloch verlegt hast, dann könnte es wirklich daraus siffen.
Teste mal so eine Wicklung wie auf dem Foto und mach dir direkt mal neue Dochte.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 18:42
avatar  ( gelöscht )
#208 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar
( gelöscht )

Da hat man ja einen Kayfun schneller im Griff.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 18:55
#209 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Ich schreib' nix


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:02
avatar  Sockeye
#210 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Tamaskan im Beitrag #208
Da hat man ja einen Kayfun schneller im Griff.

einen V4...

Der Fev ist halt ein hässliches Zicklein


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:07
avatar  ( gelöscht )
#211 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar
( gelöscht )

Zitat von Sockeye im Beitrag #210
Zitat von Tamaskan im Beitrag #208
Da hat man ja einen Kayfun schneller im Griff.

einen V4...

Der Fev ist halt ein hässliches Zicklein

Eher ne Ziege.

Man muss halt auch mit den Geräten umgehen können.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:13
#212 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar
Moderator

Ich wickel alle meine FeV wie auf dem Foto von Mr.Burke. Da ist noch bei keinem ein Tropfen Liquid rausgekommen. Und einige sitzen auf einer Tube und liegen wenn ich nicht dampfe.


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:22
#213 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Nrwskat1 im Beitrag #212
Ich wickel alle meine FeV wie auf dem Foto von Mr.Burke. Da ist noch bei keinem ein Tropfen Liquid rausgekommen. Und einige sitzen auf einer Tube und liegen wenn ich nicht dampfe.


wie Burkes Foto ? Avatarfoto ? wenn ichso meine Watte verlege wie er die Haare liegen hat Platzt mir das Glas vom FeV weg


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:22
avatar  Dette
#214 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Ich mach es so!


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:33
#215 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

ich auch, funkt wunderbar


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 19:59
#216 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Keksbruch im Beitrag #213
Zitat von Nrwskat1 im Beitrag #212
Ich wickel alle meine FeV wie auf dem Foto von Mr.Burke. Da ist noch bei keinem ein Tropfen Liquid rausgekommen. Und einige sitzen auf einer Tube und liegen wenn ich nicht dampfe.


wie Burkes Foto ? Avatarfoto ? wenn ichso meine Watte verlege wie er die Haare liegen hat Platzt mir das Glas vom FeV weg

Dafür hat uns der Artur doch extra den Edelstahltank gedremelt!


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:12
#217 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

och ja , gut , dann gehts !


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:13
#218 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

meine Wicklung sah ziemlich genau so aus wie die von Dette
Deiner sifft nicht?


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:19
#219 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Watte über die Schrauben, saubere Dochte basteln und die gut in die Watte eintauchen lassen , dann ists egal ob du im Burke oder Dette style die Watte verlegst


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:23
#220 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Keksbruch im Beitrag #219
Watte über die Schrauben, saubere Dochte basteln und die gut in die Watte eintauchen lassen , dann ists egal ob du im Burke oder Dette style die Watte verlegst


na offensichtlich nicht, zumidest bei mir nicht. Ich hab die Dochte mit dem Lineal sogar abgemessen und dat klappt trotzdem nicht


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:27
#221 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Was soll ich dir sagen , bei guten Dochten reicht der Burke style locker aus , beim Dettestyle ist die Watteverlegung an den Seiten runter auf den Boden dafür gedacht ,um eben Liquid was nicht verdampft wurde wieder zurück an die Wicklung zu bringen .

Vermute, auch wenn du gemessen hast, dass irgentwas miti Dochte AA war

ich mache im Fev immer 6 bis 8 Windungen 40iger Kanthal auf 3 oder 3,5 mm , dann ist der Wattestrang schön dick und es kann "eigentlich" garnichts daneben gehen


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:33
#222 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Zitat von Keksbruch im Beitrag #221
Was soll ich dir sagen , bei guten Dochten reicht der Burke style locker aus , beim Dettestyle ist die Watteverlegung an den Seiten runter auf den Boden dafür gedacht ,um eben Liquid was nicht verdampft wurde wieder zurück an die Wicklung zu bringen .

Vermute, auch wenn du gemessen hast, dass irgentwas miti Dochte AA war


meinst Dochte scheisse? Ich mach das dann halt alles nochmal....und wenns dann nicht klappt fliegen die Teile raus


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:36
#223 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Denke ja , schön auf die Position achten das die neuen Dochte voll in die Watte drücken , ganz leicht , meine rutschen dann meist 2 bis 3 mm in Richtung Tank ,( gutes Zeichen ) drücke sie dann mit gefühl langsam soweit runter bis sie oben wieder Plan sind ,Fertig


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 20:44
#224 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar
Moderator

Könntet ihr bitte beim Thema bleiben, nur zur Erinnerung, das Thema hier ist: mein bester MTL Verdampfer!

Austausch zum wickeln, befüllen etc. und Empfehlungen für Geräte haben eigene Plätze hier im Forum.

Danke
nellewalli


 Antworten

 Beitrag melden
28.10.2019 22:29
avatar  Daira
#225 RE: Dein bester MTL Verdampfer?
avatar

Auch wenn es komisch klingt. Ich hatte mich ja schon mal ausgetauscht über kaputte Tankgläser beim Mesmerize II. Aber den finde ich bei allem was ich ausprobiert habe immer noch geschmacklich am besten. Wobei ich gerade versuche rauszufinden, ob ein bißchen Wickel-Vodoo noch mehr rausholen kann. Derzeit dampfe ich den mit Clapton Coil von Vandyvape bei ca. 0,9 Ohm auf, sagenhaften 5 Watt, weil mir der Dampf sonst zu heiss wird. Oder die Coil verkokelt.

Liebe Grüsse

Daira


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht