Nitecore 18650 ?

05.01.2019 11:18
#1 Nitecore 18650 ?
avatar

Hallo ich habe hier noch genau diese akkus liegen:

Kann ich benutzen? Kennt die jemand?
ich weiß das man am besten sony etc..... benutzt aber ich habe genau diese hier eben noch da.....
Dampfe mit ca. 80-85 watt geregelt 0.16 ohm (totally wicked hornet tank)

danke für eure hilfe

|addpics|5vn-1o-c20d.jpeg-invaddpicsinvv|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
05.01.2019 12:10
#2 RE: Nitecore 18650 ?
avatar

Über Google kurz gesucht. Mooch sagt dazu das es (glaube das waren die gleiche Zellen) ganz "okaye" Akkus sind. Nichts herausstechendes aber scheinbar zu gebrauchen. Allerdings wenn du die 85 Watt auf einen Akku legst brauchst du andere Akkus. Bei zwei Akkus ginge das hingegen.


 Antworten

 Beitrag melden
05.01.2019 12:15
#3 RE: Nitecore 18650 ?
avatar
Moderator

Ja, viel wichtiger als der Tank wäre der Unterbau, sprich, was für einen Akkuträger benutzt wird. Wenn da 2 oder mehr Akkus drin sind, bist du im grünen Bereich. Bei einem Single Akkuträger ist das schon oberste Grenze bzw. eigentlich überschritten. Ausserdem werden dir die 2000 mAh nicht allzulange halten.


 Antworten

 Beitrag melden
05.01.2019 13:00
#4 RE: Nitecore 18650 ?
avatar

Ich benutze den stentorian chieftain akkuttäger (der ist alt aber mein liebling :-) )
2 akkus
https://www.wotofo.com/products/stentori...=14745306005593


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht