Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Coils mit wie viel Watt maximal befeuern?

#1 von Davidnbg , 15.12.2018 15:05

Hallo zusammen,

Entschuldigt meine Frage, bin noch sehr neu im selbstwickler. Ich kaufe mir auch eigentlich bisher die fertigen Clapton, alien, fused... Usw wie die alle heißen. Nun ist die Frage, wie viel Feuer kann man denen denn so geben. Klar man testet aus und erhöht je nach dem wie es einem schmeckt, ich möchte aber eben auch nicht zu hoch gehen dass die wicklung dadurch dann kaputt geht. Gibt es da bestimmte Richtwerte bzw. Erfahrungswerte?


 
Davidnbg
Beiträge: 27
Registriert am: 14.12.2018


RE: Coils mit wie viel Watt maximal befeuern?

#2 von stillborn , 15.12.2018 15:27

Nachdem das sehr stark abhängig von Drahtart, Durchmesser und Wicklungen ist kann man hier leider keine pauschale Antwort geben. Wenn du eine Wicklung mit 0.3er kanthal machst und die auf 2.5mm Durchmesser und 7 Windungen machst wirds nicht so hoch gehen wie eine dicke Fused Clapton mit 0.4er Seele und 3mm innendurchmesser. .
Und lieber zu niedrig starten als zu hoch.


"Was 2,6 Ohm?? so hoch? Schmeckt das noch?"


 
stillborn
Beiträge: 441
Registriert am: 15.07.2016


RE: Coils mit wie viel Watt maximal befeuern?

#3 von nellewalli , 15.12.2018 22:19

Ich denke, bevor es dir die Wicklung durchglüht, schmeckt es eher kokelig, gerade bei so dicken Drähten wie du sie aufgeführt hast. Von daher denke ich, dass du das Limit der Coil nie rausfinden wirst. Du findest eher das Limit des Liquidnachflusses.



Bereiche
Lexikon und Fachbegriffe & Liquids und Aromen & Akkuträger und MODs & Podsysteme
Andere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung & Produkte der Tabakunternehmen & Selbstwickler Forum





Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6

Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250, GeekVape Aegis,
eVic Primo Mini, TeslaCigs Wye200, Smoant Cylon, Vaporesso Tarot Mini

Mechanische Mods: VGOD (Clone)

VD-SWVD: Avocado 22+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone,
Kayfun Mini V3, Das TankDing, GeekVape Zeus, Corona V8, Aromamizer Plus, StuttArt Bogati



Nrwskat1 hat das geliked!
 
nellewalli
Moderator
Beiträge: 1.876
Registriert am: 11.03.2016


RE: Coils mit wie viel Watt maximal befeuern?

#4 von Gelöschtes Mitglied , 15.12.2018 23:11

Zitat von nellewalli im Beitrag #3
gerade bei so dicken Drähten wie du sie aufgeführt hast


Tja, das ist so ne Nummer....wie schnell fährt mein Auto? Denn keiner weiß, ob der Kollege einen Traktor, Golf oder Porsche fährt.

Erin



RE: Coils mit wie viel Watt maximal befeuern?

#5 von nellewalli , 16.12.2018 10:12

Zitat von Davidnbg im Beitrag #1
Ich kaufe mir auch eigentlich bisher die fertigen Clapton, alien, fused...


Hat er doch gesagt @Erin



Bereiche
Lexikon und Fachbegriffe & Liquids und Aromen & Akkuträger und MODs & Podsysteme
Andere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung & Produkte der Tabakunternehmen & Selbstwickler Forum





Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6

Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250, GeekVape Aegis,
eVic Primo Mini, TeslaCigs Wye200, Smoant Cylon, Vaporesso Tarot Mini

Mechanische Mods: VGOD (Clone)

VD-SWVD: Avocado 22+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone,
Kayfun Mini V3, Das TankDing, GeekVape Zeus, Corona V8, Aromamizer Plus, StuttArt Bogati



 
nellewalli
Moderator
Beiträge: 1.876
Registriert am: 11.03.2016


   

Fertig-coils großer Hersteller oder teure handmade-coils?
Kayfun mini V3 kaum geschmack

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz