Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Shops in Hannover, wo man IQOS/Ploom/tabakfähige Vaporizer testen könnte?

#1 von ku_ , 06.12.2018 14:32

Hallo,

ich habe 2013 das Dampfen versucht und ohne zugesetzte MAO-Hemmer hat es mich gar nicht befriedigt. Im anderen Thread hat man mir IQOS/Ploom empfohlen.

Gibt es Shops in Hannover, wo man sie testen könnte?

Und kennt vielleicht jemand Vaporizer, die für Tabak (feine Fäden? Zigarrenkrümmel (Handelgold, falls es jemand kennt)? Wildtabakblattstücke?) geeignet sind? Wollte keine Unmengen von Geld für fertige Pods/Kapseln ausgeben. Ich weiß, dass die meisten Vaporizer für Tabak eher ungeegnet sind, aber einige sind wohl OK dafür. Ich wollte aber keine €250+ dafür ausgeben und ich wollte schon ein Gerät, welches man in die Hosen-/Jackentasche packen könnte und nicht nur zuhause an der Steckdose verwenden muss. Wäre nett, wenn man sie ebenfalls in einem Shop in Hannover testen könnte.

Eigentlich wollte ich schon eher aufs "normale" Dampfen umsteigen, aber für die Übergangszeit vielleicht auch sowas anschaffen. Es sollte daher am Besten nicht zu teuer sein. Für ein fähiges Gerät, welches auch für andere Kräuter (breite Temperatureinstellungswahl und gute Leistung) geeignet sind, könnte ich aber schon interessieren. Meine nicht unbedingt das Kraut, woran jetzt alle gedacht haben ;)


 
ku_
Beiträge: 69
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Shops in Hannover, wo man IQOS/Ploom/tabakfähige Vaporizer testen könnte?

#2 von channi , 06.12.2018 16:11

Hallo @ku_
Ich weiss nicht, wie es in Deutschland ist, aber vielleicht kann man dort auch die Iqos bestellen, und hat 14-tägiges Rückgaberecht, wenn es nichts ist? Musst mal auf der Webseite schauen..

Was meinst du mit "und nicht nur zuhause an der Steckdose verwenden muss"?


Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 35.950
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Zug, CH


RE: Shops in Hannover, wo man IQOS/Ploom/tabakfähige Vaporizer testen könnte?

#3 von ku_ , 06.12.2018 16:22

Zitat von channi im Beitrag #2
Hallo @ku_
Ich weiss nicht, wie es in Deutschland ist, aber vielleicht kann man dort auch die Iqos bestellen, und hat 14-tägiges Rückgaberecht, wenn es nichts ist? Musst mal auf der Webseite schauen..

Was meinst du mit "und nicht nur zuhause an der Steckdose verwenden muss"?



Vaporizer darf man in der Regel nicht zurückgeben, da sie an den Lippen verwendet werden und verschmutzen. Vielleicht gibt es kulante Verkäufer, keine Ahnung :)

Bei den benutzern "anderer Sachen" sind eher Vaporizer für die Steckdose beliebt, mehr Leistung und so, besseres Erlebnis. Aber ich wollte schon ein Gerät für Unterwegs haben. Ich habe vor einem Jahr in einem Vaporizerladen nachgefragt, das einzige Gerät fürs Unterwegs dort, mit welchem man Tabak verwenden könnte, hat 250€ gekostet und man konnte es dort nicht testen.


 
ku_
Beiträge: 69
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover

zuletzt bearbeitet 06.12.2018 | Top

RE: Shops in Hannover, wo man IQOS/Ploom/tabakfähige Vaporizer testen könnte?

#4 von TKK-Dampfer , 06.12.2018 17:12

Jeje schau mal hier: https://de.iqos.com/de/testen


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.832
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Shops in Hannover, wo man IQOS/Ploom/tabakfähige Vaporizer testen könnte?

#5 von ku_ , 06.12.2018 19:04

Hmmh, ganz schön teuer, aber vielen Dank für die Info! In Hannover geht's wohl nicht, aber könnte bis 31. überlegen, ob ich sie bestelle. Erstmal weiter informieren, heute keine Zeit dazu gehabt. Kennst du die Teile, sind sie empfehlenswert deiner Meinung nach? Wonach schmecken sie am ehesten?


 
ku_
Beiträge: 69
Registriert am: 03.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


   

Suche perfekten Setup für einen Nikotinjunkie mit schwieriger Dampfvergangenheit
Anfängerfreundlicher günstiger MTL SWV gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen