Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#1 von pixel33 , 28.03.2018 11:34

Hallo ihr lieben,
Ich bin noch recht neu in der Dampfermaterie und in diesem Forum, trozdem hoffe ich auf diesem Weg Hilfe zu finden.
Der Anschluss von meinem G-Priv (1) ist ziemlich locker und verursacht Probleme.
Im Netz finde sich zahlreiche Tips, ich habe schon versucht ihn selber zu reparieren jedoch ohne erfolg.
Nun suche ich eine Anleitung bzw. jemanden der mein Akkuträger retten kann.
Mfg Pixel



pixel33  
pixel33
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#2 von YB96 , 28.03.2018 15:59

Moin,
Etwas mehr Infos wären schön, was heißt locker? Wackelt der Verdampfer, ist ein Spalt vorhanden? Ist das bei allen Verdampfern?
Ein leichtes Spiel ist normal, wenn du den Verdampfer dann auch noch nicht ganz aufschrauben kannst wackelts, solltest du einen Spalt haben dürfte so eine Art Unterlegscheibe für Verdampfer helfen.
Was genau hast du denn an Reparaturmaßnahmen versucht?

Mit freundlichen Grüßen
Nick


Rauchstopp: 23.10.2017
Groß-/Kleinschreibung gibts nur von Tablet oder PC aus, Whatsapp hat mich vermurkst
Zigaretten sind wie Hamster, komplett ungefährlich bis man sie in den Mund steckt und anzündet.


 
YB96
Beiträge: 127
Registriert am: 19.12.2017


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#3 von pixel33 , 28.03.2018 19:17

Der Verdampfer bzw das 510 Gewinde bewegt sich stark und locker im akkuträger außerdem verliert er öfters den Kontakt ( Check Atomizer). Leider bei allen Verdampfern.
Ich habe den "Trick" aus folgendem Video mit Metallringen versucht: https://www.youtube.com/watch?v=3qBoNX1p4A4
Kann man sowas kleben ?
Mfg



pixel33  
pixel33
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#4 von lenichen , 29.03.2018 00:03

Wenn neben der mechanischen wackelgeschichte auch noch kontaktprobleme vorhanden sind muß das ordentlich gemacht werden.
Mein freund rät dir davon ab so einen murks wie in dem clip zu veranstalten. Am ende produzierst du so noch einen kurzschluß.
Ob man den 510er retten kann kann man erst sagen, wenn das teil zerlegt ist und man genau sieht was sache ist.
Alles andere wäre sMn pfusch und evtl. sogar gefährlich.

Er hat kürzlich einem freund bei einer H-priv, die ja sowieso ein kleines und ganz lumpiges 510erchen drin haben ab werk einen fatdaddy reingebaut.
Steht zwar jetzt bissi über, aber das gerät funzt seitdem wieder einwandfrei. Vorteil bei solchen anschlüssen ist, daß man die mittels kontermutter gut fixieren kann.
Nur so hat eine reparatur hand und fuß. Alles andere an "improvisieren" würde er bleiben lassen. Schon alleine aus sicherheitsgründen....


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


xxhappyxx und der665 haben das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#5 von der665 , 29.03.2018 00:40

Moin das Gewinde ist meistens Im Gehäuse integriert und somt Bestandteil dessen.
Woran merkst Du, daß das Gewinde lose ist?
NIE FEST ANZIEHEN!
IM Gerät federhelagerter meist goldglänzender Kontakt
IM Verdampfer meist das gleiche.
DER WACKLER ist fast immer der Koil, der Heizdraht ist schadhaft hat keinen Kontakt.
Auch ist, wenn auch selten der Isolator (entweder Gummikram oder PTFE, so hellbraune Masse) durchgeschmorgelt oder schadhaft.
Durch zu festes Anziehen der Dampfereinheit gelingt es das Gewinde zu schrotten. Das ist dann schade.
Aber, PUSTE mal ganz doll in den Akkuträgergewindeanschluss und entferne ggf Späne, dann gaaaaaanz locker den Tank aufdrehen und versuchen.
Viel Glück


 
der665
Beiträge: 272
Registriert am: 15.02.2017


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#6 von lenichen , 29.03.2018 11:21

Die gewinde sind meist verpresst, sagt der monteur. Um auf einen verschraubbaren umzubauen müsste man wissen, wieviel platz da ist.
In dem video sieht das sMn sehr eng aus, also evtl. müsste man den anschluss sowieso etwas höher setzen.
Bilder der "baustelle" wären ganz gut. Zumindest von oben bzw. aussen...


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#7 von pixel33 , 02.04.2018 22:33


Der Verdampf lässt sich gut anschrauben aber wackelt dann mit dem Gewinde . Dann ensteht ein Spalt, ist an jeder Seite möglich



pixel33  
pixel33
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#8 von lenichen , 03.04.2018 02:11

Da hat sich wohl von unten irgendwas gelöst/-lockert. Traust du dich nicht, den mal zu öffnen im nachzugucken ?
Männe will seinen jetzt nicht extra aufmachen (Never change a running system...), aber ist sich sicher, daß man das wieder festbekommen könnte.
Nur müsste er sehen können, wo genau die ursache für das kippeln liegt, dann kann er dir auch bestimmt sagen, wie du das sauber beheben kannst.


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#9 von pixel33 , 07.04.2018 01:04



pixel33  
pixel33
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#10 von pixel33 , 07.04.2018 02:15



pixel33  
pixel33
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#11 von lenichen , 07.04.2018 09:17

ich zeig das mal männe heute nachmittag und geb dann wieder laut...


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#12 von lenichen , 07.04.2018 22:30

Cheffe sagt, daß da ja offensichtlich schon was viel zu heiss geworden sein muß. Die ecke ist ja ganz schön angeschmorrt und verzogen.
Vllt. hatten die kabel nicht mehr genug kontakt und das ganze hast du so überhitzt. Hattest du denn nicht gemerkt, daß das teil oben sehr warm wurde ?

Er würde erstmal die platine raus- und die unter die lupe nehmen.
Im nächsten schritt empfiehlt er, wenn platine sichtlich noch ok, neues kabelmaterial einzulöten und dann natürlich einen ordentlichen fat daddy rein.


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#13 von Nrwskat1 , 07.04.2018 22:48

Tonne auf, den Smok rein, dann Tonne zu.
Für 22-25 € ein Invoke kaufen und glücklich dampfen!


Rechtschreibfehler dürfen kopiert und benutzt werden und sind nicht durch Urheberrechte geschützt.



 
Nrwskat1
Moderator
Beiträge: 746
Registriert am: 11.08.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#14 von lenichen , 08.04.2018 01:21

Jupp ! Wenn man auf sinnfreie müllproduktion steht oder sich darüber keinen kopp macht schon. Aber auch unsere dampfutensilien haben eine ökobilanz.
Deshalb sollte man uMn das zeugs wenigstens solange nutzen, wie das nur irgendwie geht. Und selbst dann, wenn sowas defekt und irreparabel ist kann man das altteil noch ausschlachten und mit teilen davon andere sachen wieder fit machen. Wenn man das kann und das etliche modder und idealisten auch tun.
Geht übrigens auch mit autos, möbeln u. v. m. ebenso.
Müllvermeidung und recycling heißt das zauberwort und ist zum wohl unserer umwelt die vernünftigere lösung.
Unsere dampferklinik hier, die frau, die in einem anderen technikthread verlinkt wurde und mein freund zum bleistift machen das gerne und mit viel spaß...


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015

zuletzt bearbeitet 08.04.2018 | Top

RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#15 von Dampfphönix , 08.04.2018 13:45

Im Grunde....
also ganz da unten in der Finsternis wo kein Licht hinkommt...

Es kommen öfter Verarbeitungs und Materialdefizite bei den billigen Dampfen vor,
macht nix, sind ja billig, ab in die Tonne und neue kaufen.... würde ich auch sagen,
alternativ so manches kann man reparieren und dann geht es wieder eine Weile,
oder wenn man das nicht will kann man sich informieren welche Kombi denn langlebig ist,
an meinem ersten Selbstwickler hab ich seit 3 Jahren täglicher Benutzung noch nicht mal einen Dichtring ersetzen müssen.
Ich hab jetzt den zweiten Akkuträger, den ersten hab ich verloren, der würde heute auch noch laufen.
Es geht also. Man kann mit einer Kombi wenn man inverstiert (mit etwas Glück kein Montagsgerät erwischt zu haben) jahrelang ohne Sorge dampfen.
Ersatz in der Schublade ist klar.

Anderer seits, weiter oben im Licht der üblichen Realität macht das ständige Nachkaufen auch Spass bzw kompensiert sonstige diverse unterschiedliche Defizite in der persönlichen Lebensgestaltung/Einstellung.. Neues zu probieren, Alternativen zu checken, sich was zu gönnen". Wären es nicht die Dampfen wäre es etwas anderes. Egal was wir tun, alles beleidigt die Ökobilanz.
Jedes Gram Waschpulover zu viel in der Maschine tut das, jedes neues Kleidungsstück das man nur 2x trägt und dann in der Gewissens -entlastenden Altkleidersammelstelle landet.
Letztlich müsste man sich vom allgemeinen Konsumverhalten komplett ausklinken wenn die Ökobilanz wirklich eine Priorität hätte.
Wenn alle auf einmal bezüglich der Umwelt verantwortlich Handeln würden stände die komplette Konsumgesellschaft still und würde dann zusammen brechen. Den Horror will auch keiner.

Wenn man kein schlechtes Gewissen hat, warum sollte man dann nicht das nehmen was man sich leisten kann?
Wer dieses schlechte Gewissen hat findet es unangenehm und somit finden sich auch immer Wege dieses Gewissen möglichst klein zu halten.
Es stehen viele Möglichkeiten offen.
Die meisten Reparaturen sind mit etwas Einblick, Nachfragen, wenigen Werkzeugen selbst zu machen, es gibt aber auch oft "echtes Kaputt",
(oder es ist die Elektronik, das ist der größte Scheiß je aufwendiger die ist, bei der Dampfe wie beim Auto noch viel schlimmer weil teurer in der Reparatur, da kann man nicht einfach wegwerfen und neu)
da kann man sich dann überlegen ob man wieder ein billiges Teil kauft und ob man nur mit einer oder wenigen Kombis ausreichend Befriedigung erzielen kann.
Risiken sollte man da nicht eingehen wenn man sich unsicher ist. Wenn das ständige Nachkaufen zwingend zum Gesamtpaket "Dampfen statt Kippen" dazu gehört,
dann sollte man das machen, mindest so lange bis die Illusion von der Sucht überholt wurde und die Karte in den Kippenautomaten steckt. Oder das Auto zur Tanke fährt.
So lange es läuft, lass es laufen sag ich da immer. Jeder tickt anders und immer so wie er eben kann. Ein wenig bewusste Selbstbeobachtung und Reflexion schadet bestimmt nicht,
da macht die Art wie man dampft keine Ausnahme. Ein Schlüssel ist Verzicht auf vermeintliche Bequemlichkeiten, eventuell auf immer das Neueste, auf vieles was man schätzt.
Damit kann man sich das Problem "oft kaputt" aus dem Alltag räumen und dies als Befreiung wahr nehmen.

Wackeln kann es auch wenn der 510 einfach zu lang ist, vor Jahren gab es das Problem öfter, da konnten man weniger als heute jeden VD auf jeden Akkuträger schrauben,
ausgerissene 510 Weibchen hatte ich auch viele...bei den billigen Boxen die ich hatte. ;),
dazu kam dass die 510 oft aus Messing waren, aber die 510 an den VD aus Stahl, da waren in wenigen Wochen die Gewinde hinüber.
Es gibt schon einen Grund warum Qualität kostet und solche Geräte gibt es auch, aber (leider) nicht für 20 eu. Bei Qualität war die Auswahl schon immer geringer weil man damit weniger verdienen kann, da ist der Markt einfach kleiner.


LoQ hat das geliked!
 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#16 von pixel33 , 11.04.2018 19:23

Danke für die die Zahlreichen antworten.
Ich würde denn G-priv am liebsten behalten. Gibt es jemanden der mir den Fat daddy günstig einbauen kann ?



pixel33  
pixel33
Beiträge: 7
Registriert am: 29.01.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#17 von lenichen , 14.04.2018 00:56

Hi,

männe sagt, er würde sich dran machen und versuchen dir zu helfen. Allerdings hat er mal fatdaddys dazugelegt und es evtl.sein kann, daß, wenn er nach unten kein material im tasterbereich wegnehmen kann, den anschluß evtl. (mit beilagscheibe o.ä.) hochsetzen müsste. Heisst, der daddy würde dementsprechend überstehen und nicht mehr, wie beim original, bündig abschließen. Zur veranschaulichung hat er die beiden pics gemacht, damit du siehst, wie weit ein fat daddy nach unten reinreichen würde.




Voraussetzungen wären lediglich, daß du einen fatdaddy mitschickst (bzw. die beschaffungskosten übernimmst, weil er seine nicht abgibt) und es nicht auf den tag eilt damit (wg. gartensaison).


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


MaGue und LoQ haben das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015

zuletzt bearbeitet 14.04.2018 | Top

RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#18 von mittler554400 , 14.11.2018 14:19

Moin Moin,

gibt es schon neues wegen der Reparatur bei mir steht das nun auch an. Als der 510er wackelig wurde habe ich ihn mit Unterlegscheiben stramm bekommen. Jedoch hat das nach kurzer Zeit dazu geführt das der Anschluss nun komplett ab ist. Und nun suche ich ein Möglichkeit es zu erneuern.



mittler554400  
mittler554400
Beiträge: 2
Registriert am: 14.11.2018


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#19 von lenichen , 14.11.2018 15:16

Ja, gibbet....männe hatte die reparatur fototechnisch dokumentiert und wir stellen das die tage hier in einer schritt-für-schritt-anleitung hier rein.


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


MaGue hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#20 von MaGue , 14.11.2018 20:39

coole Sache Lenichen



 
MaGue
Beiträge: 387
Registriert am: 19.01.2016


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#21 von channi , 08.01.2019 19:42


Bitte keine PNs. Ich spiele hier nur...


Facebook:
Aktionen auf Facebook und Dampfertreff bewerten
Termine, Stammtische und Messen
Channi auf Facebook

Letzte Forums-Beiträge kompakt






Die elektrische Zigarette im Vergleich natürlich zu jeder normalen traditionellen Tabakzigarette ist in der Tat viel viel weniger gefährlich. Das können wir mit Sicherheit sagen!
Dr. Martina Pötschke-Langer am 12. März 2012 im Fernsehstudio: Fernsehbeitrag des Gesundheitsmagazins Telemed des Senders Rhein-Neckar-Fernsehen.

Link Videoausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=DAxZ3H8hJTE




Geiz ist nicht geil, sondern eine ernsthafte, aber therapierbare Persönlichkeitsstörung.

Je leiser man ist, umso mehr kann man hören...
Wir sind was wir denken.



[center]


Bitte bewertet eure Geräte & Zubehör


 
channi
Admini
Beiträge: 36.316
Registriert am: 02.05.2010


RE: Smok G-Priv Anschluss Wackelig

#22 von lenichen , 09.01.2019 10:39

Ja, ich weiß schon. habs ihm ja schon paarmal gesagt, er soll mal hinne machen.
Ich werd ihn heute mal schimpfen, wenn er kommt....


"Zum großen Bösen kamen die Menschen nie in einem Schritt, sondern mit vielen kleinen, von denen jeder zu klein schien für eine große Empörung.
Erst wird gesagt, dann wird getan."
Michael Köhlmeier (österr. Schriftsteller) am 4. Mai 2018 in seiner Rede vor dem Parlament

“In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt.“


channi hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.799
Registriert am: 27.12.2015


   

Uwell Crown 3 sifft durch Lufteinzug

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen