Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4026 von Gliese777Ac , 08.06.2019 12:31

Linksammlung

An alle Selbstwickel-Newbies: Wir sind zwar so eine Art Dorf von Verrückten, aber wir verhauen niemanden, sondern freuen uns über Besuch von Neuen. Die Auswahl an MTL-SWVDs kann einen überfordern. Also immer raus mit Euren Fragen, wir helfen auch gerne einen guten VD zu finden, der zu den eigenen Vorlieben passt.


Review zum K6 RTA (BY-KA) MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe
Review zum Dvarwf MTL RTA 5ml MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe
Review zum Digiflavor Siren V2 MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe
Review zum Kayfun mini V3 plus MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (2)
Review zum XHY KF P RTA (Kayfun Prime Clone) MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (2)
Review zum Merlin MtL MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (6)
Review zum Doggy style von SJMY MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (7)
Review zum Berserker MTL MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (18)
Review zum Shenray V3 (Clone des Vapor Giant mini V3) MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (20)
Review zum Flash-e-Vapor V 4.5 MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (24)
Review zum Hussar RTA (Coppervape Clone) MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (34)
Review zum Hastur RTA von Cthulhumods MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (36)
Review zum Ares RTA von Innokin MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (37)
Review zum Merlin RTA (der alte Merlin mit der Reduzierschraube) MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (40)
Erste Eindrücke vom Fumytech Gotank MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (44)
Review zum By Ka V6 und V7 MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (46)
Review zum Expromizer V3 Fire MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (57)
Review zum Rose v2s MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (58)
Erste Eindrücke vom Spica RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (72)
Review zum GeekVape Ammit MTL RDA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (76)
Erste Eindrücke vom Nectar MtL-RDTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (82)
Review zum Vapefly Galaxies RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (85)
Review zum Asvape Zeta 22mm RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (96)
Review zum Unfollow Momentous V2.1 Style 316SS 22mm RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (99)
Review zum Coppervape Penodat MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (101)
Review zum Vapefly Galaxies MTL Squonk RDTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (108)
Review zum Ehpro True MTL RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (108)
Review zum VXV Soulmate RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (110)
Review zum Coppervape Ubertoot UTA2 Style MTL RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (115)
Review zum Squape N(duro)-MTL MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (117)
Review zum Reaper V3 MTL MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (120)
Review zum Kayfun Prime von Svoe Mesto MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (123)
Review zum Fumytech Rose MTL RTA (V2 Gold Edition): MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (129)
Review zum Hugsvape Chalice MTL RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (131)
Review zum Damn Fresia MTL RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (153)
Review zum ST Pocket Style RTA MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe (159)

Wenn Ihr ein Review machen wollt, lest bitte die Anleitung im ersten Beitrag, verlinkt Euer Review hier und postet Euer Review auch in der alphabetischen Liste bei den Bewertungen.
Geräte Bewertungen
Vielen Dank und viel Spass.

PS: Wer über Spezialdrähte für MtL nachdenkt, kann auch hier mal reinlesen: MtL Spezialdrähte - Tipps und Hilfe


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 37.628
Registriert am: 08.10.2016


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4027 von Dette , 08.06.2019 13:12


Spielzeug fürs we eingetroffen!


CmYk und Bernie haben das geliked!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 08.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4028 von Gliese777Ac , 08.06.2019 13:17

Der dot sieht ja echt hübsch aus...


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 37.628
Registriert am: 08.10.2016


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4029 von CmYk , 08.06.2019 13:30

@Dette
Von 2fdeal?
Berichte mal bitte wie der Menelaus sich schlägt


 
CmYk
Beiträge: 505
Registriert am: 09.05.2017


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4030 von Dette , 08.06.2019 13:55


Weiß einer warum beim Menelaus ein Sqonkerpin beiliegt, oder für was soll der sein?
Hab mir fiel Teile genauer angesehen. Der DOT ist optisch sehr gut, aber die AFC ist schlecht gemacht , nicht nur das da mega Späne noch an den Bohrungen hängen, ist auch der AFC ring sehr labberig. Scheint leider mit der base verpresst zu sein. Ich kriege ihn jedenfalls nicht runter. Auch fehlt die Feder von der coilklammer. Da muß ich vor erst betrieb nochmal intensiv dran.

Der Menelaus ist ultontypisch gut verarbeitet auf den ersten Blick. Was mir auf die schnelle nur aufgefallen ist, das das kammergewinde sehr labberig ist, da muß man schon gut aufpassen, das man nicht schief draufschraubt. Was mir noch nicht klar ist, wie man von außen sehen will, wie die LC steht, und die AFC einzustellen ist wohl auch eher try and error, sehen kann man die fitzelslöcher eher nicht.
Warum da so Bohrungen sind die wie kugelrastungen aussehen, ist mir auch noch nicht klar.
Mal sehen, ob ich ihn am we noch in betrieb nehme, den dot aber noch nicht....


OldboyAC hat sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4031 von Seevetaler , 08.06.2019 18:45

Zitat von Gliese777Ac im Beitrag #4025
Was hat eigentlich das letzte Foto bei Fasttech zu bedeuten? Bekommt man bei Fasttech einen Tröpfler in Goldoptik dazu?


Hatte mich zunächst auch gewundert. Bei mir ist aber kein Tröpfler dabei. Ist wohl ein Versehen von FT.


Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
Seevetaler
Beiträge: 739
Registriert am: 24.02.2019


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4032 von Seevetaler , 08.06.2019 18:49

Zitat von Dette im Beitrag #4030
Weiß einer warum beim Menelaus ein Sqonkerpin beiliegt, oder für was soll der sein?


Habe mir meine Lieferung angesehen. Bei mir war kein Squonkerpin dabei.


 
Seevetaler
Beiträge: 739
Registriert am: 24.02.2019


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4033 von Dette , 08.06.2019 19:09


So, mal schnell sauber gemacht und gewickelt. Ist leider noch deutlicher o-ring Geschmack vorhanden. Wird also noch ein paar tanks dauern bis ich hierzu was sagen kann.
Gewickelt habe ich mit 0,32 Kanthal auf 2,5 mm und komme auf 1,3 Ohm. Ich hab es vernünftig nur mit meiner Uhrmacherlupe hinbekommen. Auch würde ich beim nächsten mal eher auf 2mm gehen. Die 2,5 sind schon grenzwertig.

Befüllen geht echt gut,aber was das mit der LC soll ist mir immer noch nicht klar. Wenn die AFC geschlossen ist, ist die LC noch auf, wenn ich nur 1 Loch der AFC offen hab, ist die LC zu????

Die AFC ist auch so ein Ding, ich spüre da nicht wirklich einen unterschied zwischen den Einstellungen, einzig das zuggeräusch ändert sich. Wohlwollend kann man sagen, er läßt sich sehr fein justieren. Was sich ändert, was bemerkenswert ist, die harte des Zuges. Je nach Einstellung. Nicht der widerstand, aber die Härte. Weiß nicht wie ich es besser erklären soll.
Was mir auch nicht klar ist, wofür diese angedeuteten Bohrungen sind bei der AFC, da isser nämlich zu, wäre ohne diese Dinger auch besser zu erkennen.

Es ist jetzt erstmal nur der erste Eindruck, mehr kann ich noch nicht dazu sasgen.


Gliese777Ac und CmYk haben das geliked!
Gliese777Ac, CmYk und OldboyAC haben sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4034 von CmYk , 08.06.2019 19:30

Sieht echt gut aus! Schade das bei Fasttech kein Logo mit bei ist. Aber wenn der eine 10/10 bei mir bekommt muss eh das Original bestellt werden, auch wenn's hier sehr weh tun wird bei dem Preis. Aber eine 10/10 hat bei mir auch nur der FeV mit 1mm Schraube geschafft.

Zur AFC, wie jeder gute MTL ist die Begrenzung der Luft direkt unter der Wicklung. Daher hat mich die verstellbare Airflow eh gewundert, da die Löcher unter der Wicklung kleiner als die Airflow Löcher sind


 
CmYk
Beiträge: 505
Registriert am: 09.05.2017

zuletzt bearbeitet 08.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4035 von Dette , 08.06.2019 19:40

Ob du damit glücklich wirst? So derart streng wie der FeV mit 1mm Düse isser nicht!


CmYk hat sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4036 von Bernie , 08.06.2019 20:10

Da bin ich aber mal gespannt, wenn mein Menelaus von 2fdeal bei mir ankommt. Noch hängt er laut Trackinganzeige in Amsterdam rum und ist noch nicht beim deutschen Zoll gelandet....
Aber ich gucke mir nochmal diesen Film von Klaus Jedelsky an: https://www.youtube.com/watch?v=q3KoEdPa9Uo
Vielleicht kann man hier doch erkennen, wie das mit der Liquid- samt Luftkontrolle so gemeint ist. Was ich bisdher verstsnden habe ist, dass eine echtge LC nicht vorgesehen sei, da der VD durch die beiden Kanäle genügend Liquid bekommt, so dass er den Kamin immer zugeschraubt läßt.... und dass die AFC durch die verschieden großen Löcher geregelt wird - Hmmmm - und einen "Sqonkerpin" sehe ich überhaupt nicht hier im Film - schon komisch...

Das wirkt aber alles ziemlich spannend-misteriös auf mich und erhöht meine Vorfreude auf meine kommende "Entdeckerfreude": Viel Spaß bei Dir mit dem VD. Vielleicht hast du möglicherweise die Kontrollmöglichkeiten bis dahin durch die pfingstbedingten Erleuchtungen noch besser durchblickt und ich kann davon dann später profitieren, wenn du später davon berichten kannst..
Bis dann also FROHE PFINGSTEN!



Gliese777Ac hat das geliked!
 
Bernie
Beiträge: 4.979
Registriert am: 13.06.2011

zuletzt bearbeitet 08.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4037 von CmYk , 08.06.2019 20:51

@Dette
Argh! Danke das du mich vorgewarnt hast...
Hatte in Erinnerung das der richtig schön streng ist, bin der Meinung der Klaus Jedelsky hatte das im Video erwähnt... Naja im Notfall kann man den ja irgendwie enger machen. Mit Watte eines der Löcher verstopfen zum Beispiel. Funktioniert beim Skyline auch wunderbar

Ich freue mich jedenfalls. Ich bastel gerne an VDs rum wie unser @Bernie
Einfach kann jeder.


Bernie hat sich bedankt!
 
CmYk
Beiträge: 505
Registriert am: 09.05.2017


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4038 von Dette , 08.06.2019 21:52

@Bernie
Ich wüste schon das ich mich nicht richtig ausdrücke. Mit LC hab ich nicht den Kamin gemeint, den man natürlich auch hoch schrauben kann um mehr liquid zu kriegen.
Ich meine diese zwei "Nasen" am, im AFC ring, die die liquidkanäle abdecken, je nach Stellung. Kann leider kein Foto mehr einstellen, weil ja schon gefüllt.
Ich kann mir nur vorstellen, das das ne automatische LC ist die immer offener wird, je mehr AFC Löcher geöffnet werden. Kapiert hab ich es immer noch nicht....


 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4039 von Dette , 08.06.2019 22:15

Hab nochmal in das Video geschaut, bei min 28:20 sieht man was ich meine.
Ich guck jetzt mal die Erklärung.
Den Sinn der 3 blindbohrungen hat er ja doch erklärt. Zum befüllen soll man da drauf stellen. Ich werde mir ne Kerbe in AFC ring und base machen in dieser Stellung. Alles andere ist rätselraten, adleraugen hab ich nicht mehr!


CmYk und Bernie haben das geliked!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4040 von Dette , 08.06.2019 22:33

So, fertig geguckt, eine Erklärung hat er leider nicht abgegeben über Sinn und Zweck dieser liquidkanalabdeckungen. Ich verstehe es auch nicht, weil wenn schon AFC Löcher offen sind, sind die Kanäle immer noch verdeckt. Aber so wie er im Video behauptet, das die Kanäle ganz zu sind, wenn sie von den Nasen abgedeckt werden ist es auch nicht.
Da bleibt immer noch ein schmaler Spalt zwischen Nase und Kammer.
Die einzige Erklärung die ich habe ist, das es so was wie ne automatische LC ist, die offener wird, je mehr AFC Löcher man dazu schaltet. Das muß ich mir aber im Detail nochmal ansehen.
Zum zugwiderstand, hab grad mal meinen FeV mit 1,4er Düse verglichen. Der Menelaus ist in der kleinsten Einstellung im Vergleich was strenger!
@CmYk
Ich kann dir den expromizer empfehlen, den dampf ich ganz offen, und da ist er mir fast schon zu stramm.
So, das wars jetzt erstmal. Morgen nach ich mal ne 2mm wicklung mit 0,28 oder 0,30er Draht drauf. Scheint mir besser zu sein....


 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4041 von Dette , 08.06.2019 23:06

Fehler gefunden, so ein scheiß, die AFC Löcher sind falsch gebohrt in Ausrichtung zum liquidkanal. Hab ne stelle im Video gefunden, wo man es gut sehen kann. Nu muß ich Überlegen, wie ich das Doris auf englisch am besten erkläre???
Entweder hab ich ein montagsmodell, oder der Ulton clone ist Schrott.
Fuck!


CmYk und Gliese777Ac haben sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 08.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4042 von Bernie , 08.06.2019 23:17

Zitat von Dette im Beitrag #4041
Fehler gefunden, so ein scheiß, die AFC Löcher sind falsch gebohrt in Ausrichtung zum liquidkanal. Hab ne stelle im Video gefunden, wo man es gut sehen kann. Nu muß ich Überlegen, wie ich das Doris auf englisch am besten erkläre???
Entweder hab ich ein montagsmodell, oder der Ulton clone ist Schrott.
Fuck!

Das ist ja eine blöde Situation, dass dies Dir passiert ist.
Am besten, du machst da genaue Macrofotos, so dass Doris genau sehen kann, was du meinst, wo hier falsch gebohrt wurde, da sind Fotos oft aufschlussreicher als alle Worte! - so ein Pech.
Aber mal abwarten, vielleicht wird Dir schnell aus Kulanzgründen gleich ein neuer geschickt, wenn dann hier hoffentlich auch richtig gebohrt wurde. Ich will dabei mal inständig hoffen, dass nicht nachher noch die ganze Charge diesen Fehler aufweist... Mal sehen - es bleibt jedenfalls spannend und ich bin gespannt, wie es später dann bei meinem VD aussehen wird!



CmYk und Gliese777Ac haben das geliked!
 
Bernie
Beiträge: 4.979
Registriert am: 13.06.2011

zuletzt bearbeitet 08.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4043 von Dette , 09.06.2019 09:23

Ich habe tatsächlich die Befürchtung das alle Ulton falsch gebohrt sind, auf der 2fdeal Seite ist nämlich ein Foto von der base, wo sie auch falsch gebohrt sind!!!
Hat wohl einer zuviel sake getrunken beim programmieren der CNC.,..

Bei fasttech ist er übrigens richtig gebohrt, zumindest auf dem Foto....


Gliese777Ac hat sich bedankt!
 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 09.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4044 von Seevetaler , 09.06.2019 09:48

Habe mir einmal meinen Menelaus von FT parallel zum Video zerlegt. Was mir sofort zu Beginn auffällt, ist, dass bei mir O-Ringe fehlen. Mich würde interessieren, ob dies beim 2fdeal-Exemplar ebenfalls der Fall ist:
Also, wenn man die obere Kappe abzieht, um an die Befüllöffnung zu kommen, fehlt bei mir der O-Ring unter dem Befüll-Loch. Der ist im Video in diesem orange-ton. Dann fehlt ebenfalls ein schwarzer O-Ring, der ganz unten sitzt, also etwa hinter dem Silikon-Ring, auf dem diese Befüllkappe aufsetzt. Ohne eigene Nachbesserung würde er wohl zum Lecken neigen. Kann ich aber aus meinem Fundus ergänzen.
Ich werde mir das Video noch einmal genauer anschauen. Habe die Befürchtung, dass Ulton da noch mehr geschlampt hat, wie @Dette ja auch schon festgestellt hat.


Bernie und Gliese777Ac haben sich bedankt!
 
Seevetaler
Beiträge: 739
Registriert am: 24.02.2019


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4045 von Dette , 09.06.2019 10:10

Was mir beim Ulton bezüglich o Ringe im Vergleich zum Video aufgefallen ist, das am tank keine sind, ist aber trotzdem dicht. Vllt sind die auch im tütchen??
Keine Lust mehr noch viel Zeit in das ding zu investieren.
Das einzige, was ich noch mache ist Doris ne mail schreiben. Hat einer die direkte mailadresse von ihr????
@Seevetaler
Sind bei dir denn die AFC Löcher in Ausrichtung zum liquidkanal richtig gebohrt???


 
Dette
Beiträge: 2.491
Registriert am: 05.11.2015

zuletzt bearbeitet 09.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4046 von Seevetaler , 09.06.2019 10:37

Zitat von Dette im Beitrag #4045
Was mir beim Ulton bezüglich o Ringe im Vergleich zum Video aufgefallen ist, das am tank keine sind, ist aber trotzdem dicht. Vllt sind die auch im tütchen??
Keine Lust mehr noch viel Zeit in das ding zu investieren.
Das einzige, was ich noch mache ist Doris ne mail schreiben. Hat einer die direkte mailadresse von ihr????
@Seevetaler
Sind bei dir denn die AFC Löcher in Ausrichtung zum liquidkanal richtig gebohrt???


Ja, meine Löcher sind richtig gebohrt. Habe mir einmal die Aufnahme bei 2fdeal angeschaut. Jetzt weiss ich was Du meinst. Ja, auch meine Tanks haben keine O-Ringe. Sehe ich nicht so als Problem. Sind zwar im Tütchen dabei, aber nur drei. Die passen dann gerade einmal für die Erstausstatung (?). Aber ich habe ja noch Lelebeck.
Eine andere Sache ist mir noch aufgefallen: Wenn man den AFC-Ring genau auf die kleinen Löcher an der Base ausrichtet, sind die kleinen Löcher auf der gegenüberliegenden Seite nicht komplett vom Ring geöffnet.
So langsam habe ich das Gefühl, dass Ulton hier einen schlechten Wurf gelandet hat, obwohl Ulton wohl nicht gleich Ulton zu sein scheint. Ausserdem ist mir jetzt ein wenig der Spass an dem VD vergangen ihn überhaupt auszuprobieren.


 
Seevetaler
Beiträge: 739
Registriert am: 24.02.2019


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4047 von Bernie , 09.06.2019 11:07

Schreib doch einfach an: support@2fdeal.com
Das kommt dann bei Doris 100% an! Häng' doch sicherheitshalber noch Beweisfotos dran, das hilft ungemein!
Viel Glück...



 
Bernie
Beiträge: 4.979
Registriert am: 13.06.2011

zuletzt bearbeitet 09.06.2019 | Top

RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4048 von CmYk , 09.06.2019 11:29

Wir haben immer Kontakt mit der Mail doris@2fdeal.com
Da antwortet sie auch Werktags sehr schnell.


 
CmYk
Beiträge: 505
Registriert am: 09.05.2017


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4049 von Gliese777Ac , 09.06.2019 11:42

Ich habe den Menelaus erst mal storniert. Ich hoffe, das Storno kommt noch rechtzeitig, aber er ist noch nicht auf Reisen...

Dafür habe ich den Troya MV2 RTA bestellt. Der besticht mit einer abgestuften Dampfkammer. Der obere Teil (nur für die Wicklung) ist kleiner. Die Wicklung ist weit weg von den zwei Löchern, es wird wahrscheinlich ordentlich Flash geben. Leider kein Topfill, aber was solls.

Ein Review habe ich nur in italienisch gefunden...


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


CmYk und OldboyAC haben sich bedankt!
 
Gliese777Ac
Beiträge: 37.628
Registriert am: 08.10.2016


RE: MtL-Selbstwickler - Reviews, Tipps und Hilfe

#4050 von CmYk , 09.06.2019 11:56

@Gliese777Ac
Das Video hatte ich auch gesehen. Leider hört man deutlich ein knacken und knistern wenn er das Ding andampft. Mag auch an einer zu hohen Leistung liegen die er auf die Wicklung bringt.
Aber ich habe erstmal Abstand genommen weil mir zu laut.


 
CmYk
Beiträge: 505
Registriert am: 09.05.2017


   

Hersteller, die Sucralose VERWENDEN (oder die Antwort noch aussteht)
Der Watte-Thread - mit einer Übersicht zu Wattesorten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen