Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

GTRS - VBoy Subohm 200W YiHi SX500

#1 von DennisB , 02.11.2017 06:37

Ich habe eine GTRS – Vboy Sub Ohm 200W (2.Batch) gewonnen, die ich euch Vorstellen wollte. Beziehen könnt ihr sie u.a. von Heavengifts. Versandzeit war mit (SHDHL) DHL Express 4 Werktage.
https://www.heavengifts.com/product/GTRS...00-Box-MOD.html
Der Preis liegt in China bei ca 120-160€ und sobald sie in DE erhältlich ist wird sie Wohl bei 250€ liegen wegen dem Teuren YiHi SX500 Chip


Inhalt:
Mod
Mod Tasche (Säckchen)
USB Kabel
1 Anleitung leider nur in Englisch + Chinesisch
1 Warrenty Card
1 Putztuch
1 Certificate


1. Eindruck.
Uff……………… Sehr sehr sehr viele Menüs und Optionen , dass ich Wahrscheinlich noch nächsten Monat noch neue Funktionen kennen lerne. Super Verarbeitung. Für meine Hände mega Optimal angepasst. Super angenehm zu tragen. Tasten auch sehr angenehm zu drücken und gut zu erreichen. Bildschirm hat eine Mega Größe und gestochen scharfe Bilder. Jede Menge Spielereien.


Kurzinfos:
Gewicht unbekannt
Akkus: 2x 18650
Größe: 48x90x31mm
Chip: YiHi SX500
Modis: Wattage , Joule , TCR (NI200 / Ti01 / SS / S316L / SS304
Updatefähig : Ja
Screensaver: Ja und auch hochladbar
Bildschirm 1,3 inch TFT IPS technology


Tastenkombis
3click : Tastensperre (Norm Screen wechselt zur Full Clock)
5click: Menü
V gedrückt halten: ändern des Powermoduses *** ACHTUNG***
O drücken: Schnellwechsel zwischen Joule, TCR und Watt
^ gedrückt halten: Memory wechsel M1 - M5


Wenn Männer neues Spielzeug haben und Lesen nein Danke -…. Die Abrechnung
Lesen lesen lesen!!!!! Ich warte noch auf den passenden Tank der mir noch nicht geliefert wurde, deshalb hatte ich ihn mit einem Ijoy Captain RTA und dem Druga RDA getestet um ihn auch Optische Merkmale herauszufinden. Getestet hab ich als erstes den RDA von Druga …. Nun kommen wir zum lesen lesen lesen …. Hehehe mein Powermodus war auf „Powerful+“ und meine Watte hatte noch genug liquid für 1-2 Züge …. Ich kann euch sagen wer schon mal an der GX350 mit 300 Watt am TFV12 gezogen hat weis was ich meine
Mir schepperten tatsächlich mit extrem hoher Wattage, ein mega Dryhit in die Birne das mir die Schädeldecke abhob :) Der Modus ist echt extrem. Nur für mich als Asthmatiker ist selbst der norm „Powerful“ Modus ist extrem. Ich glaube das der Bypass dort kurz auf 200W Powert bzw im Powerful mit 120 oder 160W. Passt bitte auf :) Ich konnte nicht länger als 1 ½ sec dran ziehen und der Dampf kam mir aus den Ohren :) .
,


So nun zu den Rest.
Also noch einmal, der Mod ist echt High Tech. Im Menü findet man 10 Untermenüs mit allen möglichen Pi Pa Po …. Ob man es Braucht oder nicht, muss jeder selbst entscheiden. Ich habe auch schon Affen gesehen die auf jeden fall einen Integrierten MP3 player in der Dampfe brauchten oder spiele auf der Dampfe spielen mussten.
Untermenüs:
-System off
- Front Select (Erscheinungsbild)
-Adjust Temp
-Select coil (drahtsorten)
-Setting TCR
-Compensate Temp
-Standby time
-Time set
-Wallpaper Select
-Brightness
-exit


Warum schrieb ich Batch 2? und warum habt ihr Sie evtl. schon Billiger gesehen?
GTRS hat vorab Samples verteilt an auserwählte Personen. Diese haben getestet und fanden Schwäche bei dem 510er (diese wurden bei der 1 offiziellen Batch schon behoben). Geblieben ist halt 1 Fehler, weil dieser nicht bei jedem Gerät ein Problem war. Undzwar hat sich der Batteriedeckel bei kleinsten Erschütterungen von allein geöffnet. Diese wurden nun gefixt und können an der Klappe durch die Prägung (Edition 2 *siehe Foto*) geprüft werden.
Einige Shops haben vor dem Fix die Geräte deshalb zum Kampfpreis von 60-80€ entsorgt. Seid dem 18. Oktober liefert GTRS den Händlern einen Karton der Batteriecover nach, die Teilweise von den Käufern selbst gewechselt werden muss. Das war der Grund warum einige China Shops sie zum Kampfpreis rausgehauen haben. Jeder Depp kann dieses Cover wechseln.. 3 Schrauben am Batteriecover raus , und den Deckel inkl Rahmen entfernen , neuen drauf , 3 schrauben rein , Sache von 10 sec wenn man sich dumm anstellt. Das kann selbst ein unbegarbter Mensch. Alle Geräte die NACH dem 18.10 gefertigt wurden haben natürlich werksmäßig den neuen Deckel verbaut (wie bei mir)


Endresultat ….
Absolute Kaufempfehlung 10/10 für Funktionen und Verarbeitung*

Falls es jemanden mit dem Batteriefach abgeschreckt hat hier ein Video was zeigt das es WIRKLICH JEDER kann (WIE GESAGT BEI 90% IST ES DIREKT SCHON GEWECHSELT)
https://www.facebook.com/GTRSvapor/videos/167077873874021/
|addpics|fl1-p-d6a2.jpg-invaddpicsinvv,fl1-q-59af.jpg-invaddpicsinvv,fl1-r-c30a.jpg-invaddpicsinvv,fl1-s-9170.jpg-invaddpicsinvv,fl1-t-2c85.jpg-invaddpicsinvv,fl1-u-068e.jpg-invaddpicsinvv,fl1-v-ad81.jpg-invaddpicsinvv,fl1-w-2116.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


DennisB  
DennisB
Beiträge: 144
Registriert am: 29.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Dorsten (NRW)


RE: GTRS - VBoy Subohm 200W YiHi SX500

#2 von Michigan , 02.11.2017 08:10

Bei dem Preis ist ein reiner Stepdown Betrieb etwas mager, Ausgangsspannung 6.6 V, wenn die Akkus fast leer sind. Da kommt denn mit einer Coil mit 1 Ohm Schlappe 40W raus, da die Spannung unter Last auch noch zusammenbricht.

Bei dem Preis erwarte ich ein Ausgangsspannung, wo kontinuierlich 12V ausgegeben werden können, mindestens 9V, wie es ein Cuboid gar hat. Und mit ArcticFox Software noch mehr Funktionen hat.

Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass da etwas hochgepuscht wird, was technisch betrachtet eher ein Rückschritt beinhaltet.


 
Michigan
Beiträge: 4.286
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: GTRS - VBoy Subohm 200W YiHi SX500

#3 von killer queen ( gelöscht ) , 02.11.2017 10:25

Für mich sind hochpreisige AT's nur interessant, die auch 20700er bzw. 21700er Akkus nehmen.


killer queen

RE: GTRS - VBoy Subohm 200W YiHi SX500

#4 von DennisB , 02.11.2017 11:41

Zitat von Michigan im Beitrag #2
Bei dem Preis ist ein reiner Stepdown Betrieb etwas mager, Ausgangsspannung 6.6 V, wenn die Akkus fast leer sind. Da kommt denn mit einer Coil mit 1 Ohm Schlappe 40W raus, da die Spannung unter Last auch noch zusammenbricht.

Bei dem Preis erwarte ich ein Ausgangsspannung, wo kontinuierlich 12V ausgegeben werden können, mindestens 9V, wie es ein Cuboid gar hat. Und mit ArcticFox Software noch mehr Funktionen hat.

Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass da etwas hochgepuscht wird, was technisch betrachtet eher ein Rückschritt beinhaltet.




echt ? woher die infos ? War mir so nicht bewusst. hab mit leeren akkus noch nicht gedampft


DennisB  
DennisB
Beiträge: 144
Registriert am: 29.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Dorsten (NRW)


   

Ijoy Capo Squonk
GEEKVAPE ZEUS

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen