Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#1 von heimchen , 31.10.2017 13:03

Zitat
Der Fernsehsender Sat1 veröffentlichte am vergangenen Donnerstag einen Beitrag, der gestern ein juristisches Nachspiel hatte. Ein weiteres Zeichen einer Zeitenwende für die E-Zigarette in Deutschland.



https://www.vapers.guru/2017/10/31/happy...gegen-sat1-vor/

zur Sendung hatte er schon vor paar Tagen einen Artikel geschrieben
https://www.vapers.guru/2017/10/29/sat1-...-in-der-dampfe/


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#2 von Bastel , 01.11.2017 00:57

Also die Story die sich die Praktikanten bei Sat1 da ausgedacht haben, find ich schon ein bischen lustig. Da gabs schon schäbigere Gschichten.


Nur Träumer werden die Sterne erreichen


 
Bastel
Beiträge: 739
Registriert am: 29.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Würzburg


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#3 von lenichen , 01.11.2017 09:45

Gibt es denn noch was schäbigeres als unsere dampferei so schlecht zu machen ?

Gerade bei solchen zielgruppen wird sowas doch dann am ende geglaubt und hält die somit davon ab aufs dampfen umzusteigen.
Aber gerade diese bevölkerungsgruppe hätte es am nötigsten umzusteigen...zumindest unter dem finanziellen aspekt.


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.462
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#4 von Michigan , 01.11.2017 10:23

Ich finde es gut, das nicht so stehen gelassen zu haben, und einen Anwalt ansetzen die richtige Entscheidung, wegen Geschäftsschädigung. Da darf von meiner Seite aus betrachtet noch mehr in Zukunft passieren. Gleich einen auf den Rüffel, wenn Quatsch erzählt wird. Ich gehe davon aus, dass denn so einige sich gut überlegen werden, irgendeinen Quatsch zu verbreiten, was den Markt schädigen soll oder kann.

Aber mal abwarten, Big_T wird da auch noch gefordert, da ihre Produkte "Harm Reduktion" genauso verkaufen möchten. Aber viel höre ich nicht davon, dass gegen Big_T gewettert wird. Traut sich wohl keiner so wirklich - so mein Bauchgefühl.


 
Michigan
Beiträge: 5.042
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#5 von Lars-oha , 01.11.2017 10:30

Zitat von lenichen im Beitrag #3
Gibt es denn noch was schäbigeres als unsere dampferei so schlecht zu machen ?

Gerade bei solchen zielgruppen wird sowas doch dann am ende geglaubt und hält die somit davon ab aufs dampfen umzusteigen.
Aber gerade diese bevölkerungsgruppe hätte es am nötigsten umzusteigen...zumindest unter dem finanziellen aspekt.



Ja, gibt es. Das sieht jede Randgruppe, und ich bezeichne uns auch als Randgruppe, in ihrem Fall so. Die Globuli-Randgruppe findet auch nichts schäbiger als über Globuli herzuziehen und schlecht zu machen.

In diesem, unserem, Fall haben die Scriptschreiber einfach nur den Fehler gemacht und den Namen Happy Liquid als Droge benutzt. Hätten sie Funny Liquid oder sonstwas benutzt, hätte kein Hahn danach gekräht. Ok, doch. Wir als Dampfer weil eine Dampfe ins schlechte Licht gerückt wurde. Aber, geklagt bzw. mit Anwalt dagegen vorgegangen wäre keiner.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 591
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#6 von heimchen , 01.11.2017 10:33

Zitat von Michigan im Beitrag #4

Aber mal abwarten, Big_T wird da auch noch gefordert, da ihre Produkte "Harm Reduktion" genauso verkaufen möchten. Aber viel höre ich nicht davon, dass gegen Big_T gewettert wird. Traut sich wohl keiner so wirklich - so mein Bauchgefühl.


Doch doch, keine Sorge, über BigT wird wurde ja schon immer gewettert, am meisten natürlich von der WHO, denn BigT ist ja an Allem schuld ;)
Und egal welche Produkte sie produzieren, sie werden durch sämtliche "Dörfer" gejagt, das gilt auch aktuell für ihre HnB Produkte.
Wenn überhaupt was Positives darüber geschrieben steht, sind die Artikel meist unter den Handelsblättern zu finden, wo einfach mit Zahlen und Bilanzen jongliert wird und der Chef von BAT oder PM seinen Senf dazu gibt. Kann man vergleichen mit einem Presseartikel vom VdeH was dann in div. Handelsblättern per C/P geteilt wird.

Ansonsten wollen ja neuste Untersuchungen angeblich auch schon aufgezeigt haben, dass diese HnB Stäbchen giftigen Klebstoff enthalten, also sehr gefährlich.... ;)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#7 von TKK-Dampfer , 01.11.2017 10:45

Zitat von heimchen im Beitrag #1
[quote]
zur Sendung hatte er schon vor paar Tagen einen Artikel geschrieben
https://www.vapers.guru/2017/10/29/sat1-...-in-der-dampfe/


Den Artikel habe ich schon gelesen gehabt. Ich finde dass das Fernsehen gerne mit solchen Sendungen über die Stränge schlägt.
Sie sagen zwar irgendwo dass das nachgestellt ist also keine real geschehen Sache ist.
Aber die meisten Menschen glauben solchen Dingen. Nach dem Motto Bilder lügen nicht. Aber genau das ist das Problem.
Manipulation mit solchen Filmen und das trifft nicht nur das Dampfen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.755
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#8 von Michigan , 01.11.2017 10:50

Irgendwie lief gerade im TV eine Sendung, wo ein junger Jugendlicher Cola getrunken hat, wo Kippen drin waren. Das soll ganz gefährlich sein, so die Ärztin. Hab ich s gerade beim Kaffee holen mitbekommen, meine Frau hat frei, ich nicht.


 
Michigan
Beiträge: 5.042
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#9 von lenichen , 01.11.2017 11:13

Siiiiiiiiiiiiiiehste !!!
Ich fordere umgehend kindersicherungen für colaflaschen !!!


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.462
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#10 von heimchen , 01.11.2017 15:49

Simon von VSI hat auch was dazu :


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#11 von mvp_dampfer75 , 01.11.2017 16:19

Eigentlich hätte man ausser der Unterlassungserklärung auch noch eine Richtigstellung per Sonderbeitrag zur Sendung verlangen sollen !


lenichen hat das geliked!
 
mvp_dampfer75
Beiträge: 204
Registriert am: 22.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hansestadt Greifswald


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#12 von heimchen , 01.11.2017 17:30

Was mir jetzt nicht gepasst hat im Video von VSI ist (wieder mal) die pauschale (Ab)Wertung von Leuten, die diese Sendungen schauen. Das musste ich hier einfach mal loswerden.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


Blaudampfer und Ralf24 haben das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#13 von lenichen , 01.11.2017 18:10

Hab ich mir auch eben gedacht. Habe einige freunde, die das sogar regelmäßig gucken.
Ich hab sowas änliches auch schon geguckt. Da kann man wunderbar zu einschlafen...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.462
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#14 von Blaudampfer , 01.11.2017 18:19

Zitat von mvp_dampfer75 im Beitrag #11
Eigentlich hätte man ausser der Unterlassungserklärung auch noch eine Richtigstellung per Sonderbeitrag zur Sendung verlangen sollen !


Es ging der Firma ja gar nicht um eine Richtigstellung, sondern nur um den Markennamen.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.117
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#15 von UhrigerTyp , 01.11.2017 20:44

Zitat von heimchen im Beitrag #12
Was mir jetzt nicht gepasst hat im Video von VSI ist (wieder mal) die pauschale (Ab)Wertung von Leuten, die diese Sendungen schauen. Das musste ich hier einfach mal loswerden.


Vielleicht hab ich ja doch recht mit meinen Titel zu meinen Thread
Steigen nur kluge Raucher auf die E-Zigarette um ?


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 37.975
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Meister Popper


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#16 von lenichen , 01.11.2017 21:08

Ich möchte echt garnicht wissen wieviele dampfer sowas angucken. Dein threadtitel ist ja nur eine frage.
Kluge raucher hören mMn nach einfach auf zu rauchen und gut ist das. Genussorientierte steigen aufs dampfen um, egal ob klug oder doof.
Dann noch die HWV-infizierten und die technikaffinen (zB. mein freund) und noch paar sparten mehr...also der umstieg hat mE wenig mit der intelligenz zu tun.
Auch unter dampfern gibts doch vollpfosten und schlaue, denkende und hirnlose.
Und wie heimchen schon schrieb...
selbst der investigierende youtuber hatte sein hirn offernsichtlich nicht eingeschaltet gehabt oder zumindest nicht nachgedacht was er da von sich gibt.
Trotz seinem "horst" im rücken...du siehst: Keiner ist perfekt !

Egal...btt: ich finde es gut, daß happyliquid sat1 ausgebremst und in seine schranken gewiesen hat. Gut so !


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


HarryB hat das geliked!
 
lenichen
Beiträge: 5.462
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#17 von Ttl VierXnand , 01.11.2017 21:46

Ich schaue diese Format gelegentlich auch, aber nur mir folgende Fragen zu stellen und den Kopf zu schütteln:

1. Glaubt das einer was da veranstaltet und gesendet wird?
2. Wenn das echte Polizisten und RTWler sind, bekommen die das Geld für? Wenn ja, ist das peinlich, wenn sie das für Nüsse mache, dann ist es noch schlimmer.
3. Bekommen die Behörden/Rettungsdienste für die Bereitstellung der Fahrzeuge auch Geld oder sind das angemietete Fake-KFZ mit Vollausstattung?

Wie die Laiendarsteller mit kleiner Münze "belohnt" werden, war schon mehrfach zu lesen, deshalb ist dieses Format für mich eine Farce.


Ich dampfe am Schreibtisch mit Netzteil, bei maximal 10 Ampère und 3,75 Volt, was ist ein Akku? (30 Ampère gingen auch, brauche ich aber nicht.)
Dekorationsartikel made in PRC, nicht zum Verzehr geeignet!
Die Benutzung des Telefons bei Gewittern geschieht auf eigene Gefahr!


 
Ttl VierXnand
Beiträge: 510
Registriert am: 27.08.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Klingenstadt


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#18 von LoQ , 01.11.2017 21:57

Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #15
Zitat von heimchen im Beitrag #12
Was mir jetzt nicht gepasst hat im Video von VSI ist (wieder mal) die pauschale (Ab)Wertung von Leuten, die diese Sendungen schauen. Das musste ich hier einfach mal loswerden.


Vielleicht hab ich ja doch recht mit meinen Titel zu meinen Thread
Steigen nur kluge Raucher auf die E-Zigarette um ?


Nein


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.333
Registriert am: 07.05.2016


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#19 von Michigan , 01.11.2017 22:02

Ich weiß nicht, was alles in eine Ezig noch zugemischt werden kann, aber die Möglichkeiten bestehen, wie auch etwas in ein Getränk kippen, unters Essen mischen , oder in die Zigarette drehen.
Da mache ich mir nichts vor, aber "Happy Liquid" ist ein zugelassenes Liquid, wo das auszuschließen ist. Und der Name geschützt, wo erst mal um Erlaubnis gebeten werden muss.


 
Michigan
Beiträge: 5.042
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf

zuletzt bearbeitet 01.11.2017 | Top

RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#20 von Lars-oha , 02.11.2017 00:12

Zitat von Ttl VierXnand im Beitrag #17

2. Wenn das echte Polizisten und RTWler sind, bekommen die das Geld für? Wenn ja, ist das peinlich, wenn sie das für Nüsse mache, dann ist es noch schlimmer.



Hier kann ich sagen, Jein. In Beiträgen wie z.B. Achtung Kontrolle was ab und an auf Kabel1 läuft. Wenn sie z.B. im Harz LKW kontrollieren oder Motorräder. Da läuft das so das der Sender/Produktionsfirma eine Anfrage an entsprechende Dienststellen stellt. DIe Beamten können dann freiwillig dort mitmachen und der Sender/Produktionsfirma bezahlt Summe X an das Land/Dienststelle. Für die Beamten fällt dabei nichts ab. Die kriegen weiterhin nur ihren normalen Lohn. Essen/Verpflegung wärend der Dreharbeiten ist dann natürlich wieder eine inoffizielle Sache zwischen Kamerateam und Beamten.

So die Aussage eines Bekannten der schon öfters bei Achtung Kontrolle zu sehen war.

Man muss hier aber sagen das das was anderes ist als diese Scriptet Reality-Dinger auf Sat1 ect. Hier ist halt ein Kamerateam wärend des normalen Dienstes dabei.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 591
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#21 von lenichen , 02.11.2017 00:22

Wir können uns beim besten willen nicht vorstellen, daß polizei oder rettunsdienste solche idioten im einsatzfajrzeug mitfahren lassen. Bei seriösen beiträgen mag das ab und an sicher möglich sein, wenn vorab beim präsidium eine genehmigung eingeholt wurde, aber für so einen käse gibt sich doch keiner freiwillig her.
Und solch skurile einsätze hat sicher keine streife in der vielzahl. Nee, wir denken, daß das alles ausgedacht und gestellt ist...jede wette.
kann mir aber durchaus vorstellen, daß genau diese bevölkerungsgruppe auch die ist, welche zum großteil nie zum wählen geht und auch zu 100 pro glaubt,
daß dampfen giftiger als rauchen ist und da meist drogen in der dampfe sind.
Wir sind schon gespannt, wann bei uns hier der erste heini mit der sat1-story kommt und uns drogenkonsum unterstellt.
Auch hier bei uns in der provinz gibbet solche klientel...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.462
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs

zuletzt bearbeitet 02.11.2017 | Top

RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#22 von TKK-Dampfer , 02.11.2017 07:07

Zitat von heimchen im Beitrag #12
Was mir jetzt nicht gepasst hat im Video von VSI ist (wieder mal) die pauschale (Ab)Wertung von Leuten, die diese Sendungen schauen. Das musste ich hier einfach mal loswerden.



Naja wenn ich von solchen Leuten an der Kasse angemacht werde, e-Zigarette das sind alles verkappte Drogenabhängige welche das nutzen.
Und leider sind Zuschauer solcher Sendungen eben genau diejenigen welche solche pauschalen Unterstellungen in der Welt verbreiten.
Das muss man einfach leider so feststellen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.755
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#23 von lenichen , 02.11.2017 12:46

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #22

Und leider sind Zuschauer solcher Sendungen eben genau diejenigen welche solche pauschalen Unterstellungen in der Welt verbreiten.
Das muss man einfach leider so feststellen.



Ja, leider. Zwar nicht ausschließlich, aber doch die meisten.
Wobei die intelligenten fanatiker, die fakenews gegen die Dämpfe lancieren eigentlich als Urheber noch viel schlimmer sind....


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.462
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#24 von Michigan , 02.11.2017 13:08

Drinks von Fremden annehmen würde ich heute auch nicht mehr machen, oder ein Getränk unbeobachtet stehen lassen. Auch in E-Zigs wäre so einiges möglich. Daher wäre es besser zu sagen, kauf es dir in einem Laden, denn bist du auf der sicheren Seite. Und Genau da greift auch das Problem mit Drogen wie Marihuana hinein, USA da die Vorreiter.

Wir leben in Zeiten, wo es halt auch pöse Menschen gibt. Wer bewusst und mit voller Absicht sich sonst was ins Glas oder sonst wo hineinschüttet, das ist privat, damit habe ich keine Probleme.

Vielleicht regen wir uns da etwas zu viel drüber auf, klar - die E-Zig in die Schmuddelecke bringen ist ein Ziel der Gegner. Stände "Wischiwaschi mit Pillepalle" auf der Liquidflasche, hätte es mir nur ein Lächeln auf dem Mund gezaubert. So wurde es jedoch zu einer strafrechtlichen Sache.


 
Michigan
Beiträge: 5.042
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: 31.10.17 - vapersguru - Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

#25 von heimchen , 02.11.2017 14:21

Zitat von lenichen im Beitrag #23
Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #22

Und leider sind Zuschauer solcher Sendungen eben genau diejenigen welche solche pauschalen Unterstellungen in der Welt verbreiten.
Das muss man einfach leider so feststellen.



Ja, leider. Zwar nicht ausschließlich, aber doch die meisten.
Wobei die intelligenten fanatiker, die fakenews gegen die Dämpfe lancieren eigentlich als Urheber noch viel schlimmer sind....


Wollte ich auch grad sagen, dann gilt diese Wertung eigentlich den ganzen Politikern, WHO, etc. Denn die sind ja die Urheber der ganzen Hetze und pauschalen Unterstellungen, und der erste, der das medial verbreitete (mit den Drogen im Dampf) war ja der EU-Kommissionstyp (der Name ist mir gerade entfallen)... die Macher solcher Sendungen stützen sich eigentlich nur auf diese "pauschalen Unterstellungen" der Politiker und des DKFZ

Also kann man das doch nicht den Zuschauern "in die Schuhe schieben", die solche Sendungen konsumieren


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


   

Bericht: 02.11.17 - Ludwigsburger Wochenblatt
Happy Liquid geht gegen Sat1 vor

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen