Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#76 von TKK-Dampfer , 13.12.2017 16:08

Zitat von LoQ im Beitrag #74
mal sehen ....übermorgen nochmal in aller Ruhe neu angehen....


Meine zwei waren letzte Woche auch auf einmal da.
Einen habe ich gleich mal mit 0,3 Zirkonium bestückt. Die kleinste Düse eingebaut.
Aber TC haut noch nicht so hin wie ich mir das vorstelle.
Je nach AT ändert sich der Widerstand.
Aber im MTL Modus wird mir das DripTip trotz moderaten 13W zu schnell warm, wenn ich die AFC auch noch recht weit schließe.
Aber ich habe kein Auslaufen oder siffen, bei mir war das Dingens richtig brav in dem Punkt.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.261
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#77 von seto , 13.12.2017 22:14

@TKK-Dampfer zeig ma deine wicklung wenne kannst bitte?



 
seto
Beiträge: 171
Registriert am: 13.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Spandau


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#78 von LoQ , 14.12.2017 00:23

Keine Ahnung was falsch war....ich hab jetzt ne 0,8 er Clapton drinne alles auf halboffen ....lüppt!


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.946
Registriert am: 07.05.2016


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#79 von schatti , 14.12.2017 08:10

und wie findest du den Geschmack?


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#80 von TKK-Dampfer , 14.12.2017 09:02

Zitat von schatti im Beitrag #79
und wie findest du den Geschmack?



Mein Frau sagt Klasse. Ich find es geht so. Da ist der Siren 2 oder Kay für mich etwas besser.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.261
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#81 von LoQ , 14.12.2017 12:12

Und für mich als Hybriddampfer reiht er sich auch zunächst erstmal im Mittelfeld ein. Mal sehen was Coils und Lufteinstellungen noch reißen können. Musste ihn ja erst einmal dicht kriegen ;-)))
War übrigens der erste SWVD der mich vor dieses Phänomen gestellt hatte nach ner halben Stunde in seiner eigenen Pfütze zu stehen.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.946
Registriert am: 07.05.2016


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#82 von LoQ , 14.12.2017 12:30

Zitat von seto im Beitrag #75
LoQ
Bitte teilen wenn du erfolg hast.
Ich habs bis jetzt nur 2 mal geschafft denn sifffrei zu wickeln und befüllen.

@seto

ich habe mich eines kleinen Tricks bedient, den ich irgendwo dazu gelesen habe, nämlich unten einfach einen Wattestreifen quer reinzulegen. und die Watte von oben läuft dann ohne Nachflussprobleme auf diese Watte.
War meine Reaktion auf den Schreck und weil ich losdampfen wollte. Mal sehen was ich noch entdecke. Vielleicht kann ja auch TKK mal ein Foddo machen ;-)))

Sorry für Bildquali, aber neues Handy und noch nicht alles im Griff ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.946
Registriert am: 07.05.2016


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#83 von seto , 14.12.2017 13:31

Danke fürs foto. Mal schauen ob du damit erfolg hast...bin gespannt. Du nutzt die normale muji watte richtig?



 
seto
Beiträge: 171
Registriert am: 13.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Spandau


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#84 von schatti , 14.12.2017 13:45

sieht zumindest am rechten Zipferl so aus.


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#85 von jfonly , 14.12.2017 17:45

Habe meinen jetzt drei Tage im Einsatz mit der zweitkleinsten Düse, relativ stramm die Wattelöcher gefüllt, Spacecoil 2,5 mm Kanthal gewickelt mit 1,3 Ohm und mit 7,2 Watt im Betrieb. Die Luftzufuhr auf ca. ein 5.tel geschlossen.
Der Geschmack ist für mich sehr gut, Kommt locker an den kayfun 5 (habe 2 davon im Einsatz) heran.
Das mitgelieferte metallmundstück passt hervorragend dazu.
Ich kann mit ruhigem Gewissen eine absolute Kaufempfehlung aussprechen.



jfonly  
jfonly
Beiträge: 4
Registriert am: 06.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Reinfeld


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#86 von seto , 14.12.2017 17:53

@jfonly kannst du den tank ganz befüllen ohne das es sifft?



 
seto
Beiträge: 171
Registriert am: 13.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Spandau


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#87 von schatti , 14.12.2017 18:27

das würde ich nicht raten ;) wo soll den das ganze Liquid hin^^


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#88 von jfonly , 14.12.2017 18:31

Auch ich befülle ihn nicht ganz, damit der Druck beim Schließen nicht zu hoch wird. Dann klappt es sehr gut- kein Siffen oder so. Ach ja, die Aircontrol schließe ich vorher auch.



jfonly  
jfonly
Beiträge: 4
Registriert am: 06.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Reinfeld


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#89 von DerNorbert , 14.12.2017 19:48

Ich hab die 1,2 mm Düse eingebaut, was mir eigentlich für sich genommen zu streng ist. Dafür habe ich die seitlichen Düsen um jeweils eine gute Umdrehung geöffnet, und zwar so, dass diese seitlich versetzt liegen. Nach meinem Verständnis müsste sich dadurch ein Luftwirbel bilden. Keine Ahnung, ob das so ist und obs daran liegt, der Merlin haut einen schönen dichten Dampf und einen super Geschmack raus.


Es ist alles fertig. Es muss nur noch gemacht werden.


 
DerNorbert
Beiträge: 453
Registriert am: 10.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 99 Mittendrin


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#90 von seto , 14.12.2017 21:02

Habs geschafft ihn siffrei zu befüllen HURRRAAA... aber gefühlte 2ml 😒 hat ma jemand mit ner kanülle geprüft wieviel da reinpassen ohne das es sifft?



 
seto
Beiträge: 171
Registriert am: 13.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Spandau


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#91 von schatti , 14.12.2017 21:09

nö ich mach das per augenmaß


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#92 von LoQ , 15.12.2017 13:42

Zitat von seto im Beitrag #83
Danke fürs foto. Mal schauen ob du damit erfolg hast...bin gespannt. Du nutzt die normale muji watte richtig?

Ja ich nutze die normale Muji....lass aber im Gegensatz zu vielen die äußere Schicht drauf....führt bei mir zu besseren Ergebnissen und die Watte fällt nicht so schnell zusammen ;-))
Nachflussprobleme hatte ich dadurch noch nie, bin aber weder Dauernuckler noch Wolkenmonster ;-)))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.946
Registriert am: 07.05.2016


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#93 von schatti , 15.12.2017 13:51

so sifft meiner nicht:
|addpics|ehw-1d-f7c2.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#94 von Gliese777Ac , 15.12.2017 14:48

Zitat von schatti im Beitrag #93
so sifft meiner nicht:
|addpics|ehw-1d-f7c2.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Danke für das Foto.

So ähnlich verlege ich meine Watte auch. Links und rechts der Wicklung noch leicht nach oben und außerdem auch schön viel Watte. Da ich meistens mit 4mm Innendurchmesser wickele ist auch immer genug Watte vorhanden.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 18.620
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Jepp!


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#95 von seto , 16.12.2017 11:08

So oft habe ich den so gewickelt wie auf dem foto doch cergebens. Ich mach da was falsch. Wenn es nicht sifft dann fängt es an zu kokeln und wenn ddr geschmack super ist dann sifft er. Werde es doch verkaufen und mir nen prime besorgen. Mit kayfuns hatte ich nie probleme.



Gliese777Ac hat das geliked!
 
seto
Beiträge: 171
Registriert am: 13.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Spandau


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#96 von Gliese777Ac , 16.12.2017 11:11

Zitat von seto im Beitrag #95
So oft habe ich den so gewickelt wie auf dem foto doch cergebens. Ich mach da was falsch. Wenn es nicht sifft dann fängt es an zu kokeln und wenn ddr geschmack super ist dann sifft er. Werde es doch verkaufen und mir nen prime besorgen. Mit kayfuns hatte ich nie probleme.


Der neue Prime ist super.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 18.620
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg
Beschreibung: Jepp!


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#97 von schatti , 16.12.2017 11:38

Zitat von seto im Beitrag #95
So oft habe ich den so gewickelt wie auf dem foto doch cergebens. Ich mach da was falsch. Wenn es nicht sifft dann fängt es an zu kokeln und wenn ddr geschmack super ist dann sifft er. Werde es doch verkaufen und mir nen prime besorgen. Mit kayfuns hatte ich nie probleme.


Tja seto scheint so als ob dich der kleine einfach nicht mag schade...


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim

zuletzt bearbeitet 16.12.2017 | Top

RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#98 von seto , 16.12.2017 14:32

Ja find ich auch @schatti
Den hab ich auch so lange gesucht im web. Naja was solls. Hab die letzte zeit viele tanks gedampft mit fertigköpfen. Davor hatte ich einen kayfun klon v3 noch. Nun wird es ein original kayfun prime. Der ist sein geld wert.



 
seto
Beiträge: 171
Registriert am: 13.08.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin Spandau


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#99 von schatti , 16.12.2017 14:55

dann drück ich dir die daumen^^


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: Der nächste MTL-RTA / AugVape Merlin MTL

#100 von OldboyAC , 16.12.2017 16:58

Mir gefällt der neue Merlin recht gut. Er siffte nur bei der ersten Wicklung, da lief alles Liquid gleich unten wieder raus, war aber meine Schuld, ich hatte offensichtlich zu wenig Watte verlegt.
Seit dem ist er trocken, es gibt auch beim Befüllen mit annäherend 3 ml keine Probleme.
Geschmacklich ist er wirklich gut! "MTL Hardcore Puristen" die vom "Golfball durch Gartenschlauch Feeling" a la Berserker, Siren 2 oder KF Prime angetan sind, sollten sich aber auf ein eher "softes" MTL Feeling auf Innokin Ares Level einstellen. Schön kompakt ist er definitiv und paßt wie angegossen auf meinen Smoant Knight V2 AT.|addpics|iqk-1-29b9.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


LoQ und Gliese777Ac haben das geliked!
OldboyAC  
OldboyAC
Beiträge: 152
Registriert am: 18.05.2015
Geschlecht: männlich


   

Aspire Cygnet 80W Mod
-15% auf alles bei vape club

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen