Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Joye 510-t Ja / Nein?

#1 von Fuh , 28.10.2011 08:52

Hey,

bin neu hier und ich hab überleg vllt die Joye 510-T zu holen. Wäre meine erste E-Zigarette
Ist das angebot gut? von ele****dam***.de

Joye 510-T Mega Set + Ladeschachtel

- 1 Ladeschachtel in der Farbe Schwarz
- 5 Depots in der Farbe weiss mit rundem Mundstück
- 2 Verdampfer 510-T Mini-Zigarette in der Farbe Schwarz
- 2 Akkus 510-T Mini-Zigarette 280mAh in der Farbe Schwarz
- 1 USB-Adapterkabel (für das Laden an Computer und Notbook)

= 62€ + Versandkosten ...€


Diese Ladeschachtel bringt die viel? Also hat jemand erfahrung damit?
Kann ich mir Liquid dazu holen und das dort dann in die Depots füllen?
Oder kann bzw soll ich mir andere Teile dafür kaufen?
Kann mir das einer kurz in wenigen Worten irgendwie erklären?

Danke


Gruß Fuh :)



Fuh  
Fuh
Beiträge: 7
Registriert am: 27.10.2011

zuletzt bearbeitet 28.10.2011 | Top

RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#2 von tobben_h ( gelöscht ) , 28.10.2011 09:18

Hi, für das gleiche Geld(bzw sogar günstiger) bekommst du auch die Ego-T, mit Akkus die die dreifache Kapazität haben. Was eine Ladeschachtel sein soll? Nie gehört...
Liquids werden in den sogenannten Tank gefüllt, solltest also welche dazubestellen, wobei ich auch schon vorgefüllte Tanks bekommen habe. Aber die Liquids sind das Verbrauchsmaterial, die benötigst du sowieso !


tobben_h

RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#3 von tutnet , 28.10.2011 09:53

kannst du links dazu einstellen damit man auch sieht warum das so teuer ist


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011


RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#4 von dindar , 28.10.2011 09:56



---------- Stammtisch Hannover ------------
Ein Besuch ersetzt 100 Std. Beiträge lesen ;-)


 
dindar
Beiträge: 2.019
Registriert am: 25.09.2011


RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#5 von derplumber , 28.10.2011 10:10

die Ladeschachtel ist im Prinzip ein tragbarer Zusatzakku um die schwache Kapazität der 510 Akkus zu kompensieren. Im Klartext heißt das, wenn du weit weg von jeglicher Stromquelle oder der Möglichkeit Strom anzuzapfen bist dann steckst du deine Akkus in diese Schachtel. Die muss natürlich vorher aufgeladen sein. So bist du also etwas unabhängiger. Ich würde die Kosten erst einmal scheuen, da du ja heute noch gar nicht weißt ob du mit dem 510-t klarkommst, oder ob du bald ein ganz anderes System verwenden wirst. Nachordern kann man immer noch.


"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile"
-Aristoteles-


 
derplumber
Beiträge: 175
Registriert am: 18.09.2011


RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#6 von Fuh , 28.10.2011 11:23

Danke für die schnellen Antworten. :)

Hier ist die Seite, http://www.elektrodampfer.de/Joye-510-Mega-Set-Ladeschachtel

Naja ich denke es wird etwas teuer sein wegen der Ladeschachtel. Die ich an sich sehr praktisch finde.
Kann mir jemand noch sagen ob die Ladeschachtel lange hält? Also ob sie gut ist oder eher nicht?


Gruß :)



Fuh  
Fuh
Beiträge: 7
Registriert am: 27.10.2011


RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#7 von Sea , 28.10.2011 11:31

kauf dir gleich ein eGo-T Set ich hab auch mit der 510T angefangen und seit dem Umstieg auf die eGo-T liegt die 510 in der Ecke zumal mich das leuchten vorn an den Dingern ziemlich genervt hat

ps die 510er Akkus haben Ladezeiten bis zu 8 Stunden und sind in ca 3-4h locker Leergedampft.


[url=http://nst.arkon.org/][img]http://nst.arkon.org/nst2742.png[/img][/url]
Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal [url=http://nst.arkon.org/]hier[/url] vorbei.


Sea  
Sea
Beiträge: 65
Registriert am: 07.09.2011

zuletzt bearbeitet 28.10.2011 | Top

RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#8 von tutnet , 28.10.2011 11:40

ich hab so ein PCC aber für die kleinen Akkus 220mAh find ich besser da dort auch gefüllte Tanks rein passen. siehe hier:

http://www.healthcabin.net/index.php?mai...roducts_id=7854


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011


RE: Joye 510-t Ja / Nein?

#9 von Francy , 28.10.2011 12:25

Ich habe auch ungefähr nach einer Woche mit der 510T die Segel gestrichen und die eGo-T bestellt - man hängt ja nur am Kabel und tauscht die Akkus dort aus...



Francy  
Francy
Beiträge: 12
Registriert am: 13.10.2011


   

L88 - Piccolo - ersten Dampfer bestellt - Cartomizer nachfüllbar?
EGO 510T wenig Geschmack

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen