Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#176 von Tamaskan , 22.05.2018 13:20

Welche dieser HEETS sind genießbar. Dampfen tue ich nur Tabakaromen.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#177 von TKK-Dampfer , 22.05.2018 13:31

Zitat von Tamaskan im Beitrag #176
Welche dieser HEETS sind genießbar. Dampfen tue ich nur Tabakaromen.


Du stellst aber schwere Fragen.
Bronze Label (dunkles braun) ist sehr heftig vom Geschmack und erinnert an Schw. Krauser
Amber Label sehr ausgewogen mit normaler stärke, erzeugt etwas mehr Dampf als die anderen. (subjektive Wahrnehmung)
Yellow Label sehr ausgewogen sehr sanft.
Red Label konnte ich noch nicht testen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#178 von Tamaskan , 22.05.2018 13:35

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #177
Zitat von Tamaskan im Beitrag #176
Welche dieser HEETS sind genießbar. Dampfen tue ich nur Tabakaromen.


Du stellst aber schwere Fragen.
Bronze Label (dunkles braun) ist sehr heftig vom Geschmack und erinnert an Schw. Krauser
Amber Label sehr ausgewogen mit normaler stärke, erzeugt etwas mehr Dampf als die anderen. (subjektive Wahrnehmung)
Yellow Label sehr ausgewogen sehr sanft.
Red Label konnte ich noch nicht testen.

Wenn die Fragen nicht schwer wären, würde ich sie nicht schreiben. Einfach und leicht kann jeder.
Geschmack ist normal immer subjektiv, es sei denn man hat keinen.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker

zuletzt bearbeitet 22.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#179 von Romilia , 22.05.2018 15:12

bewertung von @TKK-Dampfer kann ich unterschreiben.
amber ist mein favorit.
bronze ist für mich fürn mülleimer, voll eklig, und gold schmeckt nach nüscht.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 22.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#180 von Cawdor , 22.05.2018 15:39

Dem schließe ich mich mal mehr oder weniger an, bin auch gerade auf "Amber" umgestiegen, deutlich besser als Yellow.
Bronze zwar noch nicht getestet, aber für mich muss es nicht wirklich intensiver sein, passt so...




« Hannibal Lecter hat unhöfliche Menschen ja ganz einfach aufgegessen. »
« Ich wollt's nur gesagt haben... »


Flohmarktregeln


 
Cawdor
SuperModerateuse
Little big cow
Beiträge: 10.064
Registriert am: 10.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Ironien am Sarkastischen Meer
Beschreibung: Im DTF-Team seit 2014


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#181 von Romilia , 22.05.2018 17:32

sodle, bin mal im bahnhofskiosk vorbeigetrabt - die verkäuferin wusste mit dem gutschein erst mal nicht umzugehen, muss morgen erst die chefin fragen.
to be continued...


heimchen hat das geliked!
Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#182 von Tamaskan , 22.05.2018 18:06

Zitat von Romilia im Beitrag #181
sodle, bin mal im bahnhofskiosk vorbeigetrabt - die verkäuferin wusste mit dem gutschein erst mal nicht umzugehen, muss morgen erst die chefin fragen.
to be continued...

Wollte eben was dazu schreiben, lasse es lieber.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#183 von Cawdor , 22.05.2018 18:52

Bei mir im Bahnhof hat's prima geklappt, allerdings hab ich dort auch die IQOS gekauft und der Verkäufer kannte sich prima aus bzw. hat mir auch gleich noch ein paar Tips mit auf den Weg gegeben, mir gesagt wie ich an den Gutschein komme, etc.

Kann mir aber gut vorstellen das 90% der Läden die einfach nur "Heets" verkaufen gar nicht wissen was sie damit anfangen sollen.

EDIT: Genau so wie jeder "Pupsladen" auf der IQOS Seite als Vertreiber angegeben wird, 99% davon aber gar nicht die Hardware verkaufen. Hab's zumindest nicht geschafft da einen Unterschied raus zu finden...




« Hannibal Lecter hat unhöfliche Menschen ja ganz einfach aufgegessen. »
« Ich wollt's nur gesagt haben... »


Flohmarktregeln


 
Cawdor
SuperModerateuse
Little big cow
Beiträge: 10.064
Registriert am: 10.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Ironien am Sarkastischen Meer
Beschreibung: Im DTF-Team seit 2014

zuletzt bearbeitet 22.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#184 von markus , 22.05.2018 21:28

Ich habe auch alle 3 Sorten probiert, aber Amber ist auch mein liebster Geschmack!

Vor Monaten hatte ich die Heets „Menthol“ und Parliament Heatsticks „Fresh“ (aus der Bucht) getestet.
Geschmack halt Richtung Mentholzigarette, soweit ich mich erinnern kann.
Ich war aber nie der Mentholzigaretten-Typ!

Red Label ist bestellt.........


Gruß
Markus


 
markus
Beiträge: 667
Registriert am: 12.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: Herford


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#185 von Romilia , 22.05.2018 21:30

so im nebengespräch habe ich dann heute noch rausgefunden, dass es doch einige nutzer der iqos geben muss - die verkäuferin meinte nämlich, sie müsse erst mal schauen, dass, wenn der gutschein verarbeitet wird, überhaupt ne stange amber da wäre (war dann aber und ist auch für mich resrviert), weil die ja besten gingen und am meisten gekauft. hörte sich für mich so an, dass selbst in der provinz (kaufen könnte man das gerät nur in halle,leipzig, jena oder erfurt) doch einige packungen am tag übern tresen gingen.
ich hatte ja schon bei dem wort "heets" kulleraugen erwartet - aber die blieben aus.

da heute auch mein austausch-holder gekommen ist, habe ich noch ein paar durchgezogen und bleibe bei meiner geschmackseinschätzung und auch bei der einschätzung, dass es als kippenersatz für mich durchaus taugt. mir ist so ein heet auch "lang" genug.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#186 von Tamaskan , 22.05.2018 21:37

Zitat von Romilia im Beitrag #185
so im nebengespräch habe ich dann heute noch rausgefunden, dass es doch einige nutzer der iqos geben muss - die verkäuferin meinte nämlich, sie müsse erst mal schauen, dass, wenn der gutschein verarbeitet wird, überhaupt ne stange amber da wäre (war dann aber und ist auch für mich resrviert), weil die ja besten gingen und am meisten gekauft. hörte sich für mich so an, dass selbst in der provinz (kaufen könnte man das gerät nur in halle,leipzig, jena oder erfurt) doch einige packungen am tag übern tresen gingen.
ich hatte ja schon bei dem wort "heets" kulleraugen erwartet - aber die blieben aus.

da heute auch mein austausch-holder gekommen ist, habe ich noch ein paar durchgezogen und bleibe bei meiner geschmackseinschätzung und auch bei der einschätzung, dass es als kippenersatz für mich durchaus taugt. mir ist so ein heet auch "lang" genug.


In Jena gibt es mehrere Stellen die diese Heets verkaufen. Geräte weis ich nicht. Menthol habe ich auch noch nicht gefunden.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#187 von Romilia , 22.05.2018 21:43

ja hier auch. gibts ja auch bei rewe und rossmann.
aber ich verspüre noch aus raucherzeiten eine gewisse verbundenheit zur bahnhofsbutze, zumal die mir aufm weg zum hundegassi meist auf der strecke ist mit einem kleinen schlenker. und immer schön parkplatz und ich muss dann auch nicht drüber nachdenken, ob ich noch duschbad kaufen will oder eier und käse im kühlschrank fehlen.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#188 von markus , 22.05.2018 21:45

Menthol Heets gibt es offiziell in Deutschland nicht!

Man kann die Heets (auch Zigaretten) mit „Masonˋs Flavor Strips“ aromatisieren!
Habe es getestet und funktioniert. Da ziehe ich aber dann doch lieber an meiner Dampfe!


Gruß
Markus


 
markus
Beiträge: 667
Registriert am: 12.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: Herford


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#189 von Tamaskan , 22.05.2018 22:02

Zitat von markus im Beitrag #188
Menthol Heets gibt es offiziell in Deutschland nicht!

Man kann die Heets (auch Zigaretten) mit „Masonˋs Flavor Strips“ aromatisieren!
Habe es getestet und funktioniert. Da ziehe ich aber dann doch lieber an meiner Dampfe!

Bei eBucht habe ich sie gesichtet. Kosten bei 60 Euro.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#190 von Romilia , 23.05.2018 00:46

nö. in deutschland nicht.
abber offenbar z.b. in tschechien. bin ich drauf gekommen, als ich mir die bilder in der bucht angeschaut habe und tschechisch drauf gesehen habe.

https://bezdymu.cz/kat/naplne-heets/

kosten da - je nach tageskurs - so etwas unter 4 euro. (kurs dürfte so um 1:27 sein).
finde ich erstaunlich, dass ebay das nicht unterbindet - es gibt ja keinen frein zugealssenen handel von tabakwaren in der eu...
saubere gewinnspanne der verkäufer...


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#191 von TKK-Dampfer , 23.05.2018 08:17

Zitat von Romilia im Beitrag #185
so im nebengespräch habe ich dann heute noch rausgefunden, dass es doch einige nutzer der iqos geben muss - die verkäuferin meinte nämlich, sie müsse erst mal schauen, dass, wenn der gutschein


Ich habe gestern an der Shell Station nachgefragt. Der junge Mann kannte sich gut aus. Ja die nehmen die Rabattgutscheine. Er hat da eine Servicenummer anrufen den Gutscheincode durchgeben.
Dann kriegt er von denen gesagt was er rausgeben darf.
Dort gabs nur ein Problem. Die haben von jeder Sorte max. 1 Stange da. Und die neuen"RED Lable" hatten sie auch noch nicht.
Aber mit Geduld und Spucke kriegen wir das schon noch hin. Von den Mentholstick habe ich von meinem Kollegen auch schon gehört.
Mein Kollege sagt es gibt auch Leute die mit Liquids pimpen. Also da scheint sich auch schon ganz schön was zu bewegen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#192 von Romilia , 23.05.2018 09:09

noch eine kleine anmerkung zu diesen mentholheets aus unklarer ausländischer quelle: das ist steuerhinterziehung! und die begehen sowohl verkäufer als auch käufer!

ich erinnere an den fall mit kaffee, wo leute (und die meisten gutgläubig - guter glaube schützt nicht vor strafe!) kaffee preiswert in belgien (oder holland oder luxemburg - weiß nicht mehr so genau) bestellt haben - es gab tausende! verfahren wegen steuerhinterziehung. denn die verkäufer haben den kaffeeverkauf natürlich nicht hierzulande nachversteuert.
bei steuerhinterziehung kennt der staat weder freunde noch gnade.

deswegen kann man die ploom, die mich mehr gereizt hätte, auch nicht aus der schweiz bestellen, wo es sie ja gibt.
der hersteller hat offenbar eine absprache mit pm (anders kann es gar nicht sein), die ploom ansonsten nicht in europa anzubieten, freien handel eines tabakprodukts gibts nicht...nix ploom in deutschland.
dampfkram kann man dagegen ja problemlos im ländle ordern.

falls die heets auch hierzulande mal im angebot waren und es sich um altbestände handelt, kann man die natürlich bedenkenlos kaufen, deutsche steuerbanderole und alles ist gut


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 23.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#193 von Tamaskan , 23.05.2018 09:20

Hier gibt es genug.

https://www.ebay.de/itm/IQOS-TURQOUISE-M...5.c100005.m1851

Zur Steuerhinterziehung, da werden jetzt etliche chinesischen Händler die nach Deutschland exportieren Probleme bekommen.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker

zuletzt bearbeitet 23.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#194 von Romilia , 23.05.2018 10:17

ich kenne keinen chinesischen händler, der tabakwaren nach deutschland verschickt...

es geht nicht um zoll/einfuhrumsatzsteuervergehenvergehen, sondern um produkte mit sondersteuern, die ausdrücklich vom freien handel ausgenommen sind. tabak gehört dazu.

das eine ist eine ordnungswidrigkeit, der durch nachzahlung abgeholfen werden kann - das andere eine straftat und da gibts kein pardon.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#195 von Tamaskan , 23.05.2018 10:47

Zitat von Romilia im Beitrag #194
- das andere eine straftat und da gibts kein pardon.


Bist wo beim Finanzamt oder Zoll.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker

zuletzt bearbeitet 23.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#196 von Dampfphönix , 23.05.2018 11:37

Nützt denn die Iqos irgendwas wenn die Dampfe nicht oder nur knapp nicht reicht?
Kriegt der ein oder andere damit die letzten 3 Kippen oder eine letzte Dauerschmacht weg?


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.526
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#197 von TKK-Dampfer , 23.05.2018 11:59

Zitat von Dampfphönix im Beitrag #196
Nützt denn die Iqos irgendwas wenn die Dampfe nicht oder nur knapp nicht reicht?
Kriegt der ein oder andere damit die letzten 3 Kippen oder eine letzte Dauerschmacht weg?


Also ich kann dir von meiner Frau berichten. Der reicht so normalerweise die Dampfe. Aber irgendetwas zieht sie zu Zigaretten hin.
Meistens nach der Arbeit hinsetzen, Kaffee + Zigarette.

Das schafft sie nun mit der IQOS auch und das in dem Bewusstsein, das die IQOS weniger schädlich als eine Zigarette ist.
Meist kommt sie mit einem Heet aus manchmal werdens zwei.

Mir bringt die IQOS gar nischt. Ich kann sie nutzen aber es bringt mir nix.


TKK


Dampfphönix hat das geliked!
 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#198 von Tamaskan , 23.05.2018 13:10

Das Nikotin in den Heets wird sicher was bringen. Einen super Geschmack erwarte ich auch nicht bei dieser IQOS.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#199 von Romilia , 23.05.2018 15:11

wenn es das nikotin wäre, bräuchtest du keine iqos.
nikotin kann man sich mehr als ausreichend mit der dampfe einhelfen.
aber tabak enthält noch andere stoffe als nikotin, die ebenfalls ein abhängigkeitspotential haben.
die frage ist, inwieweit die durchs verglimmen aus tabak gelöst werden.
von der verhaltensabhängigkeit (nach der arbeit, hinsetzen, kaffee) gar nicht zu reden.
grade dieses "loslassen" kriege ich nämlich mit der dampfe auch nicht gut hin.
stressdampfen geht dagegen prima.

ich bringe die iqos heute mal meinen dampfmädels, die noch dual an der kippe hängen - mal sehen, was die sagen. die dürfen die dann auch erst mal behalten zum testen.
und mal sehen, was ich sage, wenn die iqos erst mal außer haus ist - ich habe durchaus schon dran gewöhnt. verspüre allerdings keinerlei schmacht nach echten kippen, wie es in der letzten zeit häufiger war.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 23.05.2018 | Top

RE: Erfahrungen und Austausch zur IQOS (PMI - Philip Morris)

#200 von Tamaskan , 23.05.2018 16:44

Zitat von Romilia im Beitrag #199
wenn es das nikotin wäre, bräuchtest du keine iqos.
nikotin kann man sich mehr als ausreichend mit der dampfe einhelfen.



Ich will ab und an mal mit dampfen aussetzen. Des wegen nur interessiere ich mich für dieses Gerät.


Manche Menschen wollen glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben!

"Die Pfote eines Hundes ist oft sauberer als der Charakter mancher Menschen"


 
Tamaskan
Beiträge: 3.345
Registriert am: 03.03.2018
Ort: Alcatraz
Beschreibung: no arse-licker


   

IQOS Heets in Spanien?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen