Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Aroma Malve gesucht !

#1 von Rumbocrash , 16.07.2017 21:08

Hallo zusammen :)

Ich trinke wahnsinnig gerne Malven Tee. Ich dachte mir der Geschmack würde sich auch gut in meiner Dampfe machen.
Leider finde ich weder fertige Malven Liquids noch Aromen im Netz. Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.
Das einzige was ich an Malven Aroma gefunden habe beinhaltet folgendes (von baccararose) :
INCI: Aqua, Ethoxydiglycol, Propylene glycol, Butylene glycol, Malve sylvestris, Lactic acid
Kann ich mir damit mein eigenes Liquid mischen ?

Vielen Dank schonmal !


Rumbocrash  
Rumbocrash
Beiträge: 12
Registriert am: 21.01.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Baden Württemberg


RE: Aroma Malve gesucht !

#2 von Romilia , 16.07.2017 21:28

also ich bin nicht der aromen-experte, meine ausführungen sind eher theoretischer natur:

malventee ist eigentlich hibiskustee und zwar wird dafür hibiskus der unterart hibiscus sabdadriffa verwendet. nur der macht den den speziellen geschmack und die tiefrote farbe und ist auch in früchtetees enthalten
vielleicht solltest du daher eher nach hibiskus- oder früchtetee suchen.

das was du gefunden hast, enhält bestandteile von malve sylvestris - das ist die gewöhnliche malve oder wegmalve oder käsepappel, die du an jedem wegesrand finden kannst. sie gilt als schleimlösend und beruhigend bei reizhusten - mit dem geschmacke deines "malventees" wird das aber wenig zu tun haben, von der farbe mal ganz abgesehen.

malventeeliebende grüße


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 16.07.2017 | Top

RE: Aroma Malve gesucht !

#3 von Dampfer-Manfred , 16.07.2017 22:46

Mich hat erstemal ein bischen das ''Lactic acid'' gewundert. Hmm, ist ja nur Milchsäure. https://de.wikipedia.org/wiki/Milchs%C3%A4ure

Ich kaufe eigentlich sehr gerne bei Baccara, aber man muss (sollte?) da auch schon reinlesen, was da sonst noch als Bestandteil mit im Aroma ist.

Problem ist eben, das Aroma nicht immer gleich Aroma - und schon lange nicht ein (problemlos) dampfbares Aroma ist. Du musst drauf achten, was die Inhaltstoffe sind. Die meissten Aromen aus der Lebensmittelecke haben als Lösungsmittel PG als Trägerstoff. Sowas ist fürs dampfen unbedenklich, weil wir ja alle mehr oder weniger sowieso PG dampfen. Allerdings befindet sich unter den Lebensmittelaromen auch Spearmint. Lösungsmittel: Pflanzenöl. Zum dampfen vollkommen ungeeignet und ab entsprechender Menge auch sogar gefährlich, weils die Lungen und Bronchiendinger da drinne zukleistert. Schlimmstenfalls soll man sogar ersticken, wenn man zuviel Öl in die Lunge gekommen hätte. Aber mit diesem Öl-Aroma kann man ganz prima Kaugummis selber machen oder Bonbons.

Nein, mal ehrlich: suche dir die Liquids raus, die PG als Lösungs- und Trägerstoff haben. Alles andere, von dem du nichts weisst, nachlesen könntest, lass erstmal weg.

Es wird sehr wahrscheinlich auch immer so bleiben, das es Sachen gibt, die uns in anderer Form zwar gut schmecken, die es aber eben nicht als Liquid oder Aroma gibt. Ist halt leider so, ich glaube, da muss man sich ganz einfach mit abfinden. Meine Lieblingssorte Weizenbier habe ich auch noch nie gefunden. Zwar gab es da mal son etwas ekelhaftes Aroma, das aber eher schmeckte wie erbrochenes MIT Bier.

Hast du mal direkt bei Herlan nachgeschaut? Die haben Aromen ohne Ende, wenn man alleine die Schinken- oder Käsearomen rauschreiben würde, hätte man viel Arbeit.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.928
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Aroma Malve gesucht !

#4 von hOHMer , 16.07.2017 22:59

Nach dem was @Romilia da geschrieben hat solltest Du vielleicht das hier mal probieren:

https://dampfdorado.de/aromen/capella/aroma-hibiscus

Die Bewertungen klingen jedenfalls durchweg positiv.


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 1.230
Registriert am: 14.04.2017


RE: Aroma Malve gesucht !

#5 von Rumbocrash , 16.07.2017 23:56

Vielen Dank für die aufschlussreichen Antworten.

Habe nicht gewusst, dass Malventee eigendlich Hibiskustee ist.
Werde mir das Aroma mal bestellen.


Rumbocrash  
Rumbocrash
Beiträge: 12
Registriert am: 21.01.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Baden Württemberg


RE: Aroma Malve gesucht !

#6 von Romilia , 17.07.2017 09:11

vielleicht hast du ja glück....
aber hibiskusist da natürlich keiner drinne, "natürliche aromen" heißt ja keineswegs, dass es sich um hibiskusauszüge handeln muss.

ich finde das total schwierig mit den dingen, die schmecken sollen "wie". das können aromen i.d.r. nicht leisten.
ich habe auch immer erwartet, dass himbeere nach echter himbeere schmeckt - aber es schmeckt halt immer nur nach "falschem" himbeerbonbon.
man muss die aromensache wohl als ding eigener art betrachten, eben als bonbon, nicht als echte himbeere.
ich brauche das nicht und hatte schon immer einen widerwillen dagegen, also dampfe ich base pur und esse dazu himbeeren.
was aber nicht heißt, dass es für dich nicht gut sein kann so als ding eigener art.
falls du bestellst, kannst du ja mal berichten.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.518
Registriert am: 16.06.2016


RE: Aroma Malve gesucht !

#7 von Dampfphönix , 17.07.2017 10:23

Ja, weil die Aromen überwiegend künsteelicht schmecken kann man nicht vom Namen her gehen und erwarten das es genau so schmeckt wie man die Früchte kennt,
und schon gar nicht als Dampf. Daher kann es sogar vorkommen dass ein Aroma prima schmeckt das man als Frucht, Bonbon, Nahrung gar nicht mag. Bei Aromen zum Dampfen hilft
nur ausprobieren und das so mutig wie es geht. Die Wahrscheinlichkeit ist fast gleich große ob es schmeckt wenn man das Aroma als Nahrung mag oder nicht. Und dann kommt noch hinzu dass es je nach Firma auch noch mal ganz unterschiedlich sein kann ob es schmeckt oder nicht. So mancher hat 20 Kirschliquids durch bis er eins findet das ihm annähernd gut schmeckt und nicht seifig oder so.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.521
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Aroma Malve gesucht !

#8 von Rumbocrash , 17.07.2017 22:58

Ja, ganz klare Sache, dem kann ich nur zustimmen.
Ich möchte einfach probieren und testen. Werde natürlich berichten.
Werde es auch eventuell mit Zitrone und/oder Menthol mischen, könnte ich mir gut vorstellen.


Rumbocrash  
Rumbocrash
Beiträge: 12
Registriert am: 21.01.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Baden Württemberg


   

Big Mouth Fizzy Peach Lemon Tea, Reifezeit und Erfahrungen ?
FlavorX Aromen erfahrung ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen