Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Aspire BVC Coils

#1 von jonnydoe , 10.05.2017 13:06

Hallo, ich nutze seit ca. 1 Jahr die o.g. Coils in einem Aspire K1 Verdampfer. In den frisch ausgepackten Coils ist immer irgend eine Flüssigkeit drin. Diese schützt vermutlich die Köpfe bei der Lagerung. Meistens schmeckt man diese nur ganz kurz. Manchmal scheint dort aber mehr drin zu sein und es schmeckt selbst nach mehreren ml Liquid noch chemisch. Ich habe gerade einen Kopf deswegen entsorgt, war einfach eklig.

Weiß jemand was das genau für eine Flüssigkeit ist und ob die auch nicht gesundheitsschädigend ist ?


jonnydoe  
jonnydoe
Beiträge: 442
Registriert am: 01.11.2015


RE: Aspire BVC Coils

#2 von casca , 10.05.2017 13:27

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass in manchen neuen Coils ein Basisliquid ohne Aroma drin sein sollte.
Wenn dieses Basisliquid einen Eigengeschmack hat, kann ich mir denken, dass dieses durch längere Lagerzeit vielleicht ekelhaft schmeckt.


Hurra !!!

Ach nee, doch nicht


 
casca
Beiträge: 8.783
Registriert am: 07.05.2017


RE: Aspire BVC Coils

#3 von Dampfphönix , 10.05.2017 21:02

Es kann eigentlich nur PG oder VG sein,
zwar hab ich noch nie davon gehört oder das selbst gehabt aber wenn es zu viel ist dann puste die Köpfchen feste aus,
am besten mit einem Papiertaschentuch drum rum, das saugt auch noch was weg.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: Aspire BVC Coils

#4 von Romilia , 10.05.2017 21:38

also ich nutze die bvc ja auch, im k2 und im toptank - und habe noch nie dergleichen bemerkt.
grade dann mal einen neuen ausgepackt (gefühlt müsste im toptank in den nächsten tagen ein wechsel anstehen) - die sichtbare watte ist furztrocken, schneeweiß. ich habe mal einen zahnstocher mit etwas küchenpapier umwickelt und in den coil gesteckt - auch das kam trocken wieder zum vorschein.
dieser etwas komische geschmack könnte der reine wattegeschmack sein...frag die mal mit ihrem neuen taifun bt, wie lang die brauchen, um den wegzukriegen - gefühlte 100ml wahrscheinlich :-))), die versenken bei jeder wicklung gleich ganze muji-pads :-)))
finde ich aber auch bei den bvc nicht so ausgeprägt.
ich hatte ehrlich bei den kleinen bvc (ich nutze nur 1,6ohm) noch NIE!!! einen ausschußcoil und die halten auch extrem lange. und sie sind so schön leise.
defintiv meine lieblingscoils - sie könnten nur ein wenig weniger luftig sein. aber alles haben können kann man offenbar nie beim dampfen...


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.794
Registriert am: 16.06.2016


RE: Aspire BVC Coils

#5 von jonnydoe , 05.08.2017 20:59

Ich habe meine Meinung bezüglich der Flüssigkeit merkwürdigerweise geändert. Mir schmecken diese ersten Züge mit einem neuen BVC Kopf vermischt mit meinem Tabakliquid seit ein paar Monaten besonders gut. Das hat so etwas Zigarettenartiges vom Geschmack her. Habe gerade Aspire angeschrieben, weil ich immer noch gern wüsste, was in den Köpfen ist.

Weiß das wirklich niemand ?


jonnydoe  
jonnydoe
Beiträge: 442
Registriert am: 01.11.2015


   

TFV12 Coils
Smok Baby Beast Ersatzglas




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen