Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Akkus HCIGAR VT250

#1 von Stefan_A , 18.04.2017 19:06

Moin,

ich nutze seit heute den HCIGAR VT250 und habe da zzt 3* LG INR18650HG2 mit je 20 Ampere drin. Als Temperaturdampfer feuert die HCIGAR 1 Sekunde mit 100W und regelt dann auf 50 Watt runter bis 200 Grad erreicht sind. Bin ich mit 60 Ampere gut davor oder müssen andere Akkus rein?

Viele Grüße
Stefan


Wenn Du hier draußen überleben willst, musst Du immer wissen, wo Dein Handtuch ist. (Zitat aus Per Anhalter durch die Galaxis)


 
Stefan_A
Beiträge: 176
Registriert am: 19.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Ostholstein


RE: Akkus HCIGAR VT250

#2 von Sternenwolf , 18.04.2017 19:13

Du kannst dir die Kurven wunderbar in der Geräte-Live-Überwachung anzeigen lassen ...

Für solche Anforderungen reichen die HG2 (bei nicht weniger als 0,2 Ohm)


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.664
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Akkus HCIGAR VT250

#3 von Stefan_A , 18.04.2017 19:19

Hmpf... Den Kasten muss ich erst einmal kennenlernen *g*. Leider kam das Ding ohne Anleitung.

Das EScibe-Programm habe ich mir vorhin runter geladen. Kann ich diese Kurven da irgendwo finden?

Meine Dual-Wicklung hat 0,2 Ohm, dann passt das ja.

Danke.

Gruß
Stefan


Wenn Du hier draußen überleben willst, musst Du immer wissen, wo Dein Handtuch ist. (Zitat aus Per Anhalter durch die Galaxis)


 
Stefan_A
Beiträge: 176
Registriert am: 19.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Ostholstein


RE: Akkus HCIGAR VT250

#4 von nischel , 18.04.2017 19:30

Hab auch diesen AT und hab zuerst mal die Vorheizleistung runter gestellt. Dampfe eh bloß bei 25 W. Mit der Escribe Software ist das kein Problem. Die Kurven siehst du in der Software unter Gerätemonitor. Wenn du mit dem AT dampfst und das Gerät per USB verbunden hast, siehst du life welche Leistung du z.B. im Moment dampfen tust...
Die Einstellungen bezüglich Leistung, Material u.s.w. musst du für jedes Profil einzeln einstellen. Nicht vergessen die Einstellungen danach auf das Gerät zu spielen.


 
nischel
Beiträge: 594
Registriert am: 27.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Akkus HCIGAR VT250

#5 von Sternenwolf , 18.04.2017 19:32

Ja - es braucht da auch nicht wirklich eine Anleitung. Gibt ja nur ein paar Tasten-Kombinationen ...

Es gibt sehr gute Tutorials zu Escribe in Englisch und Deutsch in der Tube ... die solltest du dir mal ansehen.

https://www.youtube.com/watch?v=XANO6u6EmcY und https://www.youtube.com/watch?v=b01XoQpE9yw


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.664
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Akkus HCIGAR VT250

#6 von nischel , 18.04.2017 19:33

Englisches Handbuch zu Escribe ist hier
https://downloads.evolvapor.com/escribe/EScribeManual.pdf


 
nischel
Beiträge: 594
Registriert am: 27.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Akkus HCIGAR VT250

#7 von Sternenwolf , 18.04.2017 19:42

Kurven aller Art u. A. hier: http://dna200.de/kurven_draht/


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.664
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Akkus HCIGAR VT250

#8 von Stefan_A , 18.04.2017 19:44

Gute Güte, was für eine Wissenschaft. Da muss ich mich erst einmal einlesen. :D

Danke.


Wenn Du hier draußen überleben willst, musst Du immer wissen, wo Dein Handtuch ist. (Zitat aus Per Anhalter durch die Galaxis)


 
Stefan_A
Beiträge: 176
Registriert am: 19.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Ostholstein


RE: Akkus HCIGAR VT250

#9 von Sternenwolf , 18.04.2017 19:47

Das ist alles halb so wild ... und keine Geheimwissenschaft.

Und hier sind genug Leute, die sich mit DNA und Escribe auskennen - falls du mal nicht weiterkommst.


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.664
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Akkus HCIGAR VT250

#10 von Stefan_A , 18.04.2017 19:57

Danke, darauf werde ich vielleicht zurück kommen.

Ich bin auf die Akkulaufzeit gespannt im Vergleich zur Wismec.


Wenn Du hier draußen überleben willst, musst Du immer wissen, wo Dein Handtuch ist. (Zitat aus Per Anhalter durch die Galaxis)


 
Stefan_A
Beiträge: 176
Registriert am: 19.05.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Ostholstein


RE: Akkus HCIGAR VT250

#11 von Sternenwolf , 18.04.2017 20:05

Nuja - das kommt auf deine Einstellungen an. Viel wichtiger ist, dass du ab und zu mal einen Blick auf die Grafik deiner drei Akkus wirfst. Dabei erkennst du gleich am Einbruch oder Ladezustand, wenn da etwas im Argen ist.


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.664
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


   

DNA 75 unpräzieser, als spätere Chips (DNA 200/250)?
SMOK AL 85 Hitzeproblem

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen