Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Smokerstore Taifun BT

#176 von TKK-Dampfer , 27.04.2017 14:05

Zitat von Dampfphönix im Beitrag #175

Die 7er Dampfwolke hat sich vom Backenhörnchen zum Dampfsauger entwickelt, hat bei ihm nur was gedauert, die mei­s‍ten anderen waren schneller.



Naja vielleicht wollte er nur zeigen, wie gut er ist und das er Mesh auch mit anderen VD hinbringt.
Und wenn man es nüchtern betrachtet hat er das auch geschafft. Das er dann feststellt das ist zu heftig ist dann ein anderes Thema.
Er hat zumindest versucht sich nichts anmerken zu lassen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Smokerstore Taifun BT

#177 von Dampfphönix , 27.04.2017 14:35

Ja...nein, ich habs mir zum Spass gemacht die Entwicklung bezüglich konsumierter Dampfmenge bzw Luftmenge bei den alten/ersten Reviewern seit den ersten Videos 2012 genauer zu betrachten.
Die sind alle bis auf Phil Good mit den Geräten gegangen und haben sich alle an immer größere Dampfmengen gewöhnt, leider fehlen die alten Videos dank der Werbeangst wo sie zB an einem Taifun GT ziehen und glücklich aussehen
ob des erzielten Genusses, ohne dass sie nach mehr Durchzug verlangt hätten.
Nur Obi hat immer nach mehr Durchzug verlangt, bei jedem VD, die andere Sorte wie Nebelfee die immer schon viel Luft wollten, bei denen hat sich nichts geändert. Die aller meisten sind langsam vom MTL zum DL gewechselt und haben immer mehr Watt gedampft. Was hätten sie machen sollen? Wie Philgood einfach keine VD die zu kräftig waren vorstellen sollen? Das ging natürlich nicht, also haben sie sich an immer mehr gewöhnt und so dampfen sie heute Geräte die sie noch vor 2 Jahren als absurd empfunden hätten.

so hat D7 Anfang 2014 am GT genuckelt, so richtig schön auf Backe wie man es halt mit einem GT macht.
https://www.youtube.com/watch?v=MwOJfDEM20c


Dampfer-Manfred und Ralf24 haben das geliked!
 
Dampfphönix
Beiträge: 6.528
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Smokerstore Taifun BT

#178 von Dampfer-Manfred , 27.04.2017 15:29

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #176
Zitat von Dampfphönix im Beitrag #175

Die 7er Dampfwolke hat sich vom Backenhörnchen zum Dampfsauger entwickelt, hat bei ihm nur was gedauert, die mei­s‍ten anderen waren schneller.



Naja vielleicht wollte er nur zeigen, wie gut er ist und das er Mesh auch mit anderen VD hinbringt.
Und wenn man es nüchtern betrachtet hat er das auch geschafft. Das er dann feststellt das ist zu heftig ist dann ein anderes Thema.
Er hat zumindest versucht sich nichts anmerken zu lassen.




Ich glaube eher das Dampfwolke lediglich die Möglichkeiten aufzeigen wollte, ob es nun der Pfostenhuber oder der heilige FEV ist.

Wirklich wesentlich und viel Unterschied ist Verdampfertechnisch nicht zum Aromamizer, nur eben, das der die Luft über 4 düsenlöcher ringsrum einspeisst. Ichhabe das Mesh aussen an den Pfosten verlegt, habe so eine längere Strecke, was auch bei schmäleren Streifen mehr Widerstand bedeutet. Mir reichen dafür locker 20-30 Watt für eine Dualcoil-Wicklung.

Die Art der Meshverpackung im FEV habe ich grundsätzlich anders gelöst. Einen dünnen, stehenden Streifen, der mit kleinen Blechklipsen an den Anschlüssen festgesteckt wird. Dadurch kann ich zwar mit der Watte selber nicht soviel Druck auf das Mesh ausüben, aber es reicht, um kokelfrei zu dampfen. Die Dampfwoklenvariante werde ich trotzdem mal ausprobieren, und kan mit die eigentlich recht hohe Leistung nur damit erklären, das eigentlich das Ding funktioniert, das Mesh allerdings eher in der Watte versinkt, wobei die Luft auch nur leicht drüberfegt.
Ich finde meine Wicklung zwar etwas fummeliger, aber auch da komme ich bei einem schmalen Streifen mit 20 Watt aus. Direkt durch die Düse angeblasen.
Liegend, stehend oder schräg aufgestützt - eigentlich egal, solange es gefällig dampft.



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.928
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Smokerstore Taifun BT

#179 von LoQ , 27.04.2017 16:00

Es wird Zeit, dass mehr wieder mehr neue Verdampfer auf den Markt kommen....eile herbei zwanzigster Mai !!
Dann können sich vielleicht Backenhörnchen wieder verstärkt um ihre Nische kümmern und können wieder über ihren Horizont philosophieren.

@GyNOkoLOGIKer Danke für dein Bemühen etwas Licht ins Dunkel zu tragen.....


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


phlegmor und GyNOkoLOGIKer haben das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 4.262
Registriert am: 07.05.2016


RE: Smokerstore Taifun BT

#180 von TKK-Dampfer , 27.04.2017 16:07

Zitat von Dampfer-Manfred im Beitrag #178

Ich glaube eher das Dampfwolke lediglich die Möglichkeiten aufzeigen wollte, ob es nun der Pfo­s‍tenhuber oder der heilige FEV ist.



Das hat er auf jeden Fall. Ich habe da so eine Idee, wie ich meine Tröpfler nun so gestalten kann, das ich ratz fatz die Watte gewechselt habe wenn es denn sein muss.
Nachdem der Aromamizer RDA ja mit den Post-Schrauben so ein Problem hat und die Drähte meist absäbelt, und die Spiraltechnik auch nicht so mein Ding ist,
kann ich mir trotzdem gut vorstellen dass das mit Mesh wunderbar klappt. Muss nur noch die Breite / Länge der Streifen ermitteln damit der Widerstand nicht so niedrig wird.
Da hab ich a bisserl was zum tüfteln. Und beim Lemo Drip (nicht der Drop) wird das dann auch gut passen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 2.669
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Smokerstore Taifun BT

#181 von Dampfphönix , 27.04.2017 16:26

Meine Vorstellung ist dass man gar keine Watte mehr braucht und am besten auch keinen Zuleitungsdocht mehr. Da werde ich wohl noch warten müssen,
aber selbst dann wird der Dampf noch nicht wie Gummibär schmecken und wenn er das täte würde ich lieber wieder rauchen als den ganzen Tag mit dem Kopf über der Kloschüssel zu dampfen
weil mein Magen sich veräppelt fühlt.
Jede neue Möglichkeit muss ausgelotet werden und wer zuerst kommt der kriegt den Applaus. Mal schaun was so alles für Rosinen gefunden werden, oft ist eine Idee nur die Vorstufe einer
noch besseren. An die ewige Expansion glaube ich aber nicht wenn es beschränkende Parameter gibt. Es sei denn man will seinem Elefanten oder Buckelwahl eine angemessene Dampfe zum Geburtstag schenken.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.528
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Smokerstore Taifun BT

#182 von GyNOkoLOGIKer , 27.04.2017 21:03

Zitat von Erstmalnix™ im Beitrag #169
Interessantes Konzept ;)

Ich habe gestern mal die Befestigung vom Snapdragon ausgetauscht , bei diesen RDA liegen zu den "normalen" Posts auch geschlitzte bei , jetzt weiß ich auch wozu ;)

Ehrlich gesagt war mir diese Methode des Wickeln noch nicht bekannt, funktioniert aber wirklich sehr einfach ,allerdings hatte ich auch mit Hot Spots zu kämpfen bei meinen
Versuchen. Egal wie fest die Watte gestopft wird wenn das Edelstahlsieb nicht genug Liquid bekommt wird es schnell unangenehm. Von daher bin ich auf die kommenden Erfahrungen der ersten Taifun BT Besitzer gespannt ob es dort ebenfalls zu Problemen kommt oder eben alles einwandfrei funktioniert .

Ich bin auf jeden Fall Neugierig geworden und könnte mir den Taifun BT gut in meiner Sammlung vorstellen ;)



PS:
Bevor jetzt jemand auf Idee kommt sich ein Snapdragon RDA zuzulegen dem sei gesagt, dass er ebenfalls die Custom Cap von Eden Mods benötigt ,da die unteren Luftlöcher von der Watte verdeckt werden.



Du meinst bestimmt die Cloud-Cap von Edenmods.Die lässt sich aber nicht einseitig schließen und bevor sich die/das wirklich jemand bestellt möchte ich das mal erwähnt haben,denn das ist dann mehr als suboptimal :)


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#183 von GyNOkoLOGIKer , 27.04.2017 21:04

Zitat von GyNOkoLOGIKer im Beitrag #182
Zitat von Erstmalnix™ im Beitrag #169
Interessantes Konzept ;)

Ich habe gestern mal die Befestigung vom Snapdragon ausgetauscht , bei diesen RDA liegen zu den "normalen" Posts auch geschlitzte bei , jetzt weiß ich auch wozu ;)

Ehrlich gesagt war mir diese Methode des Wickeln noch nicht bekannt, funktioniert aber wirklich sehr einfach ,allerdings hatte ich auch mit Hot Spots zu kämpfen bei meinen
Versuchen. Egal wie fest die Watte gestopft wird wenn das Edelstahlsieb nicht genug Liquid bekommt wird es schnell unangenehm. Von daher bin ich auf die kommenden Erfahrungen der ersten Taifun BT Besitzer gespannt ob es dort ebenfalls zu Problemen kommt oder eben alles einwandfrei funktioniert .

Ich bin auf jeden Fall Neugierig geworden und könnte mir den Taifun BT gut in meiner Sammlung vorstellen ;)



PS:
Bevor jetzt jemand auf Idee kommt sich ein Snapdragon RDA zuzulegen dem sei gesagt, dass er ebenfalls die Custom Cap von Eden Mods benötigt ,da die unteren Luftlöcher von der Watte verdeckt werden.



Du meinst bestimmt die Cloud-Cap von Edenmods.Die lässt sich aber nicht einseitig schließen und bevor sich die/das wirklich jemand bestellt,möchte ich das mal erwähnt haben.Denn das ist dann mehr als suboptimal :)


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#184 von Dampfer-Manfred , 27.04.2017 21:04

Zitat von TKK-Dampfer im Beitrag #180

Nachdem der Aromamizer RDA ja mit den Post-Schrauben so ein Problem hat und die Drähte meist absäbelt, und die Spiraltechnik auch nicht so mein Ding ist,
kann ich mir trotzdem gut vorstellen dass das mit Mesh wunderbar klappt. Muss nur noch die Breite / Länge der Streifen ermitteln damit der Widerstand nicht so niedrig wird.
Da hab ich a bisserl was zum tüfteln. Und beim Lemo Drip (nicht der Drop) wird das dann auch gut passen.




Was da grundsätzlich helfen könnte, wäre eine feine runde Feile und etwas 200er Schmiergel. Schrauben raus, die Gegenseite, wo die Schrauben gegendrücken, ordentlich entgraten und vor allem die Schrauben übers Schmirgel gerde abziehen, das die Schraubenunterseite gratfrei und ohne scharfe KAnten ist - dann sollte sich da nichts mehr abscheeren beim festziehen.

Apropos die langen Winterabende/Bastelstunden. Für den alten Taifun GT gab es doch mal so ein Tröpflerumbauset, das auch auf den GT2 wohl passen dürfte. Auf dem GT2 hab ichs zwar noch nicht probiert mit dem Tröpflerset, konnte aber klappen.

Das Mesh so wie Dampfwolke als 'Hängematte' an die Pfosten schrauben, einen fetten Streifen Watte darüber legen, fertig. Luft von unten, direkt ans Mesh. MAn sollte nur ne Lücke freilassen, damit der Dampf seinen Weg an der Watte vorbeifindet.
Und weil die Watte obendrauf kommt, das Ding für die schnelle Nummer zwischendurch. Oder zum neue Mischungen ausprobieren. Auf den Pfostenabstand dürfte wohl ein 4mm breiter Streifen den Widerstand nicht gerade zu tief runter zusetzen. Was kurz ist, sollte auch entsprechend dünner sein. Obwohl... ab wieviel - oder wie wenig Ohm gehen die meissten ATs im VW-Modus los?



 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.928
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Smokerstore Taifun BT

#185 von GyNOkoLOGIKer , 27.04.2017 21:13

Das alles kann man ja machen,aber hat halt wenig mit dem Taifun BT zu tun.Warum macht ihr so ne Experimente nicht in einem extra Fred.Ist doch nicht unüblich hier im Forum,damit das schön übersichtlich bleibt.Gab doch mal so ein Obis Mesh-Cotton-Fred hier.Oder ihr macht euer eigenes Fanprojekt daraus.Aber warum hier? Sorry und Danke fürs (nicht vorhandene) Verständnis :)


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


Pomfelet, LoQ und vapini haben das geliked!
GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#186 von GyNOkoLOGIKer , 27.04.2017 21:39

Das der BT ein Topcoiler ist,der eine Top Airflow hat,habt ihr aber schon mitbekommen?Die 8x3mm Luftlöcher der Afc ist kreisförmig in der Topcap angebracht und nach unten abgewinkelt.Also die Luft strömt am Mesh nach unten und wird nach oben gezogen,wenn man dran zieht.Ich gehe davon aus,dass es variieren könnte,also Luftzug-(wiederstand),Geschmack u.a. wie nahe das Mesh an der Verdampferwand liegt.Aber das ist nur eine persönliche Spekulation.Hab mir nun noch mal schnell 3Minuten so ein Video vom Aromamizer v2 angeguckt.Echt prima sich hier Gedanken zu machen, wie man sich selbst einen Verdampfer (um)bauen kann,den man dann mit dem BT vergleicht,weil war ja alles schon mal da.Aber bauartbedingt ist dieser Verdampfer schon mal völlig anders.


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


LoQ hat das geliked!
GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#187 von GyNOkoLOGIKer , 27.04.2017 22:15

Mal ein Statement von einem Beta-Tester :)

Ich möchte mal einen Dank oder wenigstens ein Riesen Lob loswerden.
Als Obi im Januar sein MCC Video postete, waren wir alle wie vor den Kopf gestoßen. Es sollte eine ausgiebige Testphase und eine entspannte Produktionsphase geben. Das war mit dem Video hinfällig. Es war klar, dass es mit Vollgas vorwärts gehen musste.
Es wurde geplant das erste Batch Mitte bis Ende April zu bringen. Also, Unterbrechung der Produktion von allen anderen Produkten. Maschineneinrichtung, Prototypenbau, testen, neue Prototypen bauen. Zwischendurch ein paar GTIII produzieren um wenigstens etwas Bedarf zu befriedigen.
Dann war klar, dass ein Batch von 500 oder 1000 Geräten nur Unmut aufbringen wird. Man entschied dann, es müssen min. 4000 Stück sein. Und so begann das Chaos. Welches jetzt, mit der Auslieferung so langsam ein Ende nimmt.
Für viele aus dem Team bedeutete das Überstunden, Wochenendarbeit, wunde Finger und blanke Nerven.
Daher mal einen großen Dank an die, die es möglich gemacht haben, dass in der kurzen Zeit 4000 TBT entstehen konnten.
Danke
Conny, Gabi, Rainer, Thomas und Belegschaft, Oli, und Daniel. Ich hoffe ich hab Keinen vergessen.
Thomas, Michael und Jaro müssen ja nicht unbedingt schon wieder erwähnt werden 😜
Es hat geklappt, ab dem 06.05. stehen die ersten 4000 Taifun BT zum Verkauf.
Online, Offline und auf der Messe, nicht nur beim Smokerstore auch bei vielen anderen Händlern.
PS
Batch zwei läuft und Batch drei wird folgen. Allerdings ist zwei Wochen zu knapp bemessen. Verlasst Euch drauf, das Smokerstore-Team gibt weiter Vollgas.


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


Defau1t und HarryB haben das geliked!
GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#188 von lenichen , 28.04.2017 00:01

Mal ein statement von mir, die kaum ahnung von solchen teilen hat und auch all die beteiligten nicht kennt.

Also im klartext: Sie wollen gerne unter sich bleiben...

Zitat von dampfan im Beitrag Jubelperser und "Hasser" und Denglish-Helden
...die Jubelperser.
Die brechen generell in Jubel aus, wenn eine der von ihnen bejubelten Firmen etwas neues ankündigt, etwas veröffentlicht oder auch nur eine Flatulenz
entweichen lässt. Jubelperser gibt es für so ziemlich alles und für jeden Hersteller, besonders auffallend sind aber meines Erachtens nach die Jubelperser von Hochpreisherstellern.

Quelle: Jubelperser und "Hasser" und Denglish-Helden

Was nicht gefällt soll (hier) auch nicht kommuniziert werden. Auf das niemand den hl. kral des originals besudle. Ist zu akzeptieren, aber schade...
Ich persönlich ( und offensichtlich viele weitere hier ) finden es interessanter, daß für und wider zu diskutieren, evtl. vorhandene schwachpunkte zu besprechen und auch alternativen aufzuzeigen.
Könnte das nicht auch für die künftigen besitzer und anwender des BT vllt. hilfreich sein ?

Aber gut, warten wir einfach mal ab wie sich die diskussion weiterentwickelt, wenn die ersten ihre persönlichen erfahrungen hier posten...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.351
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Smokerstore Taifun BT

#189 von LoQ , 28.04.2017 01:56

Leninchen in eine laufenden Prozess einzugreifen (Jubelperserdiskurs) ist immer schwer, dazu kommt, dass diese Meinung für mich immer noch eine Einzelmeinung ist. Die konservative Fraktion (in diesem Thread als Hater bezeichnet) hat einfach Angst. Das liest sich heraus und das ist natürlich auch real. Mensch entfernt sich immer weiter mit dem derzeit angesagten und diskutierten "Set Up" von den "Wurzeln" des dampfens. Da ist es doch schön, dass: mensch hat keine Ahnung von den Kommunikationswegen und eben deshalb auch von der Kommunikation, mensch hat auch das Ding an sich nicht in der Hand gehabt, ABER jetzt haben alle die Videos gesehen und auf der Grundlage kann mensch seinen Sermon doch loslassen. Manchmal hilft auch einfach nur die Zahl 4000. Ich finde es wirklich lustig, wenn unsere Backenhörnchen modern klingen wollen und doch weiterhin einfach Theoretiker*innen bleiben werden, weil sie es gar nicht anders wollen. Manchmal wäre es einfach besser mal zu schweigen, das aber wäre das Eingeständnis in einer anderen Dampf_Welt zu leben.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


GyNOkoLOGIKer hat das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 4.262
Registriert am: 07.05.2016

zuletzt bearbeitet 28.04.2017 | Top

RE: Smokerstore Taifun BT

#190 von phlegmor , 28.04.2017 07:07

Naja, kritisch das Für und Wider zu betrachten ist kein Hate, wird hier aber fast immer als solcher bezeichnet.
Es findet sich generell immer einer, der einem ordentlich auf die Mütze geben will, wenn man ein neues "feature" hinterfragt oder auch nur einordnet. Nicht selten ist es am Ende derselbe, der mit diesem feature nicht zurecht kommt, über herausgeschmissenes Geld jammert und beklagt, dass früher doch alles besser war.

Es ist selten genug der Fall, aber ich stimme hier auch mit dem GyNokoLogiker nicht überein. So gut wie niemand hat derzeit einen BT. Natürlich wird das ein eigener Verdampfer sein, mit seinem eigenen Luftzug und seinem ganz eigenen Dampfverhalten.
Wenn Leute ihre Erfahrungen mit DIY-Versuchen mitteilen, dann kann das auch für zukünftige BT-Besitzer durchaus informativ sein. Kaum einer, der sich den BT kaufen möchte, wird schon mal mit mesh als Heizelement gearbeitet haben.
Es sollte niemanden den Spass am BT vermiesen (bzw. derzeit eher die Vorfreude), wenn andere mit demselben Wickelprinzip experimentieren. Und wenn doch, dann kauft den Verdampfer aus dem falschen Grund und sollte daran arbeiten, ein besserer Mensch zu werden.


Grüße!


HarryB hat das geliked!
 
phlegmor
Beiträge: 2.155
Registriert am: 08.07.2015

zuletzt bearbeitet 28.04.2017 | Top

RE: Smokerstore Taifun BT

#191 von Erstmalnix™ , 28.04.2017 09:14

Zitat von GyNOkoLOGIKer im Beitrag #182
Du meinst bestimmt die Cloud-Cap von Edenmods.Die lässt sich aber nicht einseitig schließen und bevor sich die/das wirklich jemand bestellt möchte ich das mal erwähnt haben,denn das ist dann mehr als suboptimal :)


Ja genau die meinte ich :)
Man könnte sich aber auch so eine Farbige Plastik Cap kaufen und selber Bohren oder ein Single Coil Stopfen nehmen wie ich es gemacht habe ;)
Aber du hast natürlich Recht optimal ist das alles nicht und vom Prinzip auch anders als vom Entwickler erdacht.



GyNOkoLOGIKer und phlegmor haben das geliked!
 
Erstmalnix™

Beiträge: 122
Registriert am: 05.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Smokerstore Taifun BT

#192 von Softius , 28.04.2017 09:59

Zitat von LoQ im Beitrag #189
Leninchen in eine laufenden Prozess einzugreifen (Jubelperserdiskurs) ist immer schwer, dazu kommt, dass diese Meinung für mich immer noch eine Einzelmeinung ist. Die konservative Fraktion (in diesem Thread als Hater bezeichnet) hat einfach Angst. Das liest sich heraus und das ist natürlich auch real. Mensch entfernt sich immer weiter mit dem derzeit angesagten und diskutierten "Set Up" von den "Wurzeln" des dampfens. Da ist es doch schön, dass: mensch hat keine Ahnung von den Kommunikationswegen und eben deshalb auch von der Kommunikation, mensch hat auch das Ding an sich nicht in der Hand gehabt, ABER jetzt haben alle die Videos gesehen und auf der Grundlage kann mensch seinen Sermon doch loslassen. Manchmal hilft auch einfach nur die Zahl 4000. Ich finde es wirklich lustig, wenn unsere Backenhörnchen modern klingen wollen und doch weiterhin einfach Theoretiker*innen bleiben werden, weil sie es gar nicht anders wollen. Manchmal wäre es einfach besser mal zu schweigen, das aber wäre das Eingeständnis in einer anderen Dampf_Welt zu leben.


Sorry Axel, aber da muss ich Dir widersprechen. Ich würde mich als offen für alle Prinzipien des Dampfens bezeichnen, meine Vorliebe ist aber das moderate/gemütliche Backendampfen. Das Prinzip mit Mesh zu wickeln ist mir bekannt, da ich es nach OBI's Mesh-Bastelstunde ausprobiert habe. Zur Zeit ist noch eine "Meshwicklung" im OBS Engine drin.
Wenn ich also als "modern klingendes Backenhörnchen" meinen kritischen Salmon hier abgebe bin ich vielleicht für eine besondere Personengruppe ein Hater, eventuell können die bereits erfolgreich gemachten Erfahrungen aber auch diverse Personen davor bewahren nach dem Erwerb allzu enttäuscht zu sein.
Ein Forum lebt vom respektvollen Umgang miteinander und vom MEINUNGSAUSTAUSCH. Solange also niemand aus den beiden Hauptfraktionen meint den alleinigen Anspruch auf "das richtige Dampfen" erheben zu müssen dürfte es doch wohl machbar sein friedvoll zu diskutieren ohne jemandem (zynisch) den Mund verbieten zu wollen.
Mich nervt es auch manchmal, wenn sich immer wieder dieselben Mitglieder nörgelnd zu der Subohmfraktion äußern, aber so funktioniert eben Interaktion im Internet.


lenichen hat das geliked!
 
Softius

Beiträge: 2.188
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Smokerstore Taifun BT

#193 von Dampfer-Manfred , 28.04.2017 11:57

Im Grunde genommen ist doch alles hier im Fred so ziemlich im Lack. Warten auf den Ferienflieger, der uns/einige abholt, weil der Kegelclub - oder was auch immer -die Jahresreise zum Ballermann plant. Und in der Zwischenzeit wird bischen vorgeglüht. In freudiger Erwartung auf das, was da kommen wird.

Komisch, aber gerade dort auf dem Parkplatz scheinen unterschiedliche Interessen halt kein Problem zu sein. Ist doch egal, mit was man vorglüht oder nur am Tetratpack mit dem Kakao nuppelt.
Oder sich nur die Wartezeit vertreibt. Muss doch nicht jeder jetzt schon zwangsmässig nur Eimer trinken dürfen - oder sich auschliesslich über Eimer unterhalten.

Ist es eigentlich unflätig, sich am Ballermann oder Eimergespäch zu beteiligen, wen nman so rein garkeinen Alkohol mag oder eben nur homöopatsche Menge zur Brillenreinigung verwendet? Seltsam - aber in Dampfthemen scheints oftmal so zu sein. Bisse nich, hasse nich - raus mir dir.



lenichen hat das geliked!
 
Dampfer-Manfred
Beiträge: 4.928
Registriert am: 13.08.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Da, wo meine Haus wohnt :))


RE: Smokerstore Taifun BT

#194 von LoQ , 28.04.2017 12:19

Zitat von Softius im Beitrag #192
Sorry Axel, aber da muss ich Dir widersprechen.

Wenn ich also als "modern klingendes Backenhörnchen" meinen kritischen Salmon hier abgebe bin ich vielleicht für eine besondere Personengruppe ein Hater, eventuell können die bereits erfolgreich gemachten Erfahrungen aber auch diverse Personen davor bewahren nach dem Erwerb allzu enttäuscht zu sein.

Mich nervt es auch manchmal, wenn sich immer wieder dieselben Mitglieder nörgelnd zu der Subohmfraktion äußern, aber so funktioniert eben Interaktion im Internet.


Nun ich kann gut mit dem Widerspruch leben und du weißt auch, dass ich dich nicht gemeint habe. ;-))


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


Softius hat das geliked!
 
LoQ
Beiträge: 4.262
Registriert am: 07.05.2016


RE: Smokerstore Taifun BT

#195 von GyNOkoLOGIKer , 28.04.2017 20:33

Zitat von phlegmor im Beitrag #190
Naja, kritisch das Für und Wider zu betrachten ist kein Hate, wird hier aber fast immer als solcher bezeichnet.
Es findet sich generell immer einer, der einem ordentlich auf die Mütze geben will, wenn man ein neues "feature" hinterfragt oder auch nur einordnet. Nicht selten ist es am Ende derselbe, der mit diesem feature nicht zurecht kommt, über herausgeschmissenes Geld jammert und beklagt, dass früher doch alles besser war.

Es ist selten genug der Fall, aber ich stimme hier auch mit dem GyNokoLogiker nicht überein. So gut wie niemand hat derzeit einen BT. Natürlich wird das ein eigener Verdampfer sein, mit seinem eigenen Luftzug und seinem ganz eigenen Dampfverhalten.
Wenn Leute ihre Erfahrungen mit DIY-Versuchen mitteilen, dann kann das auch für zukünftige BT-Besitzer durchaus informativ sein. Kaum einer, der sich den BT kaufen möchte, wird schon mal mit mesh als Heizelement gearbeitet haben.
Es sollte niemanden den Spass am BT vermiesen (bzw. derzeit eher die Vorfreude), wenn andere mit demselben Wickelprinzip experimentieren. Und wenn doch, dann kauft den Verdampfer aus dem falschen Grund und sollte daran arbeiten, ein besserer Mensch zu werden.


Grüße!




Ich habe dieses für mich auch eher untypische Wort ,,gehate" auch nur im Zusammenhang des ,,hypen´s" erwähnt.Dieses ganze Geschreibsel hier,ist doch auch nichts Außergewöhnliches,wenn mal wieder ein neuer Verdampfer aufn Markt geschmissen wird.Die Einen freuen sich,die Anderen brauchen ihn nicht.Ich bin was Dampfsachen angeht mehr als satt und bräuchte mir im Grunde nie mehr was kaufen.Ob es nun originale Tankverdampfer,deutscher Hersteller oder auch Tröpfler der letzten Jahre sind.Ich habe verdammt viel davon hier und noch mehr mal in der Hand gehabt und wieder abgegeben.Bottomfeeden ist eine weitere Leidenschaft meiner Art mir den Nikotinspiegel aufrecht zu halten und ich wollte mir dieses Jahr eigentlich nichts mehr kaufen.Warum auch? Für mich ist das Meiste nur neue Optik,aber gleiches Prinzip Liquid zu verdampfen.Dann sah ich den BT.Für mich ist er von der Art etwas völlig Neues.Weckt meinen Spieltrieb bzw. die Lust sich mit ner für mich neuen Art ihn zu bestücken,auseinanderzusetzen.Brauch ich das wirklich? Hab nen Genius,Tankding,Bottomfeeder und viele andere Verdampfer(systeme).Eigendlich nicht.Trotzdem kommt in mir diese Gefühl der Freude auf.Ich möchte hier mit Sicherheit niemandem den Mund verbieten.Nur ebenso wenig,das dieser Fred hier ,,verhunzt" wird.Ist halt meine Einstellung zu einem Themengebiet im Forum.Was meint ihr,was ich mir schon habe durchlesen müssen,als ich im Bild der Frauen Forum,Thema Kochtipps, Kartoffelkochen in der Microwelle durchlesen musste :) Am Liebsten diskutiere ich mit Mitforis,die auch einen gewissen Kenntnisstand mit sich bringen.Diskutieren ohne Kenntnis zum Thema,ist für mich philosophieren.Fällt ein zum Thema nichts ein,werden weitere Fremdwörter hinzugefügt.Ich halte es für mich immer so,wenn ich keine Ahnung habe,schreib ich halt auch mal nichts dazu.Kann aber auch gerne jeder so machen wie er will.Die Videos,die es mittlerweile gibt,bringen nun endlich mal ein wenig mehr Informationen,als wie manch Anderer(also die Meisten),der sich mit diesem Verdampfer schon längere Zeit auseinandergesetzt hatten.Mehr brauch man im Grunde auch nicht dazu zu schreiben,denn es sind für jeden Typ des Dampfens(Mensch) alle nötigen Infos enthalten.Ich wollt mir meinen,in einem Offliner in Berlin Samstagsfrühst, abhollen.Nun fahren wir doch nach Stuttgard.Nicht nur wegen des BT´s sondern wegen der vielen anderen Dampfern die man aus verschiedensten Gruppen kennengelernt hat.Das ist viel wichtiger und macht bestimmt mehr Spaß.Und darum geht´s mir im Prinzip auch viel mehr,als irgendein neuer Verdampfer. Spaßhaben.

Grüßchen


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


phlegmor und LoQ haben das geliked!
GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#196 von GyNOkoLOGIKer , 28.04.2017 20:37

Kleine Info....!!!
Das zweite Batch Taifun BT wird genau so groß sein, wie das erste...!
Wir geben alles und hoffen dieses Mitte bis Ende Juni fertig zu stellen... Dann bekommt Ihr den BT natürlich in allen SmokerStore Filialen und bei verschiedenen Händlern!
Der ein oder andere wird sich über Wartezeiten ärgern, aber vergesst nicht, wir sind keine China-Massen-Produktion.... Das warten lohnt sich...

Statement vom Smokerstore aus Facebook,Taifun BT Gruppe


-----Immer bedenken!!!!Ohne Fun,kein Spaß !!!!----


GyNOkoLOGIKer  
GyNOkoLOGIKer
Beiträge: 1.606
Registriert am: 27.04.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin
Beschreibung: Meine Meinung steht fest!Da laß ich mich auch nicht von Tatsachen beeinflussen.


RE: Smokerstore Taifun BT

#197 von liberty29 , 28.04.2017 21:03

Also werden es nur 50stk sein.
Weil die erste Batch waren ja auch 50



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.672
Registriert am: 30.01.2014


RE: Smokerstore Taifun BT

#198 von Pomfelet , 28.04.2017 21:06

Zitat

Der ein oder andere wird sich über Wartezeiten ärgern, aber vergesst nicht, wir sind keine China-Massen-Produktion.... Das warten lohnt sich...



Haha, bis vor kurzem hieß es in der FB-TBT-Gruppe noch allenthalben, dass jeder einen bekommen würde, und das, bevor eine zweite Batch erwähnt wurde.
Da haben wohll nicht nur die Kunden vermehrt nachgefragt, sondern sicherlich auch viele Händler schon größere Stückzahlen nachgeordert.
Smokerstore hat sicherlich genug Erfahrungen um zu wissen, ab wann sich die (recht fix zu erwartenden) Clone auf die Umsatzzahlen auswirken.
Falls mir wider Erwarten keiner von der Messe mitgebracht werden sollte, kann ich zur Not auch noch warten (vielleicht sogar ohne weinen zu müssen)


Noch ein Gürkchen fürs Popöchen?

Bekennender Clone-Verweigerer.


GyNOkoLOGIKer hat das geliked!
 
Pomfelet
Beiträge: 1.313
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Fischtown / Cuxhaven
Beschreibung: geheilter Wickel-Legastheniker


RE: Smokerstore Taifun BT

#199 von lenichen , 28.04.2017 21:10

Denke mal je Pätsch 4000,, wie ich das verstehe. Na dann bekommt wenigstens jeder so ein Ding, der eins haben will.
Die gehen somit schon davon aus, daß die ersten sowieso gleich weg sind. Respekt...
Allerdings sollten sie richtig Gas geben mit der zweiten Ladung, nicht das ihnen die chinamänner dazwischengrätschen.
Wir kennen jetzt auch schon zwei Dampfer, die schon ganz hibbelig sind und lauern....und leiden.


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.351
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Smokerstore Taifun BT

#200 von Whoiperdinga , 28.04.2017 21:42

Mich würde mal interessieren welche online Shops ihn anbieten hab leider noch keinen gefunden. Ja ich weiß Release ist ab 6.5. Aber da ich keinen offlineshop im Umkreis habe muss ich online einen erwerben. Nur macht iwie keiner Werbung oder ich bin blind hehe .

Mfg da Ben


 
Whoiperdinga
Beiträge: 164
Registriert am: 02.04.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Traunstein


   

Gorgon von Svoemestro
Geekvape Ammit Dual Coil Version

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen