Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

[Review] Serpent RDTA von Wotofo

#1 von Delirium8994 , 12.03.2017 13:14

Ich stelle euch heute einen kleinen Single Topcoiler von Wotofo vor, der sich schlagartig zu meinen Lieblingsverdampfern eingereiht hat.
Klick macht jeweils groß!


Wie eingangs erwähnt haben wir hier, wie es sich für Serpents gehört, einen kleinen, sehr geschmackvollen Verdampfer, mit einem Clamp Style Deck, bekannt geworden durch den Pharaoh Dripper Tank, zu tun.
https://www.heavengifts.com/product/WOTO...nt-RDTA-SS.html
http://www.wotofo.com/wotofo-the-serpent-rdta.html

Die Wichtigsten Merkmale:
Farbauswahl: Silber oder Schwarz
2,5ml Volumen
Höhe: 41mm
Durchmesser: 22mm
Delrin Driptip mit 13mm Außendurchmesser, knapp 8,5 mm Innendurchmesser (KEIN 510er!)
Das Edelstahltdriptip (510er) hat knapp11,5mm Druchmesser außen und 7,5 mm innen

Im lieferumfang befindet sich ein 510er Driptipadapter (Der Orangene Ring zu sehen beim Edelstahldriptip)
Außerdem 2 Fused Clapton Coils, Diverse O-Ringe und Dichtungen, Watte, eine Anleitung und eine Giveaway Card.
Befüllt wird er seitlich, wenn man die Verdampferkammer abnimmt.



Die Maße rund ums Deck:



Die zwei Klammern sind 8mm voneinander entfernt, von einem Liquidkanal zum anderen sind es etwa 10mm.
Es passen also trotz Kleinformat recht üppige Coils rein, aber natürlicher läuft er auch mit herkömmlichen Draht ganz wunderbar.

Der Luftkanal unter der Coil (Bottom Airflow)hat 4,8mm Durchmesser, trotzdem haben wir keinen super open draw, sondern einen angenehmen Zugwiderstand, der sich einstellen lässt.

Der Luftschlitz seitlich hat eine Länge von 7mm und eine Höhe von 2mm, wie gesagt, man kann den Luftzug einstellen und das sogar bis in die Mund-Zu-Lunge-Liga. Funktioniert ganz gut, vorallem wenn man mit einer Aderendhülse o.Ä. den Luftkanal noch ein wenig verengen würde.
Die Liquidkanäle sind leicht oval und haben 4,4mm bis 5,2mm "Durchmesser".
Nachflussprobleme hatte ich bis 50W noch nicht, für viel mehr leistung ist der Serpent RDTA auch nicht ausgelegt und würde auch keinen Sinn machen, da der Tank binnen 2 Züge leer wäre.



Die Verdampferkammer hat eine kuppelartige Form, somit also auch keine großen Luftverwirbelungen und ein kleines Kammervolumen. Die Kuppel sitzt sehr straf, lässt sich dennoch gut verdrehen um den Luftschlitz zu verändern. Für mich ist der Widerstand genau richtig.
Die Coil ist sehr nah am Mund, das resultiert in einen angenehmen, warmen und geschmacklich fantastischen Dampf. (Für manche vllt zu warm!)




Nachteile
bei dicken Drähten stehen die Klammern recht schräg, ich kann mir vorstellen, dass das auf dauer vllt die Schrauben oder die Gewinde ausleiert.
Kann bei hohen Leistungen sehr warm an den Lippen werden
kleines Füllvolumen
fehlende Federn bei den Klammerschrauben

Vorteile
Hammer Geschmack
Sehr leicht zu wickeln
Watte verlegen funktioniert prima
Schnell befüllt ohne großartig was aufschrauben zu müssen
Allgemein ist das Handling sehr gut, ich habe nichts gefunden was mich nervt.
Optisch macht der was her. Der Pico wird ihn erstmal behalten, meine neue Lieblingskombi :)

Der Serpent RDTA hat sich schlagartig zum Lieblingstank gemausert. Das einfache Handling, der grandiose Geschmack, die schlichte Optik sind nur 3 Punkte die mir an ihm gefallen.
Definitiv sehr zu empfehlen!

Avocado oder Serpent RDTA? Ich bevorzuge den Serpent. Die Avocado ist gut, aber im Singlecoilbetrieb gewinnt der Serpent wegen dem einfacherem Handling. Geschmacklich liegt er auch ein ticken weiter vorne.

Danke fürs lesen :)


"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."


 
Delirium8994
Beiträge: 522
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Nürnberg


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#2 von Nils9 , 04.06.2017 23:20

Ich bin schockiert warum hier noch niemand auf den tollen Erfahrungsbericht geantwortet hat.

Es ist der einzige 22mm RDTA mit Singel Coil und Bottom Airflow auf dem Markt,
da hätte ich mehr Resonanz erwartet,
naja wer einen Dual Coil Vertikal als Singel Coil betreiben will,
mit zwei Seitlichen Airflows, der soll den Serpent RDTA nicht nehmen .

Habe ihn heute bei GB bestellt, hoffe er kommt schnell an.

Du sagst der Dampf wird schnell heiß, gibt es da zwischen den großen und dem kleinen Drip Tip Unterschiede?

Und welche Coil würdest du empfehlen, durch die Bottom Airflow,
ist der Geschmack ja schon besser als bei dem ganzen anderen Schrott mit seitlicher Airflow,
also könnte man den Fokus vielleicht auf die Temperatur des Dampfes und Liquid Verbrauch legen,
wollte erst mit normalen Claptons spielen,
oder vielleicht auch mit normalen Kanthal Draht, welche Erfahrungen hast du da gemacht?



Delirium8994 und 1altersack haben das geliked!
Nils9  
Nils9
Beiträge: 56
Registriert am: 03.05.2017
Geschlecht: männlich


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#3 von Nils9 , 05.06.2017 18:30

Habe noch ne wichtige Frage, würde der Serpent RDTA in meinen Briefkasten passen?

Habe bei der Bestellung bei Gearbest diesen DHL oder Deutsche Post Versand ausgewählt,
der soll nur 2 Doller kosten, und glaube in 8 Tagen da seindas wäre ja ein echtes Schnäppchen ,
aber was wenn ich nicht zu Hause bin,
passt er dann in einen normalen Briefkasten?
Auf Google sieht die Verpackung zu dick aus? Von mir aus darf der Bote den ruhig auspacken,
und die Einzelteile in den Briefkasten schmeißen ,
aber die Zeit wird der sich bestimmt nicht nehmen.

Wohne in Berlin, in einen Mehrparteien Haus, und Gearbest wollte das ich schreibe wo,
also 1 Etage links Seitenflügel,
nicht das der Bote den vor die Tür stellt, wenn er das macht und der geklaut wird,
klebe ich allen Mietern mit Sekundenkleber, das Türschloss zu, dann kann jeder 150€ für den Schlüsseldienst zahlen,
dann zahlt der richtige 130€ zuviel,
nicht das er noch denk "ha geil, hab einen kostenlosen Verdampfer" und der der am lautesten Schreit,
kleb ich dann den Briefkasten und sein Fahrradschloss zu .

Mach mir echt Sorgen, wehe der Verdampfer kommt nicht hier an,
sonst kleb ich am DHL die Tür zu .

Erste China Bestellung, da wird man nervös.

War vor paar Tagen im Offline Store, die sind ja Tot, angeblich kommt wegen TPD 2 keine neuen Verdampfer mehr an,
man konnte mir nicht mals sagen,
wann was neues kommt,
sollte das mit den Serpent klappen Bestellle ich nur noch bei Gearbest,
hab mir ein PayPal Konto extra gemacht,
hoffe bekomm e mein Geld wieder falls er nicht ankommt.



Nils9  
Nils9
Beiträge: 56
Registriert am: 03.05.2017
Geschlecht: männlich


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#4 von Volker Hett , 05.06.2017 20:23

Der kommt per Einschreiben, wenn du nicht da bist, dann ..... :)


Ich war's nicht!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 3.931
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#5 von hellsteamer , 05.06.2017 22:53

Guckst du.

Auf der Hall of Vape geschossen. Die Kombie passt ideal. Mod 101 mit Serpent RDTA
Geschmacklich tatsächlich der Hammer.
Allerdings etwas komisch zu wickeln. Das Foto von @Delirium8994 zeigt es deutlich. Die Wicklung braucht einen großen Durchmesser und ist recht kurz (wenig Windungen). Bei anderen VD´s ist die Luftzufuhr meist länglich, hier jedoch rund. Was dazu führt das Durchmesser und Länge der Wicklung in etwa gleich sein sollten. Sonst hat man entweder ungekühlte Bereiche oder zu viel Luft strömt an den Seiten vorbei. Macht aber nix. Einfach nach Fotovorlage von Delirium8994 wickeln und dann passt das. Danke für dein super Review.
Ich habe das Teil mit Mesh Röllchen bestückt. Damit geht zwar etwas Tankvolumen verloren aber dafür arbeitet er lageunabhängig.
Ein feiner kleiner Geschmacksverdampfer, der auch ganz ansehnliche Wölkchen macht. |addpics|5xd-y-e32b.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


Delirium8994 hat das geliked!
 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#6 von Nils9 , 09.06.2017 23:34

hellsteamer Hammer geile Kombi.

So meiner wurde heute verschickt, muss noch 7-15 Tage warten,
das halte ich nicht aus ,
schaue alle 5 Minuten ob es mit der Lieferung vorwärts geht.

Das er wirklich so geil schmeckt freut mich,
zum Glück war ich nicht so dumm und hab mir so einen Schrott wie den Troll V2 gekauft,
da hätte ich mich echt geärgert.

Das Deck finde ich jetzt nicht kompliziert,
macht auf mich eher den Eindruck, viel leichter zu sein,
als die Wicklung in zwei Löcher zu stecken,
sie festzuhalten und dann gleichzeitig festzuschrauben,
aber lass mich mal überraschen.

Wollte nie einen anderen Akkuträger als den Pico haben,
kaufe mir lieber die passende Hardware zum Pico,
als zusätzlich noch einen anderen Akkuträger,
aber deine Tube mit dem Serpent sieht brutal geil aus .

Auf Gearbest gibt es ja mega günstige Tube Akkuträger für 10-20€,
mit zusätzlich noch einen Tröpfler oben drauf,
wenn der Serpent wirklich in 7-15 Tage ankommt,
kaufe ich nur noch da,
da ist alles mindestens 100% günstiger,
da ist es ja fast schon dumm in Deutschland zu kaufen.



Nils9  
Nils9
Beiträge: 56
Registriert am: 03.05.2017
Geschlecht: männlich


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#7 von 1altersack , 10.10.2017 18:06

sehr schön. die kombo mit dem pico gefällt mir. ich habe bis jetzt nur den Serpent mini, kann man den Serpent damit vergleichen???


gruß, michael

_________________________________________________

Frei von Vorurteilen ist allenfalls ein Schwachsinniger.


 
1altersack
Beiträge: 186
Registriert am: 06.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Dritte Welt


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#8 von 1altersack , 11.10.2017 16:40

Ich glaube allerdings, ich hole mir den goldenen...


gruß, michael

_________________________________________________

Frei von Vorurteilen ist allenfalls ein Schwachsinniger.


 
1altersack
Beiträge: 186
Registriert am: 06.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Dritte Welt


RE: [Review] Serpent RDTA von Wotofo

#9 von 1altersack , 21.11.2017 19:23

Und da ist er auch schon:

Mit dem Kupfer Pico, oder Treebox perfekt.


gruß, michael

_________________________________________________

Frei von Vorurteilen ist allenfalls ein Schwachsinniger.


Delirium8994 hat das geliked!
 
1altersack
Beiträge: 186
Registriert am: 06.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Dritte Welt


   

[Review] SMOK TFv12 PRINCE
[Review] Smoant Gaia Dual 18650

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen