Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#1 von TheTiga , 23.02.2017 17:04

Da ich noch keine Erfahrung mit Tröpflern habe (mein erster,der Tsunami 24+,sollte bald ankommen) suche ich einen guten Geschmackströpfler,in dem ich ständig ne Stovetop verbaut lasse um beim Offliner Liquids zu testen und die Watte schneller wechseln zu können.Bei welchen lässt sich die gut montieren?Velocitydecks sind da eher ungünstig nehme ich an,der Tröpfler sollte 25mm haben kann aber auch ein 22mm sein solange er gut ist und denke das ein 3Postdeck am besten dafür geeignet ist.
Bin auch auf der suche nach nen Tubemod >>>Tubemodsuche

Danke schon mal!!


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien

zuletzt bearbeitet 23.02.2017 | Top

RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#2 von TheTiga , 23.02.2017 17:16

Zitat von TheTiga im Beitrag #1
Da ich noch keine Erfahrung mit Tröpflern habe (mein erster,der Tsunami 24+,sollte bald ankommen) suche ich einen guten Geschmackströpfler,in dem ich ständig ne Stovetop verbaut lasse um beim Offliner Liquids zu testen und die Watte schneller wechseln zu können.Bei welchen lässt sich die gut montieren?Velocitydecks sind da eher ungünstig nehme ich an,der Tröpfler sollte 25mm haben kann aber auch ein 22mm sein solange er gut ist und denke das ein 3Postdeck am besten dafür geeignet ist.
Bin auch auf der suche nach nen Tubemod >>>Tubemodsuche

Danke schon mal!!



Hier der richtige Link zur Tubemodsuche >>><<<


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#3 von hellsteamer , 23.02.2017 20:45

Guck mal.


Die 101 mit nem Mr. Owl. Ideal auch für ne StoveTop da mit Middlepost. Single oder Dualcoil, geschmacklich hervorragend.|addpics|5xd-m-3737.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#4 von FinalPunch , 23.02.2017 21:59

Yep, ich kann auch den Mr. Owl (von EHPRO) wärmstens empfehlen. Ich selbst habe eine StoveTop verbaut und bin mehr als zufrieden.


 
FinalPunch
Beiträge: 178
Registriert am: 07.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Speyer


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#5 von Leiche , 24.02.2017 05:42

habt ihr da vielleicht ein Bild von ?


Gruss
Leiche


 
Leiche
Beiträge: 421
Registriert am: 22.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: D


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#6 von DiTR , 24.02.2017 07:56

Ich besitze nur einen einzigen Tröpfelverdampfer, ausschließlich zum Liquid testen. Ein Hobo V3 Clone mit Velocitydeck. Das wichtigste war der leichte Wechsel der Watte.

Hier eine Bilderserie aus meiner Bildergalerie.
Dort ist auch eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Bau der StoveTop Coil.


 
DiTR
Beiträge: 79
Registriert am: 19.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Trier/Saarburg

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#7 von TheTiga , 24.02.2017 18:58

Zitat von hellsteamer im Beitrag #3
Guck mal.


Die 101 mit nem Mr. Owl. Ideal auch für ne StoveTop da mit Middlepost. Single oder Dualcoil, geschmacklich hervorragend.|addpics|5xd-m-3737.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Hab ich eigentlich noch nichts gehört von dem Tröpfler,finde ihn auch bei keinen Shop in Wien.
Beim 101 war ich tatsächlich schon am überlegen den zu kaufen aber wenn dann hätte ich ihn schon gern mit dem Tröpfler im Kit das,manche sagen Ende Februar andere wieder in 6 Monaten rauskommen soll,viele Youtuber haben ihn auch schon aber bei den Chinesen ist es auch nicht zu finden,nichtmal der Tubemod alleine,obwohl der Tröpfler nicht für ne Stove Top ausgelegt ist aber ist ne schöne Combi und er soll auch gut schmecken


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#8 von TheTiga , 24.02.2017 19:02

Zitat von DiTR im Beitrag #6
Ich besitze nur einen einzigen Tröpfelverdampfer, ausschließlich zum Liquid testen. Ein Hobo V3 Clone mit Velocitydeck. Das wichtigste war der leichte Wechsel der Watte.

Hier eine Bilderserie aus meiner Bildergalerie.
Dort ist auch eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Bau der StoveTop Coil.



Hmm...dachte eigentlich das ein Velocity gar nicht so geeignet ist aber so schaut das gar nicht schlecht aus aber dennoch finde ich ein 3 Postdeck besser geeignet und verfügbar ist er zur Zeit auch nicht bei FT


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#9 von DiTR , 24.02.2017 20:07

@TheTiga
Es muss ja auch nicht genau dieser Hobo Tröpfler sein, es geht mehr um das Prinzip. Die Coil verwende ich seit Monaten ohne Veränderungen, der 0,4er Draht ist sehr haltbar und Formstabil.
Allerdings fordert der dicke Draht auch seinen Tribut: Das Teil wird schnell heiß, darum ist auch ein Heatsink unter dem VD.
Für eine Testserie lege ich fertig zugeschnittene dünne Wattestreifen zurecht, damit nicht so viel Liquid verbraucht wird. Es können dann aber nur 1-2 kräftige Züge gemacht werden bevor die Watte wieder trocken wird.
Meistens kann man den Geschmack dann schon beurteilen oder halt nach tröpfeln oder mehr Watte verwenden.

Das reduzieren der Temperatur erlaubt mit fast zugedrehter AFC sogar richtiges MTL dampfen. Genau richtig, wenn verschiedene Leute das Gerät nutzen wollen, z.B beim Stammtisch.


 
DiTR
Beiträge: 79
Registriert am: 19.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Trier/Saarburg


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#10 von TheTiga , 24.02.2017 20:29

Zitat von DiTR im Beitrag #9
@TheTiga
Es muss ja auch nicht genau dieser Hobo Tröpfler sein, es geht mehr um das Prinzip. Die Coil verwende ich seit Monaten ohne Veränderungen, der 0,4er Draht ist sehr haltbar und Formstabil.
Allerdings fordert der dicke Draht auch seinen Tribut: Das Teil wird schnell heiß, darum ist auch ein Heatsink unter dem VD.
Für eine Testserie lege ich fertig zugeschnittene dünne Wattestreifen zurecht, damit nicht so viel Liquid verbraucht wird. Es können dann aber nur 1-2 kräftige Züge gemacht werden bevor die Watte wieder trocken wird.
Meistens kann man den Geschmack dann schon beurteilen oder halt nach tröpfeln oder mehr Watte verwenden.

Das reduzieren der Temperatur erlaubt mit fast zugedrehter AFC sogar richtiges MTL dampfen. Genau richtig, wenn verschiedene Leute das Gerät nutzen wollen, z.B beim Stammtisch.


Ist ja auch ok und die Idee ist ja nicht schlecht die Watte zwischen die Posts zu stopfen nur finde ich das sich beim 3 Postdeck die Watte besser an die Coil drückt durch die Post dahinter und man braucht auch nur Wattebällchen die man austauscht,hab auch nach Bildern gegoogelt und da waren nur 3 Postdecks zu sehn,hab ja keine Erfahrung damit und darum hat es mich nur gewundert das du ein Velocity verwendest.
Habe auch vor die StoveTop immer verbaut zu lassen und den Tröpfler nur für Tests beim Offliner oder Freunden zu verwenden,sonst verwende ich den Tsunami.


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#11 von hellsteamer , 24.02.2017 20:57

@TheTiga
Hast schon recht. Stovetop ist mit 3 Posts einfacher. Und die Watte lässt sich gut vorbereiten. Einfach kleine Rechtecke schneiden, etwas grösser als die Coil, in der Mitte einen Schnitt rein und ab hinter die Coil. Die Watte sollte aber schon stramm dahinter sitzen sonst liegt sie nicht gleichmässig an und dann kokelts.

Sieht schon ein bisschen verrupft aus, schmeckt aber lecker.
Die freien Drahtstrecken lassen sich so auch auf ein Minimum reduzieren. Bei entsprechender Watteverlegung lässt sich so ein Aufbau auch wie ein Tröpfler mit normaler Wicklung dampfen. Schade das es nicht mehr viel von Sorte gibt.

|addpics|5xd-q-823e.jpg-invaddpicsinvv,5xd-r-5d15.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#12 von DiTR , 24.02.2017 21:01

@TheTiga
Es geht auch nicht darum die Watte zu stopfen, es sollte alles locker und fluffig sein. Nur dann funktioniert die Kapillarwirkung optimal. Es kann sich nichts verhaken und verrutschen tut auch nichts im Velocitydeck obwohl alles locker drin liegt, kokeln tuts auch nicht.
Anfangs hatte ich auch ein 3 Postdeck, da nasse Watte etwas aufquellt habe ich beim Entnehmen immer die Wicklung verbogen. Habe dann bei FT etliche Tröpfler Billig Clone gekauft und wochenlang experimentiert bis ich bei einem YT Wickelvideo die Inspiration mit der einfachen "Herdplatte" hatte. Selbst eine Dualcoil war problematisch - Interessant ist auch die Mesh-Cotten-Coil - Eher für die obere Leistungsklasse >40W. Meine Ni200 StoveTop Coil funktioniert bei 18-22W sehr gut.

Die formstabile MUJI Watte ist optimal bei dieser Kombination und der Geschmack ist sehr intensiv. Nach Watte schmeckt es jedenfalls nicht.


 
DiTR
Beiträge: 79
Registriert am: 19.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Trier/Saarburg

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#13 von hellsteamer , 24.02.2017 21:05

Hier mal eine Alternative zur klassischen Stovetop für Velocitydeck.

Die habe ich mal auf die Schnelle zusammengepfuscht. Funktioniert aber hervorragend. Deswegen habe ich sie erst mal nicht erneuert. |addpics|5xd-8-04b3.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#14 von DiTR , 24.02.2017 21:21

@hellsteamer
Kannst du auch einen als Coil formen? Sieht lustig aus...

Meine Beweggründe waren die Wiederverwendbarkeit der liquidgetränkten Watte in einem Stück, möglichst klein damit es in ein Epi passt.

Die eng gewickelte StoveTop Coil wirkt eher wie ein Vaping Donut und erzeugt einen sehr geschmacksintensiven, warmen Dampf. Falls die Watte doch mal keinen richtigen Kontakt zur Wicklung hat, verhindert die TC kokeln zuverlässig.

Bei der StoveTop Coil mit großen Abständen hatte ich auch Probleme mit dem Kokeln.


 
DiTR
Beiträge: 79
Registriert am: 19.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Trier/Saarburg

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#15 von TheTiga , 24.02.2017 21:36

Zitat von DiTR im Beitrag #12
@TheTiga
Es geht auch nicht darum die Watte zu stopfen, es sollte alles locker und fluffig sein. Nur dann funktioniert die Kapillarwirkung optimal. Es kann sich nichts verhaken und verrutschen tut auch nichts im Velocitydeck obwohl alles locker drin liegt, kokeln tuts auch nicht.
Anfangs hatte ich auch ein 3 Postdeck, da nasse Watte etwas aufquellt habe ich beim Entnehmen immer die Wicklung verbogen. Habe dann bei FT etliche Tröpfler Billig Clone gekauft und wochenlang experimentiert bis ich bei einem YT Wickelvideo die Inspiration mit der einfachen "Herdplatte" hatte. Selbst eine Dualcoil war problematisch - Interessant ist auch die Mesh-Cotten-Coil - Eher für die obere Leistungsklasse >40W. Meine Ni200 StoveTop Coil funktioniert bei 18-22W sehr gut.

Die formstabile MUJI Watte ist optimal bei dieser Kombination und der Geschmack ist sehr intensiv. Nach Watte schmeckt es jedenfalls nicht.


Ja war falsch ausgedrückt von mir,weiß schon das man sie nicht stopfen soll und Dualcoil will ich ihn sowieso nicht verwenden und weil du von der Drahtart sprichst werde ich es auch mal mit ner dünneren Clapton probieren,wie du sagst werd sicher auch einige Zeit experimentieren.

Zitat von hellsteamer im Beitrag #11
@TheTiga
Hast schon recht. Stovetop ist mit 3 Posts einfacher. Und die Watte lässt sich gut vorbereiten. Einfach kleine Rechtecke schneiden, etwas grösser als die Coil, in der Mitte einen Schnitt rein und ab hinter die Coil. Die Watte sollte aber schon stramm dahinter sitzen sonst liegt sie nicht gleichmässig an und dann kokelts.

Sieht schon ein bisschen verrupft aus, schmeckt aber lecker.
Die freien Drahtstrecken lassen sich so auch auf ein Minimum reduzieren. Bei entsprechender Watteverlegung lässt sich so ein Aufbau auch wie ein Tröpfler mit normaler Wicklung dampfen. Schade das es nicht mehr viel von Sorte gibt.

|addpics|5xd-q-823e.jpg-invaddpicsinvv,5xd-r-5d15.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Was hast du für nen Tröpfler??


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#16 von TheTiga , 24.02.2017 21:39

Zitat von hellsteamer im Beitrag #13
Hier mal eine Alternative zur klassischen Stovetop für Velocitydeck.

Die habe ich mal auf die Schnelle zusammengepfuscht. Funktioniert aber hervorragend. Deswegen habe ich sie erst mal nicht erneuert. |addpics|5xd-8-04b3.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


sieht echt interessant aus,kannte ich noch gar nicht


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#17 von DiTR , 24.02.2017 21:47

Das ist meine Testliquidausbeute der letzten 5 Monate



Das leere Epi von der Aromaprobe wird an die Seite "getapt" und das Ettikett von der Verpackung aufgeklebt.
Möchte ein Besucher ein Liquid testen, hole ich die schon befeuchtete Watte heraus, tunke diese kurz ins Liquid und lege Sie dann in den Tröpfler.

Nach dem ersten "bäääh" schnell einen anderen Geschmack rein, ohne das Vorherige zu entsorgen.


hellsteamer hat das geliked!
 
DiTR
Beiträge: 79
Registriert am: 19.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Trier/Saarburg


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#18 von TheTiga , 24.02.2017 21:54

@hellsteamer und was für ne Tube hast du?Möcht mir nämlich auch eine zulegen nur konnte mir bis jetzt keiner nen Tipp geben bis auf den Ehpro Mod 101 der mir schon sehr gut gefällt
>>Tubemodsuche<<


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#19 von hellsteamer , 24.02.2017 22:11

@DiTR
@TheTiga
Kurze Antwort an TheTiga. Der Tröpfler ist der kleine Mr. Owl von oben. Mein Lieblingströpfler obwohl ich "bessere" habe. Und die komische Schlange ist mir selber eingefallen. Es geht ja nur darum eine Heizfläche auf der Watte zu erzeugen. Wie die aussieht ist eigentlich egal. Ich hatte gerade einfach gerade einen Twisted Wire vor der Nase. Normaler Draht tuts auch. Mit einer dünnen Flachzange ist so was raz faz hingebogen.
Und als Tube habe ich auch nur die 101 in Gebrauch. Ich habe noch ne alte itaste SVd, für den Notfall.

Mit Watte reinstopfen meine ich natürlich nicht das Zeug da reinquetschen. Aber sauber anliegen sollte sie schon. Weil eben auch TC, und da muss ich dich leider korrigieren DiTR, das Kokeln nicht verhindert wenn du freie und damit ungekühlte Drahtstrecken in der Wicklung hast. Ich dampfe alle Coils TC und habe damit schon so manche Wattefüllung mit einem Zug unbrauchbar gemacht nur weil die Watte irgendwo nicht sauber angelegen ist.
Und Kapillarwirkung kannst du bei Tröpfler sowieso vergessen. Wo soll die Watte da was hersaugen? Viel wichtiger ist die Speicherfähigkeit. Fiber freaks hat z.B. eine hervorragende Kapilarwirkung, ist aber für Tröpfler nix, weil sie nicht speichert. Muji wie du schon gesagt hast ist da viel besser. Die ist aber halt für GenesisVds nicht so toll.

Öhm mit und sonst was biegen bin ich jetzt nicht so der Held. Bei mir muss dat funktionieren. Wie es aussieht ist mir egal, im Vd siehts eh keiner.


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#20 von DiTR , 24.02.2017 22:28

@TheTiga

Ich nehme an, du hast den Fred zum EHpro 101 schon gelesen?

Ich verwende das Gerät schon seit 3 Monaten und bin sehr zufrieden damit, bis auf den klappernten Feuertaster und den empfindlichen, scharfen Rand am Akkudeckel.
Leider ist es mir schon 2x runter gefallen und der Rand ist verbogen, nun schraube ich die Hülsen auseinander um den Akku zu tauschen. Habe schon überlegt den überstehenden Rand plan zu schleifen. Warte aber noch bis die Garantie abgelaufen ist - Man weiß ja nie...

Vorher hatte ich die eine oder andere Vamo, gingen aber alle relativ schnell kaputt und hatten auch keine TC. Bei mir müssen die Mod´s immer mit austauschbaren Akku und regelbar sein, bietet Sicherheit und Individualität bei den VD und Coils.
Mit MechMods konnte ich mich nie anfreunden, sind zwar immer sehr kompakt und handlich, aber der meist verwendete Popotaster ist nichts für mich.

@hellsteamer
Bei meiner eng gewickelten StoveTop Coil gibt es keine Freistrecken die aufglühen oder übermäßig heiß werden, bei 20W schon gar nicht. Deshalb hat es ja auch so lange gedauert bis ich die richtige Wicklung gefunden hatte. Wenn es fertig ist sieht es immer ganz einfach aus. Der Begriff "Herdplatte" bringt die Funktion auf den Punkt. Auch verdrillter oder Claptondraht hat nicht zufriedenstellend funktioniert oder den Geschmack signifikant verändert.


 
DiTR
Beiträge: 79
Registriert am: 19.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Trier/Saarburg


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#21 von hellsteamer , 24.02.2017 23:06

@DiTR
Schön für dich. Aber ich bastle nicht stundenlang an ner Coil rum zum Liquidtesten. Und Watte ist sowieso ein Verschleissteil das kostenmäßig mit 0,-€ zu bewerten ist. Zum Testen reicht auch billigste Discounterwatte und die fliegt nach einmaligem Gebrauch in den Müll. Meine Taschentücher benutze ich ja auch nur einmal und die sind teurer.


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#22 von TheTiga , 25.02.2017 12:05

Heeeyy ich hab nen Shop in Wien gefunden der den Owl führt um 34,90.
Hab aber auch auch 2 andere gesehn die mir sehr gut gefallen,hab alle Shops durch bei den ich eigentlich so einkaufe aber keiner hatte das richtige Setup (3Post,AFC von der Seite und Singlecoiloption). und dann hab ich bei nen Shop den ich noch bei den Lesezeichen hatte gleich 3 gefunden zu nen moderaten Preis,sag ich mal.

Also das sind mal die Tröpfler vom Shop Smokeworld

der Owl gefällt mir halt nicht so und da muss ich sagen das der EL DIABLO Baal V2 mir sehr gut gefällt(ist auf der selben Seite,weiter unten) um 29,90-.Review hab ich auf die schnelle das gefunden,damit ihr das Deck usw. seht >Review< leider nur in SS,in Schwarz schaut der sehr schön aus und würde auch wunderbar zur Minikin V2 passen.

Und dann wäre da noch der Cthulhu Shuriken,kostet aber 44,99- (für nen Tröpfler nur zum testen schon etwas viel).>Review<

Was meint ihr,hab ich vielleicht was übersehn oder was würdet ihr mir raten,klar ihr könnt den Owl aus eurer Praxis einschätzen aber ich tendiere eher zum Diablo


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien

zuletzt bearbeitet 25.02.2017 | Top

RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#23 von TheTiga , 25.02.2017 12:21

Wobei der Shuriken 2Posten hat die aber breit sind und somit das auch funktioniert denk ich


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#24 von TheTiga , 25.02.2017 12:37

@FinalPunch
@hellsteamer

Naja werdet am Samstag was anderes zu tun haben,werde mich in ca. ner Stunde auf den Weg machen und mir den El Diablo holen außer es kommen noch Einwende von euch.


Get Rich or Die Smoking
Smoking is dead,vaping is the future
AT: Minikin2, Istick Pico VD: Tornado Hero, Tsunami 24+, Melo 3, OBS Engine, Goblin, Eleaf Oppo, Mr.Owl, Combo RDTA


 
TheTiga
Beiträge: 158
Registriert am: 24.09.2016
Geschlecht: männlich
Ort: 1220 Wien


RE: Suche Tröpfler für Liquidtests in der man eine Stovetop Coil schön einbauen kann

#25 von hellsteamer , 25.02.2017 20:15

Hoffentlich hast du Spass mit deinem neuen Tröpfler. Schaut gut aus.
Ist sehr gut das du den Owl nicht gekauft hast. Fast 35,- Euronen, das ist Wucher. Ich habe für meine noch keine 10,-€ bezahlt. 15,- würde ich auch noch zahlen, aber dann wäre Schluss. Die Preise in dem Shop sind sowieso gesalzen. Da können sogar die Offlineshops bei uns in der Gegend nicht mithalten. Ist das bei euch alles so teuer?
War heute mittag auch mal im lokalen Dampfershop. Da ist mir der OBS Cheetah ins Auge gefallen. Wurde sehr gelobt. Ich konnte den HWV gerade noch zügeln. Bin gespannt wie lange.
Also, tröpfel gut.


Das Universum ist einfach nur eine Platzverschwendung.


 
hellsteamer
Beiträge: 725
Registriert am: 31.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Weit im Süden, an der großen Pfütze.
Beschreibung: antiquarisches Mängelexemplar


   

Mein erster RDTA(Singel Coil) paar Einsteiger Fragen?
Geschmacks-Wicklung für den Hadaly gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen