Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#1 von Steamy-Ti , 22.02.2017 16:33

Könnte ein Konkurrent für den Nautilus werden:

http://www.ijoycig.com/product/item-360.html

Hier mit passendem Akkuträger:

http://www.ijoycig.com/product/item-363.html


Bild wurde von https://www.elegomall.com per E-Mail gesendet


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau

zuletzt bearbeitet 22.02.2017 | Top

RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#2 von sofastreamer , 24.02.2017 10:02

mit den subohm coils und wattbereichen, sowie daraus resultirendem liquid und akkuverbrauch sicher nicht. wenn die 1.6-1.8 ohm coils rausbringen, vielleicht.



sofastreamer  
sofastreamer
Beiträge: 227
Registriert am: 21.05.2015


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#3 von Romilia , 24.02.2017 10:28

und auch nicht, wenn mir die riesigen luftlöcher unten in den coils anschaue.
mtl bedeutet für mich ja nicht, volle pulle mit meiner wangenmuskulatur gegen eine weitestgehende geschlossene airflow zu kämpfen..., auch wenn die meisten mtl-hersteller das heute so zu verstehen scheinen.
wo auch immer dieser irrglaube her stammt. vielleicht gar vom nautilus selbst (denn ich nicht kenne). aber ich kenne die nauti-coils und sie sind auch schon ziemlich offen, dem kann man in meiner vorstellung eigentlich mit der airflow beikommen.
das ergibt dann "ziehen", aber nicht "inhalieren". diese vorstellung hat mich bisher davon abgehalten, einen nautilus zu testen.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.559
Registriert am: 16.06.2016


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#4 von sofastreamer , 24.02.2017 10:32

dann schau dir die nautilus coils aber noch mal genauer an :-)



sofastreamer  
sofastreamer
Beiträge: 227
Registriert am: 21.05.2015


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#5 von Romilia , 24.02.2017 10:32

die box finde ich ganz nett, zumla offenbar vielleicht auch 24mm-vd grade noch so drauf geht, ohne besch...auszusehen.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.559
Registriert am: 16.06.2016


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#6 von Romilia , 24.02.2017 10:42

@sofastreamer

oh, da muss ich tief graben. die sind zusammen mit dem k3, wo ich die 1,8ohm drinne hatte, irgendwo in der bunkerkiste :-)))
ich konnte die kombi nur benutzen, wenn ich bis auf eins, alle luftlöcher des k3 verschlossen hatte und ein enges drip tip drauf hatte - dann musste ich aber wieder stark ziehen.
einen toptank mit socc oder rba mit 1,5mm reduzierung dagegen nutze ich mit voll offener airflow und ofenrohr drauf. ich habe vorn einen ultraleichten zug (eigentlich nur einatmen), komme aber trotzdem nicht in die verlegenheit, das ganze ungewollt direkt in die lunge zu ziehen, weil es mittig die bremse gibt, weil der coil halt nicht mehr luft durchläßt bzw. mit widerstand
das ist mein mtl, so habe ich auch geraucht (ich hatte f6 mit kurzem filter, die hatten auch vorn nicht diesen hohen widerstand).
mtl ist einfach ein weites feld, wo es sehr unterschiedliche vorlieben gibt


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.559
Registriert am: 16.06.2016


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#7 von Dampfphönix , 24.02.2017 12:07

Mir sieht es so aus als sei das eine recht neue Firma die sich an neuen, als MTL fähig bezeichneten VD orientiert hat.
Die wissen vielleicht gar nicht wie man so was baut und haben noch nie einen Klassiker in der Hand gehabt.
Vermutlich werden die aber gut verkaufen, den meisten reicht es wenn es streng zieht und das MTL Versprechen ist nichts anderes als "es zieht streng" wenn man will.

Der Nautilus (mini) ist für mich im Grenzbereich. Das kleinste Loch zieht schön dicht, lässt aber weniger durch als möglich und man muss sich anstrengen beim ziehen.
Das Zuggefühl stimmt, ich würde es als klassisch bezeichnen, aber man muss arg feste ziehen.
Auf dem 2ten Loch fängt es schon an lauter zu werden, Geräusch ist immer ein Beweis das Luft nicht vollständig umgesetzt wird und an Ecken und Kanten in einem nicht optimalen Luftkanal
gebrochen wird.
Auf dem dritten Loch ist da dann schon deutlich laut und man kann recht leicht ziehen, spürt aber das ein Großteil der Luft nicht in Dampf umgesetzt wird.
Mit dem 4ten Loch kann man schon auf Lunge ziehen, es ist der Grenzbereich der Zugfestigkeit zwischen MTL und DL wo beides "irgendwie" geht. Geschmack verschwindet weil zu viel Nebenluft
den Dampf verdünnt.
Der Nautilus mutiert dabei zur Hundepfeife.

Das Gefühl was bei den undichten AFC- VD fehlt ist das das was man bei Zigaretten fühlt wenn man fester dran zieht. Dann glüht es heller, der Rauch wird wärmer, der Geschmack intensiviert sich,
man hat das Gefühl man kriegt mehr Rauch raus. Diese Gefühl lässt sich in dichten Verdampfern ohne AFC simulieren. Hier wird bei einer guten Konstruktion durch festeres ziehen der gesamte Zugdruck auf die Wendel geblasen. Bis Mitte 2014 wurden die meisten Verdampfer so gebaut und alle konnten es unterschiedlich gut.
Je fester man zieht desto stärker wird die Wendel angeblasen und der Dampf wird dichter und intensiviert auch den Geschmack. Dieser Effekt hat gar nichts damit zu tun einen festen Zug durch zudrehen einer AFC zu erzeugen sondern die Größenverhältnisse und Beschaffenheit des Luftkanals muss diesen Effekt ermöglichen. Echtes MTL wird mit dem Mundhöhlenunterdruck gezogen/angesaugt und nicht mit der Lunge, egal ob man den Dampf im Mund stoppt oder nicht. Dazu muss er dicht sein. Dicht bedeutet das man das Driptip am Mund fest saugen kann wenn man das Luftloch zu hält. Die Größe des Luftkanals muss zum Mundhöhlenvolumen passen. Anhand der klassischen Selbstwickler welche auf diese Weise funktionieren kann man die dicke des Luftkanals und die dicke der Düse definieren.

Alles in allem lässt der Nautilus kein klassisches ML Gefühl zu wie man es von den alten Selbstwicklern kennt. Trotzdem ist er eine gute Nuckel für alle die gerne etwas fester ziehen.
Ich hab ihn geschenkt bekommen und dampfe ihn recht oft. Ein echtes klassiches MTL Gefühl gibt es bei Clearos ab Werk eher nicht, da liegt der Nautilus recht weit vorne was auch seinen Erfolg mit rechtfertigt. Aber er schafft kein "echtes" MTL.
Nur durch Modifikation der Clearos kann man dem einen oder anderen ein klassisches, dichtes MTL Gefühl entlocken. DH, es ist auch bei Clearos möglich und das ist die Hoffnung und die Erwartung wenn eine Firma Vollmundig eine neue MTL ankündigt. Es ist nach meiner Erfahrung mit Modifikationen und Beschäftigung mit der Technik möglich einen Clearo mit Wechselköpfen zu bauen der mit den klassichen MTL Selbstwicklern mithalten kann.
Ob das je passieren wird?

Betrachtet man sich diese ELF mit diesem Hintergrundwissen wie eine echte MTL Konstruktion aussieht muss man starke Zweifel anmelden, dass diese neue Dampfe den klassischen Bereich
abdeckt. Die meisten, also alle die auch den Nautilus als gute MTL Dampfe erkennen werden wohl auch mit dieser neuen Dampfe zufrieden sein. Für alle die früher gerne die Zigaretten heiß geraucht haben, bzw diesen Effekt zu ihrer Dampfbefriedigung brauchen sollten sich bei den alten Dampfen umsehen. Oft gibt es das Gefühl "Es fehlt was". Wer das bemerkt der hat hier vielleicht einen Ansatzpunkt. Für mich sind MTL Dampfen nur befriedigend wenn sie diesen Effekt beherrschen, dh aber nicht das ich nicht auch gerne andere Dampfen dampfe die das nicht können, sobald man die Dampfen gefunden und abgesichert hat die diesen Effekt beherrschen, sieht man die anderen Dampfen die das nicht können in einem milderen Licht.
Letztlich ist es egal ob man etwas für optimal hält oder es das wirklich ist solange es befriedigend funktioniert.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.576
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#8 von Romilia , 24.02.2017 12:48

yo, aber das ist wieder eine andere mtl-wahrnehmung.
ich z.b. hab keinen warmen rauch benötigt und auch jetzt gehört warmer dampf bei mir nicht zum optimum, einer der gründe, warum ich nach möglichkeit nicht über 10w gehe.

einig sind wir uns, denke ich, dass für einen gwissen kreis der mtl-dampfer diese coils ungeeignet sind.
klar, es gibt auch 20w mtl-dampfer, allerdings braucht man dafür luft - heißt: da muss schon was offen sein an der afc. und in verbindung mit den riesigen löchern der coils (vielleicht täuscht das bild auch?) weiß ich dann ehrlich nicht, wo da noch eine großartige zugbegrenzung her kommen soll. aber es gibt auch mtl-dampfer, die die gar nicht brauchen, die zwischenrein auch mal auf lunge ziehen. für die ist der vd in verbindung mit den coils sicher gut, aber in der liga gibts massig vd, wenn man nur an den klassiker "melo" denkt.
ich glaube, der vd (auch wenn er nicht schlecht aussieht) ist ohne große überlegung schnell hingeschustert, um sich in der klasse "einstiegsset" mit positionieren zu können und nicht nur den at am laufen zu haben.


Romilia  
Romilia
Beiträge: 2.559
Registriert am: 16.06.2016


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#9 von NGC584 , 04.06.2017 22:49

Hat denn schon jemand erfahrungen mit dem Elf Verdampfer gemacht bzw mit den coils?

Ich hatte mir mal einen Elf in Grün bestellt und finde den eigentlich recht hübsch. Vom Tankinhalt ist er halt nicht der größte aber vom Luftzug her gefällt der mir deutlich besser als der Alte Nautilus.
Warscheinlich würde der Nauti 2 genau so geeignet sein da man da eben auch mehr luft hat. Ich nutze den elf normalerweise auf 3 löchern. Manchmal habe ich nach dem nachfüllen auch ein wenig liquid zwischen Topcap und Tankshield.

Allerdings habe ich leichte probleme mit dem 0,75 ohm coil.
Angegegeben ist der mit 15 bis 25w.
Mit 15 w schmeckt der nach ein paar zügen aber schon recht trocken und leicht kokelig.
Bei 10 bis 12 W passt der coil eher und schmeckt nicht so schnell trocken.

Liegt es einfach nur an meinem coil oder an der gesamten 0,75 ohm serie?


 
NGC584
Beiträge: 654
Registriert am: 17.04.2015
Geschlecht: männlich


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#10 von Dampfphönix , 04.06.2017 23:17

Versuch es mal mit etwas dünnflüssigerem Liquid, etwas mehr PG oder ein wenig Wasser.
Wenn er über den Unterdruck Liquid nach zieht, dh so konstruiert ist dass er etwas Unterdruck braucht um ausreichend Liquid nach zu ziehen,
dann kann es sein dass er nicht genug Unterdruck aufbaut, du könntest es mal mit weniger Luft oder fester ziehen versuchen.
Kannst du die Luftlöcher zu halten und dann kurz dran saugen?
Wie dicht ist denn die AFC wenn du sie ganz schließt? Kommt da noch Luft durch? Viel, so dass du damit noch dampfen kannst?


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.576
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#11 von NGC584 , 05.06.2017 16:50

Ich nutze im elf gerade ein fertigliquid von gute-liquids. Ich glaube das ist eine Traditionale mischung. Letzte mal war was von joyetech. Genaue Dosierung steht nicht drauf aber VG steht als erstes auf der zutatenliste. Davor selbst gemischt mit 50/50
Vom Luftzug her ist der geschlossene elf schon sehr zu. Da bekommt man nicht wirklich was raus.


 
NGC584
Beiträge: 654
Registriert am: 17.04.2015
Geschlecht: männlich


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#12 von Almöhi , 05.06.2017 22:47

Bei den Bewertungen auf Gearbest schreibt einer daß angeblich die Nautilus und Triton Mini Coils passen. Kann das jemand von euch bestätigen?


Almöhi  
Almöhi
Beiträge: 52
Registriert am: 23.08.2016
Geschlecht: männlich
Ort: gaaanz tief im Süden


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#13 von hOHMer , 06.06.2017 00:01

Das soll so sein ja, mein ELF sollte die Tage eintrudeln dann kann ichs bestätigen (oder verneinen).


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 1.230
Registriert am: 14.04.2017


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#14 von Softius , 06.06.2017 11:10

Zitat von Almöhi im Beitrag #12
Bei den Bewertungen auf Gearbest schreibt einer daß angeblich die Nautilus und Triton Mini Coils passen. Kann das jemand von euch bestätigen?


Kann ich bestätigen, die passen genau. Wird ja auch vom Hersteller darauf hingewiesen. Habe meinen "elf" jetzt schon 1 1/2 Monate immer wieder mal in Benutzung.


 
Softius

Beiträge: 2.203
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#15 von hOHMer , 08.06.2017 19:12

@Softius

Welche Farbe hat bei dir das Driptip? Meiner ist heute gekommen, hatte mir den schwarzen bestellt für einen schwarzen Akkuträger.
Das Driptip auf dem Foto bei Gearbest wäre super gewesen, so ein ganz dunkles blaugrün mit ein bißchen rot drin, aber was schicken
die mir? Ein knallig buntes in rot, gelb und lila. Diese Schufte. :D


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 1.230
Registriert am: 14.04.2017


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#16 von Softius , 08.06.2017 21:32

Uiiiiiiii @hOHMer meines ist dunkelgrün mit etwas dunkelrot.


 
Softius

Beiträge: 2.203
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#17 von hOHMer , 08.06.2017 22:24

Das hört sich gut an, da hattest Du Glück. :)


Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid


 
hOHMer
Beiträge: 1.230
Registriert am: 14.04.2017


RE: NEU: Ijoy ELF Serie - MtL geeignet

#18 von NGC584 , 27.07.2017 10:58

Na jut. dann war es bei mir wohl einfach nur ein anwendungsfehler


 
NGC584
Beiträge: 654
Registriert am: 17.04.2015
Geschlecht: männlich


   

Geek vape Aegis
Stentorian RAM Squonker Mod und AT-7

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen