Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Köpfe für uwell crown.

#1 von Dette , 24.01.2017 20:36

Heute ist mein crown (der 1er) angekommen. Wollt den Mal ausprobieren, weil man ja viel gutes drüber liest.
Rba ist aber noch aufem weg. Wollte jetzt Mal wissen, welche Köpfe alles reinpassen?
Speziell interessieren mich m2l Köpfe!


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#2 von Softius , 24.01.2017 22:36

Meines Wissens gibt es noch die original 1,2 Ohm Köpfe dafür. Noch höherohmige gibt es nicht dafür @Dette


 
Softius

Beiträge: 2.188
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Köpfe für uwell crown.

#3 von Dette , 25.01.2017 12:20

Och, ich dachte da passen auch noch andere rein.
Beim Melo passen ja auch zig andere Hersteller.
Warscheinlich werde ich sowieso eher die rba nutzen, aber intressant wäre es schon gewesen!


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#4 von Softius , 25.01.2017 12:27

Also da passen definitiv nur die Originalköpfe rein. Die 1,2 Ohmköpfe sind aber sehr gut, habe ich auch getestet.


 
Softius

Beiträge: 2.188
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Köpfe für uwell crown.

#5 von Dette , 25.01.2017 18:43

Hab heute Mal einen 5er Pack bestellt. Dauert aber noch wegen China Neujahr....


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#6 von Baumbiß Hellschuppe , 25.01.2017 21:44

Ich würde im Crown gar keine Kopfe anderer Anbieter nutzen wollen. Das sind die besten Fertig-Coils die ich bisher hatte mit wirklich langen Standzeiten und echt guten Geschmack. Ich habe jetzt auch zum ersten mal die 1,2 Ohm-Coils drin und mit nem engeren Drip Tip ist der Crown so wirklich gut als Backendampfe nutzbar.

Der Crown ist neben meiner Endura T18 der einzige Verdampfer den ich noch mit Feritigcoils nutze. Bei der T18 geht es ja nicht anders, aber beim Crown nutze ich die sehr gerne, wenn ich mal wieder zu faul bin die RBA neu zu wickeln oder zu bewatten, was irgendwie recht häufig bei dem vorkommt.

Die Coils sind in meinen Augen jeden Cent wert.


Da die Benachrichtigungsfunktion im Forum leider suboptimal ist und ich deshalb nur wenige Themen aboniere, bitte mit @ anschreiben, wenn man mir etwas sagen möchte, danke.


 
Baumbiß Hellschuppe

Beiträge: 971
Registriert am: 03.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Münsterland


RE: Köpfe für uwell crown.

#7 von Dette , 26.01.2017 12:20

Zitat von Baumbiß Hellschuppe im Beitrag #6
Ich habe jetzt auch zum ersten mal die 1,2 Ohm-Coils drin und mit nem engeren Drip Tip ist der Crown so wirklich gut als Backendampfe nutzbar.

.

Danke, das wollt ich hören. Wie gesagt, seit gestern in ein 5er Pack 1,2ohm bestellt! Bin mal gespannt....


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#8 von LoQ , 27.01.2017 04:30

Benutze auf jeden Fall keine Keramikcoils, du weißt ja Uwell hat da ne besonders schlaue Untersuchung angestellt

Sorry für OT aber Uwell hat sich für lange Zeiten einen Platz auf dem Podest für Komiker gesichert.....


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein

...die Arche wurde von Amateuren gebaut...die Titanic von Profis...


 
LoQ
Beiträge: 4.268
Registriert am: 07.05.2016


RE: Köpfe für uwell crown.

#9 von Steamy-Ti , 01.02.2017 17:32

Passen die 1,2 Ohm Köpfe auch in den Crown Mini?


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau


RE: Köpfe für uwell crown.

#10 von Dette , 22.02.2017 14:09

Mittlerweile sind die 1,2er Köpfe hier aufgeschlagen. Ja die haben nen intensiven Geschmack. Aber ob Dasein guter Geschmack ist, weiß ich noch nicht.
Jedenfalls ist mir das zu offen! Werde Mal versuchen die Löcher vom pluspin zu verkleinern.
Meine Frage ist aber , mit wieviel Watt dampft ihr die 1,2er Köpfe? Bin jetzt bei 16, und für 1,2 Ohm ist das bei mir schon viel????


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#11 von Steamy-Ti , 22.02.2017 14:39

@Dette
Lass es mich wissen, ob du an den Köpfen etwas machen hast können, damit diese MTL fähig werden.


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau


RE: Köpfe für uwell crown.

#12 von Dette , 22.02.2017 15:10

Da sehe ich nicht so das große Problem. Muss man ja auch nur einmal machen. Den Pin kann man ja immer wechseln....


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#13 von Softius , 22.02.2017 15:24

@Dette geh mal hoch auf 20 Watt und dann kommt ein sehr guter Geschmack rüber


 
Softius

Beiträge: 2.188
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Köpfe für uwell crown.

#14 von Steamy-Ti , 22.02.2017 15:29

Zitat von Dette im Beitrag #12
Da sehe ich nicht so das große Problem. Muss man ja auch nur einmal machen. Den Pin kann man ja immer wechseln....


Habe leider keinen Crown, damit ich mir das mal anschauen könnte.


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau


RE: Köpfe für uwell crown.

#15 von der665 , 22.02.2017 17:24

Ich betreibe meinen crown II mit den 0,5 Ohm Coils und 40-50 watt. Das es 1.2 Ohm Köpfe gibt wusste ich noch garnicht. Den 0,25 Ohmigen (60 watt) dampfte ich erst kurz da er mir zu akkulastig war. Den werde ich nochmal einbauen wenn der Akkuträger joyetech ocular in meinem Besitz ist.


 
der665
Beiträge: 256
Registriert am: 15.02.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Köpfe für uwell crown.

#16 von Dette , 22.02.2017 20:40

Zitat von Softius im Beitrag #13
@Dette geh mal hoch auf 20 Watt und dann kommt ein sehr guter Geschmack rüber

Das werde ich dann Mal testen. Immo schmeckt alles irgendwie scheiße, weil ich Grad ne Fette Grippe hab.
Und morgen ist Wieverfastelovend , ich könnte heulen
😥😥😥😥😥


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


RE: Köpfe für uwell crown.

#17 von Softius , 22.02.2017 22:19

Wie das Wort Wiever bereits sagt ist der Wieverfadtelovend ävver für de Wiever. Da häste nix zu kamelle Liebelein.😉


 
Softius

Beiträge: 2.188
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Köpfe für uwell crown.

#18 von Dette , 23.02.2017 13:28

Su, nu isset amtlich. Isch hann ne Virus Infekt hätt de Frau Doktor jesaat. Su ne driss. All sinn am schunkele und isch lieje he op de Couch!
Tätäää


 
Dette
Beiträge: 1.954
Registriert am: 05.11.2015


   

Nautilus BVC - Alles Einstellungssache?
O-Ring Ultimo

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen