Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#76 von Michigan , 20.01.2017 22:44

Mit der guten alten Schnur hatte ich auch gewickelt. Habe mir Just wieder etwas bestellt und liegt zum Verarbeiten schon bereit. Lass mich da mal überraschen, da ich diese schon über zwei Jahre nicht mehr benutzt habe. Hatte bei dieser Schnur aber auch gute Erinnerung.


 
Michigan
Beiträge: 3.541
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#77 von DonBlech , 21.01.2017 09:10

Ich habe mir bei Amazon Watte bestellt, 166 fünf Sterne Bewertungen und die Hoffnung das sie was taugt
Aus Japan, ähnlich Muji-Watte

https://www.amazon.de/gp/product/B000TCD...0?ie=UTF8&psc=1



Die angekündigte Alterskontrolle hat es Online nicht gegeben
In einer Rezension schreibt jemand das er jemanden kennt dem ein Paket auf die Füße gefallen ist und er keine Sicherheitsschuhe trug, lag wochenlang im Krankenhaus


 
DonBlech
Beiträge: 2.810
Registriert am: 14.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Burg Kemnade am See
Beschreibung: General der Blechbüchsenarmee

zuletzt bearbeitet 21.01.2017 | Top

RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#78 von sternenhaendler , 21.01.2017 09:42

Zitat von Bernie im Beitrag #74
Was ist denn an der guten, alten Silikatschnur so schlimm? Wir hatten früher nur diese Schnur und waren begeistert - und das bin ich auch jetzt noch!


Ich bin ja nur mit Watte aufgewachsen. Silikatschnur kenne ich nur noch aus Erzählungen und den EVOD-Fertigköpfen.

Wie funktioniert es denn mit Silikatschnur bei einem Kayfun Mini V3 oder OBS Engine? Nimmt man da jeweils zu den Durchflusslöchern passende Schnurdurchmesser oder redest Du jetzt eher von Tröpflern? Vielleicht beginnt mit dem Marktaustritt von FiberFreaks ein Trend "back to the roots".


sternenhaendler  
sternenhaendler
Beiträge: 227
Registriert am: 11.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Siegerland


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#79 von Michigan , 21.01.2017 10:07

Bei der Amazon-Watte , Puff Watte, bekomme ich immer einen Lachkrampf, Freigabe 18+
Diese Wattepads sind für den Schminkbedarf, zum abschminken
Wahrscheinlich, weil einige Resessiionen diese Waffe auch für Verdampfer empfehlen
Das reizt mich, auch Tampon Watte ist sehr als Verdampferwatte zu empfehlen. Vielleicht sollte ein verifizierter Käufer das einmal klarstellen.


 
Michigan
Beiträge: 3.541
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#80 von TKK-Dampfer , 22.01.2017 21:36

Sodale gestern kam die Frisörwatte (Watteschnur, 100% Bw + 80% Viskose 20% Bw) an.
Man hat ja bei der Bestellung keine richtige Vorstellung davon, was da ankommt wenn man 1kg Watte kauft.
Ich habe gleich 2 Kg bekommen. Heute habe ich dann die 1.te Test's mit der Watte gemacht.
Als die Watte wird tatsächlich als Schnur verpackt die so ca 3 cm Durchmesser hat. Zieht man da einStück raus und schneidet das ab
wird das schnell etwas grösser nur durch etwas bewegen. Die Watte ist sehr fluffig und deutlich weniger komprimiert als die Watte von DM "bio naturelle"
Alos dann gleich mal etwas portioniert (80%Viskose, 205 Bw) und in die Wicklung gezogen.
Etwas gewartet und dann Geschmackstest. Schmeckt definitiv nicht nach Watte aber hat dafür einen nicht näher definierbaren deutlichen Eigengeschmack.
Mir persönlich ist da reiner Wattegeschmack angenehmer. Meine Frau sagt das auch undn wir rätseln immer noch nach was das schmecken könnte.
Dann nächster VD diesmal mit 100% Bw gefüllt. Auch wieder etwas gewartet bis das Liquid einziehen kann. Schmeckt definitiv nach Watte aber anderst als die Bio Watte von DM.
Meine Frau sagt schmeckt nach Watte aber nicht wie die Bio. Meine Frau sagt die Bio Watte von Dm ist aber angenehmer, weil die nach Zuckerwatte schmeckt.
Das kann ich zwar gar nicht nachvollziehen aber egal. So sind halt die Geschmäcker.
Also ich kann mich mit der Frisörwatte nicht anfreunden. Naja um so eine grosse Menge los zu werden muss ich wohl meine Frisörin becirzen sie mir ab zu nehmen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 1.869
Registriert am: 09.11.2015
Geschlecht: männlich
Beschreibung: unmäglichs Unikat


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#81 von Dette , 23.01.2017 09:22

Ich hätte VORHER mal die Friseurin angehauen, ob sie nicht mal ein bissel rausrückt. Ich hab fast nen Meter mitgekriegt. Hab sie aber noch nicht ausgetestet. Von der Handhabung her ist die aber schonmal ganz anders als FF. Ich denke für mich wird das auch keine Alternative sein.....


 
Dette
Beiträge: 1.504
Registriert am: 05.11.2015


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#82 von liberty29 , 24.01.2017 18:50

Heute ist meine Watte von Friseur gekommen.
Bestellt hatte ich 100% Baumwolle gekommen ist aber 80viskose mit 20watte.
So kann ich nichts testen.
Weil sie wird umgetauscht werden müssen



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.504
Registriert am: 30.01.2014


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#83 von Softius , 24.01.2017 19:46

Du kannst die aber getrost nutzen. Die Viscosewatte lässt sich sogar noch leichter verarbeiten. Kleiner Tipp: ca. 1 Minute nach beträufeln warten oder die ersten 2 Züge einfach so raushauen. Danach ist die Watte absolut geschmacksneutral.


 
Softius

Beiträge: 2.065
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#84 von liberty29 , 24.01.2017 19:55

Zitat von Softius im Beitrag #83
Du kannst die aber getrost nutzen. Die Viscosewatte lässt sich sogar noch leichter verarbeiten. Kleiner Tipp: ca. 1 Minute nach beträufeln warten oder die ersten 2 Züge einfach so raushauen. Danach ist die Watte absolut geschmacksneutral.


Das möchte ich aber nicht.
Ich möchte das haben was ich bestellt habe.
Wenn ich davon was benutze kann ich den Umtausch vergessen.
Und viskose watten sind nicht mein Fall deswegen habe ich mich auch 100% Baumwolle entschieden



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.504
Registriert am: 30.01.2014


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#85 von Michigan , 24.01.2017 20:17

Ich tue mich schwer damit eine Entscheidung treffen zu können, ohne es probiert zu haben.
Natürlich würde ich eine falsche Lieferung auch bemängeln, ich ziehe Viskose jedoch oft vor, ist wohl Geschmackssache.


 
Michigan
Beiträge: 3.541
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#86 von Dampfphönix , 24.01.2017 20:30

Nur durch Lehrgeld lernt man, nicht wenn das was einem das Schicksal schenkt verweigert auszuprobieren nur weil es anders ist als die Vorstellung vor gibt.
Oft sind das prima Glückstreffer. Gäbe es diese Unterstützung des Zufalls nicht gäbe es heut längst nicht alles was erfunden wurde.
Jeder Watte hat ihren speziellen Einsatz, sogar mies saugende wird genial wenn man einen VD hat der mit Muschiwatte immer absäuft. Für die Feineinstellungen der VD
kann man nicht genug zum ausprobieren haben. War die denn wirklich so teuer das du unbedingt tauschen musst? Oder ist es einen Versuch wert zu schaun wie die sich anlässt?
Ich glaube ja nicht das da sooo ein großer Unterschied sein kann. Na vielleicht bin ich auch nicht sensibel genug dafür. Naja, ist deine Sache wenn du dir sicher bist das du mit der anderen besser klar kommst, dann tausch besser um bevor du unnötig enttäuscht bist.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.080
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#87 von Michigan , 24.01.2017 20:35

Wer mit einer Art Watte glücklich ist, der bleibt ist auch dabei. Dass ist auch völlig OK.
Der Ansatz, dass eine bestimmte Watte nicht für jeden Verdampfer geeignet sein muss, dem schließe ich mich voll und ganz an.


 
Michigan
Beiträge: 3.541
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#88 von liberty29 , 25.01.2017 15:53

Bekomme meine Watte nach geliefert und ich darf die jetzige behalten



Feride hat das geliked!
liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.504
Registriert am: 30.01.2014


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#89 von Dette , 25.01.2017 18:55

Ja dann kannste ja beide Mal probieren. Lass uns an deinen Erlebnissen teilhaben!
Hab jetzt Mal die 100% Baumwolle im tröpfler getestet.
Was soll ich sagen, meine ff gefällt mir wesentlich besser!
Schade...


 
Dette
Beiträge: 1.504
Registriert am: 05.11.2015


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#90 von Feride , 25.01.2017 21:10

Mir gefällt die 100% Baumwolle von Efalock auch nicht .Geschmacklich ist jede japanische Watte besser .
Auch meine Watte von EDEKA oder war es von REWE ? ,egal , die Jean Carol Bio Watte ist geschmacklich schneller da als diese .


 
Feride
Beiträge: 11.389
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne

zuletzt bearbeitet 25.01.2017 | Top

RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#91 von liberty29 , 28.01.2017 09:46

Hab jetzt die Watte vom Friseur im gt3 drin,
Kann jetzt nichts negatives drüber sagen aber bombastisch ist sie auch nicht.
Also sie ist nichts besonderes aber ich fand die fiber freaks auch nicht besonders von daher.
Z.b die bacon Watte egal ob v1 oder 2 hab ich schon ewig hier verwende die ab und zu mal. Also über Watte brauche ich mir keine sorgen machen 🤓



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.504
Registriert am: 30.01.2014


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#92 von Steambox , 28.01.2017 10:10

Ich habe inzwischen auch schon so ziemlich alles an Watte probiert. Von Muji über FF, Kendo u.s.w.
Seit einigen Wochen benutze ich diese Watte von Efalock (100% Baumwolle). Mittlerweile habe ich all meine Verdampfer, ob RDA, oder RTA damit ausgestattet. Bin sehr zufrieden. Sie lässt sich gut verarbeiten und ist sehr saugfähig. Und - mit einem Kilo Watte kommt man bestimmt lange hin ...


Ne schöne Jrooß

Wolfgang


 
Steambox
Beiträge: 57
Registriert am: 19.11.2016
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: im Süd-Westen

zuletzt bearbeitet 28.01.2017 | Top

RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#93 von liberty29 , 28.01.2017 10:45

Werde sie auch noch in allen swvd die habe durch testen und dann mal sehen.

Aber ganz ehrlich freaks Watte war nie mein Fall für mich war die nie ihr Geld wert schlicht zu teuer für das es mir nichts taugt.
Egal watten gibt es wie Sand am mehr aber mal ehrlich das die für dampfer!!!! So teuer sind ist einfach nur geld macherei schaut mal bei intaste was da die! Speziellen! Watten! Kosten 🤜🤑🤛



liberty29  
liberty29
Beiträge: 3.504
Registriert am: 30.01.2014


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#94 von LoQ , 28.01.2017 12:08

Zitat von LoQ im Beitrag #60

Um nicht ganz OT zu sein Intaste hat noch FF
Nebenbei hab ich da noch Cotton Bacon gekauft zum ausprobieren. Ich habe herzlichst gelacht als ich die "Größe" des Päckchens gesehen habe....die handeln das ja fast zu Preisen von Druckertinte
Jetzt ist mir auch klar warum es bei Intaste keine Mengenangaben bei Watte gibt


Hatte ich weiter oben geschrieben ;-))
Ich gebe dir da völlig Recht Liberty.
Das witzige dabei ist ja, dass auf den Päckchen die Menge auch draufsteht ...nur nicht auf der Bestellseite. So gerne ich Intaste mag, das gefällt mir nicht.


"Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles was ich mache, der Name jedes Gesprächspartners, jeder Ausdruck von Kreativität, Liebe oder Freundschaft aufgezeichnet wird." E.Snowden

"Nationalism is an infantile disease. It is the measles of mankind." - Albert Einstein


 
LoQ
Beiträge: 3.340
Registriert am: 07.05.2016


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#95 von Steamy-Ti , 20.02.2017 15:03

Habe immer die fertigen Wicks von Fiber Freaks verwendet.
http://www.fiberfreaks.com/en/products/original/

Möchte nun noch ein paar Pads ordern, weiß aber nicht ob density 1 oder 2 den fertigen Streifen entsprechen. Kann mir da jemand helfen.
Habe nur herausgefunden, dass die 1er für Tröpfler besser geeignet wären und die 2er eher für Tanks sind.


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#96 von Dette , 20.02.2017 19:29

Hab mir zum Glück noch 20 Packs von den wicks geordert. Bei den Pads bin ich einfach nach der Farbe der Verpackung gegangen. Hatte mir auch eine davon bestellt. Von der Konsistenz gleich, vom nutz Faktor her sind die wicks um Längen besser!


 
Dette
Beiträge: 1.504
Registriert am: 05.11.2015


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#97 von Steamy-Ti , 20.02.2017 19:41

Aber es gibt zwei Arten von Pads bei gleicher Verpackung.
Bekommt man aus den Pads mehr Streifen raus? Bei den Wicks sind ja 20 Stück drin.
Sind die Pads genauso "dick" wie die Wicks?


Steamy-Ti  
Steamy-Ti
Beiträge: 1.108
Registriert am: 16.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Kreis Dillingen / Donau

zuletzt bearbeitet 20.02.2017 | Top

RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#98 von Feride , 04.04.2017 20:00

Anscheinend ist Fiber Freaks wieder am produzieren .

Zitat
they've only been dead for a month or two. A couple of UK vendors still have stock, and there's bulk quantities available on the bay of fleas.


https://www.fasttech.com/forums/4428500/...some-fake-stuff


 
Feride
Beiträge: 11.389
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


RE: Fiber Freaks stellt Produktion ein...

#99 von Feride , 04.04.2017 20:00

Anscheinend ist Fiber Freaks wieder am produzieren .

Zitat
they've only been dead for a month or two. A couple of UK vendors still have stock, and there's bulk quantities available on the bay of fleas.


https://www.fasttech.com/forums/4428500/...some-fake-stuff


 
Feride
Beiträge: 11.389
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Herne


   

Melo 2 Verdampfer selbstwickeln
Endura T18 in XXL für zu Hause (Backendampfer)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen