Welche Ohm Zahl brauche ich

23.12.2016 15:44
avatar  Andeeey
#1 Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar

Hallo ihr Dampfer,
Ich möchte dem nächst von meiner Ego AIO pro auf ein akkuträger System mit selbstwickel verdampfen umsteigen.

Entschieden habe ich mich für den "Eleaf iStick TC 100W"
als akkuträger

und den "Steam Crave Aromamizer Supreme" als verdampfer

da ich nicht so viel Erfahrung mit dem selbst wickeln habe möchte ich jetzt wissen auf wie viel Ohm ich am besten wickeln sollte und welche Akkus ich am besten nehmen sollte ich rauche direkt auf Lunge und ohne Nikotin mir kommt es auf viel Dampf an
Und wenn ihr sagt die Kombi der Geräte ist vollkommener Müll sagt mir das bitte auch gleich :D

Mfg Andeeey


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2016 15:57
avatar  Cawdor
#2 RE: Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar
SuperModerateuse
Little big cow


Stell Deine Frage bitte in einem passenden Bereich, dieser hier ist nur für die Vorstellungen gedacht und wird auch nicht von besonders vielen gelesen.


Herzlich Willkommen bei uns im Dampfertreff



Du bist jetzt für alle Bereiche des Forums freigeschaltet.

Die ersten wichtigen Infos findest Du hier in der Starthilfe: Newbies - kleine Starthilfe
Weiter geht es dann erst mal hier: • Newbie A B C / Schnell-Übersicht

Wenn Du Hilfe beim Einkaufen benötigst, kannst Du Dich hier mal umschauen oder dort Deine Fragen dazu stellen: • Einkaufs-Hilfe für Shops und Produkte

Einen Mitglieder Rabattaustausch findest Du hier: Mitglieder Rabattaustausch

Bitte lade hier keine Bilder und Avatare hoch, an denen Du nicht die Rechte besitzt. Auch das Verlinken von kommerziellen Seiten im Profil ist nicht erlaubt.

Unsere Regeln, die für das gesamte Forum und auch den Blog gelten, findest Du hier: Forenregeln

Bitte beachte, dass wir für detaillierte Angaben zum Thema Mischen einen eigenen Bereich haben, die Regeln findest Du hier: ➨ Regeln Mischbereich und Liquid-Finessen

Jetzt aber erst mal genug Lektüre für den Anfang. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß bei uns im Forum und wenn Du Fragen hast, einfach raus damit.



Nimm Dir am besten die Zeit und verschaff Dir einen Überblick über die gesamte Struktur und die einzelnen Bereiche des Forums; Hier gibt es für alles einen passenden Bereich in dem Du schon eine Menge Threads und Informationen finden kannst. Und wenn doch nicht, machst Du natürlich einfach einen eigenen Thread dort auf und stellst Deine Fragen.



 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2016 16:01
avatar  Andeeey
#3 RE: Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar

Ou danke :D dan such ich mal den richtigen Bereich


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2016 16:51
#4 RE: Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar

[quote=Andeeey|p2975579

da ich nicht so viel Erfahrung mit dem selbst wickeln habe möchte ich jetzt wissen auf wie viel Ohm ich am besten wickeln sollte und welche Akkus ich am besten nehmen sollte ich rauche direkt auf Lunge und ohne Nikotin mir kommt es auf viel Dampf an

[/quote]

die "Ohm" sind nebensächlich wenn du regelbare Akku(träger) nutzt, aber das wirst du hier noch lernen

Akkus: https://www.nkon.nl/sony-us18650vtc5a-flat-top.html bessre kriegste derzeit kaum für deine ausgesuchte Kombi
Wickeln: der Aromamizer verträgt durchaus dickere Drähte und die brauchst du auch, wenn du vor allem viel Dampf haben möchtest... guck dich hier mal um und hol dir 0,40er - 0,50er Draht... der sollte erstmal völlig ausreichen... und wenn du magst von hier: https://www.fasttech.com/category/0/sear...clapton&sort=p1 Claptondrähte oder fertige Wicklungen...


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2016 18:35
avatar  Andeeey
#5 RE: Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar

Danke schnell für die Info das mit dem dicken Draht läßt mich schlussfolgern das ich eher niedrig ohmig wickeln sollte sehe ich das richtig? Bzw kannst du da nen ungefähren Bereich abstecken ich dachte so an 0.5 Ohm da ich so einen coil in meiner AIO pro auch Dampfe


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2016 18:36
#6 RE: Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar

@andeeey wenn du sebstwickeln mit viel Dampf erreichen willst, auch hier in Deutschland bekommst du viele Fertigwicklungen der gängigen Bauarten, das bekommst du viel schnell wie aus China wo es Wochen dauern kann(fasttech link von Sunnymarie32) zb hier aus Deutschand: https://www.zivipf.com/epages/63862298.s...20Wicklungen%22 - musst nat. gucken, was noch in deinen VD reinpasst.

Wie schon gesagt wurde, Ohmzahl ist nicht so wichtig, solang es nicht in Bereiche geht, die der Akkuträger nicht unterstützt. Gute Akkus sind da das A und O.

Rausfinden, welche Wicklungsart für dich die beste ist, ist eher ein Problem. Da kannst du bei youtube genügend Videos zu finden, auch wie man die jeweilige Art selber wickelt, was günstiger und lehrreich, aber auch mit a bissel frust verbunden sein kann..

PS: Am Anfang würd ich nur einfacheWiclungen machen mit 0,4-1 Ohm so rum.


 Antworten

 Beitrag melden
23.12.2016 18:43
avatar  Andeeey
#7 RE: Welche Ohm Zahl brauche ich
avatar

Super vielen Dank das du so schnell geantwortet hast


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht