Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#1 von vaping falconer , 15.07.2016 01:10


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#2 von Sabine , 15.07.2016 10:34

sorry, da hat sich bei Dir ein Fehler eingeschlichen:

Die Shops müssen die Steuer nicht auf ihr Inventar entrichten (das würde bedeuten auch auf die Shopeinrichtung, etc.), sondern "nur" auf die Dampfprodukte.


 
Sabine
Beiträge: 7.413
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#3 von vaping falconer , 15.07.2016 10:37

Ja, hab das "inventory!" ungefragt übersetzt / übernommen. Natürlich "nur" auf den verkäuflichen Teil des Inventars. Was es aber ja nicht besser macht.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#4 von KellySteam , 15.07.2016 13:09

Macht es aber nicht so schlimm als das man die Shops komplett dicht macht
Trotzdem ...40% ....?



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#5 von Timse , 15.07.2016 13:17

Denke sowas in der Art können wir auch hier erwarten.....


vape on

Timse


 
Timse
Beiträge: 290
Registriert am: 19.06.2016
Geschlecht: männlich
Ort: NRW / Mülheim a.d.R.


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#6 von vaping falconer , 15.07.2016 16:31

Zitat von KellySteam im Beitrag #4
Macht es aber nicht so schlimm als das man die Shops komplett dicht macht
Trotzdem ...40% ....?


Im Artikel ist genau davon aber die Rede - das werden sich viele kleine Shops nicht leisten können, schon gar nicht, wenn sie deshalb die Preise erhöhen müssen und die Kunden dann fröhlich in einem anderen Bundesstaat online kaufen, wo man ihnen nicht solch absurden Steuern abknöpft.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#7 von Blaudampfer , 17.07.2016 01:10

Wenn die Steuern auf das Dampfzeugs erhoben wird dann müssen das ja nicht die Shops bezahlen, sondern die Kunden die Dampfzeugs kaufen.

Bei Tabakzigaretten liegt der Steueranteil ja bei ca. 75%.

Da liegt es ja nahe bei Dampfzeugs 40% zu fordern wenn man das für (fälschlicherweise) schädlich hält auch wenn´s nicht so dolle schadet.

Bei uns werden sie das wohl auf das Liquid umlegen, das ist am einfachsten zu kontrollieren in den Einheitsflaschen.



lenichen hat das geliked!
 
Blaudampfer
Beiträge: 3.055
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#8 von vaping falconer , 17.07.2016 11:55

Ich denke nicht, @Blaudampfer , dass die Kunden die 40 % Steuern bezahlen werden - die bestellen ihr Liquid dann lieber in einem anderen Bundesstaat, der keine 40 % von den Shopbetreibern verlangt.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#9 von Blaudampfer , 17.07.2016 13:32

Ist das dann nicht Steuerhinterziehung? Ich weiss ja nicht wie die Bundesstaaten das untereinander regeln, wenn alle Staaten das gleiche machen würde das Steuermodell gut funktionieren, solange man überall bestellen kann funktioniert es nicht.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.055
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#10 von vaping falconer , 17.07.2016 16:06

Zitat von Blaudampfer im Beitrag #9
Ist das dann nicht Steuerhinterziehung? Ich weiss ja nicht wie die Bundesstaaten das untereinander regeln, wenn alle Staaten das gleiche machen würde das Steuermodell gut funktionieren, solange man überall bestellen kann funktioniert es nicht.


Wie sollte es Steuerhinterziehung sein, wenn ich als Bürger von Pennsylvania mein Dampfzeugs einfach woanders als in Pennsylvania bestelle?
Bis jetzt gibt es in den USA noch keine gleiche Steuerbehandlung - aber ich bin sicher, man arbeitet dran.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#11 von oreg2 , 17.07.2016 18:11

Apropo Besteuerung:
In Portugal wurde beschlossen Liquids mit 60 Cent pro ml. zu besteuern,
diese Richtung in etwa +/- X-Cent könnte Deutschland auch einschlagen.

Einer zusätzliche Besteuerung von Hardware nach dem Beispiel Pennsylvanias wäre Schäuble sicherlich auch nicht abgeneigt.


George Orwell:
„Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.“


 
oreg2
Beiträge: 4.082
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: noBody but someOne

zuletzt bearbeitet 17.07.2016 | Top

RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#12 von lenichen , 17.07.2016 19:40

Zitat von oreg2 im Beitrag #11
Apropo Besteuerung:
In Portugal wurde beschlossen Liquids mit 60 Cent pro ml. zu besteuern,
diese Richtung in etwa +/- X-Cent könnte Deutschland auch einschlagen.

Einer zusätzliche Besteuerung von Hardware nach dem Beispiel Pennsylvanias wäre Schäuble sicherlich auch nicht abgeneigt.


Au weia...echt jetzt ? Dann kommen ja auf ne 10 ml pulle 6 euro oben drauf...*schluck*


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

"Ware" Demokratie ist, wenn Politiker den Willen von Konzernen und deren Lobbys politisch wie gesetzlich durchsetzen und sich zum Ausgleich dafür von den Bürgern wählen und bezahlen lassen.


 
lenichen
Beiträge: 5.041
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#13 von MarkPhil , 17.07.2016 19:45

Die Besteuerung kommt (mMn) sicher und die Höhe wird so Pi*Daumen auch überall gleich sein.
Wer (wie ich) in Italien lebt, der kann schon ein Lied davon singen.
40% ist da aber eher eine Lachnummer.

Wenns nach dem Staat geht, werden hier in Italien alle fürs Dampfen bestimmten Flüssigkeiten, also inkl. Aromen, inkl. nikotinfreiem Zeug und unabhängig vom Produktpreis, mit 4,37€ pro 10ml besteuert.
Das macht bei Fertgigliquids so etwa 40% Aufpreis, aber wenn ich berechne, dass ich als Selbstmischer bei Einkauf grosser Mengen zur Zeit so etwa 15€ pro LITER bezahle, dann entsprechen 437€ Steuern pro Liter einem Steuersatz von so etwa 1500%.

Als Reaktion weichen Händler wie Kunden auf Alternativen aus, Händler indem sie den Gewerbeschein ändern lassen und Kunden indem sie den Shop wechseln.
Aus Dampfshops werden Shops für Grundstoffe und Küchenaromen und die alten Preise bleiben (abgesehen vom Nikotinanteil) erhalten, nur mit dem Unterschied, dass man Liquids nicht mehr fertig kaufen kann/will und eine Beratung für Dampfer nicht mehr stattfindet, bzw. nicht mehr stattfinden darf, weil die verkauften Produkte ja nicht mehr zum Dampfen bestimmt sind.

Italienische Händler sind dabei zum Teil noch so findig mit ihrer Buchhaltung, dass sie den Anteil vom puren Nikotin rausrechnen, also z.B. 200mg Nikotin aus 10ml 20er Base macht 0,2ml Nikotin und dann die Steuern nur auf diese 0,2ml, sprich so etwa 9 Cent pro 10ml Steuern bezahlen.
Wobei aber zu erwarten ist, dass ihnen das Finanzamt diese Tricks irgendwann durchschaut und abstellt.

Das wird jetzt in den USA und später in D auch nicht anders laufen.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.393
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#14 von vaping falconer , 17.07.2016 20:10

@MarkPhil Ich bin nicht sicher, dass es eine gute Idee ist, solche noch funktionierenden Tricks hier im öffentlichen Bereich zu veröffentlichen.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#15 von MarkPhil , 17.07.2016 20:15

Das ist kein Geheimnis, weil es längst nicht alle Shops so machen.
Es gibt bereits weit gestreute Beschwerden der Shops, die das nicht machen.
Darum habe ich ja gleich dazu geschrieben, dass zu erwarten ist, dass das irgendwann abgestellt wird.
Geheimnisse verrate ich damit jedenfalls nicht.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.393
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#16 von vaping falconer , 17.07.2016 20:22

Große Güte - da fallen sich die Shops gegenseitig in den Rücken statt die kreative Idee stillschweigend zu übernehmen?


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#17 von MarkPhil , 18.07.2016 21:32

Na sicher.
Alle die das nicht einfach so übernehmen können, oder nicht wollen, weil sie Angst haben damit aufzufliegen, wehren sich gegen den unfairen Wettbewerb.
Gegen das Denunziantentum in Italien war die DDR eine freie Gesellschaft.
Wobei ich mir gar nicht anmassen will nun zu urteilen wer da legal und/oder moralisch "das Richtige" macht, als Privatperson kann man diesem Treiben eh nur zuschauen.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.393
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#18 von vaping falconer , 19.07.2016 00:57

Zitat von vaping falconer im Beitrag #10
Zitat von Blaudampfer im Beitrag #9
Ist das dann nicht Steuerhinterziehung? Ich weiss ja nicht wie die Bundesstaaten das untereinander regeln, wenn alle Staaten das gleiche machen würde das Steuermodell gut funktionieren, solange man überall bestellen kann funktioniert es nicht.


Wie sollte es Steuerhinterziehung sein, wenn ich als Bürger von Pennsylvania mein Dampfzeugs einfach woanders als in Pennsylvania bestelle?
Bis jetzt gibt es in den USA noch keine gleiche Steuerbehandlung - aber ich bin sicher, man arbeitet dran.



Ich muss wohl meine voreiligen Worte zurückziehen. Frei nach dem Motto "schlimmer geht immer":
http://blog.casaa.org/search/label/Pennsylvania
" A consumer who purchases vapor products from an unlicensed dealer over the internet or through the mail is liable for paying a tax of 40% of the retail price. Anyone who possesses “tobacco products” for which the tax has not been paid commits a summary offense which can result in fines and up to 30 days in jail (Section 1207-A(a))."
Jetzt knallen sie völlig durch. Mir verschlägt's immer mehr die Sprache.


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 19.07.2016 | Top

RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#19 von vaping falconer , 19.07.2016 02:46

Die Zigarren in Pennsylvania bleiben weiterhin steuerfrei: http://www.philly.com/philly/news/politi...obacco_tax.html


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#20 von vaping falconer , 19.08.2016 21:17


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


RE: 14.7.2016 - Pennsylvania: Offline-Dampfshops werden 40% Steuer auf ihr gesamtes Inventar zahlen müssen

#21 von vaping falconer , 31.08.2016 07:26


 
vaping falconer
Beiträge: 4.112
Registriert am: 18.02.2016
Geschlecht: weiblich


   

25.8.16 USA - Zigaretten werden in Apotheken billiger verkauft als in anderen Shops
25.8.16: Big Tobacco Altria company confirms proficiency for aerosol testings




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen