Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#26 von Dampfphönix , 29.05.2016 12:16

Es ist wie bei der Mucke,
du findest in jedem Genre ein paar hervorragende Stücke,
selbst dann wenn du das Genre gar nicht ab kannst.
Ich glaube nicht dass es Hersteller gibt bei denen dir 10 Liquids schmecken und Hersteller bei denen es nur 3 sind wenn du alle Sorten probiert hast.
Und wenn, woher sollen wir das wissen.
Googel mal nach Pinkspot Vapors, da sind andere Geschmäcker dabei die man so nicht erwartet, da kannst du dir auch Liquids kaufen, exakt von den Aromen die es auch gibt.
Das sind zum Teil Aromen die in USA-Bonbons Verwendung finden, daher sind sie anders, irgendwie amerikanisch.
Oft es gibt es auch vom Liblingsliquid das Aroma, das kriegt man zwar nicht 100% genau so hin aber irgendwie doch....Mischen ist keine Wissenschaft,
wenn man keine draus macht .


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#27 von TKK-Dampfer , 29.05.2016 12:19

Kaufst du deine Liquids direkt bei Zazo? Wenn nicht dann solltest du das tun. Denn mit dem Forumsrabatt (20%) kostet dich das Set 6 x 20ml gerade 20€ und das finde ich für fertige Liquids einen guten Preis. Zudem ich die Zazo Liquids für gut befinde.
Trotzdem das ich selber mische kaufe ich manche Liquids dort weil ich die selber nicht hin kriege.
Noch kannst dort die 20 ml Fläschen kaufen. Wie lange ? OK Bis November wahrscheinlich auf jeden Fall.
Zumindest fängt er schon an im Shop die 10ml Varianten anzuzeigen.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.184
Registriert am: 09.11.2015


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#28 von Performance , 29.05.2016 13:36

Wow...
Glaube **jetzt** hat man mich endlich verstanden was ich hier in diesem Beitrag eigentlich meinte.
Danke für die ersten Tipps, werde mich schlau machen zu diesen Herstellern.
Aber zum selber machen...ganz ehrlich?!?...
Da möchte ich mich nicht weiter reinsteigern.
Merke schon das **Dampfen/selber Wickeln** zum Hobby werden kann.Was ich mir bereits alles zugelegt habe und was ich noch alles gerne hätte,oh...oh...
Ich habe schon mehrere Zeitaufwändige Hobbys,da möchte ich mir das selber machen auf diesem Gebiet sparen.
Ich kenne mich....grummel...wenn ich damit erst anfange selber zu mixen....das nimmt sicher ein böses Ende.
Frau beschwert sich eh schon...immer unterwegs, immer nur im Hobbyraum....
Hardware mäßig werde ich sicher noch vieles testen,aber selber mischen wird zu viel werden.
Mit selber Wickeln verbringen ich ja schon Stunden.
Mal die ausprobieren mal jenes,und hier gibt es schon hunderte Möglichkeiten.
Liquid selber machen...wahrscheinlich tausende...dann sieht die Frau mich gar nicht mehr....laaach


 
Performance
Beiträge: 26
Registriert am: 26.05.2016


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#29 von schatti , 29.05.2016 14:04

So ähnlich war es bei mir 2010 und 2011, mittlerweile bin ich ganz weg vom Wickeln, es gibt ja mittlerweile sehr gute Fertigverdampfer, das war früher nicht so.
Habe mich super mit den Ego One Köpfen angefreundet, aber den perfekten Geschmack kann man sich Erfahrungsgemäß nur selbst kreieren.


 
schatti
Leicht Abwesend
Beiträge: 3.965
Registriert am: 07.03.2011


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#30 von dudi , 29.05.2016 17:29

So zeitaufwendig ist das gar nicht mit dem selbstmischen.
Mittlerweile mische ich meine liquids gleich in 100 ml Flaschen ab. In ner Stunden hab ich dann mal locker 1 Liter verschiedener liquids gemischt,mit Becher auswaschen und drum und dran. Das reicht mir dann wieder für ein paar Monate.
Nur am Anfang in der Testphase sozusagen, als ich noch wusste was mir so schmeckt, hat das länger gedauert.
Bis man die richtige Dosierung und Nikotinmenge für sich gefunden hat, dauert es.
Würde ich nicht selbst mischen, würden mich die liquids das doppelt und dreifache kosten als das was ich fürs rauchen ausgegeben habe.
Jetzt kosten mich liquids auf einem Monat verteilt vielleicht 20-30 Euro. Ich verbrate so 300-400 ml im Monat, rechne dir mal aus, was das bei Zazo für fertig liquids kostet. Und wenn du mal was anderes dampfen willst als die "bescheidenen" zazo liquids, wo dann bei anderen Herstellern 10 ml 5€ und noch viel mehr kosten, dann rechne mal was dann 300-400ml fertiges liquid kosten würden ....
Deswegen überleg es dir trotzdem nochmal mit dem selbstmischen, und verlager stattdessen das Selbstwickeln vielleicht auf später irgendwann, falls du für beides keine zeit hast.
Denn Draht und Watte wirst du immer irgendwo herkriegen, aber ne Nikotin Base zum selbstmischen wird es bald nicht mehr geben, nur in 10 ml Flaschen und das zu überteuerten Preisen. Dadurch werden die Fertigliquids möglicherweise auch teurer....


dudi  
dudi
Beiträge: 295
Registriert am: 29.06.2015


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#31 von Performance , 29.05.2016 18:48

Na tolle Aussichten.
Habe wohl damit *Dampfen* zu Spät angefangen.
Aber dennoch,....
Habe täglich um die 60 Zigaretten geraucht. Also um die 20 Euro täglich.In mittlerweile rauche ich vielleicht noch 3-4 Zigaretten in der Woche.
Bin ich stolz drauf,und mir geht es besser.
Ob ich nun wie bisher ca. 200 Euro für Zazo oder generell Liquid ausgehe,oder ca.600 im Monat für Zigaretten, ist immer noch ein gewaltiger unterschied.


 
Performance
Beiträge: 26
Registriert am: 26.05.2016


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#32 von Marschall , 29.05.2016 19:18

Dampfst Du echt 20ml am Tag weg ?
Dann bist Du evtl. zu früh mit mit dem Nikotin runtergegangen.


4000 Kinder sterben täglich durch verschmutztes Wasser



Bereiche
Newbie Forum, erste Newbie Fragen, Anfängerfehler, Newbie ABC Liquids und Aromen Wundertüten - kostenlos Liquids und Aromen probieren
Akkuträger und MODs PodsystemeAndere Dampfgeräte, Zubehör, Entsorgung Produkte der TabakunternehmenSelbstwickler Forum - Anfänger und Fortgeschrittene
Modder und Techniker Schuppen- bauen-basteln- technisches Monats-und Jahrestage der Mitglieder



 
Marschall
Moderator
Beiträge: 2.135
Registriert am: 14.10.2013


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#33 von Dampfphönix , 29.05.2016 19:28

Warum nicht alles gesparte Geld in die anderen Hobbys stecken?
Alle paar Monate mal eine Stunde mischen, was ist denn das an Zeit?
Du hast deine Basis, deine Aromen und so kannst du quasi jeden Tag ein neues Liquid mischen in dem du nur Aroma Tropfen in die 20ml Fläschen tust,
ich mische sogar im 5ml Tank von meiner Dampfe. Dann hast du da 20 Aromen stehen und kannst die Mischen wie du Lust hast und das dauert auch nicht viel länger als das gerät zu füllen.
Die Aromen sind erstmal teuer, aber tropfenweise gemischt musst du dich lange um nichts kümmern, da ist Langeweile ausgeschlossen, solange du nicht gnadenlos überdosierst oder Aromen verwendest von denen dir schlecht wird
kannst du eventuell alles dampfen. Mischen ist nur für wenige ein Hobby, mit Rezepte aufschreiben und so, das muss aber nicht, das kannst du machen wie du willst und so muss es auch zwangsläufig nicht zum Hobby werden,
grade wenn du schon Hobbys hast dir dir Freude machen, Mischen kann auch Nerven....die meisten tun es weil es einfach billiger ist.
Rechne doch mal auf 10 Jahre, was du sparst. Da wird dir ganz anders.....


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.664
Registriert am: 10.03.2014


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#34 von Performance , 29.05.2016 19:54

Lach,ne,nee, soweit möchte ich nicht in die Zukunft schauen.
Mir geht es nicht ums **Sparen oder was ist billiger**.
Ich wollte lediglich vom rauchen weg kommen,weil meine Kondition langsam schwindet,vielleicht werd ich auch einfach zu alt **Kampfsport**...laach...
Aber seit ich dampfe geht alles was besser.
Selber mischen,würde ich viel zu viel experimentieren,dazu kenne ich mich zu gut.
Besser fertig kaufen und ich Lauf keine Gefahr mich zu vergiften, laaach...


 
Performance
Beiträge: 26
Registriert am: 26.05.2016

zuletzt bearbeitet 29.05.2016 | Top

RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#35 von TKK-Dampfer , 29.05.2016 20:03

Zitat von Performance im Beitrag #34
Besser fertig kaufen und ich Lauf keine Gefahr mich zu vergiften, laaach...


Naja also auch beim selber mischen kann man sich nur schwer selbst vergiften. Ausser man macht das ganz bewußt mit Absicht.
Aber auch die fertigen Liquids kann man toll miteinander mixen. Tabak mit Waldfrüchte (Waldmeister) und Birne.
Da gibts soviele Varianten mit anderen fruchtigen Sachen da wirds einem auch nicht langweilig und man kann direkt in den Tank die Mixtur einfüllen man braucht keine zusätzlichen Flaschen.
Fertig Liquids kann man auch bei Zazo kaufen. Da spart man nochmal ganz ordentlich, besonders mit dem Forumsrabatt von 20% dann spart man ganz schön was.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.184
Registriert am: 09.11.2015


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#36 von Markus Ruf , 29.05.2016 20:04

Na von 60 am Tag auf 4 in der Wochen ist doch super!
Wenn du zum mischen zu faul bist 😆 probiere dich einfach mal durch verschiedene Hersteller mit jenen Aromen, die deinen Geschmack treffen könnten. Ne Gewährleistung ob die Liquids dir in 3 Wochen auch noch schmecken gibt es aber nicht, zumindest bei mir schwankt das so ein bisschen, je nach Tagesform 😊
Ich bin nur froh und gleichzeitig erstaunt welchen Geschmack ich gestern im Mund hatte, als ich nach vier Wochen mal wieder ne Kippe rauchen wollte - angezündet und noch einen Zug genommen und nen echten Ekel vom Geschmack bekommen - ausgemacht. Mir solls so recht sein 😊
Gruß Markus


Gruß Markus


 
Markus Ruf
Beiträge: 886
Registriert am: 15.05.2016


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#37 von TKK-Dampfer , 29.05.2016 20:10

Zitat von Markus Ruf im Beitrag #36
echten Ekel vom Geschmack bekommen - ausgemacht. Mir solls so recht sein 😊



Ich habe da Kollegen die meinten nur. Da muss man durch. Weil ich auch nicht vertsanden habe wie man sich dies noch antun kann, wenn man weis das es anderst auch geht.
Sofern man seine Bedürfnisse damit auch abdeckt. Mein Frau muss auch noch gelegntlich probieren, ob die Zigi wirklich nicht mehr schmecken.


TKK


 
TKK-Dampfer
Beiträge: 3.184
Registriert am: 09.11.2015


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#38 von sunnymarie32 , 29.05.2016 20:32

Zitat von Samus im Beitrag #17
Zitat von Streareg im Beitrag #9
Zitat von nebelschwarde im Beitrag #7
Zitat von Streareg im Beitrag #6
Leider hat sich zum 20. Mai 2016, durch die TPD2, die Gesetzelage soweit geändert daß Foren als auch Dampfer Gefahr laufen nun verbotene Werbung zu machen wenn sie Hersteller oder Händler nennen.....


sorry das is unsinn !
meinungsaustausch von privat personen in nich öffentlichen bereichen is keine werbung !




Aha, dann definiere mir gleich mal dazu rechtssicher den Begriff "Nicht-öffentlicher Bereich"...



Das Werbeverbot betrifft - wie fast alles - nur Gewerbetreibende und nicht den Endverbraucher. Du darfst nach Herzenslust kundtun, welche Hersteller du super findest.



ist zwar OT, aber das ist wohl wirklich so, das ich als Privatperson immernoch meine Meinung sagen darf ala "XY hat da super Sachen, geh mal gucken..." Auf FB tauchen immer mehr "Fangruppen" von diversen Shops und Herstellern auf, wo dann all das gepostet werden darf, was den Händlern/Herstellern selbst verboten ist... mit Betonung auf "Darf" - das kann hier wie da jeder so machen wie er/sie möchte und wer das nicht will, muss es auch nicht

Jetzt aber zurück zum Thema:
Liquids gibts bald mehr als Schokoladensorten - da kann man wirklich nicht sagen das ist gut und das nicht... Ich z.Bsp. konnte ausser mit Zazo und Culami garnix mit Fertigliquids anfangen... die haben mir alle nicht geschmeckt, darum hab ich ganz fix angefangen selber zu mischen. Das ist wirklich nicht schwer - "schwer" ist es nur, die passenden Aromen zu finden, aber es gibt ein paar Shops, die Aromen als Pröbchen anbieten, so das man sich da erstmal durchtesten kann eh man ganze Fläschchen kauft..


meine Geräte:
bei ATs vorwiegend Wismec und Eleaf: RX2/3, RX2-20700, Pico-S, Cuboid, Picos, iKonn, Joyetech Espion Tour, Presa, VT75, in Rexerve noch ne DNA-Box und ein Movgin Disguiser...
VDs so gut wie ausschließlich Selbstwickler: Bachelor II, Ammit, Kayfun5, Kylin Mini, in der Bunkerkiste meine guten Subtanks, noch immer 2 GT2-Clone, Aromamizer
einen Squonker - den Pico Squeeze 2


 
sunnymarie32

Beiträge: 2.869
Registriert am: 08.04.2015


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#39 von Performance , 29.05.2016 20:56

Das mache ich bereits.
z.B. Wassermelone mit einen Schuss Kirsch...
Oder Kirsch mit einen Schuss Zitrone.
Habe immer 4 Akkuträger/Verdampfer bei,mit 4 Geschmacksrichtungen die mir gefallen...einen ganzen Tag nur einen Geschmack, darauf komme ich nicht klar.Brauch die Abwechslung mehrfach am Tag,sonst ist Zigarette fällig. Warum...???... Keine Ahnung, ist einfach so.
Habe ja jetzt hier bereits ein paar alternativen zu Zazo erhalten.
Werde ich mal ausprobieren.
Dies gehört vielleicht nun nicht in dieses Thema,aber soll ich nun ein neues erstellen???
Ich habe bei YouTube ein Akkuträger mit Verdampfer gesehen der aussieht wie eine Kurbelwelle.Ich komme leider nicht mehr auf den Namen.
Das Ding hat mir verdammt gut gefallen.
Deshalb übe ich gute Wicklungen hin zu bekommen. Bei dem Teil kommt es sich wohl verdammt genau,damit die Verwirrbelung richtig funktioniert.
Letzten Monat habe ich mir gesagt...das Ding musst haben.
Aber als ich die Problematik mit dem Wickeln sah...erstmal Abstand genommen.


 
Performance
Beiträge: 26
Registriert am: 26.05.2016


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#40 von Performance , 29.05.2016 21:09

Nachtrag...
Habe nochmals geschaut...hatte ich mir notiert letzten Monat.
Swabia DNA30


 
Performance
Beiträge: 26
Registriert am: 26.05.2016


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#41 von dudi , 29.05.2016 21:21

Zitat von Dampfphönix im Beitrag #33
Warum nicht alles gesparte Geld in die anderen Hobbys stecken?
Alle paar Monate mal eine Stunde mischen, was ist denn das an Zeit?
Du hast deine Basis, deine Aromen und so kannst du quasi jeden Tag ein neues Liquid mischen in dem du nur Aroma Tropfen in die 20ml Fläschen tust,
ich mische sogar im 5ml Tank von meiner Dampfe. Dann hast du da 20 Aromen stehen und kannst die Mischen wie du Lust hast und das dauert auch nicht viel länger als das gerät zu füllen.
Die Aromen sind erstmal teuer, aber tropfenweise gemischt musst du dich lange um nichts kümmern, da ist Langeweile ausgeschlossen, solange du nicht gnadenlos überdosierst oder Aromen verwendest von denen dir schlecht wird
kannst du eventuell alles dampfen. Mischen ist nur für wenige ein Hobby, mit Rezepte aufschreiben und so, das muss aber nicht, das kannst du machen wie du willst und so muss es auch zwangsläufig nicht zum Hobby werden,
grade wenn du schon Hobbys hast dir dir Freude machen, Mischen kann auch Nerven....die meisten tun es weil es einfach billiger ist.
Rechne doch mal auf 10 Jahre, was du sparst. Da wird dir ganz anders.....



Kann mich diesem Beitrag nur voll und ganz anschließen.
Selbstmischen kostet nur alle paar wochen oder sogar monate 1-2 stunden zeit, vielleicht mal bisschen mehr, mal bisschen weniger.
Was du da aber an Geld sparst, kannst du da wirklich in wichtigere und schönere sachen stecken.
Basen wird es bald nicht mehr so günstig wie momentan geben, und zudem nur noch in 10 ml Flaschen zu überteuerten Preisen!
Wenn du diesen thread in einem jahr vielleicht noch mal liest, wirst du dich schwarz ärgern, dass du das Mischen nicht probiert hast!

@Marschall
20 ml pro tag nicht, aber so 10-12 ml bzw. 2-3 Tanks pro Tag.
30 Tage x 10 ml = 300 ml im Monat, kann auch mal leicht mehr sein


dudi  
dudi
Beiträge: 295
Registriert am: 29.06.2015


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#42 von dudi , 29.05.2016 21:24

Ups, sorry für dreifach post.
Nach Absenden der Nachricht stand irgendwas von fail und auf einmal waren hier 3 mal die selben Nachrichten.
Dummerweise kann ich sie auch nicht löschen

Hab´s rausgenommen...
LG I-Steam


dudi  
dudi
Beiträge: 295
Registriert am: 29.06.2015

zuletzt bearbeitet 29.05.2016 | Top

RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#43 von I-Steam , 29.05.2016 22:00

Auf Wunsch und Entwicklung des Threads in "allgemeineren-Bereich" verschoben.
LG I-Steam


Es ist mir egal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel, läuft hier keiner über´s Wasser!


 
I-Steam

Beiträge: 2.061
Registriert am: 03.10.2011


RE: Was könnt ihr mir empfehlen?

#44 von dudi , 29.05.2016 22:03

Zitat von dudi im Beitrag #42
Ups, sorry für dreifach post.
Nach Absenden der Nachricht stand irgendwas von fail und auf einmal waren hier 3 mal die selben Nachrichten.
Dummerweise kann ich sie auch nicht löschen

Hab´s rausgenommen...
LG I-Steam




Danke


dudi  
dudi
Beiträge: 295
Registriert am: 29.06.2015


   

Suche Swabia *Dampfer*

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen