Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, gefährlich?

#1 von Gelöschtes Mitglied , 31.03.2016 23:25

Hab hier ein Fertigliquid, es steht bei Inhaltsstoffen,
Glycerin und Alkohol, ein bestimmter Stoff (CBD) wurde da gelöst mit Alkohol,
ich meine man schmeckt den Alkohol auch etwas raus.
Nun gibt es ja leider Geisteskranke die unbedingt Alkohol rauchen wollen, siehe Google, wovor Ärzte warnen, wegen Körperschädigung und Lungenschädigung auch.
Wie ist das jetzt mit meinen 10 ml Fertigliquid und den Alkohol da enthalten?
Ist das auch gefährlich jetzt?


zuletzt bearbeitet 31.03.2016 23:25 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#2 von Dampfphönix , 31.03.2016 23:27

Steht da drauf dass extra Liquid für die E-Zigaretten ist?


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.393
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#3 von Blaudampfer , 31.03.2016 23:29

Und steht da drauf welcher Alkohol? Propylenglycol ist nämlich auch ein Alkohol - so wie Glycerol auch also das Glycerin.

Was genau steht drauf, von welchem Hersteller?



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.074
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#4 von Gelöschtes Mitglied , 31.03.2016 23:29



RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#5 von Blaudampfer , 31.03.2016 23:33

Ja klar, für manche Aromen macht es Sinn sie zuerst in Äthanol zu lösen um dann das Liquid zu mischen. Der Trinkalkohol ist dann insgesamt aber so niedrig dosiert dass das wohl bedenkenlos ist.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.074
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#6 von Dampfphönix , 31.03.2016 23:33

Da wird nicht so viel Alkohol drin sein dass es dich schädigen könnte,.
viele Mischen ihre Liquids auch mit etwas/wenig Wodka, das ist durchaus üblich,
wie viel da rein kann findest du sicher irgendwo hier.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.393
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#7 von Gelöschtes Mitglied , 31.03.2016 23:37

hab paar mal gezogen dran, mit Minze schmeckt es schon, den Notarzt muss ich gerade nicht rufen, wegen extremer Besoffenheit
werde da aber mal nachfragen, wieviel Alkohol da enthalten ist.
In manchen Aromen ist ja auch Alkohol enthalten.
Mich interessiert aber wieviel Alkohol auf 10 ml da drin sind, wenn da nur minimal drin ist, ok, sonst ist das nichts mehr für mich, wenn zuviel enthalten.
Danke


zuletzt bearbeitet 31.03.2016 23:37 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#8 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 00:37

wenn ich bisschen Liquid an die Zunge tue, merkt man den Alk aber schon, meiner Meinung nach, hmm.

schreib mal eine Email und frag da nach...



RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#9 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 01:36

ich habe da jetzt eine Email geschrieben und mal nachgefragt wie viel da drin ist, mal sehen.
Aber hier schreibt ja jemand das auch manche ein wenig Wodka rein tun und in manchen Aromen ja auch Alkohol minimal enthalten ist.
Wie wird das denn von der Lunge verarbeitet, auch wenn es wenig ist.
Kommt die Lunge damit zurecht, mit dem wenigen Alkohol, baut sie das ohne Probleme ab?
das würde mich mal interessieren.


zuletzt bearbeitet 01.04.2016 01:38 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#10 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 08:52

Mentholkristalle loesen die meisten ja auch in Weingeist auf, Beimischung dann bis zu XXX% sicherlich in Ordnung - siehe auch das Video von Philgood:
https://www.youtube.com/watch?v=Fj4LDJ8sxks

Mischangaben bitte nur in den dafür vorgesehenen Bereichen.
Cawdor


zuletzt bearbeitet 01.04.2016 08:54 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#11 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 08:58

Mist, ist mir leider zu spaet aufgefallen, dass im falschen Bereich, sorry



RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#12 von sailor , 01.04.2016 09:08

Aus deinem link geht doch hervor, dass es eine 1,5%ige Lösung ist. Wahrscheinlich ist die Minze mittels Ethanol gelöst, so wie viele auch Mentholkristalle mittels Ethanol lösen. Wenn du mit Alkohol kochst (Soßen verfeinern und ähnliches) wird der Alkohol auf Grund der hohen Temperaturen schnell in Dampf verwandelt und natürlich durch den Koch auch zum Teil inhaliert, ich würde da mal entspannt ein paar Informationen einholen.


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 5x FeV 3,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 905
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#13 von Dampfphönix , 01.04.2016 09:21

Was sind 1,5% von 10ml ? Vergleichbar mit einem Fingerhut voll Bier?
Im Bier ist schon 5% drin. Vor dieser Menge muss man keine Angst haben, auch wenn man Alkohol auch über das Einatmen
aufnehmen kann.
Und dann ziehst du vermutlich nicht die 10ml auf einmal weg.
Man kann also sagen, es ist sehr sehr wenig Alkohol da drin.
Die Geruchs und Geschmacksnerven sind hoch auflösend, daher nehmen sie den Alkohol wahr, nicht weil so viel da drin ist.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.393
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken

zuletzt bearbeitet 01.04.2016 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#14 von sailor , 01.04.2016 09:24

Leider zu spät für Edith

Zu Ärzten und was so alles gefährlich ist, muss man glaub ich doch sehr reflecktiert Meinungen und Gegenmeinungen googlen. Ich hab manchmal das Gefühl auch hier tummeln sich so einige, die sich nur profilieren wollen, egal mit welchen haarsträubenden statements. Hauptsache das Gegenteil kann nicht so einfach bewiesen werden und man ist in den Schlagzeilen. Lobbyarbeit kommt dann noch hinzu. Man muss da nur mal die ganze Vitamingeschichte der letzten Jahrzehnte verfolgen, auch in Verbindung mit den ach so gefährlichen freien Radikalen. Da geht es für die Pharma und auch Chemieunternehmen um Milliarden Gewinne allein in Europa im zweistelligen Bereich pro Jahr.


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 5x FeV 3,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 905
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#15 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 09:28

1,5 % bezieht sich auf das CBD (Cannabidiol) (was sehr gesund ist) das bedeutet 150 mg in der 10 ml Flasche, aber der hat auch Natüröl was nicht zum dampfen geeignet ist (für unter die Zunge z.b.) und in einer Flasche sind 10% also 1000mg CBD, was ein fairer Preis ist, mal so nebenbei.

Er hat mir auch schon zurückgeschrieben:

"Beim Alkohol macht in der Regel immer die Menge das Gift.
Während in den USA ganze Schnäpse (20-50ml) vaporisiert und inhaliert werden,
hat das Eliquid im Vergleich einen Fingerhut voll reinen Alkohol in der 10ml Flasche.

Es ist leicht 5 Schnäpse am Abend zu "vaporisieren" und zu "trinken", aber
unmöglich 200ml E-Liquid am Abend zu inhalieren."

also ich habe wirklich nicht vor 200 ml zu dampfen :) paar mal ziehen reicht mir.
Es gibt auch viele Anbieter von CBD E Liquid, die keinen Alkohol enthalten.
Das Ambrosia soll ja ganz gut sein. hat beides VG/PG, wieviel weiß ich nicht.

http://shop.alpha-steam.com/liquids/ambr...iquid-100mg-cbd

hat auch der "Tretboot" Fahrer bzw. Dampfer^^ ein Video gemacht

Dann gibt es Satijah, das soll auch ganz gut sein.
Wer auf PG steht, der kann das ja mal probieren, soll auch gut sein.

Satijah is the brand new 80/20 PG/VG

http://www.amazon.de/10ml-Satijah-Premiu...ords=Cbd+Liquid


zuletzt bearbeitet 01.04.2016 09:30 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#16 von heimchen , 01.04.2016 09:36

Zitat von Marc_1978 im Beitrag #15

Er hat mir auch schon zurückgeschrieben:

"Beim Alkohol macht in der Regel immer die Menge das Gift.
Während in den USA ganze Schnäpse (20-50ml) vaporisiert und inhaliert werden,
hat das Eliquid im Vergleich einen Fingerhut voll reinen Alkohol in der 10ml Flasche.

Es ist leicht 5 Schnäpse am Abend zu "vaporisieren" und zu "trinken", aber
unmöglich 200ml E-Liquid am Abend zu inhalieren."


Sorry, aber was ist das für eine bescheuerte Antwort von einem Hersteller


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.503
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#17 von sailor , 01.04.2016 10:05

das sehe ich genauso wie das Heimchen :-)


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 5x FeV 3,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 905
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#18 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 10:27

achso jetzt verstehe ich warum ihr das bescheuert findet, aber die Antwort liegt vielleicht auch an meiner Frage,
weil ich mit den gefährlichen Trend aus USA usw. kam bei ihm und ihn fragte, weil auch Ärzte warnen vor Alkohol in Mengen inhalieren, ist das denn dann nicht ähnlich für den Körper?
Also der Hersteller hat keine Schuld :)


zuletzt bearbeitet 01.04.2016 10:28 | Top

RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#19 von Chandra , 01.04.2016 10:33

Einen Fingerhut voll reinen Alkohol in 10 ml? Irgendwie eine Nichtaussage. Wieviel hat so ein Fingerhut? 2 ml? 3 ml? Und REINER Alkohol? 98% iger oder was ist damit gemeint? Sehr unkonkret.


 
Chandra
Beiträge: 1.427
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Goslar
Beschreibung: Eile mit Weile und immer Eins nach dem Anderen


RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#20 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2016 10:37

ja das mit dem Fingerhut war auch für mich nicht ganz nachvollziehbar, stimmt.
Aber wenn man ca. 200 ml dampfen muss an einem Abend, um besoffen zu werden (und krank), sollte nun nicht so viel drin sein im Liquid :-),
danke für Antworten.



RE: Fertigliquid mit Glycerin und Alkohol, kein PG, Gefährlich

#21 von Blaudampfer , 01.04.2016 13:25

Zitat von Marc_1978 im Beitrag #9
...
Kommt die Lunge damit zurecht, mit dem wenigen Alkohol, baut sie das ohne Probleme ab?
das würde mich mal interessieren.


Ist überhaupt kein Problem, geht in´s Blut und wird im Körper abgebaut wie sonst auch.
Hat den Vorteil dass die Leber weniger belastet wird!



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.074
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 01.04.2016 | Top

   

Alternative zu Dragon Blood von GermanFlavours
Suche Waldmeister, wie das von Dr. Born und Avoria, mit "Lösungsmittelgeschmack^^"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen