Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

Kann ich pures Menthol beimischen?

#1 von Julian89 , 12.03.2016 18:47

Hey,

ich mag die meisten Aromen nicht so.

Ganz ohne will ich aber auch nicht dampfen. Kann ich einfach pures Menthol beimischen?

Wenn ja wie viel %?

Danke.



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#2 von Weißbrot , 12.03.2016 18:51

Klar kann man das ;)
Wenn du pures Menthol Aroma dazu mischen willst reichen meist ein paar Tropfen auf 10 ml. Wenn ich meine Liquids mit Menthol will nehme ich meistens um die 0,5%. Meistens Mische ich mir aber ein Liquid mit 5% Menthol und gebe davon dann ein paar Tropfen in den Tank. Lässt sich meiner Meinung nach leichter dosieren und man kann auch mal ohne Menthol dampfen, wenn man das möchte


Aktuelle Kombis plus Ranking:
1: Surric XR Grimm Green Edition mit 528 Customs Goon 22
2: Surric XR Very Serious Edition mit Reload Vapor Reload RTA
3: Think Vape Finder 167 mit Psyclone Kryten
4: Joytech Cuboid mit Fumytech Windforce
5: Wismec Noisy Cricket II-25 mit iJoy Tornado Hero


Weißbrot  
Weißbrot
Beiträge: 362
Registriert am: 03.11.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#3 von Julian89 , 12.03.2016 18:56

...bitte keine ölhaltigen Bestandteile verwenden !

Link entfernt..


Sowas einfach nehmen?



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014

zuletzt bearbeitet 12.03.2016 | Top

RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#4 von Glory B. Goode , 12.03.2016 18:59

Nein, das bitte nicht. Du weißt dabei nicht, ob der Reinheitsgrad eingehalten ist oder es tatsächlich fette Öle mit enthalten könnte, die zu Lungenentzündungen führen können.

Nimm Aroma oder mach Dir selbst einen Ansatz aus Kristallen.


 
Glory B. Goode
Beiträge: 1.533
Registriert am: 11.09.2015


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#5 von Glory B. Goode , 12.03.2016 19:00


 
Glory B. Goode
Beiträge: 1.533
Registriert am: 11.09.2015


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#6 von Julian89 , 12.03.2016 19:22

Ok ich will mir selbst einen Ansatz aus Kristallen machen. Ich gehe also in die Apotheke und hole mir die Kristalle und Ethanol oder?

Menthol und Alkohol ist gesundheitlich unbedenklich beim Dampfen oder?



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#7 von Vapor^Tom , 12.03.2016 19:31

1. Nichts was du dem Körper zuführst ist unbedenklich ;)
2. Kannst du auch in PG lösen. Dauert nur etwas länger.
3. In der Appo sind die Preise auch dementsprechend hoch.

btw. ALLE Zusätze auf Ölbasis kannst du beim Dampfen getrost vergessen!


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.260
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 12.03.2016 | Top

RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#8 von Julian89 , 12.03.2016 19:39

Die Mentholkristalle sind für Saunas bei Amazon...



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#9 von Vapor^Tom , 12.03.2016 19:42

Jo, die passen.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.260
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#10 von Julian89 , 12.03.2016 20:09

Hmm das ist mir irgendwie Gesundheitlich nicht unbedenklich mit dem Ethanol. Könnte beim Dampfen zu Acetaldehyd werden!?

PG funzt nicht so gut für die Kristalle hab ich gehört!



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#11 von micha , 12.03.2016 20:18

Das ist oft verbreiteter Unfug, dass PG nicht für Mentholkristalle funktioniert.
Es funktioniert nur nicht so gut, 10g Kristalle in 10ml PG zu lösen. Also löse ich eben 10 g Kristalle in 20 ml PG, das geht wunderbar und ist noch hochkonzentriert genug. Davon kommen dann 3-5% in die Basis und dann passt das mit dem Mentholliquid.
Ich mag das Ethanol nur geschmacklich nicht so gerne, aber gesundheitliche Bedenken hätte ich da nicht ...

Liebe Grüße,
Micha



 
micha
Beiträge: 354
Registriert am: 18.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Aulendorf


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#12 von Vapor^Tom , 12.03.2016 20:18

Dachte ich auch mal Julian ^^
Nur leicht erwärmen (oder kurz auf die Heizung im Winter). Dann geht das ganz gut.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.260
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#13 von Andi1984 , 12.03.2016 20:50

Ich habe vor ein paar Monaten 25g Mentholkristalle in 25ml PG gelöst. Dazu die Mischung einfach in ein Wasserbad (bei mir waren es um die 60 Grad), alle 5 min mal kurz schüttlen, und nach ca 30min war die Lösung komplett klar (und ist es natürlich auch immer noch). Davon 5% in eine Base ergibt ein wundervoll klares und zugleich starkes Menthol liquid



Andi1984  
Andi1984
Beiträge: 171
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#14 von Julian89 , 13.03.2016 11:56

Hey,

ich dampfe VG 80/20... kristallisiert das Menthol da nicht wieder, wenn ich es unter die VG 80/20 mische??

THX



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#15 von micha , 13.03.2016 12:13

Nein, in dem, was du dampfst, hast Du ja nur so etwa 5% von der "gesättigten Lösung", die Du im ersten Schritt angemischt hast.
Also nicht Aroma und Liquid verwechseln! (das merkst Du aber ganz schnell.... :))



 
micha
Beiträge: 354
Registriert am: 18.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Aulendorf


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#16 von Julian89 , 13.03.2016 13:01

Okay, cool. In Wasser auflösen geht wohl nicht?

DAnke.



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#17 von lenichen , 13.03.2016 13:07

Geht sicher auch, aber warum das liquid verwässern ? Dann müsstest du vorher den wasseranteil des liquids beim vormischen schon reduzieren...


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

"Ware" Demokratie ist, wenn Politiker den Willen von Konzernen und deren Lobbys politisch wie gesetzlich durchsetzen und sich zum Ausgleich dafür von den Bürgern wählen und bezahlen lassen.


 
lenichen
Beiträge: 5.095
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#18 von Leiche , 13.03.2016 13:33

Zitat von Julian89 im Beitrag #14

ich dampfe VG 80/20...


das wird nicht funktionieren

gibts schon themen zu
muste mal suchen


Gruss
Leiche


 
Leiche
Beiträge: 421
Registriert am: 22.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: D


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#19 von Julian89 , 13.03.2016 17:58

http://www.dampfer-board.de/index.php?th...g-lastige-base/

Da ging es wohl bei einem User.

Aufbewahren nur in Glas???



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#20 von Glory B. Goode , 13.03.2016 18:57

Definitiv im Glas, bei mir hat der Ansatz schon beim Dosieren die Spritze angegriffen.


 
Glory B. Goode
Beiträge: 1.533
Registriert am: 11.09.2015


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#21 von Julian89 , 14.03.2016 08:06

Hardcore.

Wenns aber gemischt ist ist kein Problem mehr oder?



Julian89  
Julian89
Beiträge: 389
Registriert am: 31.05.2014


RE: Kann ich pures Menthol beimischen?

#22 von sailor , 14.03.2016 08:41

Mentholhaltige Liquids machen immer Probleme mit dem überwiegenden Teil von Kunststoffen. Auch Makrolontanks sind betroffen.


...und immer eine handbreit Wasser unter´m Kiel



Kronos, Taifun GT2 clone, Lemo 2, 2xKanger Sub-Mini, Aero-Turbo, Joyetech Delta II, Aspire Triton, 5x FeV 3,Squape R, Baby-Beast, iStick TC40W, iStick 50, eVic supreme, eVic VTC Mini, Wismec RX200, Smok Alien


 
sailor
Beiträge: 905
Registriert am: 25.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Bad Oeynhausen
Beschreibung: Wickelwusel und Mischmascher


   

Besonders unbedenkliche Aromen?
Dragons Breath von German Flavours

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen