Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#1 von Rhea of Hell , 03.03.2016 11:47

Durch das Verbot von E-Zigaretten sollten Passagiere geschützt werden, sagte US-Verkehrsminister Anthony Foxx am Mittwoch. Zwar haben alle amerikanischen Passagierfluglinien bereits von sich aus den Gebrauch von E-Zigaretten an Bord verboten, für Charterflüge galt das aber laut Verkehrsministerium bisher nicht. Betroffen von dem Verbot sind auch ausländische Linien, deren Flüge in den USA starten oder landen.

Quelle:
http://futurezone.at/digital-life/us-reg...eug/184.615.511


 
Rhea of Hell
Beiträge: 292
Registriert am: 28.07.2015


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#2 von Dampfer811 , 03.03.2016 12:17

Steht ja leider nicht viel dabei. Geht es jetzt um eine Verwendung oder schon um das Mitführen??


Keep Calm and Vape


 
Dampfer811
Beiträge: 458
Registriert am: 11.12.2015


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#3 von Prof. Pinocchio , 03.03.2016 12:21

.




.......Tja......

ick habe ehrlich gesagt IMMER gedacht .......

" Wann kommt sowas"

für mich war es IMMER nur eine frage der "Wann", nicht anderes.....







aber egal,

ick lasse Flugzeuge abstürzen wann, wie und so oft wie ick WILL......











.


Orthografie,hmmm....jö,....Große Sorry !



sunnymarie32 hat das geliked!
 
Prof. Pinocchio
Beiträge: 3.774
Registriert am: 09.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Rödel...:-)))...heim
Beschreibung: PICTORIBUS ATQUE POETIS , QUIDLIBET AUDENDI SEMPER FUIT AEQUAS POTESTAS.

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 | Top

RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#4 von heimchen , 03.03.2016 12:24

Nur um die Verwendung.

Aber warum das jetzt so die Runde macht ist mir schleierhaft. Das galt, wenn überhaupt nur für inländische USA-Flüge und bisher habe ich auf meinen Langsreckenflügen mit der Swiss, Conder etc. noch nirgends was davon gehört, die Durchsage betrifft immer noch (und das trotz des Wissens um die Dampfe) explizit die Zigarette, ich warte jedes Mal ob da noch was kommt wegen der e-zigi, aber vergeblich ;)

Ich bin sicher keiner hier wusste, dass man auf USA-Charterflügen dampfen konnte. Ich hatte noch nie was davon gelesen. Vielleicht haben sie mal einen Cloud-Chasing Contest veranstaltet auf dem Flug nach Florida zu den Vape Fests? ;) Man weiss es nicht


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 | Top

RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#5 von Gelöschtes Mitglied , 03.03.2016 12:30

Und die gefährlichen Akkus ersma - also schnell die Blackboxen verbieten, da is nen Akku für die Peilsender drinne :)



RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#6 von Tomte , 03.03.2016 12:37

Also ich möchte nicht in einem Flugzeug sitzen in dem ein durchgeknallter mit einer 0,05 Ohm Wickelung rumnebelt.
Wenn der dann noch irgendwelche Fire Ersatzakkus mit Schlüsselbund in der Hosentasche hat hört der Spass für mich auf.
Wenn's noch nicht verboten ist sollte man darüber nachdenken.
MbM


Volker Pispers for President
Tullius Destructivus


 
Tomte

Beiträge: 912
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#7 von MartinVonFrosta , 03.03.2016 13:27

Zitat von Tomte im Beitrag #6
Also ich möchte nicht in einem Flugzeug sitzen in dem ein durchgeknallter mit einer 0,05 Ohm Wickelung rumnebelt.
Wenn der dann noch irgendwelche Fire Ersatzakkus mit Schlüsselbund in der Hosentasche hat hört der Spass für mich auf.
Wenn's noch nicht verboten ist sollte man darüber nachdenken.
MbM

Von den Akkus steht hier nichts. die kann ich auch so in der Hose haben



MartinVonFrosta  
MartinVonFrosta
Beiträge: 152
Registriert am: 16.12.2014


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#8 von GrafDampf , 03.03.2016 13:54

Ich weiß nicht, warum Verbote einfach bereits deswegen gut geheißen werden, weil ein durchgeknallter Idiot ja möglicherweise dieses oder jenes tun könnte?


Die EU-Regulierung kann mich mal - free vaping!


six6seven hat das geliked!
 
GrafDampf
Beiträge: 994
Registriert am: 11.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#9 von heimchen , 03.03.2016 14:13

Zitat von GrafDampf im Beitrag #8
Ich weiß nicht, warum Verbote einfach bereits deswegen gut geheißen werden, weil ein durchgeknallter Idiot ja möglicherweise dieses oder jenes tun könnte?



Genau so ist es. Eben nicht anders als die TPD2, wo sich hier alle drüber aufregen, weil sie auch ausschliesslich auf KÖNNTE aufgebaut ist, aber das ist wohl wieder was Anderes?

Ich habe in all den Jahren noch nie einen Dampfer gesehen bzw. einen "Durchgeknallten" der in einem Flugzeug dampfte.... und zwar so, dass es Jemand gemerkt hätte. Also entweder bin ich wirklich die Einzige, die dampft oder die Dampfer wissen ganz genau wie sie dampfen können, wenn sie denn müssen.

Keiner glaubt an die "Einstiegstheorie" von PöLa & Co. Aber alle glauben, dass es tausende durchgeknallte Dampfer gibt, die auf den Flügen die Passagiere eingenebelt haben sollen


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 | Top

RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#10 von Gambler* , 03.03.2016 15:15

*lacht
Genauso ist es :-)
Ich gebe ehrlich zu, heimlich bei meinem letzten Flug an meiner Dampfe gezogen zu haben (obwohl der nur eine Stunde gedauert hat ).
Mir geht diese immer grössere Beschneidung von Rechten und Freiheiten mit dem Verweis auf irgendwelche potentiellen an den Haaren herbeigezogenen theoretischen Gefahren allerdings auch so etwas von auf den Senkel.
Aber ich denke, Tomte meinte etwas anderes.


 
Gambler*
Beiträge: 968
Registriert am: 15.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Niederrhein

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 | Top

RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#11 von shneeble , 03.03.2016 15:32

generell finde ich es absolut ok das das dampfen ÜBERALL verboten ist, wo wir leute damit belästigen könnten, sprich in allen geschlossenen öffentlichen Räumen, wie in zügen straßenbahnen bussen und flugzeugen ist es m.E. eine selbstverständlichkeit werder zu rauchen noch zu dampfen (man könnte auch über einen duschzwang nachdenken, aber das führt wohl eher zu weit).
Und dampfen belästigt nunmal einen nicht-dampfer. spätestens wenn der main lakritz-knoblauch aroma nicht mag wird das für ihn zu einem miserablen flug.

ich würde auch nicht im büro anfangen zu dampfen, da ich mein büro mit 2 nicht-dampfern teile.
Die eigene Freiheit hört nunmal da auf, wo die freiheit eines anderen beginnt.


Dampfen, nicht rauchen.
Das ist ein unterschied von fast 700°


sunnymarie32 hat das geliked!
 
shneeble
Beiträge: 126
Registriert am: 01.07.2015
Geschlecht: männlich


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#12 von heimchen , 03.03.2016 15:32

Wenn Tomte das mit dem Akku explodieren meinte in der Hosentasche, also davor schützt auch nicht ein Dampfverbot im Flugzeug. Denn der gemeine Dampfer trägt seine Gerätschaften trotzdem bei sich, auch wenn er sie nicht nutzen darf. ;)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#13 von heimchen , 03.03.2016 16:21

Ich möchte hier nicht eine Grundsatzdiskussion lostreten, was nun den Einen stört oder nicht an Gerüchen von Essen im Bus, Bahn Flugzeug etc. oder was sonstige Belästigungen angeht. Nicht falsch verstehen. Ich weiss ich mache mir wahrscheinlich mit diesem Post noch mehr Feinde, aber es ist nun mal meine Ansicht, derer ich mich nicht schäme sie zu vertreten.

Hier sind bestimmt auch noch viele Dampfer vertreten, aus der Generation "Freiheit" (wie ich z.B.), die Zeiten noch erlebten, als es offenbar kein Schwein störte, wenn er im Zug oder Flugzeug vor sich hinqualmte. Ich konnte das 20 Jahre lang tun, bis man mir von einem Moment auf den Anderen, ein Verbortsschild vor die Nase hielt, und dann auch noch Raucherabteile im Zug abschaffte. Deshalb bitte ich zumindest um ein wenig Verständnis, wenn ich manche Meinungen hier nicht nachvollziehen kann. Aus diesen Zeiten zeugen ja noch all die leeren, aber immer noch vorhandenen Aschenbecher bei der Klotür im Flugzeug und in den Armlehnen der hinteren Reihen. Genau so in Bussen und Zügen. Das sind Zeitzeugen!!

Hätten wir uns damals als Raucher nicht dermassen was vorlügen lassen mit dem Passivrauch, so wie wir es heute als Dampfer heftig bestreiten, was den "Passivdampf" angeht, oder hätten wir damals auch alle Studien auseinander genommen, die von der WHO gesteuert wurden, so wie wir es jetzt mit den Dampferstudien tun, hätten wir damals so eine Vernetzung gehabt wie heute, würde ich und Ihr wohl immer noch überall rauchen dürfen ;) Das ist meine persönliche Meinung.

Wenn wir hier alle so sicher sind, dass es den Politikern, der WHO, der Pharma usw. nicht um unsere Gesundheit geht, sondern immer nur ums Geld, warum sollte das früher nicht auch schon so gewesen sein?

Nun habe ich doch eine perfekte Alternative, von der ich weiss, dass ich Niemanden belästige, weil das Teil weder Nebenstromrauch produziert, noch brennt, noch stinkt und man sogar ganz unbemerkt vor sich "hinqualmen" kann... nein das lass ich mir jedenfalls nicht nehmen. Ich habe wieder dieses Gefühl der Freiheit erlangt, ich lass mir nicht nochmals ein "schlechtes Gewissen" einreden. Ich schicke meinen Mann auch nicht raus zum Rauchen, nur weil ich dampfe, er kann freiwillig entscheiden. Er betritt seit Jahren keine Kneipe mehr, wo Rauchverbot ist. Erst seitdem er diese Alternative hat und auch gelernt hat damit indoor umzugehen, ohne bemerkt zu werden.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


Ike hat das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 03.03.2016 | Top

RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#14 von Tomte , 03.03.2016 16:37

@ heimchen
Wenn du mal Zeit hör dir das https://www.youtube.com/watch?v=IFJot4tiwcg mal an.
Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun oder vieleicht doch ?
LG


Volker Pispers for President
Tullius Destructivus


Florian Herti hat das geliked!
 
Tomte

Beiträge: 912
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#15 von heimchen , 03.03.2016 17:02

@Tomte der gehört mittlerweile zur Pflicht bei mir ;) Kenne Einiges von ihm aus den letzten Jahren. (wobei auch erst seit ich dampfe)


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.667
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: US-Regierung verbietet E-Zigaretten im Flugzeug

#16 von Tomte , 03.03.2016 17:14

Ok du brauchst deine Eintrittskarten nicht aufbewahren bist ja schon im Wiederstand :D


Volker Pispers for President
Tullius Destructivus


 
Tomte

Beiträge: 912
Registriert am: 18.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause


   

02.09.2015: US health watchdog to take legal action against e-cigarette makers
E-Zigarette explodiert im Mund von 16-Jährigem




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen