Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#51 von Flo1015 , 15.01.2016 16:21

Zitat von cryonix im Beitrag #47
Hat jemand Kontakt zu Vroniplag?
Wer so dilletantisch, pseudowissenschaftlich arbeitet und auftritt, wird in der eigenen Dissertation wohl auch kaum eine besondere eigene Leistung vollbracht haben
Das könnte enorme Änderungen an den Altersbezügen dieser Lü****** haben, wenn in Kürze der "Dr."-Titel aberkannt ist


Ich habe bereits versucht die Dissertation auszugraben, auch die einiger anderer Personen, die dort im Fokus stehen. Leider habe ich die bis jetzt entweder gar nichts oder nur im Verzeichnis der Nationalbibliothek gefunden. Da fehlte mir bisher die Zeit, um weitere Nachforschungen anzustellen. Falls jemand zufällig den entsprechenden Verlag kennt, würde ich mich mal dran machen.


Dampfer-Manfred hat das geliked!
 
Flo1015
Beiträge: 111
Registriert am: 19.10.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Böblingen

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#52 von Blablubble , 15.01.2016 16:26

Habe ich das eigentlich korrekt gelesen bzw verstanden, das diese Aufnahme offensichtlich unerlaubt entstanden ist?
Laut der Aussage auf dampfer-magazin.de herrschte doch sowohl Film - als auch Foto und AUFNAHME Verbot?!

Zitat von dampfer-magazin.de
INFO: Da während der gesamten Konferenz ein generelles Foto-, Film- und Aufnahmeverbot herrschte, basiert mein Bericht lediglich auf meinen hastig zu Papier gebrachten Notizen und meinen sicherlich nicht lückenlosen Erinnerungen, dies bitte ich bereits im Vorfeld zu entschuldigen. Dieser Artikel ist lang, sehr lang – aber es lohnt sich ihn bis zum Ende zu lesen …


 
Blablubble
Beiträge: 266
Registriert am: 29.12.2015
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#53 von Caius , 15.01.2016 16:27

Ich bin kein Anwalt, aber bei aller Euphorie warne ich vor "Übersprungshandlungen". Tonbandaufnahmen wurden nicht gestattet und sind vor Gericht als Beweismittel nicht zugelassen. Fraglich ist, ob es eine öffentliche Veranstaltung gewesen ist, mit dem Mitschnitt Persönlichkeitsrechte verletzt wurden, etc. pp. Bevor man also die Medien damit zuspammt (Noch dazu mit Grammatikfehlern, dass sich die Balken biegen ) sollte man jemanden von der IGED oder ähnlichen Institutionen zu einem Anwalt schicken und gemeinsam mit rechtlichem Beistand diese Öffentlichkeitswelle lostreten. Besonnen und strukturiert. Ein destruktiver Shitstorm bringt uns überhaupt nichts. #mytwocents



 
Caius
Beiträge: 219
Registriert am: 29.07.2015

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#54 von Sabine , 15.01.2016 16:31

Zitat von Blablubble im Beitrag #49
Irgendwie.. hm.. fehlt mir hier ein Beweis.
Hab ich den Übersehen? Wurde der nicht verlinkt, oder beruht es nur auf Aussagen?

Zitat von heimchen im Beitrag #1
[...]

Zitat
„Wenn man 'online' zulässt und entsprechende Bezahlkommandos losschickt, die es ja gibt, insbesondere auch in Deutschland und auch in anderen Ländern, ist das überhaupt kein Problem, so etwas zu verfälschen, ist doch ganz klar. Es ist doch das einfachste von der Welt.“


Das hat verständlicherweise für großen Aufruhr in der Community gesorgt. Eine verärgerte Konsumentin hat sich in einer Email beim Leiter des DKFZ, Prof. Boutros, über diese unverschämte Unterstellung beschwert und dabei u.a. das o.g. Zitat angeführt. Auf Ersuchen von Prof. Boutros musste Frau Dr. Pötschke-Langer der Konsumentin antworten und hat ihr bezüglich des angeführten Zitats folgendes mitgeteilt:

Zitat
"Sie selbst waren auf der Konferenz nicht anwesend, sondern greifen Behauptungen auf, die im Internet kursieren und falsch sind."

[...]



Wo findet sich denn eigentlich der Beweis dafür, das Frau Dr. Pötschke-Langer wirklich so reagiert hat?
Es gibt einen Beweis das sie die Aussage über die Bezahlkommandos und der Verfälschung dadurch getätigt hat, jedoch finde ich in diesem Zusammenhang keine Beweise dafür das sie je abgestritten hätte dies je gesagt zu haben?




stimmt, man bräuchte noch eine Kopie der mailantwort


 
Sabine
Beiträge: 7.495
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#55 von Dampfphönix , 15.01.2016 16:32

Ja, wäre beruhigend....


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.577
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#56 von Dampfphönix , 15.01.2016 16:42

Dr. med Pötschke-Langer, Martina: Operationstechniken bei Carotisstenosen : e. retrospektive Studie von 1970 - 1981 (Diss.)
http://www.google.de/search?client=safar...5L7Sr8wfq9o-4Bw

ist schon auf der Liste der vorgeschlagenen Überprüfungen

ich kapier gar nix, aber langsam dämmert es


Glory B. Goode hat das geliked!
 
Dampfphönix
Beiträge: 6.577
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#57 von Kuscheldampfer , 15.01.2016 16:55

Die Mail der "Konsumentin" an Prof. Boutros und die Antwort von Frau Dr. Pötschke-Langer sind öffentlich in einem Thread des ERF begraben. Mir liegen auch die weitergeleiteten Emails vor. Die "Konsumentin" hat den Wunsch geäußert, in den sozialen Medien nicht namentlich genannt zu werden, und den respektiere ich. Wer sich die Mühe machen möchte, kann aber die entsprechenden Threads im ERF durchforsten und wird dort fündig werden. Ich hoffe aber, dass man mir auch so glaubt.

Klagen sind übrigens in beide Richtungen aussichtslos. Die PöLa hat die Bezahlkommandos und dergleichen nur als Möglichkeit in den Raum gestellt. Und umgekehrt sind die Personen, die die Diskussion mitgeschnitten und an mich weitergeleitet haben unbekannt. Ich weiß jedenfalls nicht wer das war. Ich selbst habe einen mir anonym zugespielten File auf FB gepostet, was wohl kaum verboten sein dürfte. Außerdem ist die mangelnde Transparenz mit Aufnahmeverbot, Ausladen der Konsumentenvertretung usw. bei einer durch öffentliche Gelder geförderten Konferenz meines Erachtens inakzeptabel.

@Caius: Ich lebe (weitgehend) vom Schreiben und hatte in der Schule in Deutsch immer einen Einser. Würde mich interessieren, wo du in meinem Beitrag "Grammatikfehler, dass sich die Balken biegen" gefunden hast. Man lernt ja auch im Alter noch gerne dazu.


Blaudampfer, Dampfer-Manfred und lenichen haben das geliked!
 
Kuscheldampfer
Beiträge: 601
Registriert am: 17.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Graz

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#58 von heimchen , 15.01.2016 16:57

Also, es waren mindestens 50 Zeugen bei der Konferenz anwesend, als sie diese Aussagen gemacht hatte, und Horwin hat mit Zillatron eifrig mitgeschrieben so gut es ging. Auch ohne Audiobeweis kann man ihr diese Lüge beweisen. Da braucht es auch kein Gericht dazu. Es reicht, wenn man ihrem Chef da auf die Pelle rückt und immer wieder darauf hinweist, dass diese Aussage vor so viel Zeugen gemacht wurde, und er gerne all die Anwesenden/Teilnehmer (wird ja wohl eine Liste vorhanden sein) anschreiben und fragen kann.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


Blaudampfer und lenichen haben das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 15.01.15 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#59 von Caius , 15.01.2016 16:57

@Kuscheldampfer

Ich bezog mich nicht auf dein Posting auf FB sondern hierauf:

Zitat von Jürgen58 im Beitrag #26
So, ich habe jeweils ein Mail an Spiegel online, der Bildzeitung, und an das ZDF geschickt , beim ZDF konnte ich es mir nicht verkneifen folgenden Satz drunter zu setzen.

"Nach der wirklich sehr lächerlichen Reportage die sie über das Dampfen unter anderem mit Dr. Pötschke-Langer gesendet haben, und schon seit einiger Zeit von der Videoplattform You Tube genommen haben,wehre es schön wenn sie durch richtige und Ware Recherchen vielleicht eine weitere Reportage über das Dampfen bringen die nur die Wahrheit enthält, wir Dampfer hätten ja wohl eine Wiedergutmachung verdient."

Ich hoffe ich trete mit meinen Mails mal richtig was los.




 
Caius
Beiträge: 219
Registriert am: 29.07.2015

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#60 von Gelöschtes Mitglied , 15.01.2016 16:58

Zitat von Blablubble im Beitrag #49
Irgendwie.. hm.. fehlt mir hier ein Beweis.
Hab ich den Übersehen? Wurde der nicht verlinkt, oder beruht es nur auf Aussagen?

Zitat von heimchen im Beitrag #1
[...]

Zitat
„Wenn man 'online' zulässt und entsprechende Bezahlkommandos losschickt, die es ja gibt, insbesondere auch in Deutschland und auch in anderen Ländern, ist das überhaupt kein Problem, so etwas zu verfälschen, ist doch ganz klar. Es ist doch das einfachste von der Welt.“


Das hat verständlicherweise für großen Aufruhr in der Community gesorgt. Eine verärgerte Konsumentin hat sich in einer Email beim Leiter des DKFZ, Prof. Boutros, über diese unverschämte Unterstellung beschwert und dabei u.a. das o.g. Zitat angeführt. Auf Ersuchen von Prof. Boutros musste Frau Dr. Pötschke-Langer der Konsumentin antworten und hat ihr bezüglich des angeführten Zitats folgendes mitgeteilt:

Zitat
"Sie selbst waren auf der Konferenz nicht anwesend, sondern greifen Behauptungen auf, die im Internet kursieren und falsch sind."

[...]



Wo findet sich denn eigentlich der Beweis dafür, das Frau Dr. Pötschke-Langer wirklich so reagiert hat?
Es gibt einen Beweis das sie die Aussage über die Bezahlkommandos und der Verfälschung dadurch getätigt hat, jedoch finde ich in diesem Zusammenhang keine Beweise dafür das sie je abgestritten hätte dies je gesagt zu haben?




Das spielt schon fast keine Rolle mehr; alleine die nun nachgewiesene Aussage ansich ist eine Schande. Gerade mal in Bezug auf eine offizielle, zugelassene Petition des deutschen Bundestages beispielsweise.
PöLa zielt ja direkt darauf, dass es gerade bei ONLINE so so einfach und gängig wäre, zu betrügen.
Die offizielle Petition IST eine online-Aktion ! Über 45.000 gekaufte Stimmen schon ???? Da würde mir als Verantwortlicher für diese Petionen der Kragen platzen, aber richtig.

Aber dennoch wäre es wichtig, dass die genannte Beschwerdeführerin beim DKfZ die Antwortmail vom DKfZ/PöLa gut aufbewahrt und bei Bedarf auch greifbar ist, @Kuscheldampfer . Audiofile und Antwortmail zusammen ergeben erst leider erst einen Nachweiss der Lüge, bzw. darüber, dass sie sich unlauterer Mittel bedient.

aber ich mache da trotzdem mit , lehne mich aus dem Fentster und poste diese Sache auf meinem FB-Account ebenfalls samt audiofile welches nun auch auf meinem google-drive liegt. Ich hab nur leider nur die etwas undeutlichere Variante - aber man versteht was gesagt wird und WER es sagt.



RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#61 von MRath , 15.01.2016 17:09

Dieter Mennekes ist ja hier aus meiner Nähe

Dieter Mennekes


Irren ist menschlich, doch im Irrtum zu verharren ist ein Zeichen von Dummheit


 
MRath
Beiträge: 731
Registriert am: 30.06.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Olpe


RE: 15.01.15 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#62 von Jürgen58 , 15.01.2016 17:09

Zitat von Caius im Beitrag #59
@Kuscheldampfer

Ich bezog mich nicht auf dein Posting auf FB sondern hierauf:

Zitat von Jürgen58 im Beitrag #26
So, ich habe jeweils ein Mail an Spiegel online, der Bildzeitung, und an das ZDF geschickt , beim ZDF konnte ich es mir nicht verkneifen folgenden Satz drunter zu setzen.

"Nach der wirklich sehr lächerlichen Reportage die sie über das Dampfen unter anderem mit Dr. Pötschke-Langer gesendet haben, und schon seit einiger Zeit von der Videoplattform You Tube genommen haben,wehre es schön wenn sie durch richtige und Ware Recherchen vielleicht eine weitere Reportage über das Dampfen bringen die nur die Wahrheit enthält, wir Dampfer hätten ja wohl eine Wiedergutmachung verdient."

Ich hoffe ich trete mit meinen Mails mal richtig was los.







Die Fehler sind mir auch zu spät aufgefallen, ist aber auch nur bei dem Mail ans ZDF so, die anderen beiden sind garantiert Fehlerlos, und natürlich anders formuliert.


Jürgen58  
Jürgen58
Beiträge: 36
Registriert am: 03.01.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Gelsenkirchen


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#63 von GabrieleT , 15.01.2016 17:17

Zitat von Flo1015 im Beitrag #51
Zitat von cryonix im Beitrag #47
Hat jemand Kontakt zu Vroniplag?
Wer so dilletantisch, pseudowissenschaftlich arbeitet und auftritt, wird in der eigenen Dissertation wohl auch kaum eine besondere eigene Leistung vollbracht haben
Das könnte enorme Änderungen an den Altersbezügen dieser Lü****** haben, wenn in Kürze der "Dr."-Titel aberkannt ist


Ich habe bereits versucht die Dissertation auszugraben, auch die einiger anderer Personen, die dort im Fokus stehen. Leider habe ich die bis jetzt entweder gar nichts oder nur im Verzeichnis der Nationalbibliothek gefunden. Da fehlte mir bisher die Zeit, um weitere Nachforschungen anzustellen. Falls jemand zufällig den entsprechenden Verlag kennt, würde ich mich mal dran machen.



Stimmt.. die Doktorandenarbeiten mussten früher (heute geht das ja auch bei Online-Verlagen oder bei BOD etc.) immer in Printform vorliegen; man musste einen Verlag finden, der die Doktorarbeit o.ä. auch in ein Buch oder in eine Broschüre gepresst hat.
Wer Zeit hat, sollte mal die Online-Antiquariate abklappern... so ein Register gibt es, ich habe das noch schwach in Erinnerung... wahrscheinlich nur für Menschen die Universitätszugänge haben... aber da gibt es etwas.. da bin ich mir sicher. Und die Printausgaben dann zu finden, das dürfte sogar größteneils in Berlin selber sein... wahrscheinlich gibt es dort ein großes Archiv.



 
GabrieleT
Beiträge: 242
Registriert am: 22.11.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Rheinland
Beschreibung: Dampfverkosterin


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#64 von DerKlubbi , 15.01.2016 17:21

Zitat von heimchen im Beitrag #58
Also, es waren mindestens 50 Zeugen bei der Konferenz anwesend, als sie diese Aussagen gemacht hatte, und Horwin hat mit Zillatron eifrig mitgeschrieben so gut es ging. Auch ohne Audiobeweis kann man ihr diese Lüge beweisen. Da braucht es auch kein Gericht dazu. Es reicht, wenn man ihrem Chef da auf die Pelle rückt und immer wieder darauf hinweist, dass diese Aussage vor so viel Zeugen gemacht wurde, und er gerne all die Anwesenden/Teilnehmer (wird ja wohl eine Liste vorhanden sein) anschreiben und fragen kann.



Ich denke, der weiss ganz genau was PöLa da tut.
Und selbst wenn die Presse oder wer auch immer ihm nun auf die Pelle rückt,
wird er Entrüstung vorspielen und einfach eine andere Marionette an PöLa's Stelle setzen,
um diesen Feldzug zu beenden.


LG
DerKlubbi

Don't push too hard because a fart could, not as planned, turn into land!

Glücklicher Nichtraucher und Dampfer seit dem 3. Oktober 2015


 
DerKlubbi
Beiträge: 57
Registriert am: 01.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#65 von cryonix , 15.01.2016 17:27

An die Arbeiten selber zu kommen, ist eher ein Kinderspiel. Stehen in der deutschen Nationalbibliothek, bzw. sind dort gelistet

Mit Account kann man die, vermutlich in Printform, aus Frankfurt und Leipzig - die sie noch im Bestand haben! - ausleihen und einsehen ;-)



cryonix  
cryonix
Beiträge: 79
Registriert am: 02.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#66 von SiYing , 15.01.2016 17:49

Zu Zeiten ihrer Dissertation war sie bestimmt noch in Höchstform.
Dafür hat sie das Bundesverdienstkreuz auch redlich verdient.

Nur so ne neue Technik; also ich bin bei Smartfones auch überfordert.
Zerleg dir aber jedes Windows oder *nux
Doktorarbeit überprüfen bringts nicht.
Absägen und gut ist. Bis Mai finden Die keinen Neuen.


Der Weg zurück ist viel zu steil ...es gibt keine unglücklichen Dampfer

"Gar keinen Sex zu haben ist natürlich wesentlich sicherer als Sex mit Kondom" - Prof.Dr.B.M. Mayer
in Verbindung zum Genuß von Koffein, Alkohol und Nikotin


 
SiYing
Beiträge: 3.816
Registriert am: 29.11.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin-Neukölln
Beschreibung: Reflex~ und Haptikdampfer

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#67 von heimchen , 15.01.2016 18:00

Sie verwünscht im Moment bestimt das Internet wieder, mit alle ihren Auswüchsen von YT, Twitter, Foren, FB


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


GabrieleT, HarryB, Dampfer-Manfred und lenichen haben das geliked!
 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.774
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#68 von divemaus , 15.01.2016 18:07

Heimchen, Du vergisst die bösen Lobbydampfer, die sich im Augenblick mal ins Fäustchen lachen. Die wünscht sie sich garantiert im Augenblick in die Hölle.


Mut ist, zu kämpfen. Auch wenn der Gegner übermächtig scheint.


 
divemaus
Beiträge: 140
Registriert am: 01.03.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Bayern


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#69 von GabrieleT , 15.01.2016 18:18

Nicht nur das, die gute Frau ist in einer Altersklasse, die mit Internet und Computern von Windows 3.0, von DOS will ich gar nicht mehr erst anfangen... (habe mich über Win95 schon maßlos geärgert.. bei den heutigen Auswüchsen erst recht) - nicht die geringste Ahnung hat und es total unterschätzt - und das ist der Vorteil, den wir hier haben!



heimchen hat das geliked!
 
GabrieleT
Beiträge: 242
Registriert am: 22.11.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Rheinland
Beschreibung: Dampfverkosterin


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#70 von Gelöschtes Mitglied , 15.01.2016 18:21

Zitat von divemaus im Beitrag #68
Heimchen, Du vergisst die bösen Lobbydampfer, die sich im Augenblick mal ins Fäustchen lachen. Die wünscht sie sich garantiert im Augenblick in die Hölle.


auf dass ihr die Hölle den Problemglykol vergifteten Hintern so richtig abbrennt.


Dampfer-Manfred hat das geliked!

RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#71 von cryonix , 15.01.2016 18:40

Zitat
auf dass ihr die Hölle den Problemglykol vergifteten Hintern so richtig abbrennt.


bei 600°, mit 3Volt unter Entwicklung lungegängiger Feinstaubpartikel...



cryonix  
cryonix
Beiträge: 79
Registriert am: 02.12.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#72 von Dampfphönix , 15.01.2016 19:01

nebst ständig in den Spiegel dabei gucken zu müssen


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.577
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#73 von GabrieleT , 15.01.2016 19:09

Es heißt nicht umsonst: In jedes Menschen Gesichte, steht seine Geschichte...



 
GabrieleT
Beiträge: 242
Registriert am: 22.11.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Rheinland
Beschreibung: Dampfverkosterin


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#74 von WolfgangPu , 15.01.2016 19:36

..auch mal über das Kontaktformular des dkfz eine Nachricht mit dem Vorwurf und der Bitte um Stellungnahme geschrieben!


Manche Menschen sind der lebende Beweis, dass Gehirnversagen nicht automatisch zum Tod führt!


AT: Eleaf iStick TC 40W/ iTaste 134/ Wismec RX200 & RX2/3 Joyetech Cuboid, evic-VTC mini/ iTaste SVD 2.0, SMOK Alien Box 220W TC
VD: div. Klein-VD., Joyetech eGo One Mega VT, Aspire Nautilus, Kanger Subtank Plus, Ehpro Nixon RDA, Ehpro Mr. Owl, KayLite Plus (Clone), Kayfun 3.1 (Clone) , SMOK TFV 8 Big Baby Beast, GeekVape Griffin 25 RTA + Eleaf Lemo


 
WolfgangPu
Beiträge: 115
Registriert am: 13.08.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Köln-Rath/Heumar
Beschreibung: Rauhe Schale - weicher Kern


RE: 15.01.16 - Prof. Bernd Mayer - EISKALT GELOGEN - Audiobeweis überführt Dr. Martina Pötschke-Langer!!

#75 von Fritz682 , 15.01.2016 19:44

Sehr spannend finde ich ja auch diesen Moderationsstil : Kaum werden aus dem Auditorium Fragen gestellt die die Dampfe in ein positives Licht rücken
könnten wird die Studie und damit auch die vortragende Person quasi direkt niedergemacht ob der angeblich unqualifizierten Art der Datenerhebung.
Natürlich hat die Moderatorin auch direkt das passende Heilmittel zur Hand (die klinischen Studien) und hakt die Diskussion damit ab.

Das hat mit ergebnisoffener Wissenschaft nichts mehr zu tun. Die Objektivität dieser Frau haben wir ja immer schon bezweifelt aber nun
ist sie untragbar geworden.


Viele Grüße aus Berlin
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt


Fritz682  
Fritz682
Beiträge: 329
Registriert am: 04.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin

zuletzt bearbeitet 15.01.2016 | Top

   

WDR 2 Bericht übers Dampfen
19.01.2016 - BILD - E-Zigarette nachts beim Aufladen explodiert

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen