Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#126 von killer queen ( gelöscht ) , 09.02.2016 19:34

Zitat von Prager im Beitrag #122
Zitat von canis queen im Beitrag #118
Ich Dampfe bald 8 Jahre und weis wenn etwas kokelt. Außerdem muss ich mich bei der TC auf spezielle Wickeldrähte festlegen. Wegen des event. kokeln ist mir
der Aufwand zu hoch. Eine gleichbleibende Dampftemperatur ist für mich unerheblich. Einen anderen Geschmack mit Temperaturregelung konnte ich nicht feststellen.
Weiterhin müssten ja alle die mechan. AT besitzen bisher starke Geschmacksdifferenzen hinnehmen.


gib zu, Du hast von TC einfach keine Ahnung...
welche Aufwand ist das bitte, sich andere Drahtsorte zu besorgen?
konservativ, bis zum geht nicht mehr um umzuschwenken auf etwas
neues und effektiveres.
wie gesagt, TC finde ich super. man braucht sich keine Gedanken zu machen
mit wie viel Ohm man wickeln muss oder Drahtstärke, geht mit TC automatisch
und bestens.

ich bin ebenfalls knapp 8 Jahren bei nur dampfen und ich weiss, was für ein
Mist die alle mechanische AT's sind. (zugegeben, auch ein Vorteil, einziger.)
sie alle verlieren kontinuierlich am Leistung,
die brauchbare spanne liegt gerade so von 4,2V bis 3,7V mehr nicht!
das kann die TC viel besser, da ist nix von kontinuierlichem Verlust zu spüren,
höchstens abrupte ende bei 3,3V und das ist eine Menge mehr...

interessant auch, das gerade hier die Diskusion in diesem Fred um TC statt findet,
die Keramik Köpfe haben es garnicht nötig, sie kokeln nicht!




Ich habe sogar unterschiedliche fertige Wicklungen für TC da. Brauche die nur an den VD dran zuschrauben. Denke mal.


killer queen

RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#127 von tuxmuck , 09.02.2016 21:28

Um wieder auf Keramik Verdampfer zu kommen -
Eben gesehen:
https://www.youtube.com/watch?v=wS12okAIadc

Da wird wohl noch einiges neues in der Richtung kommen ....


 
tuxmuck
Beiträge: 1.673
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: 77830 Bühlertal


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#128 von Blablubble , 09.02.2016 21:36

Zitat von tuxmuck im Beitrag #127
Um wieder auf Keramik Verdampfer zu kommen -
Eben gesehen:
https://www.youtube.com/watch?v=wS12okAIadc

Da wird wohl noch einiges neues in der Richtung kommen ....


Omg. Ich hasse diese Zappelphilipp :D
Der Gigue Dolphin wurde schon mal auf Seite 4 erwähnt. Sieht auf jeden Fall auch interessant aus. Habe den jedoch hier in D noch nirgends bei den mir bekannten Shops gefunden :(
Kennst du da eine Bezugsquelle aus Deutschland?

Und jop Ceramic scheint gerade mal wieder im kommen zu sein. Letztens gesehen, es soll jetzt auch Ceramic Verdampferköpfe für den Subtank geben (siehe hier). Vielleicht ja sogar recht interessant, da der Subtank ja scheinbar weit verbreitet und beliebt ist.


 
Blablubble
Beiträge: 266
Registriert am: 29.12.2015
Geschlecht: männlich


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#129 von tutnet , 09.02.2016 21:47

Die Keramik von Smowell scheinen aber nicht so gut zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=WFE-rUHBN6w

bei 5:07 min sieht man ein schlauch um den + oder - Draht zudem ist ein Dichtungsring direkt auf der Keramik und der wird die temperaturen sicher nicht ewig mit machen. sieht für mich wie ne fehlkonstruktion aus. schade dass er das nicht gezeigt oder gestestet hat sondern hat nur ein neuen auseinandergenommn


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: WN


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#130 von gigablue , 09.02.2016 22:00

Lesezeichen, sorry

Denn wenn es für den Subtank Mini einen Ceramic gibt, werde ich den mir bestimmt holen.
Wenn die Tests sagen das es gut ist



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 464
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 09.02.2016 | Top

RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#131 von W. t N , 09.02.2016 22:04

Also ich bin mit dem Ccell voll zufrieden. Habe allerdings den nicht auf TC laufen, sondern mit dem Kanthal. Den TC Kopf habe ich noch nicht getestet. Habe nun schon ca. 150 ml durch den Coil gejagt und er schmeckt wie am ersten Tag. Wenns nicht mehr schmeckt nehm ich mal den TC-Coil.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Alaaf


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#132 von Blablubble , 09.02.2016 22:13

Zitat von tutnet im Beitrag #129
Die Keramik von Smowell scheinen aber nicht so gut zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=WFE-rUHBN6w

bei 5:07 min sieht man ein schlauch um den + oder - Draht zudem ist ein Dichtungsring direkt auf der Keramik und der wird die temperaturen sicher nicht ewig mit machen. sieht für mich wie ne fehlkonstruktion aus. schade dass er das nicht gezeigt oder gestestet hat sondern hat nur ein neuen auseinandergenommn


Der Schlauch ist wohl bedingt durch den Aufbau dieser Köpfe dort; da der Pluspolpin am Kopfgehäuse, welches mit Minus verbunden ist, vorbei muss, und somit ohne den Isolator leichter einen Kurzschluss verursachen würde. Ich habe keinen Subtank, und auch keine Fertigköpfe für diesen, daher weiß ich nicht wie das bei den originalen gelöst ist;
Man sieht bei 3:54 auch, das der Schlauch nicht unbedingt nötig wäre, da der Draht relativ mittig verläuft, und das Gehäuse somit gar nicht berührt.
Kann ich gerade nicht so einschätzen, ob dieser Isolator ein Problem darstellen könnte, aber den kann man wahrscheinlich auch weglassen.

Das mit dem Dichtungsring ist mir gar nicht so aufgefallen, aber gut möglich das der nicht so ewig hält :/


 
Blablubble
Beiträge: 266
Registriert am: 29.12.2015
Geschlecht: männlich


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#133 von gigablue , 09.02.2016 22:19

Also habe mir grade das Video angeschaut, und er hat bei 50 Watt einen Dryburn gemacht und da hat nichts gekokelt.
Diese Köpfe sind quasi unendlich halbbar, vieleicht irgendwann die Watte tauschen aber das wars.
Wenn der Keramik innenteil nicht springt oder zerbricht, wieso sollte man je einen neuen Kopf brauchen?
Vieleicht hin und wieder reinigen



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 464
Registriert am: 10.01.2015


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#134 von Be-Bop , 09.02.2016 22:23

Zitat von tutnet im Beitrag #129
Die Keramik von Smowell scheinen aber nicht so gut zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=WFE-rUHBN6w

bei 5:07 min sieht man ein schlauch um den + oder - Draht zudem ist ein Dichtungsring direkt auf der Keramik und der wird die temperaturen sicher nicht ewig mit machen. sieht für mich wie ne fehlkonstruktion aus. schade dass er das nicht gezeigt oder gestestet hat sondern hat nur ein neuen auseinandergenommn


ich sehe es nicht so negativ, wie der Smowell aufgebaut ist. bestimmt ein sehr guter
Einwegkopf! fehlkonstuktion auf keinen Fall, der obere Dichtungsring sitzt nicht direkt auf der Keramik, sondern erst auf dem Sieb.
er sagt selber, nach zwei Wochen immer noch wie am ersten Tag. das glaube ich,
schade nur, er ist hier in D. noch nicht zu haben.

ich sehe die Zukunft ganz klar vor der Augen, Watte verschwindet schnell und
unauffällig und die Keramik übernimmt den ersten Platz. war auch höchsten Zeit...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.009
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 09.02.2016 | Top

RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#135 von gigablue , 09.02.2016 22:29

Also ich sehe das nicht als Einwegkopf
Keramik und Draht kann man nicht mit ein bisschen Hitze zum Kokeln bringen, vielleicht brennt irgendwann der Draht durch oder der Keramik Kopf zerbricht
Aber beides ist sehr sehr unwahrscheinlich, wenn man vernüftig Dampft enstehen solche Hitzen nicht.

Reinigen sollte einfach sein, rein ins Wasserbad und 5 Minuten Kochen lasse und es dürfte wieder sauber sein.

Sobald man den Bestellen kann wir er gekauft!

EDIT:

Denke aber nicht das diese Kopfe günstig sein werden, eher sau teuer, denn die werden sich wohl nicht selber um die Kunden bringen in dem sie Köpfe auf den Markt schmeissen die Faktisch unendlich haltbar sind.



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 464
Registriert am: 10.01.2015

zuletzt bearbeitet 09.02.2016 | Top

RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#136 von gigablue , 09.02.2016 22:42



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 464
Registriert am: 10.01.2015


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#137 von Be-Bop , 09.02.2016 22:46

für die Ewigkeit sind sie nicht gebaut, das ist klar. Einweg sind sie schon,
man kann sie nicht ohne weiteres erneuern und sie werden in 5er Pack geliefert.
wenn man bedenkt das ein 5er Pack Keramik cCell für den Target €16,95 kosten,
dann ist es auch nicht extra teuer.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.009
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#138 von gigablue , 09.02.2016 22:52

Naja wenn man es so sieht ist nichts für die Ewigkeit!

Im 2 Video macht er solange einen Dry Burn bis die Watte kokelt und schwarz ist, dann Dampft er und sagt das der Geschmack genau so ist ob es ein neuer Kopf ist.
Wenn das wirklich so ist, dann sind die Köpfe minimum für ne halbe Ewigkeit und noch länger gemacht worden.

Wenn man nur Keramik und Draht beachtet, wie soll man diese je Defekt kriegen?
Wenn man mit 200 Watt einen DRy Burn macht, vielleicht dann ja aber sonst Faktisch nicht möglich



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 464
Registriert am: 10.01.2015


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#139 von tutnet , 10.02.2016 00:03

Zitat von Prager im Beitrag #134

fehlkonstuktion auf keinen Fall, der obere Dichtungsring sitzt nicht direkt auf der Keramik, sondern erst auf dem Sieb.
er sagt selber, nach zwei Wochen immer noch wie am ersten Tag. das glaube ich,
schade nur, er ist hier in D. noch nicht zu haben.

ich sehe die Zukunft ganz klar vor der Augen, Watte verschwindet schnell und
unauffällig und die Keramik übernimmt den ersten Platz. war auch höchsten Zeit...!


naja das sieb ist aus metall und Metall leitet.... wenn das Teil mal 300 Grad hat bringt auch ein Sieb nix. auch wenn er ein dryburn gemacht hat heisst das nicht dass das Platik nicht anfängt zu schmilzen. Es muss ja nicht kokelig schmecken es verschmilzt mit dem Sieb und klebt fest wird dann immer mehr und fängt eventuell irgenwann an zu kokeln und das auch nur wenn man häufig hintereinander zieht dass sich der verdampfer extrem aufheizt und im subohm bereich. Plastikdämpfe möcht ich nicht in meinem Mund haben. ist ja auch nur ein gedanke. Wenn die endlich in DE erhälltlich sind wird das sicher einer testen oder ich eben :-)

https://www.youtube.com/watch?v=GCflq5J0Cyc

in dem Video was gigablue gepostet hat sieht man das Plastik des Dichtungsrings blubbern... Also möglich ist es. Er sollte den Kopf mal auseinander nehmen um das ergebnis zu sehen.

Ich nutze nur noch Vaporesso Keramik köpfe bin sehr begeistert davon.


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: WN


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#140 von gigablue , 10.02.2016 18:10

Keramik gehört die Zukunft, selbst für den EVOD gibt es nun Coils
http://de.aliexpress.com/store/product/N...2322089795.html

Nennt sich DMCC COIL



Mein Vorrat:
1,5 Liter 36mg Nikotin in 100PG


gigablue  
gigablue
Beiträge: 464
Registriert am: 10.01.2015


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#141 von tuxmuck , 11.02.2016 14:48

Zitat von gigablue im Beitrag #140

Keramik gehört die Zukunft, selbst für den EVOD gibt es nun Coils


GOIL!!
Nur sind 5,-/Stück a bisserl heftig -
Aber wenn's die mal in D gibt, werde ich die sofort probieren ....


 
tuxmuck
Beiträge: 1.673
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: 77830 Bühlertal


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#142 von hansquack , 19.02.2016 19:46

mal ne frage an die experten.

habe mir den ccell gekauft, mit 0.9 ohm.

benutze diesen im triton 2 und habe den origianl aspire 1.8 ohm coil zerflüggt und den pluspol unten von 6,6 mm auf 5,8 mm im durchschnitt runtergedreht, sodas ich diesen in den ccell stecken konnte.

das was ich mir davon versprochen habe, das dadurch weniger luftzufuhr in den coil gelangt und es damit noch mehr backendampfertauglich ist, ist auch tatsächlich eingetroffen...

... nun die frage, ob man dies mit ruhigem gewissen so machen kann in sachen watt, volt, ohmen und luftzufuhr und so?



hansquack  
hansquack
Beiträge: 4
Registriert am: 19.02.2016


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#143 von Be-Bop , 19.02.2016 20:42

wenn der cCell Kopf jetzt nach der Modifikation in den Triton 2 passt
und gut dampft, würde ich mir überhaupt keine sorgen mehr machen,
nur noch froh weiter dampfen.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.009
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#144 von hansquack , 19.02.2016 20:47

jipp dampft gut schmeckt gut zieht gut....
... jut dann bin ck erst mal beruhigt...

werde dann in zukunft nur noch drauf achten müssen den pluspol bei jedem neuem ccell wieder zu wechseln 😀



hansquack  
hansquack
Beiträge: 4
Registriert am: 19.02.2016


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#145 von Dampfzeug , 05.03.2016 11:49

Zitat von canis queen im Beitrag #125
Zitat von Dampfzeug im Beitrag #124
Mein 0.2 Ohm VD Kopf hat im Target 10 Tage gehalten, lag am Tobacco Absolute, das ist ja aber als Wicklungskiller bekannt.
Schlimmer ist gewesen, dass der Target bei wenig Liquidstand immer inkontinent geworden ist.
Gibt es inzwi andere VD, in denen die Köpfe passen und gut funktionieren?


Ich nutze ua. diesen. Es gibt auch RBA's dazu.

https://www.besserdampfen.de/joyetech-cubis-atomizer-3.5-ml


Guckst du <<HIER>> - da gibt's die Blumen


Nichtraucher und Dampfgenießer

Dampfe seit 27.09.11. Microcoils in Verdampfern wo's geht mit selbstgemischten Liquids


 
Dampfzeug
Beiträge: 2.861
Registriert am: 18.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Braunschweig
Beschreibung: Nichtraucher und Dampfgenießer


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#146 von Olaf_von_der_Pfalz , 14.04.2016 17:32

Ich dampfe ab jetzt meinen MELO II nur noch mit Keramik Verdampfer das schmeckt um Welten besser.
Keramik cCell Kanthal Verdampferköpfe


 
Olaf_von_der_Pfalz
Beiträge: 19
Registriert am: 27.02.2016
Geschlecht: männlich


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#147 von mydayy , 03.09.2016 13:19

Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen bin echt verzweifelt. Habe den Target Pro Tank seit gestern und alle drei cCell Coils probiert. Der 0,9 Kopf (20-35W) läuft gut aber ich wollte etwas mehr dampf also mal den 0,5 Kopf (40-75W) eingesteckt und der fing nach einer Stunde an bei 50-60W kokelig zu schmecken als Nachgeschmack. Dann die 0,6 Coil (20-40W) eingebaut und dort nach ein paar Stunden leichter kokeliger Nachgeschmack bei 25W und bei 30-40W schmeckt es nach einem klaren DryBurn wie bei einer verkokelten Watte. Ich würde mich sehr über Hilfe freuen weiß nicht was da los ist. Hab den Tank jetzt mal gesäubert und fang erstmal wieder mit der 0,9 Coil an.
Einmal hatte ich ausversehen die Liquidcontrol zu aber da sollte ja bei der Keramikcoil angeblich nicht so schlimm sein?! Jedenfalls war dann die 0,5 Coil hin...




AllDays: Heisenberg / Red Aster / Blood Sukka

Alien 220W mit Geekvape Ammit 1,3 Ohm 10W
XCube II mit iCigCloud Orcish RDTA SS316 Mesh Stopfung
Siegelei 213 mit Taifun BT SS216 200 Mesh 0,37 Ohm 60-90W
iStick 60W mit Uwell Crown Mini Schwarz 0,5Ohm Coil
Vaporesso Target 75W mit OBS Cheetah RDA Edelstahl mit selbstgemachten DotMod Coils


mydayy  
mydayy
Beiträge: 152
Registriert am: 31.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Flensburg


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#148 von tutnet , 03.09.2016 15:42

welches Liquid? ich nutze 50/50 Liquid und habe damit nie Probleme. Wenn das VG höher ist um so mehr besteht die chance dass es kokelt. Aber ich dampfe auch nicht auf 40 Watt. Je höher die Watt um so flüssiger muss das Liquid sein damit es schnell genug nachfließen kann da Keramik nun mal eine andere fließeigenschaft hat als Watte.

Zitat
Ich habe die Teile gehasst! Entweder gab's Nassdampf oder ab 22 Watt Kokel, das traumhafte erste Ausprobieren mit 30 Watt bei 'nem Kumpel konnte ich nie reproduzieren.
Jetzt mit 50VG/50PG statt den damaligen 65VG/25PG/10W laufen die Dinger schon mit 25W zur Höchstform auf - unglaublich was eine flüssigere Liquidzusammensetzung bei den Keramikköppen bewirkt.



Vaporesso Target Pro mit CCell - Hilfe

in der Regel wird Calssic Liquid verwendet das besteht aus: 55% PG / 35% VG / 10% dest. Wasser


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: WN


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#149 von mydayy , 03.09.2016 16:02

Könnte das bei mir auch daran liegen? Wobei die 0,9 Ohm Köpfe super auf 35 Watt funzen. Mein Liquid war einmal 0/80/20 Velvet und dann nochmal ein Liquid wo ich zwei Basen gemischt habe (500ml Basenmischer 50/41/9 und 300ml 0/80/20 Velvet). Soll ich lieber dieses Gemisch nochmal mit diesen Coils versuchen? Krieg ich das kokeln wieder raus oder sind diese beiden Köpfe jetzt hin?




AllDays: Heisenberg / Red Aster / Blood Sukka

Alien 220W mit Geekvape Ammit 1,3 Ohm 10W
XCube II mit iCigCloud Orcish RDTA SS316 Mesh Stopfung
Siegelei 213 mit Taifun BT SS216 200 Mesh 0,37 Ohm 60-90W
iStick 60W mit Uwell Crown Mini Schwarz 0,5Ohm Coil
Vaporesso Target 75W mit OBS Cheetah RDA Edelstahl mit selbstgemachten DotMod Coils


mydayy  
mydayy
Beiträge: 152
Registriert am: 31.10.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Flensburg


RE: Vaporesso Target 75VTC kit mit Keramik Verdampfer.

#150 von tutnet , 03.09.2016 16:25

das kokeln geht wieder raus man muss ein dryburn machen und die reste am Draht damit verbrennen. dazu gibt es videos auf Youtube. kannst dir ja mal anschauen.

Ja das könnte bei dir daran liegen. Bei mir war es so wenn ich in mein 0,9 Ohm Melo 2 das Tomklark Liquid gefüllt habe (70/30) dann kommt es zu nachflussproblemen da der hohe 70%ige VG anteil nun mal dickflüssiger ist und schlechter DURCH die Keramik an den Draht kommt. Wenn ich den Tank (also nicht die Liquidzufuhr und auch nicht die Luftzufuhr sondern dort wo man Liquid rein füllt) öffne dann ist es möglich sogar 70% / 30% zu dampfen denn dann fließt genug Liquid nach. Lasse ich den Tank offen stehen läuft er aus und das Liquid verteilt sich überall. DAS zeigt man arbeitet bei Tanks mit unterdruck damit das Liquid nicht aus dem Tank fließt und er dicht ist. gibt es keine möglichkeit dass Luft nachkommt weil eben der unterdruck zu hoch ist wird auch der Liquidfluss unterbrochen und es kokelt dabei spielt Liquidzusammensetzung eine wichtige rolle.

50VG/41PG/9wasser DAMIT könnte es klappen. das problem ist eben Keramik verhällt sich anders als watte

hoffe du kannst mir folgen was ich meine.


tutnet  
tutnet
Beiträge: 1.546
Registriert am: 04.08.2011
Geschlecht: männlich
Ort: WN


   

nur bis 25.9.16 25% Rabatt auf alle Dampfwagen-Liquids
Keramik cCell Kanthal Verdampferköpfe

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen