Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

Umfrage: Brauchen Dampfer so etwas?

0
0%
40
95,2%
2
4,8%
Die Umfrage ist beendet.

Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#1 von Roadtrain76 , 17.12.2015 17:27

Ich habe neulich Werbung für das hier im TV gesehen und finde die Art der Werbung äußerst bedenklich.
Vitaminzufuhr übers Dampfen?
Weiß doch eigentlich fast jeder das selbst Brausetabletten mit Vitaminen kaum Auswirkungen (weder positiv noch negativ) auf den Körper haben.

Hat jemand damit schon Erfahrungen?

https://www.vitastik.de/

LG
Torsten


Es zählen nicht die Jahre im Leben, sondern das Leben in den Jahren.


 
Roadtrain76
Beiträge: 152
Registriert am: 21.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Wolfsburg


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#2 von oreg2 , 17.12.2015 18:20

Die Sticks haben anscheinend einen netten intensiven Geschmack.
Im Endeffekt handelt es sich dabei aber nur um ein Wegwerfprodukt,welches den Geldbeutel und die Natur unnötig belastet.
Wer möchte,kann sich ein Youtube Video zu diesem Produkt antun:https://www.youtube.com/watch?v=Vmhngwz1Tec


Buch der Offenbarungen
Jene,die da sagen sie seien Juden und sind es garnicht,
sind von der Synanoge Satans.


ebenhausen83 hat das geliked!
 
oreg2
Beiträge: 4.274
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: I am pro vape...


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#3 von heimchen , 17.12.2015 19:46

Ausserdem, kann der seinen Laden nach der Umsetzung eh wieder schliessen. Jetzt weiss ich auch, wie das Verbot von Inhaltsstoffen wie Vitamine etc. in den Gesetzesentwurf reingeraten ist Danke Vitastik

Ich wusste doch, dass wir dieses Ding da schon mal hier im Forum kommentiert hatten:
Vitastik Vitamin E-Zigarette


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#4 von 0171jerry , 17.12.2015 20:11

Ich habe keine der drei Antwortmöglichkeiten benutzt,
weil nichts auf meine Meinung zutrifft.
Wer es als "Stylingprodukt" nehmen möchte, soll es eben tun.
Ich bin auch überzeugt davon, dass so etwas ähnliches in Form von Medikamenten,
evtl. Asthma mittel irgendwann eingesetzt wird.
Sie schreiben ja auch, dass sie die Genehmigung erhalten haben,
weil es nach Definition eben keine E-Zigarette ist.
Mal sehen, was die Zukunft da noch für Überraschungen bringt.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zwischen Bonn und Koblenz


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#5 von heimchen , 17.12.2015 21:04

Zitat von 0171jerry im Beitrag #4
Ich habe keine der drei Antwortmöglichkeiten benutzt,
weil nichts auf meine Meinung zutrifft.
Wer es als "Stylingprodukt" nehmen möchte, soll es eben tun.
Ich bin auch überzeugt davon, dass so etwas ähnliches in Form von Medikamenten,
evtl. Asthma mittel irgendwann eingesetzt wird.
Sie schreiben ja auch, dass sie die Genehmigung erhalten haben,
weil es nach Definition eben keine E-Zigarette ist.
Mal sehen, was die Zukunft da noch für Überraschungen bringt.


Was für ein Schmarren, den sie da von sich geben, von wegen "Bedarfsgegenstand" und von was für eine Genehmigung sprechen sie? es ist eine e-Zigarette, Wattecarto + Akku mit PG/VG, Aroma und ohne Nikotin - hmmm wie hiessen solche Sticks schon wieder? *grübel* ahhh jetzt hab ichs: E-Shisha


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#6 von sunnymarie32 , 17.12.2015 21:30

Das Ding ist wieder mal was aus der Kategorie "Dinge, die die Welt nicht braucht, mit denen sich aber trotzdem gut Kohle machen lässt" weil die Menschen leider selten wirklich nachdenken...

Immerhin sind die Dinger "100% vegan und glutenfrei" - lakosefrei haben die vergessen zu erwähnen... Und viele gute Vitamine sind da auch drin - das haben wir in unsrem zivilisierten Land auch bitter nötig, die jetzt auch noch zu dampfen, mit dem normalen täglichen Essen allein kriegen wir ja nicht genug davon... nee - lassen wir das mal lieber, das ist genau der Schwachsinn, den die PöLa grad überall anprangert: bunt, lecker, fragwürdige Gesundheitsversprechen und (obwohl scheinbar alles nikotinfrei ist) kein Hinweis auf Verkauf nur an 18+ ....
Fakt ist wohl eines: nen Raucher wird das Ding nicht zufriedenstellen, daher taugt das wohl mehr als Partygag...

@0171jerry - "VitaStik? Was ist das? Die VitaStik® ist eine innovative, nikotin- und tabakfreie E-Zigarette." Zitat von deren Seite... ergo isses ne E-Zigarette und darf nach der TPD so nicht mehr gehandelt werden.


meine Geräte:
Kangxin Minis, Ele P70, Cuboid, Presa 75, Balrog, RX 2/3, R-Steam 80, Picos
Subtank Minis, GT2-Nachbauten, Simba, Bachelor II, Lemo 2, Metropolis, Protank 4, Flashi-Nachbau V4
ein paar "Einfachdampfen" wie Evod, Emow, Aerotank mit VW-Akkus, iCare, Rocvape Origo


 
sunnymarie32

Beiträge: 2.644
Registriert am: 08.04.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: Sachsen Anhalt


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#7 von 0171jerry , 17.12.2015 22:21

Der Grund ist wohl, nicht nachfüllbar, nicht nachladbar, Einweg.
Deshalb die Zulassung, warum auch immer.
Scheint ja wohl zu stimmen, sonst könnten sie die ja nicht öffentlich
bewerben und verkaufen.
Hintertürchen, sozusagen.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zwischen Bonn und Koblenz


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#8 von Dampfphönix , 17.12.2015 22:23

Das Ding ist ohne Zweifel Schwachsinn.
Aba...genau da haben wir das was ich hier schon öfter geschrieben habe.
Man kann mit den Dampfgeräten sehr viele Sorten von Medikamenten verdampfen. Das geht absolut super wenn sie immer gleichmäßig Wirkst off abgeben.
Denn diese müssen dafür hoch konzentriert werden, angereichert so zu sagen.
Damit diese Gerät mit dem man die ganze Weltgesundheit steuern kann wenn jeder eines hat nicht in die Hände der Öffentlichkeit fällt, muss es weg reguliert werden.
Es würde eine ganz neue Industrie entstehen die in direkter Konkurrenz zur Pharmaindustrie stehen würde. Dieses Vita Ding ist das allererste kleine und sinnlose Gerät das
in diese Richtung zeigt. Die Regulierung kommt weil da Leute 20 Jahre in die Zukunft gedacht haben.
Ich kann meine Geräte jetzt schon zur Linderung meiner Krankheit einsetzen. Wer das mal am eigenen Leib erlebt hat was es bedeutet einfach nur ein paar mal dran zu ziehen und
die Pein ist weg, man kann sich umdrehen und weiter schlafen, der weiss was die Dampfgeräte (nicht E-Zigaretten) für ein phantastisches medizinisches Potenzial enthalten.
Ich darf hier nicht tiefer gehen und näher ausführen. Diese ganzen seit kurzem verbotenen gesundheitsförderlichen Stoffe sind alle dazu geeignet nicht nur ein Riesiges Neues Geschäftsfeld aufzubauen
zusammen mit passenden Dampfen, sondern sie eigenen sich als Instrument zur Steuerung der Weltgesundheit und dies ist das Geschäft der Pharma. Das darf sie nicht aus der Hand geben und genau das passiert grade.
Daher die Regulierung. Die Pharma sponsert die WHO und die hat unsere Pöla dort hin gesetzt wo sie am Gewinn bringensten ihre Ideologie absondern kann. Alle Gesundheits beeienflussenden EU Gesetze werden
von der Pharma gesteuert, in Gang gebracht und durchgezogen. Es geht um ein Geschäft das größer ist als Waffen und Drogenhandel zusammen.

Vitamine funktionieren super wenn man einen Mangel hat. Und den kann man trotz normaler Ernährung haben weil es ein kleiner Defekt sein kann den man von Geburt an hat.
Ich wollte nie viel essen, ich hatte nie starken Hunger, richtig schlimm. Vor einem Jahr hab ich dann entdeckt das ich einen kronischen Vitamin B Komplex Mangel hab,
seit ich diese B Vitamine futtere habe ich zum ersten mal in meinem Leben einen gesunden Hunger und esse auch mit Freude.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.614
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken

zuletzt bearbeitet 17.12.2015 | Top

RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#9 von 0171jerry , 17.12.2015 22:42

Ich denke auch, dass da ein Riesenpotential hintersteckt.



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.

DER SPÄTE WURM ÜBERLEBT DEN VOGEL!!


 
0171jerry
Beiträge: 3.814
Registriert am: 18.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Zwischen Bonn und Koblenz


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#10 von heimchen , 18.12.2015 08:57

Zitat von 0171jerry im Beitrag #7
Der Grund ist wohl, nicht nachfüllbar, nicht nachladbar, Einweg.
Deshalb die Zulassung, warum auch immer.
Scheint ja wohl zu stimmen, sonst könnten sie die ja nicht öffentlich
bewerben und verkaufen.
Hintertürchen, sozusagen.


Das ist völliger Quatsch, was die schreiben. JETZT NOCH dürfen Händler von e-cigs alles mögliche auf ihre Werbeplattform schreiben, egal was, auch, dass ihre e-cigs die Welt retten oder damit jedes Leiden geheilt wird, die TPD2 ist noch NICHT umgesetzt. Es ist auch KEIN Hintertürchen, weil man jetzt noch kein Hintertürchen brauch, und die haben KEINE Zulassung zu was auch immer, glaub mir.

Es ist eine e-Shisha mit angeblichen Vitaminen drin. Reiner Werbegag nix anderes. Und genau wegen solchen Händlern wird die TPD2 immer schärfer ausfallen bzw. ist sie ausgefallen.

Es ist genau dasselbe Prinzip wie bei den Einweg e-cigs. Auch die sind nicht nachfüllbar, nicht aufladbar etc.

Auch wenn unsere Dampfgeräte im medizinischen Bereich Potential hätten, DIESES Produkt hat es ganz bestimmt nicht.


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 18.12.2015 | Top

RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#11 von Dampfphönix , 18.12.2015 09:14

Ja, bei diesem Gerät ist die Vitaminzufuhr eher ein Verkaufsargument als ein wirklicher Gesundheitsaspekt.
Da kann viel gepfuscht und allerlei sogar gefährlicher Unfug getrieben werden, daher haben die Regulierer von vorne herein mit dem
Verbot der Substanzen (die Liste ist noch ganz ganz klein, die wird so dick wie die Bibel sein wenn sie alles zusammen haben)
ausgeschlossen, dass solche Produkte auf den Markt gelangen können.
Damit wird allerdings auch die Entwicklung des wirklichen medizinischen Potenzials seitens kleiner alternativer Pharma- Firmen ausgeschlossen
welche zB den Nahrungsmittelergänzungsbereich bedienen. Dieser ist der Pharma ein Konkurrent, da geht es auch um Milliarden.
Dieses Geschäft soll entweder überhaupt nicht gemacht werden oder eben nur die Pharma darf das.
Ich bin der festen Überzeugung dass das einer der großen Gründe ist welcher die EU dazu animiert hat die Dampfen in die TPD2 rein zu holen.
Allerdings, wie soll ich das beweisen, ist eine von vielen denkbaren Theorien warum sie uns das antun wollen und sich nicht abbringen lassen
und es ist sicher nicht der einzige Grund. Wir können leider immer nur das sehen was wir direkt vor Augen haben und oft ist es das, was absichtlich
vor unseren Augen erscheint damit wir genau das denken was wir denken. Man nennt so etwas Manipulation. Das Mittel dazu sind kontrollierte Medien und
was die sagen wissen wir ja.


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.614
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#12 von Roadtrain76 , 18.12.2015 15:23

Zitat von Dampfphönix im Beitrag #8

Ich kann meine Geräte jetzt schon zur Linderung meiner Krankheit einsetzen. Wer das mal am eigenen Leib erlebt hat was es bedeutet einfach nur ein paar mal dran zu ziehen und
die Pein ist weg, man kann sich umdrehen und weiter schlafen, der weiss was die Dampfgeräte (nicht E-Zigaretten) für ein phantastisches medizinisches Potenzial enthalten.


Als Asthmatiker stimme ich dir teilweise zu.

Ja es gibt Medikamente zur Inhalation, aber das ist ja nun etwas ganz anderes.
Medikamente sind größtenteils Verschreibungspflichtig und ein Arzt überwacht/kontrolliert die Einnahme/Verordnung.

Das hier ist aber kein Medikament, es wird aber teilweise als solches beworben und macht in meinen Augen dubiose Versprechungen.
Mich erinnert das ganze an Nepper,Schlepper und Bauernfänger.
Irgendwann verkaufen die sowas auf Kaffeefahrten für 250€ pro Stück an Rentner.....

Solche Firmen bringen alle Dampfer in Verruf (meine Meinung).


Zitat von heimchen im Beitrag #3

Ich wusste doch, dass wir dieses Ding da schon mal hier im Forum kommentiert hatten:
Vitastik Vitamin E-Zigarette


Hatte extra die SuFu benutzt aber nichts gefunden, sorry.


Es zählen nicht die Jahre im Leben, sondern das Leben in den Jahren.


 
Roadtrain76
Beiträge: 152
Registriert am: 21.10.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Wolfsburg

zuletzt bearbeitet 18.12.2015 | Top

RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#13 von GrEy , 30.12.2015 10:51

Ist es nicht merkwürdig, dass diese Vitastik kurz vor dem beschließen der neuen TPD auftaucht? In diese Idee würde doch niemand zu dieser Zeit so viel Geld stecken (TV Werbung etc.), wohl wissend dass das Geschäft im Mai zusammenbrechen wird... Alibifirma? Alibiprodukt? Ich hör mich schon an wie die Leute die man gern Aluhutträger nennt, aber ich kann es mir mit sachlichen Argumenten nicht erklären.


 
GrEy
Beiträge: 879
Registriert am: 25.01.2015
Geschlecht: männlich


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#14 von GrafDampf , 30.12.2015 11:21

Ich wette, die werden die Abverkaufsfrist bis Mai 2017 restlos ausschöpfen.


Die EU-Regulierung kann mich mal - free vaping!


 
GrafDampf
Beiträge: 994
Registriert am: 11.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#15 von koschibaer , 30.12.2015 11:33

Zitat von heimchen im Beitrag #10
Zitat von 0171jerry im Beitrag #7
Der Grund ist wohl, nicht nachfüllbar, nicht nachladbar, Einweg.
Deshalb die Zulassung, warum auch immer.
Scheint ja wohl zu stimmen, sonst könnten sie die ja nicht öffentlich
bewerben und verkaufen.
Hintertürchen, sozusagen.


Das ist völliger Quatsch, was die schreiben. JETZT NOCH dürfen Händler von e-cigs alles mögliche auf ihre Werbeplattform schreiben, egal was, auch, dass ihre e-cigs die Welt retten oder damit jedes Leiden geheilt wird, die TPD2 ist noch NICHT umgesetzt.


Das ist auch Blödsinn. Mit Heilversprechen ist ein Produkt auch ohne TPD2 ein Präsentationsarzneimittel. Auch jetzt dürfen Händler nicht schreiben, was sie wollen.


 
koschibaer
Beiträge: 1.535
Registriert am: 14.06.2012


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#16 von heimchen , 30.12.2015 11:33

Diese tauchen nicht kurz vor der TPD auf, die gibts schon lange. Für deren Werbung haben meist B- und C Promis hergehalten, z.B. hier https://www.instagram.com/p/0XjZb7gUBd/
(über 40 Wochen alt)
Auf deren FB Seite tummeln sich entsprechende Figuren rum mit so einer e-Shisha rum.
https://www.facebook.com/vitastikuk/?fref=ts
Letzten Oktober damit auf der Wiesn damit Werbung gemacht. Wurden aber nicht gross genutzt, und dann wieder für lau verscherbelt. Ist nix anderes als eine andere e-Shisha, der Rest ist einfach Verarsche mit den Vitaminen etc.

Hinter VitaStick steckt die Firma mCig Inc.
Die Abkürzung mCig steht dabei für "Mainstream Canabis Innovation Group" (mcig.org/).


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#17 von GrEy , 30.12.2015 11:34

Naja, aber wenn man Geldmittel für eine Unternehmung beschafft muss man idR einen Businessplan inkl. 5 Jahresplanung vorlegen. Es muss also schon Geld da gewesen sein, wo also kommen das her?


 
GrEy
Beiträge: 879
Registriert am: 25.01.2015
Geschlecht: männlich


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#18 von GrEy , 30.12.2015 11:35

@heimchen Ahhh, da ist die vernünftige Erklärung die ich nicht gefunden habe, Danke!


heimchen hat das geliked!
 
GrEy
Beiträge: 879
Registriert am: 25.01.2015
Geschlecht: männlich


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#19 von Herkules (Rudi) , 30.12.2015 13:10

Keine Meinung, da eh Sinnfrei.

Gruß Rudi


 
Herkules (Rudi)
Beiträge: 290
Registriert am: 23.11.2015
Geschlecht: männlich


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#20 von heimchen , 11.01.2016 22:10

Und das meint die Regenbogenpresse dazu:
Wie Stars auf die vermeintlich gesunde Zigarette reinfallen


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#21 von HarryB , 11.01.2016 22:50

Schade, dass der Artikel (besser "Schmonz") elektronisch erschien.
Auf Papier hätt man da wenigstens was für's Klo (obwohl, die Druckerschwärze - man weiss ja nicht, was drin ist!)


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 4.214
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#22 von ky4e! , 11.01.2016 23:02

8 Euro für son Teil...

Wenn man die Kommentare ansieht merkt man wieder mal das sich für jeden Scheiß n Käufer findet ^^

Ich hab seit 1-2 Jahren nicht ein Bier getrunken (hat keinen großen Grund bin einfach nimmer so groß furtgekommen) aber vielleicht sauf ich mir ab jetzt jeden dritten Tag die Hucke voll und verkauf dann meine Brunse als Universalflüssigdünger der neuesten Art... Ich verwett meinen Po das sich MINDESTENS ein Käufer findet ders ausprobiert :D


XXX


 
ky4e!

Beiträge: 712
Registriert am: 22.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: im Augsburger Land


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#23 von heimchen , 07.02.2017 13:36

Ich mach auch mal Threadleichenschändung ;)
Die haben entspr. der TPD "umgesattelt" - vertreiben jetzt Aromatherapie-Sticks (ohne Vitamine) und Power Food.

KLICK


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 28.822
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 07.02.2017 | Top

RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#24 von lenichen , 07.02.2017 14:44

Na toll....Freund meinte eben, daß jeden Tag ein dummer aufsteht und solche Firmen finden die bestimmt auch noch.

Weiter meinte er noch, daß die beiden Frauen am Pool wohl gerade eine Sendung von fastecht bekommen haben.
Ob der grüne zollaufkleber drauf ist könnte er nicht erkennen, was ihn zu dem frechen Statement hinriss anzumerken, er würde bei den Damen auch gerne mal so eine aromatherapie machen wollen.

Nach meinem guten zureden in Form von reibt er sich grad die Ohren und kann nimmer sitzen

Er bleibt also lieber weiter beim dampfen und mischt mir meine Fruchtsachen....


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

Menschenrechte:" Jeder Mensch hat das auf Leben, Freiheit und Sicherheit ! " Auch Flüchtlinge...^^


 
lenichen
Beiträge: 5.544
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Vitastik - Vitamin Vaporizer ?!?

#25 von Dampfphönix , 07.02.2017 15:34

Das hier verkaufen sie auch, mein HWV wird immer größer,
http://chillcbdoil.com/buy-cbd-online/
und erst recht hier, da kann ich mich kaum zurück halten
http://mcig.org/solutions/#_grd
von denen kann man sich anscheinend ganze Gewächshäuser bauen lassen,
ich glaub das sind findige Marketing Fuzzies, schlauer noch als ERL , die hatten Startkapital und testen in alle Richtungen wo sie Menschen zum abzocken packen können...

Heimchen...waren die vor einem Jahr etwa als du es gefunden hattest schon genau so groß oder ist das alles ein Fake oder muss erst wachsen?


 
Dampfphönix
Beiträge: 6.614
Registriert am: 10.03.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Saarbrücken


   

Frage: Was haltet ihr von iJust 2?
Wismec Vicino D30 Kit

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen