Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X

NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#1 von okukun , 10.11.2015 23:52

Hallo an alle Diplom Physiker unter euch

Ich hab auf Empfehlung aus dem Forum jetzt einen NiFe48 AWG28 mit nem Widerstand von 4,6 Ohm/m von zivipf. Der Temperaturkoeffizient beläuft sich wohl auf 400-415.

Nun die Frage ich möchte für 3 VD (Ego One Mega, Subtank Mini und TFV4; je mit entsprechendem Selbstwickler Coil natürlich ) Wicklungen mit je 0,5 Ohm +-0,1 machen.
Leider ist der Draht bei keinem mir bekannten online Coil Rechner verfügbar.

Wie berechne ich jetzt genau die Anzahl der Wicklungen, Wicklungsdurchmesser und Drahtlänge mit den gegebenen Werten?

Ich vermute mal im Ego One Mega CLR Coil wirds wohl aus Platz gründen ne Microcoil, bei den beiden anderen ne normale.

Ziel ist alle 3 im Temp Mode auf der Evic VTC Mini zu betreiben.

2. Step wären dann die Temperatur Berechnungen, wobei die meiner Meinung nach nur sinnvoll sind um das Maximum zu finden und dann runterzuregeln. Da werde ich denke ich mit trocken Watte Test zum Ziel kommen.

Ich freu mich schon auf Lustiges rechnen.

Okukun


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#2 von Greenkeks , 11.11.2015 00:03

das sind rund 13 Hz da gibt es einen Rechner für und als Draht nimmste den V2A 0.45 AWG 25 der hat den gleichen wiederstand / meter ich habe mir eine App für mein Telefon runter geladen die macht das :-)


 
Greenkeks
Beiträge: 282
Registriert am: 21.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Niederlausitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#3 von knippi , 11.11.2015 00:12


Ich bin bekennender Clone Fan :-)


 
knippi
Beiträge: 3.309
Registriert am: 04.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#4 von okukun , 11.11.2015 00:17

Der Rechner ist Gold wert da ist der Draht der Wahl dabei! super!

Dann mach ich mich morgen mal als wickeln.
Mal schauen ob das die Evic vtc mini dann auch so misst was ich da so berechne.

Danke schon mal.


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#5 von okukun , 11.11.2015 00:19

Trotzdem würden mich die Formeln dahinter mal interessieren.


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#6 von harro , 11.11.2015 00:36

kleine info - App Microcoil Pro, besser geht nicht


 
harro
Beiträge: 876
Registriert am: 14.01.2015
Geschlecht: männlich
Ort: daheim


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#7 von colonius , 11.11.2015 17:36

Zitat von okukun im Beitrag #1
Hallo an alle Diplom Physiker unter euch
Diplom ja, Physiker nein. Darf ich trotzdem?

Zitat von okukun im Beitrag #1
Leider ist der Draht bei keinem mir bekannten online Coil Rechner verfügbar.
Hier gibt's den Draht auch, heißt nur anders: http://www.steam-engine.org/coil.asp?a=t...5&awg=28&id=2.5
Ich finde, das ist der beste Rechner (den ich kenne).

Viel Spaß beim unterbringen von 11 Wicklungen.


colonius

... aber ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht. (Slartibartfaß)


 
colonius
S-Mod verstorben am 18.8.2017
Beiträge: 8.379
Registriert am: 23.11.2011
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Universaldilettant


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#8 von okukun , 11.11.2015 17:46

Mein erster Versuch mit 6 Wicklungen auf 2mm Durchmesser war leider ein Kurzschluss :)
Dann hab ich ernsthaft versucht 11 Wicklungen auf 2,5mm Durchmesser als Micro Coil in den Ego One Mega CLR zu pressen... hat nicht geklappt :)

mit 7,5 Wicklungen auf 3mm Durchmesser hab ich angenehme 0,46 Ohm erreicht. Die haben dann auch recht gut in den CLR gepasst.

Geschmacklich okay... Dampfentwicklung: gut (werd aber nochmal bissl mehr Watte reinbauen, da ich so an der minimal Variante in sachen Watte bin.)

gespannt bin ich auf die Wicklungen für den TFV4 und den Subtank Mini (da sollte ja jeweils genug Platz für ca. 10 Wicklungen sein)


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#9 von oile69 , 11.11.2015 17:51

Hab ich grad richtig gerechnet (ohne Spulenrechner) bei 0,5 Ohm eine länge von 10,86 cm?


In Ohm we trust


 
oile69
Beiträge: 890
Registriert am: 04.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Nebel
Beschreibung: 24/7 Dampfer


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#10 von hansklein , 11.11.2015 18:13

Moin,

Zitat
Hab ich grad richtig gerechnet (ohne Spulenrechner) bei 0,5 Ohm eine länge von 10,86 cm?


Sollte stimmen. Eingegebene Daten: Wunschohm: 0.5 mm Durchmesser: 3 mm einfache Wegstrecke Pol-Wicklung: 3 mm

Drahtlaenge: 114.69 mm Wicklungslaenge: 108.69 mm Wicklungszahl: 11.53 Wicklungen Ohm Pro Meter Draht: 4.6 sagt er


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 11.11.2015 | Top

RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#11 von okukun , 11.11.2015 18:16

im Ego One Mega CLR ist es ca 1cm einfache Wegstrecke... ?


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#12 von oile69 , 11.11.2015 18:20

gut dann muss man bei meiner Rechnung den Weg zu den Schrauben noch drauf rechnen. Danke fürs überprüfen


In Ohm we trust


 
oile69
Beiträge: 890
Registriert am: 04.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Nebel
Beschreibung: 24/7 Dampfer


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#13 von hansklein , 11.11.2015 18:22

Zitat
m Ego One Mega CLR ist es ca 1cm einfache Wegstrecke... ?



Übergangswiderstände? Du meinst aber 10 cm, richtig? 1 cm wäre arg wenig...


Informationen gesucht? Hier gibts das Lexikon: Dampfer Lexikon! Da gibts Informationen, z.b.
Welchen Akku für geregelten Akkuträger?


 
hansklein
Beiträge: 7.233
Registriert am: 03.07.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Aachen

zuletzt bearbeitet 11.11.2015 | Top

RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#14 von okukun , 11.11.2015 18:27

nein ich meine 1x die Wegstrecke von Plus oder Minus Pol zur Wicklung... das sind ungefähr 10mm also 1cm in Summe müsste meine Wicklung für den CLR mit 2x1cm Weg + 7,5 Wicklungen auf 3mm Durchmesser bei ca. 10cm liegen...


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#15 von oile69 , 11.11.2015 18:31

Müssten grob überschlagen genau die 10,86cm sein,bei einer Wegstrecke von 10mm


In Ohm we trust


 
oile69
Beiträge: 890
Registriert am: 04.09.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Nebel
Beschreibung: 24/7 Dampfer


RE: NiFe48 AWG28 Widerstand und Wicklungen berechnen

#16 von okukun , 11.11.2015 23:54

Ich hab jetzt noch eine zweite etwas höherohmige Wicklung von 0,8 Ohm auf 3mm mit 10mm Fuß und 15Wicklungen gemacht.

Was mich ein wenig stört ist dass man mit dem NiFe48 keinen richtig schönen MicroCoil hinbekommt, da das Material wie eine Sprungfeder zurück in Form geht. Dafür klappen damit super gleichmäßige "normale" Wicklungen.

Der 0,8Ohm Coil flasht sehr intensiv, ist aber geschmacklich ein wenig dezenter. Liegt aber glaub ich am Durchmesser der Wicklung.

Was meint ihr dazu?


 
okukun
Beiträge: 77
Registriert am: 06.11.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Chemnitz


   

NiCr-Draht und Ni-Allergie
Noname a1 selbstwickler von 123Liquids

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen