Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

Taifun GT II vs GLS

#1 von friedrichshainer , 23.09.2015 11:23

Hi ihrs,

seit einem Jahr dampf ich bis auf wenige Gelegenheiten nur noch meinen GT II. Geschmacklich und vom Handling her für mich einfach der passendste Verdampfer.

Jetzt hab ich mir vor paar Tagen zum "Zweijährigen" einen GLS gegönnt. Viel Erfahrung hab ich damit noch nicht, aber so langsam groove ich mich ein. Würde mich mal interessieren, wer hier schon Erfahrungen (vielleicht auch mit beiden) gemacht hat und den direkten Vergleich wagen möchte.

Setup: Ich wickele knapp unter 1Ohm (0.8-1) mit 32er Kanthal und dampfe meist ungeregelt, also so 13-15Watt. Wicklung ist mit Muji-Watte gemacht, beim GT II innenliegend (also nicht durch die Liquid-Löcher.

Meine bisherigen Erfahrungen:

*Befüllen*
Geht bei beiden super leicht. Beim GT II bleibt blöderweise immer ein bisschen Liquid am Tank hängen, das man jedes Mal entfernen muss.

*Wickeln*
Hier überzeugt mich der GSL ein bisschen mehr. Hat mehr Platz zum Wickeln und man kommt leichter ran. Das Mesh zur Liquidzuführung ist schnell gemacht. Aber wenn man weiß wie, dann ist der GT II auch leicht und schnell perfekt hinzubekommen.

*Dampfentwicklung*
Weiß nicht woran es liegt, aber der GSL scheint bei gleicher Leistung _und_ gleicher Luftzufuhr schneller anzuspringen und mehr Dampf zu produzieren. Das kann ich aber nach zwei Wicklungen nur "gefühlt" sagen. Natürlich kann man mit zusätzlicher Luft von oben (ich hab die "große Luftzuführung mit den drei Schlitzen drauf" noch mehr rausholen.

*Geschmack*
Hier kommt die Crux: Auch wenn der GSL wesentlich flexibler ist (das Zusammenspiel der Luftzuführungen macht ihn da sehr variabel), zumindest bei meinem Liquid ist der Geschmack des GT II immer noch einen Tick klarer und angenehmer. Die Fruchtaromen kommen natürlicher und weniger "chemisch".

*Allgemeines Handling"
Hier nehmen sich die beiden nicht viel. Beide sind leicht zu handhaben, man kommt ohne Weiteres an die Wicklung. Verarbeitung ist bei beiden absolut perfekt. Der GSL "säuft" mehr, bildet dadurch auch ne Menge Kondenswasser. Dicht sind sie beide.

Was sind eure Erfahrungen?


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


W. t N, rek00ns, Sugar und Verena_ haben sich bedankt!
 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013


RE: Taifun GT II vs GLS

#2 von friedrichshainer , 24.09.2015 22:30

Keiner?


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013


RE: Taifun GT II vs GLS

#3 von Erneuertes Widerstandsmodul , 25.09.2015 00:24

Ich habe nur den GS2 und muss sagen, dass ich ihn sehr mag. Ist natürlich kleiner als der GSL, dadurch etwas weniger Platz zum Wickeln, aber hat auf Anhieb geklappt (1.46 Ohm, 0.36er Kanthal, Dochte mit Watte gebaut, weil ich in meinem Chaos das Mesh nicht sofort gefunden habe *g*). Der GT2 steht noch auf meiner Liste des HWV, aber man kann doch nicht ständig alles kaufen *seufzt*.


Verdampfer: Flash-e-Vapor 3, Squape E(motion), Taifun GS2 & GT2, Kayfun v4 + 5, Tilemahos v2plus mit Springomizer, Genius², SQuape R(s)+X, Calix ...
Akku(träger): Pico, IPV4S, Smok Koopor Mini TC, Vapor Giant Mini 2.5, Vireo, Skarabäus Pro, Cuboid, Pipeline Pro II + Dani + div. Mech Mods


 
Erneuertes Widerstandsmodul
Beiträge: 1.856
Registriert am: 16.01.2012


RE: Taifun GT II vs GLS

#4 von friedrichshainer , 25.09.2015 10:48

Haha, leider nein...

Wenn ich mir die Posts der letzten Wochen so anschaue, scheint Smokerstore bisschen aus der Mode gekommen zu sein. Für Hochleistungs-Dampfer ist der GT II auch sicherlich nicht geeignet. Wirklich Open Draw geht nicht und ab 15Watt wird's auch immer schwerer, den Nachfluss hinzubekommen. Glaube, da ist der GSL schon deutlich besser. Aber für den gemäßigten Dampfer m. E. immer noch absolute Top-Klasse.

Ich hab jetzt beim GSL noch mal bisschen an der Wicklung gespielt. Tatsächlich ist der Geschmack besser, wenn man die Watte "schräg" verlegt (also nicht im 90° Winkel zu den Polschrauben. Dadurch bleibt wohl mehr Platz für den Luftstrom aus den oberen Luftlöchern zur Wicklung und das Strömungsverhalten wird insgesamt besser, vor allem bei dem 3-schlitzigen AC-Ring.


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


Tony Montana hat sich bedankt!
 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013


RE: Taifun GT II vs GLS

#5 von W. t N , 25.09.2015 11:05

Zitat von friedrichshainer im Beitrag #4
Haha, leider nein...

Wenn ich mir die Posts der letzten Wochen so anschaue, scheint Smokerstore bisschen aus der Mode gekommen zu sein. Für Hochleistungs-Dampfer ist der GT II auch sicherlich nicht geeignet. Wirklich Open Draw geht nicht und ab 15Watt wird's auch immer schwerer, den Nachfluss hinzubekommen. Glaube, da ist der GSL schon deutlich besser. Aber für den gemäßigten Dampfer m. E. immer noch absolute Top-Klasse.



Hmmm.... The Eye schafft 24 Watt und dafür wäre der GT2 auch ausgelegt. Laut Smokerstore soll der GT2 aber auch 35 Watt abkönnen. Ich hab den mal mit 25 Watt gedampft. Ich hatte da kein Nachflussproblem. Allerdings zieht mir das zuviel am Akku und bringen tut es mir auch nichts. Aber ich wollte halt mal sehen wie lange bei 25 Watt ein Akku hält Ich mische 50/50 und wickle 7 Windungen auf einem Nagel. Was hat der 2 mm, oder 2,5 mm, und nehme Mujiwatte.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Taifun GT II vs GLS

#6 von friedrichshainer , 25.09.2015 11:26

Muss ehrlich gestehen, dass ich es noch nie probiert habe, den über 20Watt zu dampfen. Mit genügend Watte innenliegend sollte das wohl gehen. Aber ist halt kein Cloud-Chasing-VD, sondern eher ein Geschmacks-Monster. In der ursprünglichen Bestückung (also Watte/GF durch die Liquidlöcher) kommt man kaum über 15Watt.

Meine Wicklungen haben immer 3mm, da macht dann bei 32er Kanthal jede Windung ziemlich exakt 0.2Ohm. Insgesamt mit "Zuführung" komm ich bei 4 Wicklungen irgendwo zwischen 0.94 und 1Ohm raus.


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


Andromeda hat sich bedankt!
 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013


RE: Taifun GT II vs GLS

#7 von W. t N , 25.09.2015 11:31

Zitat von friedrichshainer im Beitrag #6


Meine Wicklungen haben immer 3mm, da macht dann bei 32er Kanthal jede Windung ziemlich exakt 0.2Ohm. Insgesamt mit "Zuführung" komm ich bei 4 Wicklungen irgendwo zwischen 0.94 und 1Ohm raus.


Interessant... Mir wäre das zu wenig Auflage für die Watte. Aber das war/ist im Grunde nur eine Kopfsache. Wenn ich so recht überlege werde ich das auch mal testen. Da ich noch kein TC betreibe könnte das nämlich auch weniger Kokel an der Watte bedeuten.

Danke für die Anregung!


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Taifun GT II vs GLS

#8 von friedrichshainer , 25.09.2015 12:50

Ich mach keine Micro-Coils. Daher ist die Hitzeverteilung wahrscheinlich in Ordnung. Die Breite der gesamten Wicklung wird so 1,5-2mm haben. Und es passt halt schön viel Watte durch.

Werde aber auch deine Variante mal austesten. Nehme an, das ist dann ne MicroCoil? Muss man aber wohl noch zusätzlich Watte in den Topf packen, oder?


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

RE: Taifun GT II vs GLS

#9 von W. t N , 25.09.2015 13:04

Zitat von friedrichshainer im Beitrag #8
Ich mach keine Micro-Coils. Daher ist die Hitzeverteilung wahrscheinlich in Ordnung. Die Breite der gesamten Wicklung wird so 1,5-2mm haben. Und es passt halt schön viel Watte durch.

Werde aber auch deine Variante mal austesten. Nehme an, das ist dann ne MicroCoil? Muss man aber wohl noch zusätzlich Watte in den Topf packen, oder?


Nein von Microcoil bin ich schon lange weg, ich mag es eher luftig. Ich lege aber eine S-Wicklung und lasse die Watte innen und ziehe die nicht durch die Schlitze. Allerdings ist dabei nur mein GT1 absolut dicht. Bei dem zweier kommt schon mal ab und an ein Tröpchen aus den Luftlöchern. Mich nervt das. Werde demnächst mal die stehende Wicklung testen, aber auch mal Deine, vielleicht kommt das bei mir durch Hotspots??? Und nur bei 4 Windungen würden die ausbleiben.


Gruß

W. t N

Ein Dampfer steht im Walde...



 
W. t N
Beiträge: 1.932
Registriert am: 12.01.2015


RE: Taifun GT II vs GLS

#10 von friedrichshainer , 25.09.2015 13:57

Bei mir ist das kein S sondern ein (auf dem Kopf stehendes) U. Das würde allerdings bei 2mm definitiv zu schmal werden - daher die 3mm. Siffen hab ich damit eigentlich nie, außer die Tröte fällt runter und die Watte verrutscht:





Ist bei der Wicklung sehr schmal geworden, da geht noch ein bisschen mehr. Aber im Prinzip sieht das bei mir immer so aus.


Ich dampfe ungeregelt! Und merke: weniger Widerstand = mehr Leistung gilt für die Dampfe, nicht für die Politik.


W. t N hat sich bedankt!
 
friedrichshainer
Beiträge: 1.590
Registriert am: 19.09.2013

zuletzt bearbeitet 25.09.2015 | Top

   

Ni200 - How to wickel Nickel
Empfehlung da einfach zuviel am Markt:)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen