21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)

  • Seite 4 von 27
26.04.2015 11:35
avatar  Legado
#76 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von AdamJensen im Beitrag #47
Dieser Bericht begeistert mich mehr und mehr. Und diese Wissenschaftlerin ist eine recht sympatische,
attraktive Dame, anders als diese Krebsverein-Tusnelda.



Bäätsch, reingefallen, schaut doch mal aufs Impressum der egarage-Seite

Zitat
Kontakt / Impressum
eGarage
Andrea Winkhardt (inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV im Sinne des Presserechts)



und dann in diesen Bericht der TAZ.

Zitat
Die Gastgeberin heißt Andrea Winkhardt, 47, und ist Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
beim VDC, dem Verband der Cigarettenindustrie.



Das ist Demagogie vom feinsten, leider fallen die Menschen reihenweise drauf rein, darunter sogar
ein Forentroll.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:42
#77 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Also ist diese "Studie" auch wieder nur eine im "Auftrag" der Zigaretten Industrie ?
Finde es immer wieder faszinierend. Da denkt man, jetzt kommt mal echt was kritisches irgendwo raus und kurze Zeit später kann man sich wieder völlig entspannt zurücklehnen und dampfen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:48
avatar  GrEy
#78 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Das Institut macht keinen hehl daraus, dass sie auch im Auftrag der Tabakindustrie Forschung betreibt, steht auch im interview. Das alleine ist doch kein Grund, bzw. nicht DER Grund der Studie zu misstrauen, das ist eher der Versuchsaufbau. Sie verdienen ihr Geld mit Auftragsforschung.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:49
#79 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat aus Artikel :
Sie geben in der Studie an, dass sie frei von Interessenskonflikten arbeiten konnten. Wer finanziert ihre Untersuchungen?

Die Cultex Laboratories sind ein unabhängiges, nach wissenschaftlichen Kriterien arbeitendes Forschungsinstitut. Wir finanzieren uns zum Einen durch den Verkauf unserer eigens entwickelten Expositionsmodule. Zum anderen stellen wir unsere Infrastruktur und unsere Dienste verschiedensten Auftraggebern zur Verfügung, darunter sind Pharmakonzerne, die Tabakwirtschaft aber auch E-Zigarettenanbieter. Wir machen aber auch eigene, unabhängige Untersuchungen wie in diesem Fall in Zusammenarbeit mit universitären und klinischen Forschern.

Hier geht draus hervor, dass dies eine unabhängige Studie ist.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:51
avatar  Teki72
#80 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

... tja und dann bewahrheitet sich immer das, was ich bereits selbst lernen musste (erstelle den ganzen Tag beruflich unter anderem irgendwelche Studien, Statistiken):

Traue niemals einer Studie, Statistik die du nicht selbst gefälscht hast ...

sorry @Frida225 ... ich entnehme den Zeilen genau das Gegenteil, dass sie eben nicht unabhängig sind ...


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:55
#81 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Ich werde das seltsame Gefühl nicht los, dass die Studie jetzt sehr an Gewicht verloren hat.
Aber vielleicht irre ich ja...


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:55
avatar  Teki72
#82 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Letztendlich ist es auch egal. Ein Fünkchen Wahrheit wird schon drinstecken. Kommt wie immer auf die Menge und das wie an. In großen Mengen ist ja auch Wasser und Sauerstoff zu 100% tödlich. Ergo verbieten


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:56
avatar  Legado
#83 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von Frida225 im Beitrag #79

Hier geht draus hervor, dass dies eine unabhängige Studie ist.



Klar, so würde ich es der Öffentlichkeit auch verkaufen. Der ganze Laden ist
in meinen Augen unglaubwürdig wenn ich diese Info im Zusammenhang sehe mit
dem was "unser Prof" darüber geschrieben hat.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 11:58
#84 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Wenn die E Zigarette wirklich wieder, wie hier schon angedeutet wurde, wieder mal bis über die Kokelgrenze geprügelt wurde, wundert mich auch das mit dem schädlichen VG nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:00
avatar  GrEy
#85 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Ganz ehelich: Wie sollen sie denn wissen wie ein bestimmtes Gerät zu betreiben ist? Wäre es so trivial die einzelnen Dampfgeräte in Betrieb zu nehmen bzw. in den Griff zu kriegen, gäbe es wahrscheinlich weder dieses, noch andere Dampfer-Foren. Ich denke mit dem "Beißreflex" bringen wir unsere Sache nicht voran. Daher der Vorschlag, evtl. auch mit Zustimmung und Unterstützung der Initiatoren des DTF, den Forschungswilligen die Hand zu reichen. Der einzelne müsste doch gar nicht viel tun. Ich stelle mir das so vor: Der Forschungswillige eröffnet einen Thread von wegen "Getestet werden soll Gerät XY, bitte um Erfahrungswerte etc." und Besitzer und/oder Interessierte helfen demjenigen zum beiderseitigen Nutzen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:01
avatar  spiegel
#86 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Irgendwie scheint Dampfen einen erheblichen Einfluss auf des Verschwörungstheoriekleinhirn zu haben....

Die egarage hat ein Interview mit einer Mitautorin der Studie veröffentlicht.
Nirgendwo steht, dass egarage der AG der Studie ist.

Deshalb ist das Impressum der egarage völlig schnurz, da könnte auch PöLa drinstehen.
An der Studie von cultex ändert das nichts.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:12
avatar  zwinkl
#87 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zeit meines lebens ziehe ich alle mich persönlich betreffenden test schon immer selber an mir durch und da brauche ich erstmal gar keine anderen
institute mit ihren (meist wenig objektiven und oft manipulierten) studien. Geschadet hat es mir mE nicht wirklich, obwohl meine pösen freunde manchmal gegenteiliges behaupten.
Bei all den schwindligmachenden natürlichen substanzen, die ich weltweit schon ausprobiert habe und als eher harmlos einstufe, da nur kurzzeitig getestet
und meist für kontinuierliche verwendung in meinem leben als unpassend befunden. Das wohl heftigste und giftigste zeug, das ich mir 30 jahre iengepfiffen habe
war mein exzessiver tabakmißbrauch. Bei 50 - 60 selbstgedrehten kann ich das im nachhinein nur noch als mißbrauch bezeichnen...*zugeb*

Und im rückblick des oben beschriebenen jucken mich jetzt so minimale unabwägbarkeiten bzgl. der liquidbestandteile nunmal garnicht mehr.
Da ich mich lebenslang generell von medikamenten, chemikalien und alkohol ferngehalten habe, immer auf gesunde ernährung achtete und das auch weiterhin so
halte muß ich mir bei dem bißchen dampfkramzeugs bestimmt keine großen sorgen machen.
Bedenken habe ich da eher noch bzgl. der altlasten, also spätschäden, die ich durch tabakkonsum angelegt habe...

Selbstverständlich und unzweifelhaft ist dampfen besser als rauchen und klar ist die dosis auch wichtig.
Deshalb bleibe ich auch bei PUROS24 und für die "gesundheit" zwischendrin auch mal mal 12er bis 18er...


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:13
avatar  Teki72
#88 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Das Problem an solchen Studien ist, dass der Versuchsaufbau jeweils keinen eingebauten Kockelsensor hat. Wir Menschen haben so etwas in der Lunge und in den Geschmackssensoren, Rachen, Mund vollautomatisch eingebaut.

Klar ist das die Schadstoffaufnahme beim kockeln, überhitzen rapide ansteigt. Was macht die Testmaschine? Einfach weiter ziehen und sturr die nun vermehrt auftretenden Schadstoffe messen.

Was macht Mensch? Aufhören mit ziehen, Verdampfer auseinanderbauen und weiterdampfen ohne das kockeln, ohne die vermehrte Schadstoffaufnahme. Das kann meines wissens keine Maschine auf dieser Welt messen. Wunder der Natur halt. :)


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:18
#89 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Letztendlich wissen wir nicht warum diesbezüglich geforscht wird, beziehungsweise warum cultex Interesse hat auf diesem Gebiet eine Studie zu entwickeln und dies auch im Zusammenhang mit klinischen Forschern. Eventuell ist auch die Bundesregierung der Auftraggeber, aber diese Annahmen arten dann wirklich in Verschwörungstheorien aus.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:19
#90 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von petit.manni im Beitrag #22
Nun ja, die Dampfer sind ja bis dato nicht bereit,

Konzessionen zu machen.

Solange die Dampfe immer mehr Dampf und leistungsstärker werden muss,

wird das hier nichts.

Die Wahrheit " weniger schädlich als Zigaretten " liegt wohl in der Mitte.

Die Dampfe hat das Potenzial dazu.

Wie Sie am Ende dann gebaut werden muss ,

muss man noch herausfinden.

Was ich heute so alles darüber lese, könnte der Weg dahin gehen,

das alles wieder eine Nummer kleiner wird.

Also : weniger Grund-Power......Systeme mit weniger Grund- Liquidverbrauch,

also kleiner zbs Minis, eRoll usw.,.........kein VG mehr im Liquid ,

und sicherlich noch einige Punkte mehr.

Ps : Am Ende sollte den Newbis der Zukunft

wichtig sein , eine gesicherte gesündere Alternative zur Zigarette zu haben.

Und die alten die das nicht juckt, können ja über Bunkern dann noch Jahre so

weiter dampfen wie jetzt......das passt doch dann auch und jedem ist geholfen.


hallo manni,
wir "kennen" uns schriftlich schon einige zeit....ich hab dich in dieser zeit schätzen gelernt...wieso kannst du mit folgender lösung nicht leben:
den menschen werden die wissenschaftlichen ergebnisse (die sich im laufe der zeit ohnehin ständig ändern...nicht nur beim dampfen) zur kenntnis gebracht - und diese machen dann in selbstverantwortung das draus, was sie wollen und für sich als vertretbar halten...weshalb der reflexhafte ruf nach regularien...

...hat wohl iwas mit der grundhaltung - selbstverantwortung/verhältnis staat-mensch/zutrauen - zu tun....

was die newbies betrifft: wenigstens offiziell sind sie über 18, dürfen auto fahren, wählen, vögeln und heiraten...ich denke, es ist nicht zu viel verlangt, dass sie sich den "beipackzettel" vor gebrauch durchlesen....


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:21
avatar  Teki72
#91 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Oder anders. Wenn die Testmaschine einen Anstieg der Schadstoffkonzentration misst, müsste sie aufhören mit messen, gereinigt werden und dann erst weiter messen. Das Testergebnis möchte ich dann mal sehen ... aber kann sich bestimmt jeder selbst ausrechnen. Genauso mit dem Zugintervall des Testaufbaus in den ganzen Studien. Welcher Dampfer zieht ne Stunde lang an seinem Verdampfer 5 Sekunden lang mit 5 Sekunden Pause eine Stunde lang??? Von daher sind solche Testreihen nach deren Prinzip für mich persönlich völliger Schwachsinn. Sorry, dann schon eher Studien wo Lungengewebe mit Dampf bedampft wird wie die von Liquid-News wars glaube ich


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:30
#92 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

@Teki72, die Studie von Liquid news ist eine Studie von Cultex, denn Cultex hat auch für einen Liquid Hersteller geforscht. Dieser hatte auch Werbung damit gemacht.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:33
avatar  Teki72
#93 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von Frida225 im Beitrag #92
@Teki72, die Studie von Liquid news ist eine Studie von Cultex, denn Cultex hat auch für einen Liquid Hersteller geforscht. Dieser hatte auch Werbung damit gemacht.



LOL die stecken alle unter einer Decke. Solange die weiter studieren vertraue ich einfach wie @zwinkl meinen Körperwohlfühlsensor oder meinen Katzen, die ich nun andampfen kann was mit Rauch früher nie ging, wo sie gleich das weite gesucht haben.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:39
#94 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Gerade noch einmal nachgeschaut..
http://liquid-news.de/e-zigaretten-forschung-in-deutschland/

Meinst du diese Forschung?

Dann habe ich mich vertan. Ich dachte sie sei von Cultex. Sorry Andre


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:40
#95 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Hat sich überschnitten...


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 12:43
#96 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

PS : Mein Hund findet das auch ganz toll.. Ausser die Tabakaromen, die sind etwas unspannend...


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 13:02
avatar  Rudi66
#97 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Wer glaubt das wissenschaftliche Studien die politischen Entscheidungsträger wirklich beeinflussen geht besser in die Kirche und betet fürs Dampfen!
Die werden alle Studien so wie bisher nicht beachten oder so zurechtinterpretieren bis es ihnen passt!
Das einzige was nüten würde wäre Geld...viel Geld!!!!!!!!!!
Alles andere ist leider vergebene Liebesmüh!
Denn es geht hier um Milliarden, einerseits an Steuern, adererseits um Marktanteile und zuletzt noch um Umsätze die der Pharma wegbrechen da die Gesundheit der Dampfer besser ist.
Für mich zählt alleine mein Gefühl und die Tatsache das nun nach einem Jahr Dampfen meine Bronchitis weg ist und die Lungenwerte schon fast wieder auf NR-Niveau sind!
Und nochmal........wenns kokelt hört jeder auf zu ziehen....
Und ich will auch KEINE Regulierung der Hardware oder sonstwas. Denn ich bin ein mündiger Bürger der für sich selbst Verantwortung tragen kann!!!!!!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 13:03
avatar  Legado
#98 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Zitat von spiegel im Beitrag #86

Deshalb ist das Impressum der egarage völlig schnurz, da könnte auch PöLa drinstehen.
An der Studie von cultex ändert das nichts.


Ich glaube nicht dass die Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim VDC so prominent
im Impressum von egarage steht weil sie sich nur um das Design der Website kümmert.

Es geht hier um einen Milliardenmarkt den sich BigT noch eine Weile erhalten möchte bis er
zum Marktführer der E-Zigaretten wird und die anderen kleinen Läden verdrängt.
Zum anderen hat die Studie nichts konkretes gebracht sondern nur Verunsicherung geschaffen.

Meine Vermutung dass das Absicht ist kann auch nicht widerlegt werden durch unabhängige Wissenschaftler,
den oft bestimmen nicht sie ob und in welcher Form ihre Ergebnisse genutzt werden.
Kann man aber prima vorschieben um zu versuchen Kritiker mundtot zu machen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 13:13
avatar  Devassa
#99 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Es ist schon beängstigend wie hier auf JEDE Studie reagiert wird, die der Dampfe keine
100%ige Unschädlichkeit bescheinigt.
Ich habe bei dieser Forscherin das Gefühl, dass sie wirklich versucht, eine Untersuchung
zu machen, die realen Bedingungen entspricht. Das sagt sie auch. Ihr Institut finanziert
sich durch Auftragsstudien verschiedener Auftraggeber. Wenn da dann auch die Zigarettenindustrie
dabei ist, ist doch schnurz.
Im Übrigen werde keine Geräte getestet. Es läuft also nicht auf cig-a-likes aus. Es werden die
Liquids getestet. Und wenn BigT davon profitiert, ist es auch egal. Die Dampfer profitieren doch
auch von solchen Studien.
Es wäre meiner Meinung nach, wie hier schon jemand geschrieben hat, eine gute Idee, dieser
Forscherin Hilfe anzubieten. Und zwar in Bezug auf Dampfverhalten der User. Dann kann sie
auch realistische Untersuchungen machen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2015 13:16
#100 RE: 21.04.15 - egarage.de - Forscherin im Interview: Dampfen besser als Rauchen, aber Dosis wichtig – Vorsicht vor Glycerol (VG)
avatar

Das Politiker sich durch wissentschaftliche Untersuchungen beeinflussen lassen, halte ich auch für ein Wunschdenken.
Es sei denn, es gibt noch Bürger, die glauben, Politiker würden im Interesse und zum Wohle des Volkes handeln.
Back to Topic


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht