Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!

X

Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#1 von Lleveleyen , 15.03.2015 20:01

Ein Hallo an alle Damper!

Ich dampfe erst seit ein paar Wochen und die Entscheidung zur E-Zig hat ein Jahr Anlauf gebraucht.

Da ich im Jungle der Anbieter und der Ausführungen total keine Orientierung fand bin ich hier vor Ort in den nächsten Zigarettenladen gegangen und hab da nach E-Smoke gefragt.
Wirklich Ahnung hatte die gute Frau auch nicht, aber sie hatte ein Gerät, dass ich dann auch gekauft habe - inkl. eines Liquids.

Es ist ein I-Mist EVOD pro. Das Händling ist sehr leicht und ich habe mir über das Internet eine zweite bestellt - bei Eroltec (inkl. einer Auswahl an Liquids und Verdamperköpfen und Mundstück in flacher Ausfertigung), da im Laden von dem was ich wollte nichts vorrätig war.

So weit so gut. Ich war schnell vom Rauchen weg. Es schmeckte einfach nicht mehr und ich bin sooooo stolz auf mich!

Jetzt zu meinen Fragen:
1. Die I-Mist Evod pro ist aufgebaut wie die Kangertec EVOD (2?). Sie sind (nach dem was ich über Videos auf Youtube gesehen habe) baugleich. Ist das was ich da gekauft habe ein Fake? Ist die Qualität schlechter als bei der Kanger? Sind die Verdamper Orginal? (im 5er Pack, schwarze Verpackung) Oder spielt das keine Rolle?

2. Nach dem Nachfüllen von Liquid ist oft ein kokeliger Geschmack da. Manchmal gibt sich das schnell wieder, manchmal dauert es lange. Ich habe dann den Verdamper gewechselt - auch wenn er noch nicht mal 2 Tage drin war. Das hat nichts gebracht. Wo liegt mein Fehler?

Ich fülle das Liquid nach, wenn ich sehe, dass es nur noch bis zu der kleinen Gummidichtung am Verdampfer reicht, ich putze alles sauber ab, damit nichts vom Liquid im Gewinde sitzt.
...und ich bin sehr sehr froh, dass ich hier auch solche Fragen stellen kann, denn ich wüsste sonst echt nicht wo sonst. In meinem Bekanntenkreis bin ich ein Alien mit meiner E-Zigarette

Gestern und Heute habe ich dieses Forum nach diesen speziellen Dingen durchforstet und bin nicht fündig geworden. Dafür habe ich ganz viel gelernt und weiß jetzt, das meine Geräte nicht das Ende der Fahnenstange sein werden. Erst einmal sollen sie jedoch reichen, sie haben mich schließlich vom Rauchen erlöst.
Für die nächste Stufe werde ich mich auf den weiten Weg zu einem Händler machen (ich wohne wirklich in einem schwarzen Fleck auf der Landkarte der Dampfer). Der wird sein blaues Wunder erleben, wenn ich mit meinem hier erworbenen gesunden Halbwissen bei Ihm aufschlage. Ohoh!

Es freut sich auf Antwort -
Lleveleyen



Tormk hat das geliked!
 
Lleveleyen
Beiträge: 8
Registriert am: 14.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#2 von knut34 , 15.03.2015 20:34

das Kokeln ist ein bekanntes Problem - sogar manchmal bei neuen Verdampferköpfen.
Es kommt meistens daher, daß das Liquid nicht genug nachfliessen kann und die befeuerte Metallwicklung dann trocken "dampft"
Abhilfe könntest du schaffen, indem du den Verdampferkopf rausschraubst und mit einer Stecknadel von einer zur anderen Seite durch die Faser stichst, also einen Hohlraum in die Wicklung schaffst. Es mag durchaus die eine oder andere Faser herauskommen. Damit du weißt, worum es sich handelt, mußt du wissen, daß in dem Kopf eine Wicklung quer, zwischen den Schlitzen ist.
Dann kann das Liquid dadurch schneller nachfliessen und es kokelt nicht mehr. Diesen Vorgang kann man i.L.d.Tage einige Male wiederholen, weil dieser Kanal sich wieder zusetzen kann.
Damit du als Neuling weißt, was ich meine, schau dir diese Bilder, besonders Nr. 6 an. Sind deine Verdampferköpfe identisch mit denen?
Protank/Evod mit Watte wickeln Bilderserie
Feinmotorische Übung


Kantina - Jedem Zauber wohnt ein Neuanfang inne.


Lleveleyen hat sich bedankt!
 
knut34
Beiträge: 522
Registriert am: 11.01.2015

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#3 von spellbound , 15.03.2015 20:50

Ich glaube du hast ein Fake. Ich selber habe eine EVOD2 und die Beschreibung, die du beschreibst sagt mir,daß du ein Plagiat hast.
Eine I-Mist EVOD Pro ist mir nicht bekannt??? Vieleicht daher auch die Probleme?



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#4 von Luzi72 , 15.03.2015 20:56

auf den ersten Blick sieht die IMIST Evod Pro aus, wie eine Evod 2. Die Verdampfer, die ich jetzt im Internet dazu gefunden haben, sehen allerdings ganz anders aus (bei den "origninalen" schaut da keine Watte bzw. Faden raus....

Generell müssen Clone aber nicht zwangsläufig schlecht sein. Mein Lebensgefährte hat sich im Zigarettenladen einen Evod-Clone gekauft und ist damit ganz happy und hat auch keine Probleme damit.

So wie du beschreibst, wann du das Liquid nachfüllst, dürfte an und für sich nichts kokeln, denke daher doch, dass es an Durchflußproblemen liegt. Ansonsten bei neuen Verdampferköpfen immer darauf achten, dass du diesen ein paar Minuten Zeit gibst, sich mit Liquid vollzusaugen, bevor du losdampfst. Im Moment würde ich den Vorschlag von Knut für recht gut befinden....
Wo ist denn der schwarze Fleck? Vielleicht gibt es ja hier im Forum jemanden, der nicht zu weit weg wohnt, aber sich auskennt ;-)


 
Luzi72
Beiträge: 233
Registriert am: 07.02.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#5 von Luzi72 , 15.03.2015 21:02

XXX

Mir scheint, deine Evod pro sieht auf den ersten Blick wie eine Evod 2 aus, drin steckt jedoch eine Evod (ohne 2)

Bitte keine fremden Bilder oder Angabe der Quelle einfügen...
Cawdor


 
Luzi72
Beiträge: 233
Registriert am: 07.02.2015

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#6 von spellbound , 15.03.2015 21:06

Das mag sein, aber es ist ein Fake. Man brauch auch nicht in Internet danach suchen, es ist ein Fake. Es ist auch nicht so schlimm. Besorge
dir das orginal und du wirst sehen, es funtioniert weit aus besser. Typischer Anfängerfehler. Ist nicht bös gemeint.

Gruß
spellbound



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#7 von knut34 , 15.03.2015 21:10

Generell gilt, wie die älteren Häsinnen und Hasen wissen, dunkles Liquid entweder mit Wasser mischen, aber am besten nicht einfüllen. Helles Liquid setzt die Verdampferköüfe einfach nicht so schnell zu.


Kantina - Jedem Zauber wohnt ein Neuanfang inne.


 
knut34
Beiträge: 522
Registriert am: 11.01.2015

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#8 von Tormk , 15.03.2015 21:17

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Umstieg.
Des weiteren, danke für Dein Interesse.
Ich kenne das Gerät zwar nicht, jedoch denke ich, es wird Dir hier geholfen.
Und bitte immer daran denken, doofe Fragen sind nur die, die nicht gestellt werden...
Allzeit gut Dampf


 
Tormk
Beiträge: 878
Registriert am: 04.02.2014

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#9 von spellbound , 15.03.2015 21:22

Du wirst sehen, daß du mit der Zeit mehrere E-Zigaretten benutzen wirst, genau so viele Liquids. Das ist einfach am Anfang so.
Ich würde dir am Anfang empfehlen sogenannte Sets, also zwei gleiche E- Zigaretten zu besorgen. Die sind im Verhältniss günstig.
Zum Bsp. eGo-C mit C4, EVOD2. Als Anfänger optimal. meine Meinung.



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#10 von spellbound , 15.03.2015 21:25

Zitat von knut34 im Beitrag #7
Generell gilt, wie die älteren Häsinnen und Hasen wissen, dunkles Liquid entweder mit Wasser mischen, aber am besten nicht einfüllen. Helles Liquid setzt die Verdampferköüfe einfach nicht so schnell zu.


Was hast du gemeint? Bist du im Thraed verrutscht?



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#11 von radelife , 15.03.2015 21:30

Zitat von spellbound im Beitrag #9

Zum Bsp. eGo-C mit C4


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


Cebulon hat sich bedankt!
 
radelife
Beiträge: 4.447
Registriert am: 01.09.2011


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#12 von spellbound , 15.03.2015 21:32

@radelife, was meinst du?



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#13 von knut34 , 15.03.2015 21:32

Zitat von spellbound im Beitrag #10

Was hast du gemeint? Bist du im Thraed verrutscht?

Im Eingangspost ist die Rede von häufigem und schnell auftretendem Kokeln.
Ja, und das hat eben auch was mit dunklen Liquids zu tuen - was ein Newbi nicht wissen kann.


Kantina - Jedem Zauber wohnt ein Neuanfang inne.


 
knut34
Beiträge: 522
Registriert am: 11.01.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#14 von spellbound , 15.03.2015 21:40

Habe ich gepostet, das es an dem Fake zu tun hat! Das hat mit dunklen Liquid nichts zu tun. Und ich sehe dich laut deinen Post auch als Newbi.
Also sage nicht , daß es ein Newbie es nicht wissen kann. Zumal es nicht zu tun hat mit der Eingangsfrage!!



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#15 von Cawdor , 15.03.2015 21:48

Jetzt geht Euch hier mal nicht gleich an die Gurgel, Ziel ist es doch hier mit allen möglichen Tips den Einsteigern bei ihrem Problem zu helfen




« Hannibal Lecter hat unhöfliche Menschen ja ganz einfach aufgegessen. »
« Ich wollt's nur gesagt haben... »


Flohmarktregeln
Flohmarkt // Bazar // Trödeltreff // Sammelbestellung


 
Cawdor
SuperModerateuse
Little big cow
Beiträge: 10.805
Registriert am: 10.02.2014


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#16 von radelife , 15.03.2015 21:48

Zitat von spellbound im Beitrag #12
@radelife, was meinst du?

Ich habe mein Umstieg vor 3,5 Jahren mit der eGo-T geschafft und würde die eGo-T keinem Newbie empfehlen.
Die C4 gehört ins Museum.
Es gibt besseren.
Bist du nicht selber ein Newbie?

Ich bin raus, möchte diesen Thread nicht weiter versauen.

Sorry @Lleveleyen


Beste Grüße, radelife

Von meinem Amiga 500 gesendet


 
radelife
Beiträge: 4.447
Registriert am: 01.09.2011


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#17 von Lleveleyen , 15.03.2015 21:57

http://www.e-smokey24.de/e-Zigaretten-IM...t:::69_503.html

das ist meine. Kann man denn im Internet die Fakes nicht von den Orginalen unterscheiden, wenn man bei einem Händler kauft?

...und das Liquid das ich hier benutze ist nicht dunkel.
@knut34 - vielen Dank für den Tip! Das werde ich jetzt gleich ausprobieren!!

...und ich wohne im Sauerland, da ist nicht nur was das Dampfen angeht nichts los :)



 
Lleveleyen
Beiträge: 8
Registriert am: 14.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#18 von knut34 , 15.03.2015 22:02

@Lieveleyen, das hatte ich ich auch gefunden. Und man sieht die Verdampferköpfe im 5erpack. Bei denen kannst du es machen, wie ich versucht habe, darzustellen.
@spekkbound - ich kann doch nichts dafür, was sich jemand kauft. Generell setzen dunkle Liquids schnell zu. Habe ich in Mini ijust, Evod 2 und Evod Mega festgestellt. Und kann man hier auch überall lesen. Als ich niegelnagelneu war, beim Dampfen, wußte ich auch noch nicht, daß es eine Wissenschaft ist. Ich kam ja, wie alle, von der Zigarette und wollte nur zur E-Zigarette. Aber ne Dampfe hat mit einer Zigarette soviel zu tuen wie ein Kängeruh mit der Fa. Kanger.


Kantina - Jedem Zauber wohnt ein Neuanfang inne.


 
knut34
Beiträge: 522
Registriert am: 11.01.2015

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 | Top

RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#19 von Vamo-Supreme , 15.03.2015 22:14

Wie in allen Foren .. such Dir "brauchbares" raus .. und Du hast kein Fake .. und selbst wenn liegt es mit Sicherheit nicht daran ..
Das Kokeln liegt - wie bereits erwähnt - an dem unzureichenden Nachfluss .. den man durch den Nadeltrick verbessern kann ..
oder saug mal etwas ,1-2mal, (nicht zu stark) OHNE zu feuern .. etwa bis Du den Geruch des Liquid .. "schmeckst"..
dann sollte das Coil genug Liquid haben, um nicht mehr zu kokeln ..


Ihr macht Euch lächerlich !


 
Vamo-Supreme
Beiträge: 165
Registriert am: 26.11.2014


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#20 von LuLeLotte , 15.03.2015 22:15

[2. Nach dem Nachfüllen von Liquid ist oft ein kokeliger Geschmack da. Manchmal gibt sich das schnell wieder, manchmal dauert es lange. Ich habe dann den Verdamper gewechselt - auch wenn er noch nicht mal 2 Tage drin war. Das hat nichts gebracht. Wo liegt mein Fehler?

Das mit dem kokeligen Geschmack ist mir anfangs auch passiert. Es lag bei mir daran, dass ich manchmal den Tank zu leer geraucht habe oder nach dem Wechseln des Verdampferkopfes nicht lange genug gewartet habe, bis sich die Watte ausreichend mit Liquid vollgesogen hat. Das Gerät I-Mist ist mir nicht bekannt. Mir ist das damals mit der EVOD passiert.


Die Welt ist voll von kleinen Freuden, die Kunst besteht nur darin, sie zu sehen


 
LuLeLotte
Beiträge: 209
Registriert am: 14.02.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#21 von spellbound , 15.03.2015 22:18

@radelife, ich spreche von eGo-C!! und gut die C4 sind nicht aktuell, aber für einen Anfänger nicht schlecht. Er wird automatisch zu anderen
Varianten greifen. Evt. EVOD2. Wie hast du angefangen???



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#22 von Vamo-Supreme , 15.03.2015 22:24

@spellbound Und was ist an einer ego-c anders als an Ihrer Dampfe ? Das Ding reicht völlig aus ..
und es geht auch nur um das Problem des kokelns ... was wohl hinreichend ge(er)klärt wurde.


Ihr macht Euch lächerlich !


 
Vamo-Supreme
Beiträge: 165
Registriert am: 26.11.2014


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#23 von spellbound , 15.03.2015 22:32

@knut34,@radelife, habe mich irgendwie mit meiner Meinung zwischen euch falsch ausgedrückt. Ist mein Fehler. Entschuldigung!!!!
Grüße
spellbound



knut34 hat sich bedankt!
 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#24 von spellbound , 15.03.2015 23:00

@Vamo-Supreme, es ist schon ein Unterschied ob Fake oder Original, deswegen kann man es nicht pauschalieren. Es ist schon ein Unterschied
ob ich ein Original habe oder nicht. Da hilft auch nicht auf dauer mit dem Nadeltrick-es bleibt ein Fake. Mit der Zeit kommt die Erfahrung.
Mit dem Original hatte ich so gut wie keine Probleme.



 
spellbound
Beiträge: 41
Registriert am: 02.03.2015


RE: Alles neu - ich bin verunsichert - und so viele Fragen

#25 von Vamo-Supreme , 15.03.2015 23:21

@spellbound Wir reden hier vom VERDAMPFERKOPF .. von daher NEIN !! .. (sie hat doch einen Link gepostet ..) .. freu' Dich an Deinem Original ..
aber bitte rede Neulingen nichts über Dinge ,von denen Du wohl auch noch nicht viel Ahnung hast, nicht etwas falsches ein.
(Vielleicht fängst Du mit dem Unterschied von Fake und Clone an ...)


Ihr macht Euch lächerlich !


 
Vamo-Supreme
Beiträge: 165
Registriert am: 26.11.2014


   

Akkuträger für Aspire Maxi BDC
CE4/CE5(+)/ViviNova/V2/V3 ... was nu?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz