Wieviel Basenvorrat habt ihr?

  • Seite 30 von 36
27.09.2016 11:27
#726 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Ich habe 8l 48er PG und 1,2l 32er PG (100ml Gebinde stickstoffabgefüllt) in meinem Bunkerkühlschrank, das sollte bei einem täglichen Verbrauch von 6-8ml / 6mg ein paar tage reichen. Aktuell bin ich 43 Jahre Alt,
sollte nach meinem ableben noch was übrig sein, wird sich bestimmt jemand über die Erbmasse freuen.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2016 12:32
avatar  crusher
#727 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Bin etwas spät dran.
Aber ich fange jetzt auch mit dem Bunkern für den Fall der Fälle an.

Diese Woche kommt 1L PG 48er als 10x100ml in Braunglasflaschen stickstoffabgefüllt bei mir an. Bei meinem durchschnittlichen Verbrauch von 4-6ml täglich, kann ich mir davon für ca. 3 Jahre 6-9er VPG 50/50 von mischen.

Ich mach jetzt jeden Monat 1x 1L Bestellung solange es noch geht und auch die Preise nicht wesentlich steigen.
Mein Ziel ist 16-17 Liter zu haben. Das reicht dann ca. 50 Jahre. Dann bin ich mit 86 Jahren entweder schon weg vom Fenster oder des Dampfens nicht mehr mächtig.
Gelagert wird das Zeug im Keller. Is größtenteils dunkel und halbwegs kühl.
Das reicht mir. Nen extra Kühl- oder gar Gefrierschrank halt ich für überflüssig. Bei den 48mg überlebt kein Organismus

Und sollte die Bunkerei doch umsonst gewesen sein, weil das mit der TPD2 alles nochmal gekippt wird und man auch in 5-10 Jahren problemlos Nikotin Base kaufen kann, freu ich mich trotzdem, dass ich das schon da hab und dafür kein Geld mehr ausgeben muss (außer natürlich rein PG/VG und Aromen).


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2016 21:29
#728 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Zitat von crusher im Beitrag #727
.... Bei den 48mg überlebt kein Organismus


Es gibt aber schon Tiere die Nikotin fressen und 48 Tausendstel Gramm sind ja nun nicht wirklich viel.


 Antworten

 Beitrag melden
28.09.2016 21:40
avatar  crusher
#729 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Hehe na das sind mir ja interessante Tiere...wusst ich gar nich.
Wobei ich auch eher Mikroorganismen meinte zwecks Schimmelbildung etc.


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 10:49
#730 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Schätze dass es nicht gut käme, die Stärke meiner Bunker-"Base" hier zu posten, daher habe ich einfach mal den Weg gewählt das in 12er umzurechnen, um das zu verdeutlichen.
Ich komme auf knapp 85 Liter. Sollte erstmal reichen für eine Weile.


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 11:26
#731 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

2 Liter 36er, davon 2 Tropfen auf 10 ml 0er hält ungefähr 15 - 20 Jahre.


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 11:47
avatar  call286
#732 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Seit gestern habe ich 10L 48er und noch ältere 4L 12er, sollte bei aktuellem Verbrauch und aktueller Kalkulation noch 38 Jahre reichen. Mal schauen, was bis dahin ist.


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 12:03
#733 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

5L 0/80/20 mit 0mg und 5L 0/80/20 mit 5mg.


Gelagert im Tiefkühlfach bei -18°C (endlich hat er einen nutzen :D)


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 12:17
avatar  Romilia
#734 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

2l 48er vg und 1l 48er pg für mich und mutti jeweils in 100ml/stickstoff. gelagert in meinem vollerdkeller ganzjährig zw. 10-12grad.
falls jemand im südlichen sachsen-anhalt noch lagerplatz braucht - der keller ist groß...
5l vg 0 habe ich auch, aber das rechne ich nicht zum bunker


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 13:06
avatar  LoQ
#735 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar
LoQ

Ich wollte schon fragen ob das ein Tippfehler ist mit den 0mg ;-))
Soviel 0er habe ich nicht, werde ich wohl auch nicht bunkern....weil mein Kellerplatz ist doch etwas knapper, ansonsten komme ich auch auf etwa 10 Grad


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 16:10
#736 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar
Moderatorin

Wegen der Konzentrationen der Basen hab ich den Thread in den dafür passenden Bereich geschoben.
Luisette


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 18:31
#737 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Hab grad VG bestellt....
damit´s keinen Versand kostet hab ich mir nochmal 1L 48er gegönnt


 Antworten

 Beitrag melden
14.10.2016 18:56
#738 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Nachdem ich nach zwei Jahren meine Vorsorgeplanung umgesetzt habe, so wird mir da nichts und niemand mehr etwas vorschreiben können, was und wie ich dampfen möchte. Base hatte ich immer mal zwischendurch von unterschiedlichen Anbietern bestellt, sollte auch für mich und meine Frau länger reichen, als das wahrscheinlich notwendig ist. Aber egal, die Kosten im Verhältnis Tabakprodukte sind unbedeutend.

Ich hoffe doch, dass viele sich bevorraten, möchte ja in ein paar Jahren nicht so ganz alleine dastehen ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2016 01:30
avatar  LoQ
#739 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar
LoQ

Zitat von Michigan im Beitrag #738


Ich hoffe doch, dass viele sich bevorraten, möchte ja in ein paar Jahren nicht so ganz alleine dastehen ;-)

So wie das hier klingt sicher nicht ;-)))
Ich habe jetzt 2l 48er und ca. 3 1/2 L 10er (fürs faule mischen ;-)) 48 er wird wohl noch dazukommen....


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2016 22:06
#740 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Ich werde mir darüber keine Gedanken mehr machen müssen. Ich bin zwar erst seit Ende letzten Jahres voll umgestiegen, aber das lasse ich mir nicht wieder wegnehmen - vermutlich wird der Rest an Base überleben. Habe also vorgesorgt, was mit der Elektronik wird, das schauen wir dann, wenn es soweit ist, wenn da auch noch dicke Knüppel kommen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2016 23:39
#741 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

20 Jahre reicht mein Zeug wenn alles so bleibt wie es aktuell ist.
Eigentlich wollte ich noch ein wenig aufstocken, aber dann habe ich mir die Frage gestellt ob ich mich wirklich im Jahre 2036 traue noch das abgestandene Zeug zu dampfen. Immerhin bin ich dann Anfang 70 und vermutlich ein bisschen ängstlich.
Oder ich habe Alzheimer und vergessen wo ich den Kram gebunkert habe


 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2016 03:59
avatar  ajax
#742 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Mach dir keine Sorgen. Wenn du 70 bist und Alzheimer hast, weisst du nicht mal mehr, daß du irgendwann mal geraucht oder gedampft hast.
Um deine Basen im Keller kümmert sich dein Betreuer ...


 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2016 12:35
avatar  LoQ
#743 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar
LoQ

Zitat von ajax im Beitrag #742
Mach dir keine Sorgen. Wenn du 70 bist und Alzheimer hast, weisst du nicht mal mehr, daß du irgendwann mal geraucht oder gedampft hast.


Aus schwierigen Erfahrungen mit meinem Vater kann ich sagen das stimmt leider seeeehr sehr lange nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2016 12:39
avatar  dadash
#744 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Laut einige berichte Nikotin verhindert den Alzheimers


 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2016 12:45
avatar  LoQ
#745 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar
LoQ

Naja nicht verhindern.....abmildern....aber das ist noch nicht hinreichend untersucht....


 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2016 12:49
avatar  dadash
#746 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Zitat von LoQ im Beitrag #745
Naja nicht verhindern.....abmildern....aber das ist noch nicht hinreichend untersucht....

JA! Dann werden wir es versuchen


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2016 12:03
avatar  anki
#747 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Oh man, da dampfe ich seit einer Woche und bin direkt mit dem Irrsinn unserer Regierung konfrontiert
Da ich ja erst so kurz dampfe, bin ich noch in der Findungsphase, was Aromen und Nikstärken angeht und habe noch nichts gebunkert.

Was mich aber auch interessieren würde, inwiefern ist schon klar, welche Hardware unter das neue Gesetzt fällt? Momentan besitze ich "nur" einen iStick pico und einen Nautilus mini. Ich bin am überlegen, ob ich noch aufrüste, frage mich aber inwiefern das Sinn macht, falls ich in ein paar Monaten keine Ersatzteile mehr für meine Hardware bekommen sollte, weil sie evtl. unter die neue Reglementierung fallen...


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2016 12:53
avatar  Devassa
#748 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

@anki, am besten ist es, wenn du Akkuträger mit austauschbaren Akkus kaufst. Für manche Akkuträger gibt es auch
die Elektronik separat zu kaufen. Ich habe mir z. B. ein paar Akkuträger von Provari gekauft, dazu dann gleich noch
einige Displays. So kann ich sorglos dampfen, selbst wenn es irgendwann mal keine Ersatzteile mehr geben sollte.
Desgleichen habe ich bei Verdampfern gemacht. Für die Fertigverdampfer habe ich mir "einige" Coils in die EU-Kiste
gelegt und für die SWVD sämtliches Zubehör, das es für den jeweiligen Tank gibt.
Watte, Draht und dergleichen habe ich nicht gebunkert, denn das wird es immer geben.

Bei Basen brauchst du dich im Prinzip jetzt noch nicht festzulegen. Schau dir Videos zum
Mischen an und kaufe dir Nikotinbase mit dem höchsten Nikotingehalt. Die kannst du dir
dann bei Bedarf auf den Nik-Gehalt heruntermischen, den du brauchst.

Nikotinbase auf PG-Basis hält aller Voraussicht nach am längsten. Die kannst du dann irgendwo
dunkel, trocken und relativ kühl lagern, bis zum Nimmerleinstag, naja, vielleicht nicht so lange,
aber die hält richtig lange. Wobei du das Mindesthaltbarkeitsdarum getrost vergessen kannst.

Bei den Aromen kann es schon eine Weile dauern, bis du "deine" Aromen gefunden hast. Es
gibt Händler, die verkaufen Proben. Frag mich jetzt bitte nicht, welche Händler, denn da kann ich
dir keine nennen. Das wird aber sicher noch jemand anders können. Ausserdem gibt es hier im
Forum die "Wundertüten". Vielleicht trägst du dich mal ein, dann kannst du schon mal einiges
probieren, ohne dich in unnötige Unkosten zu stürzen.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :-)


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2016 17:04
avatar  anki
#749 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Zitat von Devassa im Beitrag #748
Für die Fertigverdampfer habe ich mir "einige" Coils in die EU-Kiste
gelegt und für die SWVD sämtliches Zubehör, das es für den jeweiligen Tank gibt.
Watte, Draht und dergleichen habe ich nicht gebunkert, denn das wird es immer geben.


Danke dir für die Info! Das Thema Fertigverdampfer, mit denen ich momentan dampfe, finde ich wirklich schwierig. Klar kann ich mich mit meinem bevorzugten Verdampfer eindecken und mir 3 beispielsweise 3 Exemplare kaufen und mich dann noch mit x Coils eindecken, aber die Tage sind dann ja definitiv gezählt.

Andererseits müsste ich mit meinem Nauti mini recht save sein, denke ich...


Thema Verdampfer
"direkt in E-Zigaretten einsetzbare Einwegkartuschen/ Patronen und nachfüllbare Tanks mit nikotinhaltigem Liquid dürfen maximal 2ml Liquid Fassungsvermögen aufweisen." vs. "Eine Beschränkung von Fassungsvermögen für Verdampfer ist in der TPD2 nicht vorgesehen. Die erwähnten 2ml betreffen ausschließlich Behälter in denen Liquid verkauft wird. Das soll dem Jugendschutz dienen."

Schon ziemlich widersprüchlich...


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2016 21:38
avatar  crusher
#750 RE: Wieviel Basenvorrat habt ihr?
avatar

Zitat von Devassa im Beitrag #748

Thema Verdampfer
"direkt in E-Zigaretten einsetzbare Einwegkartuschen/ Patronen und nachfüllbare Tanks mit nikotinhaltigem Liquid dürfen maximal 2ml Liquid Fassungsvermögen aufweisen." vs. "Eine Beschränkung von Fassungsvermögen für Verdampfer ist in der TPD2 nicht vorgesehen. Die erwähnten 2ml betreffen ausschließlich Behälter in denen Liquid verkauft wird. Das soll dem Jugendschutz dienen."

Schon ziemlich widersprüchlich...


Nicht ganz.
Die meinen (Tank)patronen/Mundstücke (ala eGo-T Mundstückdepots z.B.), die schon mit Liquid gefüllt sind, wenn du sie kaufst. Die dürfen nur 2ml haben.
Ein kompletter Tankverdampfer mit leerem Tank, der von dir selbst gefüllt werden muss hat dann keine Beschränkung auf 2ml.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht