Akkus: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)

14.08.2014 09:22 (zuletzt bearbeitet: 20.08.2018 20:03)
avatar  ( gelöscht )
#1 Akkus: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar
( gelöscht )

Wenn ihr

http://www.dampfertreff.de/t115202f326-A...mpfen-Teil.html
http://www.dampfertreff.de/t115457f326-A...mpfen-Teil.html
http://www.dampfertreff.de/t115492f326-A...mpfen-Teil.html

gelesen habt, hier nun noch der Schlussteil:

Die Akkus
Hier möchte ich nicht viel dazu schreiben, da sich zu diesem Thema schon ausgiebig viel, vor allem hier: http://dampfakkus.de/ findet.

Nur so viel. Akkus gibt es in verschiedenen Grössen, passend zu dem Akkuträger eurer Wahl. Generell gilt: Je grösser der Akku, desto länger könnt ihr damit dampfen. Von allen Sorten gibt es gute und schlechte Akkus.

Alle Sorten brechen unter Belastung ein, d.h. die ohne Belastung gemessene Spannung sinkt ab, wenn ihr euren Akkuträger befeuert. Und je niedriger der Verdampferwiderstand (Ohm), desto mehr. Bei den geregelten Akkuträgern wird dies zum großen Teil durch die Regelelektronik ausgeglichen.

Bei den ungeregelten Akkuträgern dampft ihr immer mit der Spannung, die der Akku unter Last noch hergibt. Das merkt ihr daran, dass im Gebrauch langsam die Dampfleistung sinkt.

Trotzdem kann man auch mit einem ungeregelten Akkuträger viel Freude am Dampfen haben. Hier wird gelegentlich viel über Voltdrop diskutiert. gemeint ist damit, welcher Anteil der Spannung durch schlechte Kontakte (z.B. der Feder oder des Tasters, schlechte Verschraubungen etc.) verloren geht. Ich persönlich halte das für nicht so wichtig, solange der Akkuträger dadurch nicht warm wird. Dann ist es eindeutig zu viel. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung.



Der HWV (HabenWillVirus)
Mittlerweile kommen fast täglich neue Akkuträger und Verdampfer auf den Markt. Neu sind hierbei vor allem die Bezeichnungen und das Design. Versprecht euch also nicht zuviel davon. Letztendlich machen sie alle nur eins: Dampf!
Die einen mehr, die anderen weniger. Das gilt auch für den Geschmack. Über den für die Leistung entsprechenden Dampf und Geschmack entscheidet aber vor allem die Qualität eurer Wicklung im Verdampfer.


Die Qual der Wahl
Je nachdem ob ihr viel oder wenig dampft und ob ihr viel, viel Dampf, Flash (das von den Pyros bekannte Ziehen oder Reissen in der Lunge) oder Geschmack haben wollt, werden eure Anforderungen unterschiedlich sein. Hier gibt es nichts allgemein gültiges. Jeder Mensch ist verschieden. Und was für den einen das Ei des Kolumbus, ist für den anderen überhaupt nichts.

Fazit:
Letztendlich müsst ihr selbst herausfinden, was ihr euch kauft. Auch die bestgemeintesten Ratschläge helfen nicht immer viel. Probieren geht hierbei meistens über Studieren. Mich haben nach zweijähriger Suche letztendlich die Wattewicklungen mit Microcoils überzeugt. Und das auch noch in den so ziemlich kleinsten Tankverdampfern, die es heute noch gibt. Diese dampfe ich täglich mit ungeregelten Akkuträgern mit 18650er Akkus. Als kleine Reserve habe ich noch einen selbstgebastelten Pipe-Mod auf Vamobasis, den ich aber so gut wie nicht benutze. Ihr seht also, viel Geld ausgeben MUSS nicht sein. Wer es sich leisten kann, warum nicht. Das Wichtigste ist, dass ihr Spaß damit habt und eure Alltagsgeräte immer zuverlässig funktionieren.

Besonders empfehlen kann ich euch zu eurer "Wahrheitsfindung" auch die Videos von Philgood
http://www.dampferhimmel.com/

Weiterhin viel Spass im Forum und viel Spass beim Dampfen!


 Antworten

 Beitrag melden
18.10.2014 08:56
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar
( gelöscht )

hat mal wieder nen Schubs verdient.


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2015 20:59
avatar  Legado
#3 RE: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar

Prima, schönen Dank, da muss ich mir den Mund nicht fusslig reden bei Leuten mit Interesse.

na dann..


 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2015 22:01
avatar  skodir
#4 RE: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar

Vielen danke ;-))


 Antworten

 Beitrag melden
04.08.2015 00:42 (zuletzt bearbeitet: 04.08.2015 00:46)
avatar  NaCl
#5 RE: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar

Hallöchen wobiwilli,

Super. Sehr gut für Anfänger geschrieben .Nebenbei sind die erwähnten Videos von Philgood empfehlenswert und lehrreich.

LG NaCl


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2020 16:19
#6 RE: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar

"Videos von Philgood"
Ich find die Videos sehr gelungen, musste leider feststellen, dass Phil nur noch selten NEUE nacht, schade👍


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2020 16:31
avatar  Faschma
#7 RE: Alles über das Dampfen Teil 4 (ENDE)
avatar

Ich glaube, er hatte mal Ärger bei YT.
Man kann es ihm nicht verdenken.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Auswahl Marktübersicht