Infos

• Neue Mitglieder dürfen sich hier vorstellen :)
• Letzte Beiträge
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Flohmarkt (ab 18)
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen
• Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen
• Aromen Bewertungen
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2020 im Kalender eintragen!
(Übersicht aus aktuellen Gründen deaktiviert).

X

Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#1 von kaiii xD , 08.05.2014 18:55

Für alle die es noch nicht wussten:

Jetzt gibt es die Vision Spinner Akkus auch mit 1600 mah und ein wenig veredeltem Design.



Natürlich wie immer in verschiedenen Farben, VV und in dieser Ausgabe auch mit "Ladestandsanzeige" in der LED.
Ist genauso dick wie die 1300mah Variante, aber nochmal rund 1cm länger. Schickes Ding!

Habs gerade bei vapango entdeckt. (edelstahl und schwarz sind bereits vergriffen ^^)

Gruß


Mia 61 hat sich bedankt!
 
kaiii xD
Beiträge: 23
Registriert am: 01.05.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#2 von AlexGT , 08.05.2014 19:06

Link dazu?


 
AlexGT
Beiträge: 662
Registriert am: 30.03.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#3 von Gelöschtes Mitglied , 08.05.2014 19:09


kaiii xD und Mia 61 haben sich bedankt!

RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#4 von AlexGT , 08.05.2014 19:18

Hmm der in ES und nem Mini Protank 3 obendrauf...wäre bestimmt genial!


 
AlexGT
Beiträge: 662
Registriert am: 30.03.2014

zuletzt bearbeitet 08.05.2014 | Top

RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#5 von kaiii xD , 08.05.2014 19:29

http://youtu.be/7DhxobTkMms?t=9m10s

hier siehste wie er mit nem regulären ProTank aussieht. ;)


rendra hat sich bedankt!
 
kaiii xD
Beiträge: 23
Registriert am: 01.05.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#6 von quietschibo , 11.05.2014 09:33

Also ich habe den schon in Orange. Sieht genial aus das Ding aber ich muss anmerken das die nicht länger halten wie der 1300mah. Keine Ahnung warum aber nach 2,4ml Tanks ist bei mir ende


Meine Signatur ist gerade im Urlaub


 
quietschibo
Beiträge: 108
Registriert am: 01.12.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#7 von Verena_ , 11.05.2014 13:47

Zitat von quietschibo im Beitrag #6
Also ich habe den schon in Orange. Sieht genial aus das Ding aber ich muss anmerken das die nicht länger halten wie der 1300mah. Keine Ahnung warum aber nach 2,4ml Tanks ist bei mir ende


Ich habe sie in schwarz und silber und kann das bestätigen.
Bin von der Leistung irgendwie entäuscht, dafür, dass sie doch grösser und länger sind.
Zudem habe ich das Gefühl, dass beim 1600er bei 4,8 Volt erst das rauskommt, was beim 1300er schon bei 4,3Volt da ist.

Also ich würde wieder zum 1300er greifen...


Es gibt in der Welt selten ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit.
Jean de la Bruyere (1645-1696)


 
Verena_
Beiträge: 3.719
Registriert am: 28.04.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#8 von quietschibo , 12.05.2014 10:26

Zitat von Verena_ im Beitrag #7
Zitat von quietschibo im Beitrag #6
Also ich habe den schon in Orange. Sieht genial aus das Ding aber ich muss anmerken das die nicht länger halten wie der 1300mah. Keine Ahnung warum aber nach 2,4ml Tanks ist bei mir ende


Ich habe sie in schwarz und silber und kann das bestätigen.
Bin von der Leistung irgendwie entäuscht, dafür, dass sie doch grösser und länger sind.
Zudem habe ich das Gefühl, dass beim 1600er bei 4,8 Volt erst das rauskommt, was beim 1300er schon bei 4,3Volt da ist.

Also ich würde wieder zum 1300er greifen...


Definitiv. Das ist bei mir auch so. Werde wohl wieder die 1300mah nehmen, obwohl ich den Spinner 2 nun natürlich erstmal nutzen werde. Habe ja nur noch den 1300 und den 1650.
Aber so gefühlt kann man bei dem 1650mah Spinner 2 davon ausgehen das er eine Standzeit hat die ca zwischen dem 900Mah und dem 1300mah liegt.


Meine Signatur ist gerade im Urlaub


 
quietschibo
Beiträge: 108
Registriert am: 01.12.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#9 von kaiii xD , 12.05.2014 15:17

Also ich habe heute Morgen nun auch einen im Briefkasten gehabt. Hängt jetzt gerade mal zum voll laden an der Buchse und dann werd ich mal testen, ob er meine anderen Akkus in Sachen Leistung überbietet. Aussehen und Verarbeitung gefallen mir auf jeden Fall sehr (lila)! Bin auch ein Fan der Ladestandsanzeige, schon ein edles Teil.


 
kaiii xD
Beiträge: 23
Registriert am: 01.05.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#10 von BerKon , 14.05.2014 20:16

Falls mal jemanden ein Größenvergleich des Vision Spinner II interessiert, siehe Bild.
von Links:
- KangerTech 650mAh mit EVOD BCC
- Vision Spinner 900mAh mit Kanger Mini Protank 3
- Vision Spinner 1300mAh mit Kanger MT3-S
- Vision Spinner II 1650mAh mit Kanger T3D
- SmokTech SID mit Aspire Vivi Nova-S BDC
- Vamo V5 mit Kanger Pro Tank 2


BerKon  
BerKon
Beiträge: 2
Registriert am: 02.01.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#11 von Gardener , 20.05.2014 20:13

Habe heute den Spinner2 bekommen und schon ein Problem. Habe das Gerät ausgepackt und den Feuerknopf gedrückt, zeigte blau an. Also mal eben zwei Verdampfer getestet, 1. Kanger Evod Glas und 2. Kanger T3D, alles top. Dann an ein Ladegerät aus meinem Fundus gehängt und aufgeladen bis Feuertaster weiß und Lade-LED grün. Als der Spinner voll geladen war feuerte keiner der beiden Verdampfer.
Also Verdampfer auf Vamo V4 getestet, alles funktioniert. Dann Taifun GT und FeV auf dem Spinner getestet und auch das funktioniert. Hat jemand vielleicht eine Erklärung ? Der Spinner 2 wird überwiegend ohne Ladegerät verkauft und es ist nur von einem ego-Lader die Rede. Ich gehe davon aus, das richtige Ladegerät benutzt zu haben. Siehe Bilder.
dampfende Grüße


 
Gardener
Beiträge: 28
Registriert am: 12.08.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#12 von motorbit , 20.05.2014 20:26

das ladegerät müsste passen.
kanns sein das die akkus ausgschaltet sind?
drück mal 5x drauf und guck obs dann geht.


20W Silikatwicklungen im Kayfun leichtgemacht

wer das liest ist doof


 
motorbit
Beiträge: 1.009
Registriert am: 18.09.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#13 von gentlemac , 20.05.2014 21:02

Er schreibt doch das FeV und Taifun funktionieren...

Das Ladegerät sollte 420mah haben, die Speedloader mit 450mah führen angeblich zu Problemen. Ich tippe auf zu weit innen sitzenden Pluspol. Das hatten die alten nämlich auch schon, musste man teilweise mit ner Büroklammer wieder hochhebeln. Große SWVDs mit erhöhtem Pol können solche Defekte verursachen. Hast Du die großen Geräte zuerst aufgeschraubt?


Heute stehen wir am Abgrund, morgen sind wir einen Schritt weiter...



...just originals, no clone crap...


 
gentlemac
Beiträge: 515
Registriert am: 01.06.2012

zuletzt bearbeitet 20.05.2014 | Top

RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#14 von Gardener , 20.05.2014 21:41

Also erst einmal vielen Dank für eure Antworten. Ich habe den Spinner jetzt mal ausgeschaltet, dann Verdampfer aufgeschraubt, eingeschaltet und Feuerknopf gedrückt. Wird mit Dauerblinken quittiert. Das Ladegerät hat 420 mAh und die großen Verdampfer habe ich erst danach zum testen aufgeschraubt. Ich bin auch lange genug Dampfer um zu wissen, dass man Verdampfer bzw. Ladegeräte mit moderater Kraftentfaltung aufschraubt. Wenn man das Video von Philgood zum Spinner II anschaut, dann sieht man ja, Kanger clearomizer und auch ein FeV funktionieren. Ich stehe noch in Reklamationsverhandlungen mit dem Händler und werde mal den Pluspol unangetastet lassen. Zusätzlich bemängele ich auch noch ein rappelndes Innenleben im Spinner. Also ich halte den Daumen auf den Feuerknopf, schüttele den Spinner und im Inneren bewegt sich der fest verbaute Akku. Ähnlich wie z.B. beim Semovar, wenn man den schraubbaren Minuspol im Akkudeckel nicht auf den jeweiligen Akku anpasst.


 
Gardener
Beiträge: 28
Registriert am: 12.08.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#15 von kaiii xD , 21.05.2014 13:44

Also das sollte nun wirklich nicht sein. Ich hoffe deine Reklamation geht durch.
Ich für meinen Teil bin voll und ganz zufrieden mit dem neuen Spinner. Er tut seinen Job und hält auch wirklich länger als meine anderen Akkus. Da rappelt auch nix wenn ich schüttel, und bisher gabs keinerlei Probleme.

Meine Freundin hatte mal ein ähnliches Problem mit ihrem EVOD Akku. Hat entweder nicht funktioniert oder es kam ein Dauerblinken. Wenn man den Tank etwas lockerer vom Akku abgedreht hat, dann hat es kurzzeitig funktioniert, aber auch nicht immer. Haben dann die Kontakte am Akku und am VK gereinigt, die waren nämlich ziemlich schmutzig. Dann ist der VK komplett durchgebrannt. Daraufhin den VK gewechselt, und auf einmal hat alles ohne Probleme funktioniert. Ein Versuch ists wert ;)


 
kaiii xD
Beiträge: 23
Registriert am: 01.05.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#16 von KeVe1983 , 22.05.2014 18:57

Also Leistungsunterschiede kann ich nicht feststellen.
Dampfe auf dem Spinner 1 & 2, meine EVOD's + ProTank II auf 3,8V und meine AeroTanks auf 4,3V
Meiner Meinung nach geben die beide gleich viel Power ab.

Hier nochmal ein Vergleich Spinner 1 Vs. Spinner 2 mit AeroTank




KeVe1983  
KeVe1983
Beiträge: 9
Registriert am: 16.02.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#17 von Gardener , 22.05.2014 19:55

Habe meinen Vision Spinner II zum Händler zurück geschickt und bekomme einen neuen. Noch einmal Dank für eure hilfreichen Tipps.


 
Gardener
Beiträge: 28
Registriert am: 12.08.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#18 von flow81 , 03.10.2014 19:14

Hallo,
Ich habe auch mehrere spinner 2 und hab ne Frage zum Taster.
Als ich ein spinner 2 von Dampfdorado bekommen hatte,hat der Taster
gewackelt beim schütteln. Also ein bisschen locker der Taster.Ist das
denn schlecht oder macht das nix aus?
Weil der shop keine Begründung für eine Reklamation finden kann wegen
eines klapperten Taster.Es seie normal und Produktions bedingt beim spinner 2.
So die Aussage vom Händler.Wo ich definitiv nie mehr was kaufen werde.
Hat mich der Händler doch dumm angemacht und meinte wenn ich den spinner
zurück schicke wird er genauestens überprüft und mein account wurde gesperrt!
Weil ich schrieb"Ich könnte auch den lade bug als 2.Grund angeben.Und da vision
mit dem Taster wirbt das er 20000 Klicks schaffen soll mit garantie ,ist es für mich
ein Grund zur Reklamation.Das hat der shop scheinbar als "frech"empfunden ,lol.
Letzte endlich hab ich den spinner 2 behalten, weil ich keine Lust hatte mich weiter
mit dem Händler zu beschäftigen.Da
so eine frechheit noch nie in meinem leben
vorkam. Und das in der heutigen Marktwirtschaft .Kann ich nur lachen.

Aber zur Frage"Meint ihr ein Taster der locker sitzt und beim schütteln klappert verrichtet
seine Arbeit genauso zuverlässig wie ein fester Taster?"
L.g.Flo


 
flow81
Beiträge: 568
Registriert am: 08.04.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#19 von gentlemac , 04.10.2014 04:34

Also Flow, klar, der Händler verhält sich nicht wirklich korrekt. Ich hatte selber schon sechs verschiedene Spinner II hier, alles keine Clone, aus diversen Shops und die Taster waren immer fest und haben bei keinem geklappert. Im Gegenteil, der Druckpunkt gehört wohl zum besten was ich AT-mäßig kenne. Es gibt jedoch Clone (angeblich vom selben Band) die leicht schlechter verarbeitet sind. Diese haben aber ein anderes Innenleben und niemals den vermeintlichen Ladebug (welcher keiner ist), da nur eine einzelne Zelle verbaut wurde. Ich gehe also davon aus das Du ein Original hast.

Schädlich ist das Klappern jedoch nicht, es nervt halt nur.

Der Ladebug tritt mit fast allen Spinner II auf, und zwar weil die ganzen alten Ladegeräte mit der Drei-Zellen-Ladung nicht klar kommen. Vision hat sehr schnell reagiert und ein überarbeitetes Ladegerät rausgebracht. Kostet ein paar Euro aber damit laden alle Spinner II korrekt durch. Der Bug kam also nie vom Akku. Sie begründen das mit einer "komplexeren Elektronik".

http://www.mcsmoker.de/e-zigaretten/visi...e-vv-akkus.html

Ich hoffe das hilft Dir erstmal.


Heute stehen wir am Abgrund, morgen sind wir einen Schritt weiter...



...just originals, no clone crap...


 
gentlemac
Beiträge: 515
Registriert am: 01.06.2012

zuletzt bearbeitet 04.10.2014 | Top

RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#20 von flow81 , 04.10.2014 11:11

Ja dankeschön!
Das hilft mir weiter,vor allem das ladegerät ist cool
Also kann man aufgrund eines lockeren Tasters nicht sagen das er deswegen nicht so lange hält wie ein fester Taster?
Danke!
L.g.Flo


 
flow81
Beiträge: 568
Registriert am: 08.04.2014


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#21 von AB , 04.10.2014 11:42

Was ist denn bitte ein Ladebug?
AB


AB  
AB
Beiträge: 1.627
Registriert am: 20.01.2012


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#22 von gentlemac , 04.10.2014 16:40

@AB
Der Spinner II lädt stufenweise. Bei alten und auch neuen Ego/Kanger-Ladern musst Du das Ding jedesmal losschrauben und wieder dranschrauben damit er die nächste Stufe lädt. Sonst lädt er immer nur eine Zelle auf. Heisst also wenn komplett leer und nachts ans Netz gehängt, hast Du morgens nur 30% geladen, weil das Teil nicht weiter lädt ohne manuellen Eingriff.

Bei manchen Spinnern tritt es auf, bei anderen gar nicht. Man ging deshalb lange Zeit von einem "Ladebug" aus. "Bug" wie "Käfer", ein Ausdruck der sich als Fehler in Software etabliert hat. Dieser existiert aber gar nicht, es braucht lediglich ein spezielles Ladegerät von Vision, damit alle Spinner II reibungslos durchladen. Den Link dazu findest Du oben.

@flow81
Nein, kann man nicht sagen. Der kann genau so lange halten wie ein fester Taster. Ich sehe da kein Problem. Aber ein kulanter Händler würde ihn Dir vermutlich austauschen.


Heute stehen wir am Abgrund, morgen sind wir einen Schritt weiter...



...just originals, no clone crap...


AB hat sich bedankt!
 
gentlemac
Beiträge: 515
Registriert am: 01.06.2012

zuletzt bearbeitet 04.10.2014 | Top

RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#23 von Ralf dampft , 04.10.2014 17:07

Ich habe mir den Spinner 2 nun auch besorgt und dampfe den auf dem Kanger EMOW mit 1,2Ohm und finde das er perfekt dazu passt.
Beim laden konnte ich noch keine Probleme feststellen, er lädt mit dem Kanger Lader komplett voll.


Gruß Ralf

Geht nicht........gibt es nicht!
Es ist nur eventuell noch nicht die Zeit reif dafür.........!!!
Dumm dampft gut....der Blödelthread!


 
Ralf dampft
Beiträge: 2.755
Registriert am: 31.08.2014

zuletzt bearbeitet 04.10.2014 | Top

RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#24 von Dampfkesselrevisor , 04.10.2014 22:40

Ich habe 3 Stück von den Dingern, bei einem ist der Taster fest, bei einem locker und beim 3. irgendwie dazwischen. Kamen alle in der selben Lieferung - scheint eine Serienstreuung zu sein.


Dampfkesselrevisor  
Dampfkesselrevisor
Beiträge: 197
Registriert am: 08.05.2013


RE: Vision Spinner II mit 1600 bzw. 1650mah

#25 von flow81 , 04.10.2014 22:53

OK.Danke für die info's!
Dann passt es ja.L.g.Flo

Leben und leben lassen und geniesse die Zeit die noch vorhanden ist.
Nach dem Motto lebe ich auch zur Zeit.


 
flow81
Beiträge: 568
Registriert am: 08.04.2014


   

Vapros Stylish 1300 mAh bei Roter LED nur noch wenige züge?
Akkus die nicht ganz so lang sind? Oder wie unterbringen beim Arbeiten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht









e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz