Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2019 im Kalender eintragen!

X

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#576 von Qualmwichtel , 01.05.2014 13:21

Zitat von Sleyder im Beitrag #573
Warum also SOETWAS hier auf Seite20x n) beiläufig anzuschneiden?


Mache ich ja schon...gibt einige hier im DT und viele auf Pronik.org).
Problem: Wo anfangen? Und wie die ganzen Zusammenhänge am Einfachsten erklären?
Bisher gabs fast nur Mecker (weil ich ALLE Tabu-Themen angehe und eben die Zusammenhänge nicht erkannt werden und das Allgemeinwissen übermächtig ist).
Ausarbeitungen über Nikotin wurden vor 2 Jahren ignoriert, torpediert und in Foren-Abfälle geworfen.

Ich weiss inzwischen grob, was bei der E-Kippe gespielt wird (und der Anfang der E-Kippe war möglicherweise im Jahr 1828..als das Nikotin aus Tabak rausgeholt wurde...mit Dämpfen machten die damals schon rum...inhalieren und so....und die "narkotische Wirkung" feststellten..und sie wussten, dass das Nikotin genauso wirkt wie Tabak...weil sie wahrscheinlich am Dampf geschnüffelt haben!).

Warum weiss ich das nun? Weil ich "erleuchtet" bin? Ein hyperintelligentes Wesen?
Nö....ich hatte eine komplett andere Motivation, eine E-Kippe für mich zu kaufen vor 4 Jahren als die meisten.
Ich wollte nicht "weniger schädlich" rauchen:
Das war für meine Begriffe gar nicht möglich, da ja das NIKOTIN das Schlimme am Rauchen ist (so wie eben beim Saufen der Alkohol das Schlimme ist)
Und genau SO handeln die heute (das begann 1987/88...als immer mehr Tabakkonzerne rauchlose Zigaretten auf den Markt bringen wollten):
Als Tabakkonsum zu der PSYCHISCHEN Krankheit "Nikotinabhängigkeit" erklärt wurde. Krank ist nach dem ICD-10 jedoch nur der, der AUFHÖREN WILL...also unter seiner "Nikotinsucht" leidet (und das sind eine ganze Menge Leute hier). Und wer NICHT aufhören wollte, sagt es trotzdem (weil ja kein Verbrennungsrauch dabei ist....früher sagte man zu Tabakrauchen auch Tabakdampfen...und Tabak war Nikotinkonsum).
Und diese ganzen Leute müssen nun per Regulierung vor gesundheitlichen Gefahren geschützt werden, wenn sie so schön fein "mit Rauchen aufgehört" haben(=schärfste Regulierung wird somit erst möglich!).
Deswegen darf auch lt. EU keiner behaupten, E-Rauchen wäre "weniger schädlich"...es ist IMMER als schädlich zu betrachten, da man ja "das böse" Nikotin weiter dauerhaft konsumiert (obwohl viele aufhören WOLLTEN) und diese "sehr schädliche" Hand-zum-Mund-Bewegung zwanghaft vollführt und abartige Wolken produziert...gegen den Willen des "psychisch Kranken".

Und siehe da.....was deckt man noch so nach und nach auf mit völlig naiven Fragen wie z.B. "Was machtn Nikotin so?" oder "Wollen die vielleicht vertuschen, wie wenig Nikotin schadet?"
Bingo!
Aber reden drüber wollte in Foren keiner....(weil es systematisch wissenschaftlich und gesellschaftlich geächtet wurde)
So kam ich auf immer mehr Zusammenhänge....hilfreich waren hier meine beruflichen Kenntnisse in Sachen Psychologie.


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.987
Registriert am: 11.05.2011

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#577 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 13:30

Solange ich die Möglichkeit habe mich in das Thema einzuarbeiten. Biete ich mich gerne an zu helfen.
Genug Zeit habe ich die nähsten Wochen dank Krankenbett -_-

Und schonmal danke!


Sleyder

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#578 von petit.manni , 01.05.2014 13:35

Ist zwar nicht der Link, den ich vor Jahren dazu hatte " finde den nicht mehr " , aber

bei dem steht auch ganz unten Links im Kästchen zusammenfassend was dazu. "Tabakblätter um den Laib gebunden "


Ps : Was da alles stimmt oder nicht , wer weis das schon.

Bitte keine Selbstversuche.

http://www.obg.uni-bayreuth.de/de/Aktuel..._Nikotin_cc.pdf


Zitat von HarryB im Beitrag #567
Bin gerade von der Streife wieder rein und lese hier von den ganz gefährlichen Tabakblättern.
OmG, ich muss mich mal kurz schütteln, als Kinder haben wir in den Ferien bei der Tabakernte für kleines Geld geholfen und die durch die Bäuerinnen aufgefaedelten Tabakschnuere zum Trocknen getragen.
Eigenartigerweise gab es keine gesundheitlichen Probleme, lag wohl am minderwertigen deutschen Tabak oder der relativ kurzzeitigen Arbeit damit.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#579 von Qualmwichtel , 01.05.2014 13:43

Zitat von Sleyder im Beitrag #577
Solange ich die Möglichkeit habe mich in das Thema einzuarbeiten. Biete ich mich gerne an zu helfen.
Genug Zeit habe ich die nächsten Wochen dank Krankenbett -_-

Und schonmal danke!



WIRKLICH??????????JUHUUU!
Dann wären wir schon zu fünft oder so!

Wer mithelfen will, den ganzen unfassbaren Skandal aufzudecken und in die "richtige Reihe" zu schalten:
Ich brauche noch Recherchier-Hilfe in den uralten Büchern! (und dafür braucht man Schutzhandschuhe....da offenbart sich jede Menge Dreck)
Bitte per PN melden.


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.987
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#580 von Qualmwichtel , 01.05.2014 15:31

Zitat von petit.manni im Beitrag #578

Ps : Was da alles stimmt oder nicht , wer weis das schon.




Wenn man recherchiert, weiss man zumindest, was da nicht stimmen KANN...und man weiss auch, was da alles fehlt.
Ich würde dir dringend empfehlen, keinem einzigen "Nikotinartikel" im Netz mehr unreflektiert zu trauen
(auch keinen von DKFZ und WHO herumgezeigten "Studien" aus den Hochburgen der "ehrenwerten Wissenschaft")


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.987
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#581 von petit.manni , 01.05.2014 15:46

Mache ich entgegen Deinem Rat doch " Qualmwichtel


Meine Begründung :


Da unbestritten das Nikotin eines der Giftigsten Substanzen ist und bleibt, welche es auf dem Planeten gibt "

Äußerste Vorsicht ist also geboten im Umgang damit



Eine Diskussion darüber, " in welche Richtung auch immer " muss das berücksichtigen.

Wenn eine Diskussion darüber das Nikotin verharmlost und am Ende es dazu führt, das User hier laxer im Umgang werden beim mischen

finde ich das nicht gut.


Ps : Aber ich lasse Dir deine Meinung dazu . Ich habe halt eine andere dazu .


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


Jokoala hat sich bedankt!
 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#582 von Qualmwichtel , 01.05.2014 15:55

Zitat von petit.manni im Beitrag #581

Ps : Aber ich lasse Dir deine Meinung dazu . Ich habe halt eine andere dazu


Natürlich hast du eine andere Meinung dazu...die Meinung, die man dir beigebracht hat (und nicht nur dir...uns allen).
Wer?
Die WHO und die erlauchte Wissenschaft.

Schau dir an, was an der EU-Front passiert...und auch in Amerika (FDA-Regulierung ist ja draussen...und die ist im Kleingedruckten eine Katastrophe).
Wenn du dann immer noch deine Meinung behalten möchtest (die man dir gebildet HAT...nein, nicht die BILD...die staatlichen BILDungsstellen)....
Ich habe mir eine andere Meinung gebildet (und zwar durch wissenschaftliche Fakten, die man zwar hatte.....jedoch uns VERSCHWIEGEN hat)


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.987
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#583 von petit.manni , 01.05.2014 16:00

Du wirst mir auch keine neue dazu einreden " Qualmwichtel "

Eines der Wirksamsten Gifte auf diesem Planeten soll am Ende harmloser sein ?

Sorry , das entzieht sich mir jeder Logik überhaupt.

Ps : Der Umgang damit muss jetzt auch für uns E-Dampfer geregelt werden.

Starke Konzentrationen müssen per Gesetz vom Markt.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#584 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 16:07

Zitat von petit.manni im Beitrag #581
Mache ich entgegen Deinem Rat doch " Qualmwichtel

[...]
Da unbestritten das Nikotin eines der Giftigsten Substanzen ist und bleibt, welche es auf dem Planeten gibt "

Äußerste Vorsicht ist also geboten im Umgang damit

[...]


Tut mir leid wenn ich dir da widersprechen muss. Aber BULLSHIT!

Suche Nikotintote

Und suche mal im vergleich nach Blausäure, Arsen und zig anderen Stoffen.

Nikotin IST nicht ungefährlich.
Vorallem ORAL eingenommen.
Da geht WENN hauptsächlich die größte Gefahr von aus.

Die Aufnahmeart ist relevant für die Gefährlichkeit.

Teilweise sind deine Ansichten nicht nachvollziehbar und wirken in gewisser Hinsicht ¨naiv¨.
Ich muss, möchte und will dich nicht umstimmen. Du hast das Recht dir deine Eigene Meinung zu bilden. Vorgesetzt oder in eigenrecherche.
Aber gerade DANN wenn man eine Meinung vertritt sollte man diese vlt. Auch hinterfragen. Nicht nur via Google...oder TV-Berichte.


Das soll kein persönlicher Angriff sein. Aber DEINE Ansichten kann und will ich so hier in diesem Thema weder unterstützen noch tolerieren.



Gruß


Annoah, HongKongFui und zwinkl haben sich bedankt!
Sleyder

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#585 von Sabine , 01.05.2014 16:11

Zitat von petit.manni im Beitrag #583
Du wirst mir auch keine neue dazu einreden " Qualmwichtel "

Eines der Wirksamsten Gifte auf diesem Planeten soll am Ende harmloser sein ?

Sorry , das entzieht sich mir jeder Logik überhaupt.

Ps : Der Umgang damit muss jetzt auch für uns E-Dampfer geregelt werden.

Starke Konzentrationen müssen per Gesetz vom Markt.




Fehler passieren auch in der Wissenschaft (der leidige "gesunde" Spinat z.B.)
Und dass uns Bürgern von allen Stellen immer die Wahrheit gesagt wird, glaubst doch wohl nicht mal Du?

Die Fakten über Nikotin zu prüfen schadet jedenfalls nicht.
Und genau dies wird ja momentan getan (leider nicht von den Institutionen, deren Aufgabe das wäre)


 
Sabine
Beiträge: 7.716
Registriert am: 27.09.2010

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#586 von petit.manni , 01.05.2014 16:13

Bei Nikotin hinterfrage ich nichts mehr " Slyder "

Habe grossen Respekt vor diesem Gift.

Ps Wer etwas anderes propagiert , handelt für mich schon fahrlässig. " aber nur meine persönliches Statement dazu "


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


Jokoala hat sich bedankt!
 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#587 von Gartenjoe , 01.05.2014 16:15

Zitat von petit.manni im Beitrag #583

Eines der Wirksamsten Gifte auf diesem Planeten [...]


Ich habe jetzt seit gut 30 Minuten versucht eine Art Ranking zu finden, in der Nikotin auftaucht.
Unter den Top10 ist es schonmal nicht (noch nicht einmal Deutschlandweit), auch nicht, wenn man nur Pflanzen betrachtet.
Ich habe es auch nicht geschafft Nikotin irgendwo unter "Gift / Poison" zu finden.

Es kann natürlich sein, dass ich unfähig bin (wäre auch nicht das erste mal) aber es gibt weitaus stärkere Gifte.
Nikotin mag giftig sein, aber von der tödlichen Dosierung her wird es von sehr vielen Giften um längen geschlagen.
Zum Vergleich: Das Gift eines Pfeilgiftfrosches ist schon ab 0,002 mg/kg tödlich.
Wo war Nikotin nochmal? Über 500 mg/kg (laut Rursus) oder 60 mg/kg (weit verbreitete -aber falshe- Annahme)
"Eines der Wirksamsten Gifte auf diesem Planeten" ist doch ein bisschen übertrieben, meinst du nicht auch?


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


zwinkl hat sich bedankt!
 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#588 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 16:15

Zitat von petit.manni im Beitrag #586
Bei Nikotin hinterfrage ich nichts mehr " Slyder "

Habe grossen Respekt vor diesem Gift.

Ps Wer etwas anderes propagiert , handelt für mich schon fahrlässig. " aber nur meine persönliches Statement dazu "


Respekt sollte man auch vor dem Auto haben, vor Strom und allgemein seinem Gegenüber.
Aber wenn du dir eine Meinung gebildet hast und nichts mehr hinterfragst bist DU als Diskussionspartner in dieser Hinsicht DEFINITIV ausgeschieden.

Der Blick über den Tellerrand hört nie auf.


HongKongFui hat sich bedankt!
Sleyder

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#589 von petit.manni , 01.05.2014 16:17

Das natürlich nicht " Sabine "

Denke , ich bin in alle Richtungen hin ein wacher Konsument.

Nur beim Nikotin kommen ja meine eigenen Erfahrungen " über 30 Jahre "dazu. Und da weis ich am Ende dann schon, was ich glauben kann und nicht.

Ps : Und das ist dann eben meine Meinung zu Nikotin.


Zitat von Sabine im Beitrag #585
Zitat von petit.manni im Beitrag #583
Du wirst mir auch keine neue dazu einreden " Qualmwichtel "

Eines der Wirksamsten Gifte auf diesem Planeten soll am Ende harmloser sein ?

Sorry , das entzieht sich mir jeder Logik überhaupt.

Ps : Der Umgang damit muss jetzt auch für uns E-Dampfer geregelt werden.

Starke Konzentrationen müssen per Gesetz vom Markt.




Fehler passieren auch in der Wissenschaft (der leidige "gesunde" Spinat z.B.)
Und dass uns Bürgern von allen Stellen immer die Wahrheit gesagt wird, glaubst doch wohl nicht mal Du?

Die Fakten über Nikotin zu prüfen schadet jedenfalls nicht.
Und genau dies wird ja momentan getan (leider nicht von den Institutionen, deren Aufgabe das wäre)


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#590 von Sabine , 01.05.2014 16:19

@petit.manni

ich hoffe das war nicht Dein Ernst.

Nichts mehr hinterfragen?

Niemand hat die Weisheit gepachtet und nur hinterfragen bringt die Menschheit weiter.
Egal ob es um Nikotin, soziale Umstände, Wirtschaft oder das glitzernde Seepferdchen im Himmel geht.


mobi72, Qualmwichtel, HongKongFui und zwinkl haben sich bedankt!
 
Sabine
Beiträge: 7.716
Registriert am: 27.09.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#591 von petit.manni , 01.05.2014 16:25

Bei Nikotin wirklich nicht mehr " ich spüre ja täglich selbst, wie es bei mir wirkt "

Ps : Bei allen anderen Dingen hinterfrage ich natürlich weiterhin, wenn für mich nötig .


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#592 von Qualmwichtel , 01.05.2014 16:26

Zitat von petit.manni im Beitrag #589
Nur beim Nikotin kommen ja meine eigenen Erfahrungen " über 30 Jahre "dazu. Und da weis ich am Ende dann schon, was ich glauben kann und nicht.




Du hast seit 30 Jahren Nikotin ohne Tabakverbrennung konsumiert?


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


zwinkl hat sich bedankt!
 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.987
Registriert am: 11.05.2011


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#593 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 16:30

Zitat von petit.manni im Beitrag #591
Bei Nikotin wirklich nicht mehr " ich spüre ja täglich selbst, wie es bei mir wirkt "

Ps : Bei allen anderen Dingen hinterfrage ich natürlich weiterhin, wenn für mich nötig .


Du erinnerst mich an einen Arbeitskollegen. Der jeden Tag ein bis Zwei Packungen raucht.
Sich falsch ernährt und definitiv falsch Sport betreibt (ja das geht)

¨Das Nikotin bringt mich noch um¨
Beginnt zu dampfen und reduziert die Menge von 12mg direkt auf 4mg.

¨ Öh das Nikotin bringt mich noch immer um...schau mal die Augenringe¨

Dann fängt er wieder an zu rauchen...ahhhh ¨Das Nikotin bringt mich um!¨

Klar es ist das NIKOTIN.
So wie das Wort/der Stoff hier genutzt wird dient es als Esel für all die Probleme.

Er spürt das Nikotin auch. Es ist nicht der Sport oder andere Probleme.
NEIN es ist DAS Nikotin.

Selsbstverständlich. Bedenke jedoch, du SOLLST das Nikotin nicht trinken bzw Nikotinhaltige Flüssigkeiten. Darin baden ist auch verpöhnt.


Qualmwichtel und zwinkl haben sich bedankt!
Sleyder
zuletzt bearbeitet 01.05.2014 16:31 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#594 von petit.manni , 01.05.2014 16:32

Nein, erst vier Jahre mit der E-Dampfe.

Entgegen der meisten Meinungen hier, sagen mir meine Erfahrungen bis jetzt, das die E-Zigarette mit Nikotin der Suchtbildung der Zigarette in nichts nachsteht.

Wir verlagern mit dem Dampfen die Sucht zwar in Teilen, aber Sie bleibt genauso bestehen und erhöht sich , je mehr ich dampfe.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#595 von Gartenjoe , 01.05.2014 16:34

Du solltest aufhören zu dampfen.
Das Nikotin wird dich sonst noch umbringen.
Und bitte sieh dir nochmal die Definition von 'Suchtbildend' an. Das klappt nichtmehr, wenn man die Sucht schon hat.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


zwinkl hat sich bedankt!
 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#596 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 16:34

Du wechselst gerade das Thema petit

Ist Sucht das Synnonym für hochgradig schlimmstes Gift ever?


Sleyder

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#597 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 16:36

Das hier wollte ich nicht abschicken ^^


Sleyder
zuletzt bearbeitet 01.05.2014 16:36 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#598 von petit.manni , 01.05.2014 16:48

Darum geht es ja hier nicht

Es geht darum , wie man grundsätzlich das Gift- Nikotin diskutiert.

Auf Grund seiner verheerenden Wirkung bei Überdossierung , welche es dann auf uns Menschen hat,

sollten wir eine Diskussion darüber umsichtiger gestalten und nicht verharmlosen,

nur weil ein Professor im Netz meint ,der Rest seiner Kollegen auf dem Planeten lügt. Was für ein Schwachsinn. Was ist das denn für ein Vogel

Ps : Legt auch mal Euren in Teilen ausgeprägten Verschwörungswahn ab, dann ist eine solche Diskussion auch objektiver.


Zitat von Gartenjoe im Beitrag #595
Du solltest aufhören zu dampfen.
Das Nikotin wird dich sonst noch umbringen.
Und bitte sieh dir nochmal die Definition von 'Suchtbildend' an. Das klappt nichtmehr, wenn man die Sucht schon hat.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 6.264
Registriert am: 03.12.2010


RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#599 von Gartenjoe , 01.05.2014 16:58

Objektiv wird eine Diskussion, wenn man Fakten berücksichtigt.
Ich habe bisher nur von Qualmwichtel Fakten zu deisem Thema gesehen.
" ich spüre ja täglich selbst, wie es bei mir wirkt " ist kein Fakt, es ist dein Gefühl.
Natürlich ist es nicht verkehrt sich danach zu richten und beim Umgang mit Nikotin vorsichtig zu sein,
aber wenn ich den LD50-Wert von Nikotin nehme (von mir aus den, den alle Welt für wahr hält) komme ich auf folgende Rechnung:
LD50 ist bei oraler aufnahme 60mg/kg. Also könnte ein 80kg schwerer Mensch fast 67ml 72er Basis trinken, bevor er stirbt.
Es gibt sogar einen dokumentierten Fall, bei dem jemand zu selbstmordzwecken 1500mg Nikotin zu sich genommen hat und überlebte.
Quelle zusammenfassung von Rursus

Nochmal: Man sollte vorsichtig sein, aber nicht gleich in Panik geraten.
Nikotin ist nicht einmal ansatzweise das tödlichste Gift... bei weitem nicht


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


zwinkl hat sich bedankt!
 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012

zuletzt bearbeitet 01.05.2014 | Top

RE: 05.2014 Ökotest testet Elektronische Zigaretten in der Mai-Ausgabe

#600 von Sleyder ( gelöscht ) , 01.05.2014 17:00

Zitat von petit.manni im Beitrag #598
Darum geht es ja hier nicht

Es geht darum , wie man grundsätzlich das Gift- Nikotin diskutiert.

Auf Grund seiner verheerenden Wirkung bei Überdossierung , welche es dann auf uns Menschen hat,

sollten wir eine Diskussion darüber umsichtiger gestalten und nicht verharmlosen,

nur weil ein Professor im Netz meint ,der Rest seiner Kollegen auf dem Planeten lügt. Was für ein Schwachsinn. Was ist das denn für ein Vogel

Ps : Legt auch mal Euren in Teilen ausgeprägten Verschwörungswahn ab, dann ist eine solche Diskussion auch objektiver.


Zitat von Gartenjoe im Beitrag #595
Du solltest aufhören zu dampfen.
Das Nikotin wird dich sonst noch umbringen.
Und bitte sieh dir nochmal die Definition von 'Suchtbildend' an. Das klappt nichtmehr, wenn man die Sucht schon hat.




Verharmlosen tut es hier keiner soweitman das rauslesen kann.
Aber man bauscht es auch nicht unnötigerweise auf.
Zudem sprichst du von Objektiver Diskussion?
Erstens ist das ganze schonmal ein Problem da du @petit.manni neue Dinge bzgl. Nikotin oder auch ältere ja in Sinnig oder Unsinnigkeit nicht weiter hinterfragst.

Und Zweitens dient das ¨nur weil ein Professor im Netz meint,...¨ ebenso wenig dieser von dir verlangten Objektivität.

Du versuchst hier OHNE Hand und Fuß die Leute von deiner Meinung über das deines Erachtens schlimmste Gift zu überzeugen und verteilst damit zum Teil halb- bzw. Unwahrheiten.

Ich klinke mich jetzt hier aus.
Beratungs und Informatiosnresistenzen aufgrund von Nikotinsucht sind bei mir Blutdruckfördernd.

Lieben Gruß


zwinkl hat sich bedankt!
Sleyder

   

DAMPFERmagazin Nr. 11 / November 2014 - Bestellung der Printausgabe
WAZ über die Messe in Oberhausen 2014




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen