Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010



Mitglieder Bewertungen
• Shop Bewertungen • Geräte Bewertungen
• Liquid Bewertungen • Aromen Bewertungen
• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste
Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2018 im Kalender eintragen!

X
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#26 von Tormk , 01.04.2014 09:40

Hallo erstmal.
Ich habe den Nautilus seit 5 Wochen in gebrauch. Noch der erste Verdampfer drin, wobei ich ihn aber auch nicht jeden Tag dampfe. Er lagert beim mir da, wo ich ihn zuletzt genutzt habe. Mal im liegen, mal im stehen. Der säuft weder ab noch schmeckt er vergockelt.

In Etwa 12 Füllungen durch jetzt, der gute. Hoffe das bleibt so. 50/50 Liquid in Selbstmische bei etwa 10 Watt mit 4,1 Volt. Einen Glastank habe ich leider schon zerstört.

Er hat sich nicht so gut mit der Schraubzwinge in der Hosentasche vertragen.


 
Tormk
Beiträge: 878
Registriert am: 04.02.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#27 von DampfNaseHH , 01.04.2014 18:58

Zitat von gentlemac im Beitrag #24
Die DT-Liquids sollen ganz gut sein. Aber der Preis is ja kräftig, gerade mal reingesehen... Vielleicjt

€ 10,- für 100 ml findest Du kräftig?
Also ich finde das phänomenal günstig!


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#28 von DampfNaseHH , 01.04.2014 19:14

Zitat von Trebor im Beitrag #23
Zum Dampf... VG gibt mehr Dampf, PG gibt mehr Geschmack.


Jo, ich weiss, aber die Frage war, ob 50:50 mehr dampft als 50:41:9


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014


RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#29 von DampfNaseHH , 01.04.2014 19:19

Zitat von gentlemac im Beitrag #24
Früher habe ich gerne die 50er Flaschen von Hangsen gekauft. Die gibts als VG und PG. Ich hab dann immer halb und halb gemischt, das war recht gut und noch dazu günstig.



Wo kaufst Du denn jetzt Deine Basen?
Ich würde dann PG und VG mit 6mg Nikotin brauchen und das am besten als 200 oder 500 ml...


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#30 von gentlemac , 01.04.2014 19:55

Oh sorry, habe in die falsche Kategorie gesehen und dort wurden 40,- pro 100ml aufgerufen. 10,- ist natürlich in Ordnung wobei Du beim Mischen immer noch deutlich günstiger fährst!

Ich kaufe meine Basen bei German Flavours oder alternativ noch günstiger bei my-eliquid. Beides sehr gute Basen! Ich nehm normal auch die 6er. Bei my-eliquid bezahlst Du unter 20,- für nen Liter!!! Das ist seeehr günstig. Die Basis ist natürlich aus D und unterliegt strengen Tests, noch dazu komplett geschmacksneutral.

Ich habe eigentlich immer fünf Liter im Keller, man weiss ja nie was sich die Nixwisser in Brüssel als nächstes ausdenken...

Beide Basen laufen vorbildlich im Nautilus als VPG.


Heute stehen wir am Abgrund, morgen sind wir einen Schritt weiter...



...just originals, no clone crap...


 
gentlemac
Beiträge: 515
Registriert am: 01.06.2012

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#31 von DampfNaseHH , 01.04.2014 21:16

5 Liter?
Wie lange kann man das denn lagern?

OK, ich habe bei my-eliquid mal nachgesehen:
500 ml Propylenglycol (PG) reinst (Ph. Eur.) mit Nikotin (6 mg/ml) = 11,17 €
500 ml Glycerin (VG - vegetable glycerine) (DAB, Ph. Eur.) mit Nikotin 6mg = 10,99 €
Das kippe ich zusammen = 1 Liter VPG 50:50 mit 6 mg Nikotin.
Korrekt?
Wieviel ml Aroma muss ich dann dazu tun (z.B. Eisbonbon)?

Edit: Ich sehe gerade, wenn ich es so nehme, wird es sogar noch günstiger:
1000 ml 50:50 Pure eLiquid® Fertigmischung mit Nikotin 6 mg = 19,90 €


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#32 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2014 21:42

Wie sollte man denn einen befüllten Nautilus lagern,um absaufen zu verhindern,kopfüber,stehend oder liegend.Meiner wartet im Auto,bis ich fertig mit Arbeit bin und ist dann regelmäßig abgesoffen.



RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#33 von DampfNaseHH , 01.04.2014 21:48

Laut Gentlemac soll man den Nautilus wohl nicht voll befüllt lagern. Die Art der Lage ist dann relativ Wurst.
Ob`s hilft, konnte ich allerdings noch nicht reproduzieren.
Meine sind zumindest immer stehend abgesoffen...


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#34 von DampfNaseHH , 01.04.2014 21:56

Ausserdem ist mir aufgefallen, dass der Nautilus mit Vanilletraum von DT eindeutig mehr zum absaufen neigt und auch weniger dampft. Evtl. liegt es am hohen Zuckeranteil, der den Coil schneller verklebt?!
Eisbonbon von DT dampft dagegen wie Hölle.


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#35 von gentlemac , 02.04.2014 01:03

Lagern kann man das je nach MHD bis zu drei Jahren. Manche frieren ihre Basen auch ein, damit gehts dann angeblich noch etwas länger. Ich bestelle nach wenn ein Liter weg ist und halte den Vorrat in Rotation. Hier dampfen recht viele, manchmal geb ich auch ein paar Fläschchen weiter oder verschenke selbstgemischte Kreationen an Freunde. So sehr alt wird das bei mir nicht. ;)

Zucker findet sich nur selten in Fertigliquids, normal wird das mit Süßstoff gemacht. Davon verklebt Dir in der Regel kein Coil, schon eher bei sehr dunklen Liquids. Das Absaufen wird bei Euch vermutlich mit der Viskosität des Liquids zusammen hängen. Könnte ich mir jedenfalls vorstellen, da es ja auch gerade im Auto mal schnell wechselnde Temperaturunterschiede oder bei Sonne große Wärme gibt.

Die fertige 6er Base für 19,90 nehme ich auch, ist empfehlenswert. Beim Lagern des Nautilus ist nichts Besonderes zu beachten. Nur richtig voll und frisch betankt wird wohl nicht genug Unterdruck im Tank sein, deshalb am besten nach dem Füllen nochmal dran ziehen. Aber auch das ist nur eine Vermutung, weil das Problem bei anderen SWVDs auch mal vorkommen kann.

Aroma wird prozentual dosiert, Herstellerhinweis unbedingt beachten! Von 1-30% ist alles möglich und niemals pur dampfen! Und ja, Liquids dampfen mitunter stark unterschiedlich, auch das Aroma hat Einfluss auf die Dampfentwickkung.


Heute stehen wir am Abgrund, morgen sind wir einen Schritt weiter...



...just originals, no clone crap...


 
gentlemac
Beiträge: 515
Registriert am: 01.06.2012

zuletzt bearbeitet 02.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#36 von DampfNaseHH , 02.04.2014 19:15

OK; ich werde dann mal bei my-eliquid antesten.
20,- € für einen Liter ist ja echt ein Wort und nur etwas Aroma rein mischen, traue ich mir auch noch zu.
Da es Eisbonbon ja auch als fertiges Aroma gibt, müsste es ja damit getan sein, davon ein wenig rein zu schütten und gut ist.
Ich wollte nur nicht in die Situation kommen, mehrere Aromen mixen zu müssen, um zu meinen Lieblingssorten zu kommen, denn das geht dann sicher in die Hose.
Gibt`s eigentlich ein Süssaroma, das keinen Eigengeschmack hat, sondern einfach nur süsst?


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014


RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#37 von DampfNaseHH , 04.04.2014 10:43

Kleiner Nachtrag zu Thema absaufen: mein Hausdealer von Highendsmoker hat mir folgendes empfohlen:
Bei der Lagerung den Luftregulierungsring auf "zu" stellen. d.h. alle Löcher sind dicht.
Dann säuft er bei der Lagerung nicht mehr ab.


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014


RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#38 von DampfNaseHH , 05.04.2014 15:01

Scheint wirklich zu funktionieren mit "Löcher zu" bei Lagerung.
Seitdem sind sie nicht mehr abgesoffen.


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014


RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#39 von Sandro , 05.04.2014 16:22

VPG mit 6 mg Nik. benutze ich seit über einem Jahr und past Perfekt. Der Preis von keine 10 € ist da sogar noch günstig.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012


RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#40 von DampfNaseHH , 05.04.2014 20:19

Hmmm, 10 € für 1000 ml ist natürlich phänomenal günstig, aber ob da die Qualität nicht irgendwann auf der Strecke bleibt?!
Zumal der Anbieter sich über die Herstellung ja ausgiebig ausschweigt...

Und da es sich zudem auch noch um einen Strato-Shop handelt, würde ich fast mal vermuten, dass der Shop nur eine Rutsche für Fernost-Liquid ist, d.h. es nicht aus eigener deutscher Fertigung kommt, weil der Shop eigentlich nur aus der Website und Ware durchschieben besteht. Das Impressum lässt auch eher ein 1-Mann Unternehmen vermuten.


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014

zuletzt bearbeitet 05.04.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#41 von DampfNaseHH , 05.04.2014 20:52

Zitat von Sandro im Beitrag #39
VPG mit 6 mg Nik.

Der link geht auf VPG OHNE Nikotin.
Mit 6 mg Nikotin kostet`s satte 25,90 €


[url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][img]http://www.rauchfrei.x-pressive.com/footer1396775078_7587.png[/img][/url]

[img]http://www.efvi.eu/badge/i-support-black-180x60.png[/img]

---
3n+1 = 4,2,1
(n >0+1..∞)
True?


 
DampfNaseHH

Beiträge: 365
Registriert am: 09.03.2014


RE: Aspire Nautilus - Coils retten?!

#42 von Gelöschtes Mitglied , 05.04.2014 22:42

Zitat von DampfNaseHH im Beitrag #37
Kleiner Nachtrag zu Thema absaufen: mein Hausdealer von Highendsmoker hat mir folgendes empfohlen:
Bei der Lagerung den Luftregulierungsring auf "zu" stellen. d.h. alle Löcher sind dicht.
Dann säuft er bei der Lagerung nicht mehr ab.
Das leuchtet ein,scheint zu funktionieren



   

iClear30s. endlich da und eingedampft !
Vision V 2 wie wechselt man die Verdampferköpfe?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen